Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Alles über innerdeutsche Meisterschaften und ihre Athleten.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
Manuel Bauer
V.I.P
 
Beiträge: 1927
Registriert: 06 Okt 2007 13:37
Wohnort: Grafenwöhr
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 167
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: keine Angabe

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Manuel Bauer » 23 Apr 2019 19:46

vieh1234 hat am 23 Mär 2019 23:59 geschrieben:Repost

vieh1234 hat am 05 Mär 2019 00:22 geschrieben:Servus Freunde des Bodybuildings, lieber manu mal eine interessante Frage an dich und zwar zum Thema Smoothies und Ballaststoffe;

Ich habe die Tage das Buch "Die bittere Wahrheit über Zucker" von Robert Lustig gelesen, das ganz interessant ist, (letztendlich konzentriert es sich auch auf den Themenkomplex Fettleibigkeit). An einer Passage, die ich hier zitieren (S. 172) möchte, bin ich aber hängen geblieben:

"Ein aktueller Trend besteht darin, die gesamte Frucht zu einem 'Smoothie' zu verarbeiten. [...] Das Problem besteht darin, dass durch das Mixen die wasserunlöslichen Ballaststoffe der Frucht vollkommen zerstört werden. Die Zellulose wird 'zerfetzt'. Während die wasserlöslichen Ballaststoffe noch da sind und die Verdauung verlangsamen, existiert nun das 'Gitter' der wasserunlöslichen Ballaststoffe nicht mehr, die dabei helfen, eine Barriere im Darm zu errichten, und die außerdem die Darmpassage beschleunigen. Der Zucker des Obstes wird dadurch genauso schnell aufgenommen, als ob der Saft gar keine Ballaststoffe enthielte."

Wie ist deine Erfahrung dazu ?


das die zellulose teilweise zerfetzt wird ist sicherlich richtig, aus dem grund wird ein smoothie von vielen besser vertragen. jedoch hat ein smoothie trotzdem noch viele faserstoffe enthalten. ich bin ohnehin kein freund von zuvielen ballaststoffen. deswegen rate ich auch leuten die sonst probleme haben viel zu essen oder generell empfindlich auf zuviel gemüse reagieren das ganze zu mixen oder greens pulver einzubauen


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


effe
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jun 2006 01:43

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon effe » 26 Apr 2019 12:22

Hallo Manuel,

ich stehe aktuell kurz vor der ersten Meisterschaft in dieser Session und quäle mich gerade mit herben Magenproblemen wie Blähungen, vorstehender Oberbauch, weicher Stuhlgang *nox*
Denke hier gibt es sicherlich den einen oder anderen der diese Probleme kennt.

Vielleicht hast Du ja einige Tips parat?
Aktuell Versuche ich gerade folgendes...Süßstoffe reduzieren, keine Kaugummis etc., Brokkoli ersetzt durch Zuschini und Paprika, Verdauungs Enzyme.

Besten Dank und bitte mehr Videos von Dir, immer wieder gern anzusehen!

f_torres7
TA Rookie
 
Beiträge: 107
Registriert: 06 Jul 2015 20:09

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon f_torres7 » 26 Apr 2019 17:08

Hi manu,
Ich wollte mal fragen, ob du in Zukunft vor hast mehr Coachings anzubieten, wenn du wettkampftechnisch kürzer trittst ?

Benutzeravatar
Manuel Bauer
V.I.P
 
Beiträge: 1927
Registriert: 06 Okt 2007 13:37
Wohnort: Grafenwöhr
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 167
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: keine Angabe

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Manuel Bauer » 29 Apr 2019 17:49

effe hat am 26 Apr 2019 12:22 geschrieben:Hallo Manuel,

ich stehe aktuell kurz vor der ersten Meisterschaft in dieser Session und quäle mich gerade mit herben Magenproblemen wie Blähungen, vorstehender Oberbauch, weicher Stuhlgang *nox*
Denke hier gibt es sicherlich den einen oder anderen der diese Probleme kennt.

Vielleicht hast Du ja einige Tips parat?
Aktuell Versuche ich gerade folgendes...Süßstoffe reduzieren, keine Kaugummis etc., Brokkoli ersetzt durch Zuschini und Paprika, Verdauungs Enzyme.

