Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Alle Themen rund um Technik, Multimedia, PC und Gaming. Hier könnt ihr anderen Mitgliedern Tipps und Hilfestellung geben.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
4b-ball
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 26735
Registriert: 30 Jun 2007 19:48

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon 4b-ball » 11 Aug 2019 14:59

Was? Ein faules Ei bleibt ein faules Ei! Ob nun 3 Tage über MHD oder 6 ist doch dann egal.
Das sind auch alles Tage ohne Sport. Mit, wären die Abweichungen noch größer.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
BayernBatzi
TA Member
 
Beiträge: 302
Registriert: 23 Jul 2017 18:27
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 66
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 70
Kniebeugen (kg): 80
Oberarmumfang (cm): 28
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 75
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Wettkampf
Ich bin: ein Lauch

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon BayernBatzi » 11 Aug 2019 19:08

liftup hat am 10 Aug 2019 20:06 geschrieben:hab die möglichkeit die Polar Vantage M für 160€ mit Garantie usw. bei einem Ausverkauf bekommen, bin jetzt ein wenig am hin und her überlegen ob die Vantage M oder die Ignite...
GPS ist nicht sooo wichtig, was ich eigentlich aber gerne an der Ignite hätte, ist diese Body Battery Funktion


Die werden bei der Vantage per Update im Oktober nachgereicht.
Ich glaube aber du persönlich würdest mit der Ignite glücklicher werden.
Die Vantage geht ja in Richtung Triathleten als ZIelgruppe.

GreatGrind
TA Stamm Member
 
Beiträge: 911
Registriert: 16 Okt 2018 11:34

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon GreatGrind » 11 Aug 2019 19:52

4b-ball hat am 11 Aug 2019 14:59 geschrieben:Was? Ein faules Ei bleibt ein faules Ei! Ob nun 3 Tage über MHD oder 6 ist doch dann egal.
Das sind auch alles Tage ohne Sport. Mit, wären die Abweichungen noch größer.

Ganz ehrlich, was erwartest du denn? Ist doch klar, dass so eine Uhr nur ein Gadget ist...

Benutzeravatar
liftup
TA Power Member
 
Beiträge: 1231
Registriert: 14 Apr 2015 21:53
Geschlecht (m/w): m
Bankdrücken (kg): 135
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HFT
Kampfsport: Ja

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon liftup » 11 Aug 2019 20:42

BayernBatzi hat am 11 Aug 2019 19:08 geschrieben:
liftup hat am 10 Aug 2019 20:06 geschrieben:hab die möglichkeit die Polar Vantage M für 160€ mit Garantie usw. bei einem Ausverkauf bekommen, bin jetzt ein wenig am hin und her überlegen ob die Vantage M oder die Ignite...
GPS ist nicht sooo wichtig, was ich eigentlich aber gerne an der Ignite hätte, ist diese Body Battery Funktion


Die werden bei der Vantage per Update im Oktober nachgereicht.
Ich glaube aber du persönlich würdest mit der Ignite glücklicher werden.
Die Vantage geht ja in Richtung Triathleten als ZIelgruppe.



Also im Vergleich gefällt mir die Vantage mit den Updates besser

https://fitnessmodern.de/polar-ignite-v ... vantage-v/

Wenn sie beim Krafttraining einen ähnlich guten Puls, wie auch über den gesamten Tag einen realistischen Kalorienverbrauch anzeigt, bin ich für 160€ völlig zufrieden. Ab Samstag gehts dann direkt mal los mit dem Testen.

Benutzeravatar
Simon-Sez
TA Elite Member
 
Beiträge: 3314
Registriert: 12 Aug 2015 12:02
Wohnort: Ortenaukreis
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 19
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 102
Kniebeugen (kg): 114
Kreuzheben (kg): 144
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 10

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Simon-Sez » 16 Aug 2019 18:42

4b-ball hat am 11 Aug 2019 08:18 geschrieben:
menno.henselmans_B0_rulMnH4e.jpg

Die Studie ist doch schon über 3 Jahre alt. Hatte die Fitbit Flex überhaupt ein HR sensor? Das war doch ein reiner Schrittzähler.
Nicht Faule Eier mit Birnen vergleichen ;)

Benutzeravatar
BayernBatzi
TA Member
 
Beiträge: 302
Registriert: 23 Jul 2017 18:27
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 66
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 70
Kniebeugen (kg): 80
Oberarmumfang (cm): 28
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 75
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Wettkampf
Ich bin: ein Lauch

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon BayernBatzi » 16 Aug 2019 19:00

liftup hat am 11 Aug 2019 20:42 geschrieben:
Also im Vergleich gefällt mir die Vantage mit den Updates besser

https://fitnessmodern.de/polar-ignite-v ... vantage-v/

Wenn sie beim Krafttraining einen ähnlich guten Puls, wie auch über den gesamten Tag einen realistischen Kalorienverbrauch anzeigt, bin ich für 160€ völlig zufrieden. Ab Samstag gehts dann direkt mal los mit dem Testen.


Berichte dann ruhig mal. Auch wenn du mit der Gerät mal laufen warst.

