♕ Fladdas #roadtostage2021 - GNBF Athletik ♕

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 09 Feb 2019 11:51

Dann sollte ich vielleicht mal die extra Sätze weglassen auch wenns grad Spaß macht? *uglysmilie* :-)

Vitamine, Mineralien etc sollte passen. Glaub ich. Gibt aktuell:

  • Omega 3
  • B12 (weil Veganer)
  • Kurkumin (war ein Experiment wegen der blöden zickenden Plantarsehne und hilft offenbar auch solange ich das nehme)
  • Zink (plus div andere Sachen wie Folsäure, Jod,... alles was ein Veganer so braucht :D)
  • D3 (+K2)
  • Magnesium
  • L-Carnitin (nicht als "Fatburner" sondern ein Experiment bzgl PMS und es scheint zu funktionieren)
  • Glutamin, an NTT 10 g, an TT 15 g. Hilft sonst auch bei der Regeneration - eventuell erhöhen? #05#

Äpfel, Mandarinen, Trauben sind noch im Plan (was es im Büro halt grad gibt), Beeren, Gemüse sowieso. So 700-1000 g Obst und Gemüse gibt's gesamt am Tag.

Klingt jetzt erstmal alles toll (für mich) - falls noch jemand einen Verbesserungsvorschlag hat... her damit :D
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 09 Feb 2019 17:34

Aufwärmen & Mobility
  • 5:00 Crosstrainer
  • 12:00 Mobility
Training 60:00
  • Kniebeugen High Bar 5x 45 kg, 5/5/5x 50 kg, 7x 57,5 kg
  • Ausfallschritte KH 10/12/12/14x 7,5 kg
  • Wadenheben Beinpresse 45 Grad 12/13x 70 kg
  • Wadenheber sitzend plateloaded 12x 27,5 kg, 14x 25 kg
  • rumänisches Kreuzheben MP 8/8/10x 50 kg
Cooldown
  • 10:00 Gehen auf dem Laufband



Läuft immer noch bei den Kniebeugen :D So langsam komm ich aber an mein Limit :-) Glaub 50/57,5 kann ich erstmal lassen außer ich bin total gut gelaunt und probier mich an den 60. Aber ich glaub die sollten erstmal sauberer werden bevor ich Rekorde jage :D
Diesmal gingen aber ein paar Ausfallschritte mehr, da kann ich vielleicht doch wieder zu den 10 kg greifen (neeeeiiiiinnn! Eigentlich mag ich nicht :-)).
Wadenheben - joa. Wadenheben halt. Rum. KH fand ich ziemlich heftig heute, die 50 kg gingen gefühlt aber direkt in den Booty :-) Richtig gut gespürt heute auch wenn ichs ganz schön schwer fand *uglysmilie*
Danach noch 10 Minuten auf dem Laufband ausgelaufen. Also, gehend. Nicht im Sinne von "Schweißbäche rinnen runter". Das grad eh nicht, mir ist zu kalt dafür. Diät sei Dank muss ich wieder mit Pulli trainieren, sonst erfriere ich. Bis jetzt reicht aber ein dünner Pulli, bald sinds wieder die dicken Sweatjacken :-) Hab mir beim letzten Mal ein paar zugelegt, so Fruit of the Loom-Teile, die kosten nicht viel und reichen vollkommen aus.