Besten Dank und bitte mehr Videos von Dir, immer wieder gern anzusehen!


evtl hast du zuviel oder auch zu wenig magensäure.
süßstoffe reduzieren ist mal gut, auch kaugummis etc.
paprika musst auch darauf achten. am besten keine rohkost, nicht zuviele ballaststoffe. weich gedämpfter brokolli geht normal gut, ebenso blattspinat. aber die menge macht es oft, gerade in der diät wenn die leute hunger haben
du könnest auch mal ein probiotikum mit einbauen, evtl. hast ne fehlbesiedlung von darmbakterien

Benutzeravatar
Manuel Bauer
V.I.P
 
Beiträge: 1927
Registriert: 06 Okt 2007 13:37
Wohnort: Grafenwöhr
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 167
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: keine Angabe

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Manuel Bauer » 29 Apr 2019 17:50

f_torres7 hat am 26 Apr 2019 17:08 geschrieben:Hi manu,
Ich wollte mal fragen, ob du in Zukunft vor hast mehr Coachings anzubieten, wenn du wettkampftechnisch kürzer trittst ?


das wird sicher ein teil meiner zukunft sein ja

Benutzeravatar
Rapha Er
TA Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09 Jan 2017 11:50

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Rapha Er » 03 Mai 2019 06:45

Hi Manu,

kannst du die Supplements von Lifeextension uneingeschränkt empfehlen? Ich kannte diese Marke nicht, bis du sie in einem deiner Interviews genannt hast. Steht Lifeextension im Zusammenhang mit Lifeplus?


LG Rapha

effe
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jun 2006 01:43

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon effe » 06 Mai 2019 12:30

Hallo Manuel,

besten Dank für Deine Antwort!
Kaugummis habe ich gestrichen, lässt sich Süßstoff durch Stevia ersetzen oder selbe Problematik?

Ganz ohne Rohkost ist es natürlich schwer noch irgendwie satt zu werden😉 Nüsse gehören ja auch in die Kategorie Rohkost, hiervon habe ich täglich 40g auf dem Plan stehen, um den täglichen Fettgehalt zu sichern. Probiotika für die Darmflora nehme ich schon einige Wochen, leider ohne Erfolg. Auch Verdauungs Enzyme haben keine Besserung gebracht.

Vermutlich hilft nur der Gang zum Spezialisten weiter, nach dem Meisterschaften🏆

Manuel Bauer hat am 29 Apr 2019 17:49 geschrieben:
effe hat am 26 Apr 2019 12:22 geschrieben:Hallo Manuel,

ich stehe aktuell kurz vor der ersten Meisterschaft in dieser Session und quäle mich gerade mit herben Magenproblemen wie Blähungen, vorstehender Oberbauch, weicher Stuhlgang *nox*
Denke hier gibt es sicherlich den einen oder anderen der diese Probleme kennt.

Vielleicht hast Du ja einige Tips parat?
Aktuell Versuche ich gerade folgendes...Süßstoffe reduzieren, keine Kaugummis etc., Brokkoli ersetzt durch Zuschini und Paprika, Verdauungs Enzyme.

Besten Dank und bitte mehr Videos von Dir, immer wieder gern anzusehen!


evtl hast du zuviel oder auch zu wenig magensäure.
süßstoffe reduzieren ist mal gut, auch kaugummis etc.
paprika musst auch darauf achten. am besten keine rohkost, nicht zuviele ballaststoffe. weich gedämpfter brokolli geht normal gut, ebenso blattspinat. aber die menge macht es oft, gerade in der diät wenn die leute hunger haben
du könnest auch mal ein probiotikum mit einbauen, evtl. hast ne fehlbesiedlung von darmbakterien

Benutzeravatar
Manuel Bauer
V.I.P
 
Beiträge: 1927
Registriert: 06 Okt 2007 13:37
Wohnort: Grafenwöhr
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 167
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: keine Angabe

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Manuel Bauer » 06 Mai 2019 17:34

Rapha Er hat am 03 Mai 2019 06:45 geschrieben:Hi Manu,

kannst du die Supplements von Lifeextension uneingeschränkt empfehlen? Ich kannte diese Marke nicht, bis du sie in einem deiner Interviews genannt hast. Steht Lifeextension im Zusammenhang mit Lifeplus?


LG Rapha


sie haben sehr viele produkte mit patentierten stoffen und eingetragegen warenzeichen. ich sag mal ein beispiel. bcm curcumin den auch roman im prinzip bewirbt hatte ich von life extension schon vor 10 jahren
hat mit life plus nichts zu tun

Benutzeravatar
Manuel Bauer
V.I.P
 
Beiträge: 1927
Registriert: 06 Okt 2007 13:37
Wohnort: Grafenwöhr
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 167
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: keine Angabe

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Manuel Bauer » 06 Mai 2019 17:36

effe hat am 06 Mai 2019 12:30 geschrieben:Hallo Manuel,

besten Dank für Deine Antwort!
Kaugummis habe ich gestrichen, lässt sich Süßstoff durch Stevia ersetzen oder selbe Problematik?

