Fragen an/Neues von Boris Kleine

Alles über innerdeutsche Meisterschaften und ihre Athleten.

Moderator: Team Wettkampf

joda
TA Stamm Member
 
Beiträge: 429
Registriert: 13 Mai 2011 16:25


 


Benutzeravatar
Kal El
TA Premium Member
 
Beiträge: 11066
Registriert: 28 Jan 2015 10:48
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Ich bin: JBG

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Kal El » 30 Okt 2016 01:50

debaba hat am 25 Sep 2016 00:16 geschrieben:weshalb hab ich den thread erst jz entdeckt :(

toll dass du hier immernoch aktiv bist #04#

romello
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22 Nov 2004 22:56

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon romello » 27 Jan 2017 14:45

Hallo Boris,

wie geht es dir?
Welche Entwicklung gibt es bei dir?

Benutzeravatar
Boris Kleine
V.I.P
 
Beiträge: 1080
Registriert: 20 Jun 2006 21:51
Wohnort: Im Wald
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 1993
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Exhale Gym
Ich bin: Pensionär

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Boris Kleine » 12 Feb 2017 15:15

Hi,

Danke der Nachfrage, mir geht es soweit ganz gut. Meine Rehab geht voran und ich mache kontinuierlich Fortschritte.

Ich stehe immer noch auf der Warteliste für eine weitere (und vermutlich letzte) OP meines rechten Unterarms. Da hege ich Hoffnungen, daß die mich doch einen grösseren Schritt nach vorne bringt und ich (zumindest teilweise?) die Beweglichkeit meines rechten Handgelenks zurückbekomme. Ich hatte gehofft, daß diese OP jetzt im Winter stattfindet, aber leider muß ich wohl noch ein paar Monate Geduld haben. Im schwedischen Gesundheitssystem gibt es leider bei solchen Sachen massive Wartezeiten (1 Jahr oder auch länger).

/Boris

debaba
TA Elite Member
 
Beiträge: 8483
Registriert: 03 Mai 2014 23:52
Wohnort: Saarland
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 90x5 tng
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 160x4
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: Naturalgewalt

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon debaba » 01 Mär 2017 02:23

nice :-)

Ansehen auf youtube.com



Ansehen auf youtube.com



Ansehen auf youtube.com


edit: videos wurden entfernt

Brad
TA Member
 
Beiträge: 285
Registriert: 29 Sep 2004 21:20

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Brad » 22 Mär 2017 01:24

Hallo Boris, du wolltest doch schon seit 2008 mal was zu deinem Training schreiben. Und hast versprochen, dass du es bis 2011 machst. Du weißt doch, was man anfängt, bringt man zuende. :)

Benutzeravatar
Boris Kleine
V.I.P
 
Beiträge: 1080
Registriert: 20 Jun 2006 21:51
Wohnort: Im Wald
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 1993
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Exhale Gym
Ich bin: Pensionär

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Boris Kleine » 30 Apr 2017 13:41

Ja, heutzutage wird mein Training ja von meiner Rehab dominiert (mal abgesehen vom Beintraining) und ist dementsprechend unspektakulär. Trainiere jedoch nach wie vor nach denselben Prinzipien. Niedriges Volumen und RP-Sätze für alle Muskeln (funktioniert auch erstaunlich gut zur Rehab). Jeden Muskel 1-mal pro Woche.

Benutzeravatar
Billybob255
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 8412
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Billybob255 » 02 Mai 2017 15:52

Hallo Boris!

Wünsche dir weiterhin alles Gute und halt die Ohren steif!
Mit deiner Form und deiner Leidenschaft für den Sport warst und bist du große Motivation für mich und viele andere :)

Viele Grüße!

romello
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22 Nov 2004 22:56

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon romello » 17 Mai 2017 00:42

Hallo Boris,

wie sieht deine Ernährung zur Zeit aus?
Nimmst du Supps zu dir?

VG

RudySteif
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 28 Mai 2017 10:08

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon RudySteif » 28 Mai 2017 10:17

Boris Kleine hat am 30 Apr 2017 13:41 geschrieben:Ja, heutzutage wird mein Training ja von meiner Rehab dominiert (mal abgesehen vom Beintraining) und ist dementsprechend unspektakulär. Trainiere jedoch nach wie vor nach denselben Prinzipien. Niedriges Volumen und RP-Sätze für alle Muskeln (funktioniert auch erstaunlich gut zur Rehab). Jeden Muskel 1-mal pro Woche.



Hallo Boris.

Da du ja selber ein Gym hast und sicherlich den einen oder anderen Anfänger bei dir trainieren hast, wollte ich mal wissen was du von dem ganzen Thema mit dem 1 Satz Training und Ganzkörpertraining hälst?



Viele Grüsse aus Dortmund

Benutzeravatar
Boris Kleine
V.I.P
 
Beiträge: 1080
Registriert: 20 Jun 2006 21:51
Wohnort: Im Wald
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 1993
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Exhale Gym
Ich bin: Pensionär

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Boris Kleine » 07 Jul 2017 12:16

@RudiSteif: Du must deine Frage etwas genauer formulieren (bin wohl nicht so auf dem Laufenden). Ich selber mache nur 1 Satz von jeder Übung. Das schon seit vielen Jahren (high intensiv usw). Habe schon ewig kein Satztraining mehr ausgeführt.