Bin mal so gespannt aufs Update morgen. Gewicht schwankt die Woche, ich hab nen Blähbauch, aber da bin ich auch selber Schuld. Anfang der Woche hat mein Freund so einen Rougette Ofenkäse gemacht und als er fertig war was dringelassen. Unten den Boden, quasi. Ich wollte nur eine Ecke probieren... und hab dann den Rest inhaliert. Käse! (**) Hatte an dem und darauffolgenden Tag auch keine Probleme und mich schon voll gefreut dass ich offenbar Käse wieder essen kann. Pustekuchen. Am übernächsten Tag ging es los mit Blähbauch und solchen Sachen. Vermute aber eher das war das Fett, weniger der Käse an sich, sonst wär das gleich losgegangen, aber größere Mengen an Fett auf einmal hab ich noch nie sonderlich gut vertragen (wer nach ner Diät z.B. das erste mal wieder Pizza vom Lieferdienst o.ä. gegessen hat weiß bestimmt was ich meine :-)). Nunja. Den Blähbauch hab ich immer noch, wird aber besser *jaja* Hoffe bis morgen ist das weg. Ich bin auch so doof, ey... da reiß ich mich die letzte Woche vorm Update echt zusammen und dann sowas *facepalm*
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7201
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon LittleMissSpeed » 10 Feb 2019 01:01

Käse ist wirklich der Teufel #12# Übler Trigger :-)
Machst guten Progress bei den Beugen, scheint es. Irgendwann wird es immer subjektiv zäh, aber dann ist noch durchaus objektiv noch Luft. Form geht aber immer vor, daran ist nichts zu rütteln. Ohne Form ist der Progress nicht real *drehsmilie*
Good luck fürs Update. Aber ein Tag ist, als isolierter Messwert, sowieso nur beschränkt aussagekräftig.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 10 Feb 2019 12:43

Update Woche 22

Training

Krafttraining:Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Cardio:Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

4x Krafttraining, 3x Cardio - je 1x Krafttraining und Cardio kommt heute noch.

Ernährung

Upd_Ernährung.JPG

Bischen zuviel Fett - zu Lasten der Carbs. Sollte ich vielleicht wieder umdrehen, dann hab ich auch mehr vom Essen :D

Zahlen, Daten, Fakten

Upd_Vergleich.JPG

Im Vergleich zur Vorwoche teils stagniert, teils zugelegt, aber im Gesamtvergleich voll im Rahmen #04# Und stelle grad fest dass ich auf Insta nen falschen Startwert für den Oberarm angegeben hab *facepalm* Egal. Der halbe cm... 32,5 cm hatte ich 3 Tage vor Diätstart :-) #vollfakeaufinstaunterwegs

Schritte:MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
Gesamt: 66.643 6.257 15.814 12.054 10.754 10.613 11.151 kommt noch

Schrittziel noch nicht erreicht - schaff ich heute aber :)


Update Diät-Woche 4

Training der letzten 4 Wochen

Woche 1: Krafttraining 2x, Cardio 1x / dann lag ich mit Erkältung flach
Woche 2: Krafttraining 1x, Cardio 0x / sonntags das 1. Training nach der Erkältung
Woche 3: Krafttraining 4x, Cardio 2x / Cardio ist dem Kurzurlaub zum Opfer gefallen, dafür wurde 2 Tage gewandert
Woche 4: Krafttraining 4x, Cardio 3x / endlich läuft mal alles nach Plan :-)

Training macht Spaß, ich mag vor allem die Kniebeugen 4x5 + 1x Gewicht erhöhen und "all out", auch wenns jetzt zäh wird. Trotzdem viiieeel besser als die 4x8 vorher bei denen ich mit 40 kg rumgekrebst bin, an guten Tagen mit 45. An 50 war nicht mal zu denken und nu gabs gestern 7x 57,5 kg #07#


Ernährung

Diät_2019_Ernährung.JPG

Woche 1: 1700 kcal haben gar nicht funktioniert zum Einstieg, ich war noch nicht soweit.
Woche 2: auf 1900 angehoben, war dann krank, hab gefressen *facepalm*
Woche 3: endlich auf Spur zurück, Fett minimal zu hoch
Woche 4: noch mehr Fett :-) Aber sonst alles im Rahmen.