Ganz ohne Rohkost ist es natürlich schwer noch irgendwie satt zu werden😉 Nüsse gehören ja auch in die Kategorie Rohkost, hiervon habe ich täglich 40g auf dem Plan stehen, um den täglichen Fettgehalt zu sichern. Probiotika für die Darmflora nehme ich schon einige Wochen, leider ohne Erfolg. Auch Verdauungs Enzyme haben keine Besserung gebracht.

Vermutlich hilft nur der Gang zum Spezialisten weiter, nach dem Meisterschaften🏆

Manuel Bauer hat am 29 Apr 2019 17:49 geschrieben:
effe hat am 26 Apr 2019 12:22 geschrieben:Hallo Manuel,

ich stehe aktuell kurz vor der ersten Meisterschaft in dieser Session und quäle mich gerade mit herben Magenproblemen wie Blähungen, vorstehender Oberbauch, weicher Stuhlgang *nox*
Denke hier gibt es sicherlich den einen oder anderen der diese Probleme kennt.

Vielleicht hast Du ja einige Tips parat?
Aktuell Versuche ich gerade folgendes...Süßstoffe reduzieren, keine Kaugummis etc., Brokkoli ersetzt durch Zuschini und Paprika, Verdauungs Enzyme.

Besten Dank und bitte mehr Videos von Dir, immer wieder gern anzusehen!


evtl hast du zuviel oder auch zu wenig magensäure.
süßstoffe reduzieren ist mal gut, auch kaugummis etc.
paprika musst auch darauf achten. am besten keine rohkost, nicht zuviele ballaststoffe. weich gedämpfter brokolli geht normal gut, ebenso blattspinat. aber die menge macht es oft, gerade in der diät wenn die leute hunger haben
du könnest auch mal ein probiotikum mit einbauen, evtl. hast ne fehlbesiedlung von darmbakterien


in dem fall wäre mal eine magen darmspiegelung sinnvoll
wobei ich mir sicher bin es liegt an bestimmten nahrungsmitteln
schau mal bei google nach fodmap liste

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 50280
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon H_D » 06 Mai 2019 21:45

@effe
Poste doch was du isst - Manu ist doch ein Experte bei Nahrung
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


effe
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jun 2006 01:43

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon effe » 10 Mai 2019 12:17

Gesagt, getan :o

Lasse jetzt mal die Mengenangaben weg.
Nahrungsmittel waren eigentlich durchweg die gleichen in der Diät.

Haferflocken oder Reisflocken, Heidelbeeren, Flavourpulver ESN etc., Hähnchenbrustfilet oder Rinderfilet, Jasminreis oder Kartoffeln, Eiklar und 2-3 ganze Eier, Whey Isolat, frische Karotte als Snack, Nüsse Natur, Paprika/Brokkoli/Kaisergemüse weich gekocht, Tomate/Gurke.

Das wars eigentlich, hin und wieder mal Maiswaffeln.
Getrunken wurde BCAA, Tee mit Stevia o. Süßstoff und Abends mal 1-2 Gläser Coke Zero.


H_D hat am 06 Mai 2019 21:45 geschrieben:@effe
Poste doch was du isst - Manu ist doch ein Experte bei Nahrung

Benutzeravatar
Andreas
TA Berichterstattung
 
Beiträge: 552
Registriert: 05 Sep 2017 14:03
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Andreas » 10 Mai 2019 17:14

Am Montag ists schon wieder soweit, ich bin beim Manuel zum drehen. Habt ihr Fragen an ihn? Wenn genug zusammen kommen mach ich ein extra Video dazu, sonst sammel ich bis zum nächsten Mal.

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15159
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon fabian_gymfood » 10 Mai 2019 17:26

Seine Meinung zum Shawn Rhoden guest posing?

Kann Brandon Curry 2019 Mr Olympia werden?

Wie sieht er Tims Chancen bei der NY pro? (Teilnehmer siehe ny pro Thread)

Seine Einschätzung Steve vs. Enrico bei der ny pro?

Ich hab immer mal wieder verdauungsprobleme bei rotem Fleisch, gibt es da was das gezielt dagegen hilft bzw die Verdauung von rotem Fleisch verbessert?
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Andreas
TA Berichterstattung
 
Beiträge: 552
Registriert: 05 Sep 2017 14:03
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon Andreas » 11 Mai 2019 11:15

Alles klar, damit gibts genug Fragen für ein Video :D

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15159
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: Fragen an/Neues von Manuel Bauer

Beitragvon fabian_gymfood » 11 Mai 2019 11:48

Top :D Grüße an Manu
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

VorherigeNächste

Zurück zu Amateur News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tilomagnet und 0 Gäste