@Romello: Meine Ernährung ist sehr einförmig. Eigentlich jeden Tag desgleichen schon seit Jahren. Hühnchen und Reis jeden Tag 3 Portionen (175g Huhn, 75g Reis, 1EL Öl). Dann noch 2 Mahlzeiten morgens und abends und nen Shake nach dem Training.
Supplements sind undramatisch. Das übliche Vitamin/Mineral Gedöns, was man braucht, wenn man sich so einförmig ernährt. Dann noch ein bissl Sachen, wo ich hoffe, dass sie mit meinen Nervenschäden helfen (z.B. Uridin) und ab und u nen bissl Tribulus.
Ja und nen PWO vor dem Training kan auch vorkommen.

Benutzeravatar
desBedarfs
TA Elite Member
 
Beiträge: 4918
Registriert: 10 Nov 2012 00:46
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Lieblingsübung: Bankdrücken

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon desBedarfs » 04 Sep 2017 00:41

Moin Boris, lese gerade täglich Hühnchen in deinem Ernährungsplan
Nach Jahren mal satt gegessen am Thunfisch?

Oder Angst vor einer Schwermetall vergiftung bekommen? :D

Benutzeravatar
MP-Mann
TA Premium Member
 
Beiträge: 12490
Registriert: 22 Dez 2005 21:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): wenig
Kniebeugen (kg): bisschen
Kreuzheben (kg): nichts
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Rücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Schardt
Ich bin: Nie zufrieden

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon MP-Mann » 11 Sep 2017 18:06

Sag mal Boris, wenn man sich den Beginn des Threads anschaut warst du immer sehr offen was das Thema Schattenseiten des BB Sports anbelangt. Wenn du jetzt, viele Jahre nach der BB Zeit das ganze Revue passieren lässt. Würdest du es noch einmal so machen? Lohnt sich dieser immense Aufwand? Und was würdest du einem jungen motivierten Bodybuilder sagen der zu dir kommt und sagt er will Profi werden? Wie siehst du die tragischen Tode von Dallas und Rich.

Ich vermiss die alte Zeit und deine Beiträge. Diesen Thread sollte man archivieren. Wundert mich das es noch nicht der Zensur zum Opfer gefallen ist.
Du bist fort, und dein Platz bleibt jetzt leer. Und die Erinnerung an dich entfacht den Schmerz
Du bist vorgegangen doch ich komm nach. Dann werden wir uns wiedersehen, eines Tages.
Du wirst immer leben, solang ich lebe. In mir drin, glaub mir, bis ich gehe,
gehe und dich voller Hoffnung wiedersehe.

Auf Wiedersehen, mein Freund... RIP Helmut Schardt 1956 - 2017

Benutzeravatar
Richi
Die Spinne - TA Forenleiter
 
Beiträge: 36704
Registriert: 25 Mai 2008 19:11
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 196
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 152,5
Kniebeugen (kg): 230
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo,KB,Ringen
Ich bin: keine Angabe

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon Richi » 11 Sep 2017 20:35

Welche Threads sind denn der Zensur zum Opfer gefallen? Erwarte eine Antwort.
Falls ihr Fragen per PM habt formuliert diese bitte knapp und übersichtlich.

Benutzeravatar
MP-Mann
TA Premium Member
 
Beiträge: 12490
Registriert: 22 Dez 2005 21:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): wenig
Kniebeugen (kg): bisschen
Kreuzheben (kg): nichts
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Rücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Schardt
Ich bin: Nie zufrieden

Re: Fragen an/Neues von Boris Kleine

Beitragvon MP-Mann » 11 Sep 2017 20:49

Richi hat am 11 Sep 2017 20:35 geschrieben:Welche Threads sind denn der Zensur zum Opfer gefallen? Erwarte eine Antwort.


Der sexy Pic Bereich😂 Der Thread von Matthias Napp. Gesprächsbereiche über Ulabs mit Namen und Wirkung. Das alles gab es früher. Achja Artikel über Steroidkuren gab es früher auch im Portal. Ich erinnere mich noch an die Taschengeldkur😂

TA hat in den letzten 10 Jahren natürlich unglaublich an Bekanntheit dazu gewonnen. Was ja sehr positiv ist weil so die ganzen Beriche und Videoreihen möglich sind. Das gab es früher alles nicht. Jedoch hatten die oben genannten Dinge einen gewissen Aufklärungsauftrag.
Du bist fort, und dein Platz bleibt jetzt leer. Und die Erinnerung an dich entfacht den Schmerz
Du bist vorgegangen doch ich komm nach. Dann werden wir uns wiedersehen, eines Tages.
Du wirst immer leben, solang ich lebe. In mir drin, glaub mir, bis ich gehe,
gehe und dich voller Hoffnung wiedersehe.

Auf Wiedersehen, mein Freund... RIP Helmut Schardt 1956 - 2017

VorherigeNächste

Zurück zu Amateur News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blue_85 und 3 Gäste