Mit 1900 Kalorien fahr ich natürlich aktuell ein ganz angenehmes Defizit, trotzdem wurde es die Woche blöd. Ich friere (auch im Training), mir ist ab und an blöd im Kopf, ich hab Hunger. Mein Freund muss schon seine Essensreste ungenießbar machen, sonst fall ich drüber her. So wie über den Rougette-Käse *facepalm* Solang das noch im Kalorienrahmen liegt ist das ja ok - aber die Auswirkungen sind halt sch*** (im wahrsten Sinne *uglysmilie*). Gestern hab ich noch 2 Pommes geklaut - ohne zu tracken *uglysmilie* Leben am Limit.


Bilder

Zahlen, Daten, Fakten habt ihr oben schon :D Nun folgen die Bilder:
201900210_Diät4Wochen.jpg

Am Bauch sieht man ein wenig was, ansonsten hat Schatzi aus einer ein wenig anderen Perspektive fotografiert, merk ich grad. Seis drum - den halben, einen Zentimeter sonstwo hätte man auch so nicht gesehen :-) Die Taille verliert ganz gut, finde ich super. Aber das hat @Birgit Scheum ja schon prognostiziert bei unserem spontanen Treffen hier in Stuttgart auf dem Hotelklo :D :-) Oh Gott. Wie das klingt... Also, wir haben uns spontan auf einen Kaffee (... auf eine Kanne Kaffee :-) getroffen im Hotel. Und waren dann auf dem Klo. Nicht das Treffen war auf dem Klo *uglysmilie*


Aussicht auf Folgewoche/die nächsten 4 Wochen
Wie immer 4x Krafttraining, 3x Cardio. Kalorien kürze ich auf 1800 zu Lasten der Carbs ;( Aber mit weniger Speck gibts halt auch weniger Verbrauch also weniger Kalorien *jaja* Ob das jetzt 100 sind oder nicht... ich fang nicht an zu rechnen :-) Über kurz oder lang lande ich eh bei den angepeilten 1700 (Plan: bei Erreichen der 68 kg).
Bin mal gespannt ob es so gut weitergeht :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 14300
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Birgit Scheum » 10 Feb 2019 12:58

Pinkglitterfladda hat am 10 Feb 2019 12:43 geschrieben:Bin mal gespannt ob es so gut weitergeht :D

Das hoffe ich doch :) läuft - wenn auch mit paar Stolpersteinchen - gut *upsmilie*
Die PuschelHausschlappen :-) Fotobeurteilung lass ich, kann ich nicht

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 10 Feb 2019 13:22

Birgit Scheum hat am 10 Feb 2019 12:58 geschrieben:
Pinkglitterfladda hat am 10 Feb 2019 12:43 geschrieben:Bin mal gespannt ob es so gut weitergeht :D

Das hoffe ich doch :) läuft - wenn auch mit paar Stolpersteinchen - gut *upsmilie*
Die PuschelHausschlappen :-) Fotobeurteilung lass ich, kann ich nicht

:-) Gibt auch nicht viel zu beurteilen, maximal am Bauch #05# Aber was kann man erwarten, 2 kg und 4 Wochen sind nicht die Welt :-)
Wenn jetzt jemand sagt "ich seh nix" ist mir das auch recht. Solang man am Ende der 20 Wochen einen deutlichen Unterschied sieht ist alles gut *uglysmilie*
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
Auraya
TA Member
 
Beiträge: 167
Registriert: 29 Nov 2016 07:22
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 162
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 65

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Auraya » 10 Feb 2019 20:31

Ich finde, Fortschritte sind auch gut am Rücken zu erkennen und deine Arme bekommen Einschnitte #10#
"Visualize your success. Then go and do it." - Arnold Schwarzenegger

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 10 Feb 2019 23:20

Auraya hat am 10 Feb 2019 20:31 geschrieben:Ich finde, Fortschritte sind auch gut am Rücken zu erkennen und deine Arme bekommen Einschnitte #10#

Dann siehst Du mehr als ich *uglysmilie* :D



So, mal kurz am Handy die heutige OK-Einheit:

