Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

News über die internationale Profiszene.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
Michael
TEAM-ANDRO Reutlingen
 
Beiträge: 487
Registriert: 15 Mär 2017 17:28


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Michael
TEAM-ANDRO Reutlingen
 
Beiträge: 487
Registriert: 15 Mär 2017 17:28

spezY90
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21 Jan 2017 11:30

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon spezY90 » 14 Mär 2019 20:09

Enrico entwickelt sich jedes Jahr ordentlich weiter. Wenn er weiter so kontinuierlich aufbaut und seine Linie beibehält, haben wir ein Top Kandidaten aus Deutschland bei der 212.

zeocone
TA Power Member
 
Beiträge: 1049
Registriert: 11 Jan 2015 21:45
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 179
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Kreuzheben (kg): 175

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon zeocone » 15 Mär 2019 04:56

Hat jemand das Gewicht vom letzten Wettkampf im Kopf?

Benutzeravatar
thephoenix
IFBB Pro / TA-Athlet
 
Beiträge: 28
Registriert: 03 Aug 2018 14:59

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon thephoenix » 15 Mär 2019 07:10

Lag damals beim Einwiegen bei 89,9.
Später am Wettkampftag bei ca 89.
MfG

Benutzeravatar
Andreas
TA Berichterstattung
 
Beiträge: 506
Registriert: 05 Sep 2017 14:03
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon Andreas » 15 Mär 2019 14:50

Ist jemandem ein gutes (Oldschool) Gym in Indianapolis bekannt in dem wir da trainieren/für euch filmen können? *drehsmilie*

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 13485
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon fabian_gymfood » 15 Mär 2019 15:03

Evtl das ne Option? :)

Planet Fitness
7451 Shadeland Ave, Indianapolis, IN 46250, USA

LA Fitness
9030 Rockville Rd, Indianapolis, IN 46234, USA
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 15458
Registriert: 01 Nov 2013 12:03
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Classic-BB

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon eclipsexx » 15 Mär 2019 15:09

Planet Fitness ist jetzt nicht dein Ernst für nen Bodybuilder, oder?

Gib mal in die Youtube Suche ein "Kicked out Planet Fitness" :-)
Bild
Cpt. S. Log



Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...

Benutzeravatar
3Zero
TA Stamm Member
 
Beiträge: 667
Registriert: 24 Mai 2016 13:41
Trainingsbeginn (Jahr): 1994
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Ich bin: diszipliniert

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon 3Zero » 15 Mär 2019 15:10

thephoenix hat am 15 Mär 2019 07:10 geschrieben:Lag damals beim Einwiegen bei 89,9.
Später am Wettkampftag bei ca 89.
MfG



Hoh, krass. Ich hatte bislang immer überlesen, dass Enrico in der 212 antritt. Ich hatte ihn von den Bildern her für die Open verortet. *uglysmilie* *drehsmilie*

Cool, da ist auf jeden Fall noch Megapotential für die weitere Zukunft in der 212, wenn jetzt bei diesem super Leistungsstand trotzdem noch so viel Spielraum bis zum Gewichtslimit ist. #04#

Benutzeravatar
m.a.k
TA Elite Member
 
Beiträge: 2549
Registriert: 25 Mai 2006 19:58
Ich bin: die Konstante

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon m.a.k » 15 Mär 2019 16:23

eclipsexx hat am 15 Mär 2019 15:09 geschrieben:Planet Fitness ist jetzt nicht dein Ernst für nen Bodybuilder, oder?

Gib mal in die Youtube Suche ein "Kicked out Planet Fitness" :-)


Mit Brain Shaw, naja die haben da auch gut scheiß gemacht mit Pizza usw.

Wobei es in Planet Fitness Ketten scheinbar ein Stöhnbarometer gibt und wer zu laut ist fliegt :-)
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

Gabalier
TA Rookie
 
Beiträge: 106
Registriert: 09 Feb 2019 14:23

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon Gabalier » 15 Mär 2019 19:11

eclipsexx hat am 15 Mär 2019 15:09 geschrieben:Planet Fitness ist jetzt nicht dein Ernst für nen Bodybuilder, oder?

Gib mal in die Youtube Suche ein "Kicked out Planet Fitness" :-)

:D

Ansehen auf youtube.com

Benutzeravatar
Michael
TEAM-ANDRO Reutlingen
 
Beiträge: 487
Registriert: 15 Mär 2017 17:28

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon Michael » 18 Mär 2019 10:53

Motivierten Start in die Woche wünschen euch Enricos Hamstrings:

Ansehen auf team-andro.com

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 53456
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon Moseltaler » 18 Mär 2019 23:29

Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

zeocone
TA Power Member
 
Beiträge: 1049
Registriert: 11 Jan 2015 21:45
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 179
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Kreuzheben (kg): 175

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon zeocone » 19 Mär 2019 04:30

das wird n brutales paket, viel glück und vor allem spaß und freude dabei #04#

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 53456
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Fragen an/ Neues von Enrico Hoffmann

Beitragvon Moseltaler » 24 Mär 2019 13:45

Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

VorherigeNächste

Zurück zu IFBB & DBFV News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dernettesiggi, Tommy981 und 9 Gäste