Benutzeravatar
liftup
TA Power Member
 
Beiträge: 1231
Registriert: 14 Apr 2015 21:53
Geschlecht (m/w): m
Bankdrücken (kg): 135
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HFT
Kampfsport: Ja

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon liftup » 16 Aug 2019 19:33

BayernBatzi hat am 16 Aug 2019 19:00 geschrieben:
liftup hat am 11 Aug 2019 20:42 geschrieben:
Also im Vergleich gefällt mir die Vantage mit den Updates besser

https://fitnessmodern.de/polar-ignite-v ... vantage-v/

Wenn sie beim Krafttraining einen ähnlich guten Puls, wie auch über den gesamten Tag einen realistischen Kalorienverbrauch anzeigt, bin ich für 160€ völlig zufrieden. Ab Samstag gehts dann direkt mal los mit dem Testen.


Berichte dann ruhig mal. Auch wenn du mit der Gerät mal laufen warst.


Ich zieh mal ein erstes Fazit.
Ich hab die Polar Vantage M jetzt seit Dienstagabend im Gebrauch und bin bisher wunschlos glücklich.
Die Uhr gefällt mir vom Design richtig richtig gut und sie sitzt super bequem. Hatte mit der Fitbit Alta HR aber auch keine Bequemlichkeitsprobleme.

Ich hatte Mittwoch 3 Einheiten,
Laufen, Kraft und Crossfit

Donnerstag 2 Einheiten
Schwimmen + Kraft

und Freitag 2 Einheiten
Laufen und Kraft, bei denen ich die Uhr bisher getragen habe.

Die Messgenauigkeit der Strecken- hab so ca 2 Minuten gewartet bis ich gestartet bin- hat mich positiv überrascht.
Mittwoch waren es 10x800m mit 400m Erholungspause. Die Uhr hat exakt 12km Strecke angezeigt. Nun gut, waren auch Platzrunden.
Puls hat sich, zumindest vom Gefühl, auch bei der Uhr im richtigen Bereich eingependelt und schön durchgehend.
2. Enheit war dann n lockerer Lauf für 10,5 und da hatte die Uhr auch keine Abweichungen zur Strecke.
Pace kann ich noch nicht beurteilen, 10,5 war halt lockere GA bei ~4:40 oder so und die Runden auf dem Platz konnte ich ja selbst stoppen
Beim Schwimmen automatisch die Stile erfasst, die Zeiten waren mit den Bahnen kompatibel und die erfassten Meter auch.

Ebenso beim Krafttraining und beim Crossfit bei den WODs bin ich bisher überzeugt. Durchgängige Pulsmessung, die zumindest gemessen an meiner Leistung/Performance gut hinhauen sollte.

Kalorien liegen im Bereich dessen, was ich sonst auch ca schätze und was das Fitbit auch ausgespuckt hat.

Schrittzähler ist bei der Polar definitiv genauer. Hab im Gegensatz zur Fitbit, immer so 1500-2000 schritte weniger am Tag.

Nichtsdestotrotz muss ich sagen, war die Fitbit, entgegen des ganzen Hates hier teilweise, ziemlich genau bei mir. Werte zur Polar ziemlich ähnlich.

Polar Vantage M bisher definitiv in allen Bereichen Daumen hoch und für 168€ statt 280, war das eh ein no brainer.

Benutzeravatar
4b-ball
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 26735
Registriert: 30 Jun 2007 19:48

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon 4b-ball » 18 Aug 2019 03:48

Simon-Sez hat am 16 Aug 2019 18:42 geschrieben:
4b-ball hat am 11 Aug 2019 08:18 geschrieben:
menno.henselmans_B0_rulMnH4e.jpg

Die Studie ist doch schon über 3 Jahre alt. Hatte die Fitbit Flex überhaupt ein HR sensor? Das war doch ein reiner Schrittzähler.
Nicht Faule Eier mit Birnen vergleichen ;)

https://mhealth.jmir.org/2019/8/e13938/

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/m/pubmed/31136027/

2019, beide.

Benutzeravatar
Simon-Sez
TA Elite Member
 
Beiträge: 3314
Registriert: 12 Aug 2015 12:02
Wohnort: Ortenaukreis
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 19
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 102
Kniebeugen (kg): 114
Kreuzheben (kg): 144
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 10

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Simon-Sez » 18 Aug 2019 10:26

4b-ball hat am 18 Aug 2019 03:48 geschrieben:
Simon-Sez hat am 16 Aug 2019 18:42 geschrieben:
4b-ball hat am 11 Aug 2019 08:18 geschrieben:Die Studie ist doch schon über 3 Jahre alt. Hatte die Fitbit Flex überhaupt ein HR sensor? Das war doch ein reiner Schrittzähler.
Nicht Faule Eier mit Birnen vergleichen ;)


https://www.ncbi.nlm.nih.gov/m/pubmed/31136027/

2019, beide.