High Row plateloaded 8/8/6x 25 kg, 10x 20 kg
Schrägbankdrücken 8/8x 30 kg, 8/7x 32,5 kg
Rudern plateloaded unilateral 10x 30 kg, 10/12x 35 kg
Schulterdrücken KH 10/10/10x 10 kg, 10/8x 7,5 kg
Seitheben Kabel sitzend 12/12/12x 6 kg, 24x 5 kg
vorgebeugtes Seitheben 15/12/10x 4 kg
Trizepsstrecken 12/6x 4 kg, 8x 3 kg



High Row - naaaa, mit 25 kg bissel hoch gegriffen :D
Schrägbankdrücken lief. Letzte Wiederholung hab ich abgelegt - auf mir *uglysmilie* Ist aber einfacher als beim Flachbankdrücken, kann man ja easy im Schoß ablegen, aufstehen und die Hantelstange auf den Boden befördern. Saß aber erstmal ziemlich bedröppelt da und wusste nicht wohin mit der Stange als die im Schoß lag :-) Danach hab ich aber das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen :D Mit den Gewichtchen ist auch ohne Spotter alles gut. Kann ich nochmal machen :-)
Rudern läuft, Schulterdrücken auch endlich wieder, und ja, beim Seitheben 24x 5 kg *uglysmilie* Wollte es wissen. Brennt wie Sau aber geht eigentlich :-)
Beim vorgebeugten Seitheben war nimmer viel Luft drin und Trizepsstrecken und ich werden keine Freunde mehr #05# Das ist echt nich meins. Alle anderen Quälereien ja für den Trizeps aber das - nö.

Ach, Cardio gabs noch, 30 Minuten Crosstrainer. Meine Beine sind jetzt endgültig Matsch.



Und nu Feierabend. Daheim noch Mealprep, Küche gemacht,... und beim Zähne putzen die letzten Schritte auf die 10.000 ergattert, somit Schrittziel >70.000 die Woche erreicht #07# Anstrengend wars aber wärs einfach würde es ja jeder machen *professor*

Edit: mir fällt grad noch ein - gestern die ersten Streifen auf der Schulter gesehen und eine Ader an der Schulter #07# Leider noch zu klein zum fotografieren (verdammter Weichzeichner :-)). Hoffe ich erwisch die Kleine mal :D
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 12 Feb 2019 13:28

Neue Motivation: Ende Mai 40er Geburtstagsparty von nem Freund von meinem Partner auf Ibiza *uglysmilie* Ich glaub meine Diät endet da :-) Aber bis dahin komm ich in die Form meines Lebens #07#

Und aktuell: am Wochenende geht's zu Covenant nach Stuttgart, nächsten Monat zur retroactive in Mannheim. Das alles ohne Alk *uglysmilie* Was tut man nicht alles...

Der Nuss-Nougat-Creme hab ich daheim schon widerstanden heute morgen, Raffaelo und Snickers im Geschäft... Vertrag ich eh nicht, aber das heißt nicht dass ich sowas nicht doch mal inhaliere. Grad mal 100 Kalorien am Tag weniger und ich dreh schon durch :-) Kopfsache... *ugly2*
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21480
Registriert: 26 Jun 2012 21:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon de Hoop » 12 Feb 2019 13:40

Pinkglitterfladda hat am 12 Feb 2019 13:28 geschrieben:Neue Motivation: Ende Mai 40er Geburtstagsparty von nem Freund von meinem Partner auf Ibiza *uglysmilie* Ich glaub meine Diät endet da :-) Aber bis dahin komm ich in die Form meines Lebens #07#

Bis dahin ist die SFA-Saison ja eh rum ;)

Pinkglitterfladda hat am 12 Feb 2019 13:28 geschrieben:Der Nuss-Nougat-Creme hab ich daheim schon widerstanden heute morgen

Kaufe Dir eine gute, dann darfst Du auch mal naschen :D

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 12 Feb 2019 13:45

SFA geht bis 2.6. Je nachdem wann die Party ist ist die SFA wohl ne Woche früher zu Ende :-)