Dann verstehe ich nicht wieso man Geräte von 2014 nimmt die keine Tacker sondern Schrittzähler sind das macht die Studio komplett sinnfrei?
Stuie von 2019
menno.henselmans_B0_rulMnH4e.jpg

die von 2016:
m_ild160004f1.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Krustenkaese
TA Elite Member
 
Beiträge: 3353
Registriert: 29 Nov 2014 12:36
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Overhead Press
Ernährungsplan: Nein

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Krustenkaese » 18 Aug 2019 16:40

Hey was sind die billigsten China smartwatches wenn es nur um ne zuverlässige Schrittzählung geht?

Benutzeravatar
Masse-Marrrc
TA Elite Member
 
Beiträge: 9195
Registriert: 02 Aug 2014 15:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 187
Bankdrücken (kg): 105
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Ja
Kampfsportart: Booster
Studio: Ja
Ich bin: Boosterprinz

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Masse-Marrrc » 19 Aug 2019 15:14

Krustenkaese hat am 18 Aug 2019 16:40 geschrieben:Hey was sind die billigsten China smartwatches wenn es nur um ne zuverlässige Schrittzählung geht?


MiBand 3 oder 4
Marrrc auf Diät :(

M3trickz hat geschrieben:
Seeler hat geschrieben:BB sind in der Regel introvertierte Einzelgänger die die Nähe eines anderen Menschen ablehnen ausser gelegentlichen Ausflügen in die Damenwelt



- Team-Andro 2014


Dozerlol hat geschrieben:Und seien wir doch ehrlich, mit Kondomen verhält es sich doch genau wie bei geführten Kniebeugen; mit ist's sicherer, aber ohne ist's besser.


Balthazar hat geschrieben:Frauenfreundschaften sind wie ne Muschi.
Irgendwann kommt ein Schwanz dazwischen


eclipsexx hat geschrieben:
ElPuño hat geschrieben:So ein schwachsinn mit den pornos, das wird so überbewertet. Genauso wie mit den nofap, aber ja, wenn man sich keinen mehr wichst, drückt man direkt 10kg mehr auf der bank und die gürls prügeln sich plötzlich um einen

wenn man ein fgt mit heftigsten Komplexen hat wie der beschriebene, dann kann das durchaus helfen. Wenn man natürlich nen riesenpenor hat und ne perfekte ROM beim LH-Rudern, braucht man natürlich auch kein nofap, weil eh alles passt^^

revoluteMe
TA Member
 
Beiträge: 261
Registriert: 29 Apr 2013 20:52
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon revoluteMe » 20 Aug 2019 10:07

Kann jemand bestätigen, dass die Fitbit Updates ziemlich heftig Änderungen bringen? Über die letzten Updates hinweg, ich habe pro Woche locker 20k Schritte weniger (bei absolut identischem Aktivitätsprofil). Dementsprechend sind auch meine Kalorien runtergegangen (ca. 100 pro Tag im Schnitt). Außerdem ist mein Ruhepuls seit 2,5 Wochen stetig am Fallen (vermutlich durch eine Änderung in der Berechnung, die meiner Meinung nach längst überfällig war). Mittlerweile ist mein Ruhepuls um 14 Schläge niedriger, als noch vor knapp 3 Wochen.

Hat das noch jemand festgestellt? Alternativ wäre es möglich, dass ich signifikant Gewicht verloren hätte, aber ich glaub das wäre mir aufgefallen :D

Benutzeravatar
Ronja4711
TA Member
 
Beiträge: 239
Registriert: 20 Jan 2019 01:55

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Ronja4711 » 20 Aug 2019 10:12

Ja bringen sie.
Das neueste Update der App habe ich aus genau diesen Gründen noch nicht installiert.
Am besten immer längere Zeit die Bewertungen beobachten.
Warum das immer wieder so ist #05#

Benutzeravatar
rwrler
TA Elite Member
 
Beiträge: 2613
Registriert: 26 Jan 2016 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 100
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Deadsquaten
Studio: All inclusive
Ich bin: da.

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon rwrler » 20 Aug 2019 10:24

Ich kann deine Erfahrungen durch das Update bestätigen.

Für mein Empfinden ist die Sensorik ein wenig genauer geworden. Ich habe auch definitiv weniger Schritte, aber das liegt daran, dass geringfügige Bewegungen nicht mehr als Schritte gezählt werden, was vor der Fall war.

Meine Erfahrungen mit dem Update sind soweit positiv.

revoluteMe
TA Member
 
Beiträge: 261
Registriert: 29 Apr 2013 20:52
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon revoluteMe » 20 Aug 2019 10:32

das sehe ich auch so. Bei mir wurden beim Radfahren noch jede Menge schritte gezählt, nun wirklich so gut wie keine mehr.
Wenn jetzt noch ein Update kommt, dass Pulsspitzen besser mitbekommt bin ich echt ganz happy. Bei HIIT komme ich gut und gern mal auf die 180. In 2 von 3 fällen zeigt mir die Fitbit bei Pulsspitzen sogar einen niedrigeren Puls als in den Phasen zwischen den Intervallen - das ärgert mich regelmäßig echt arg. Schon Armwechsel, unterschiedliche Höhe etc probiert - hilft nüscht. Schaumermal.

VorherigeNächste

Zurück zu Technik, Multimedia und Gaming

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ronja4711 und 0 Gäste