Die Nuss-Nougat-Creme war von Lindt. Sehr lecker aber mit Milch drin - eh nix für mich :-) dm hat aber auch ne ganz leckere vegane. Nach der SFA wieder *jaja*
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 14300
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Benutzeravatar
Naniiinche
TA Neuling
 
Beiträge: 51
Registriert: 11 Jan 2019 12:18
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Capoeira, Jiu J
Ziel Gewicht (kg): 68
Studio: Fit 7/11
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Verrückt :)

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Naniiinche » 13 Feb 2019 12:10

Huhu hab mich jetzt auch mal hier verirrt, dein Log ist echt spannend und schon so mega befüllt :) und von deinen letzten Werten an Kcals und Makros nahezu perfekt. Große Klasse. Da kann ich mir noch eine dicke Scheibe abschneiden :)
Liebe Grüße Janine
"Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?" - Vincent Van Gogh

Insta

http://www.instagram.com/naniiinche

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3516
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Pinkglitterfladda » 13 Feb 2019 13:31

Birgit Scheum hat am 12 Feb 2019 13:46 geschrieben:Volles Programm .......wenn das nicht motiviert :)

Gestern zumindest nicht. Grottiges Training. Fitnessstudio war voll mit Idioten Güteklasse A. Oder so. Kerle wie Weiber gestylt und parfümiert. Ich habs irgendwann aufgeben, vor lauter Gerüchen und Geräuschen hat bei mir der Fluchtmodus eingesetzt, hab mich ins hinterste Eck verkrümelt. Da waren aber einige die sonst auch ordentlich trainieren, die hatten wohl auch keinen Bock mehr auf die Volltröten im plateloaded und Freihantelbereich 8-|

Immerhin hab ichs doch irgendwie durchgezogen, wollte mehrmals zwischendurch abbrechen *uglysmilie*

@Naniiinche Na, dann willkommen hier im Chaos *winkeneusmilie* :-) Was Makros und Kalorien anbelangt: Übungssache :D Das ging auch nicht von jetzt auf nachher und inzwischen bin ich soweit dass Essen hauptsächlich seinen Zweck erfüllt. Ich hab zwar grad dauernd Hunger und sabber auch wenn ich Schoki seh aber mir sind andere Dinge wichtiger. Aber wie gesagt... Dauert :-)
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 52857
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: ♕ Fladdas #roadtostage2021 ♕ Diät ab 14.1.2019

Beitragvon Moseltaler » 13 Feb 2019 15:28

Pinkglitterfladda hat am 13 Feb 2019 13:31 geschrieben:
Birgit Scheum hat am 12 Feb 2019 13:46 geschrieben:Volles Programm .......wenn das nicht motiviert :)

Gestern zumindest nicht. Grottiges Training. Fitnessstudio war voll mit Idioten Güteklasse A. Oder so. Kerle wie Weiber gestylt und parfümiert. Ich habs irgendwann aufgeben, vor lauter Gerüchen und Geräuschen hat bei mir der Fluchtmodus eingesetzt, hab mich ins hinterste Eck verkrümelt. Da waren aber einige die sonst auch ordentlich trainieren, die hatten wohl auch keinen Bock mehr auf die Volltröten im plateloaded und Freihantelbereich 8-|

Immerhin hab ichs doch irgendwie durchgezogen, wollte mehrmals zwischendurch abbrechen *uglysmilie*

@Naniiinche Na, dann willkommen hier im Chaos *winkeneusmilie* :-) Was Makros und Kalorien anbelangt: Übungssache :D Das ging auch nicht von jetzt auf nachher und inzwischen bin ich soweit dass Essen hauptsächlich seinen Zweck erfüllt. Ich hab zwar grad dauernd Hunger und sabber auch wenn ich Schoki seh aber mir sind andere Dinge wichtiger. Aber wie gesagt... Dauert :-)


Gehst du immer ungestylt und stinkend zum Training?

:)
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste