Fragen die keinen eigenen Thread brauchen...

Themen für starke Athleten aller Kraftsportkategorien.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

riccen
 

Fragen die keinen eigenen Thread brauchen...

Beitragvon riccen » 12 Feb 2016 14:41

Hi Leute,

ich finde das viele Fragen keinen eignen Thread brauchen und deshalb hier gepostet werden können. Mal schauen ob sichs durchsetzt.

Dann fang ich mal an.

Gibts einen Verein in Freiburg wo für den BVDK zugelassen ist ? Danke

#yeah# buddy
Zuletzt geändert von riccen am 05 Apr 2016 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zabuza91
TA Premium Member
 
Beiträge: 10311
Registriert: 16 Jul 2012 20:33
Wohnort: Himmelsrand
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 168
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Gladiator
Studio: ludus batiatus
Ich bin: Everchosen

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon Zabuza91 » 12 Feb 2016 17:07

Wie im Anfängerbereich auch einer ist?
Schöne Sache, bin hier dabei #04#
Stählerne Romantik - Zabuza Forever
Against political correctness - fuck your sensitivity *fingersmilie*

Those who want to live, let them fight, and those who do not want to fight in this world of eternal struggle do not deserve to live.

Benutzeravatar
ichMASCHINE
TA Premium Member
 
Beiträge: 12560
Registriert: 05 Jul 2012 20:09

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon ichMASCHINE » 12 Feb 2016 19:22

Zabuza91 hat geschrieben:Wie im Anfängerbereich auch einer ist?
Schöne Sache, bin hier dabei #04#

+1 *upsmilie*
`?


" The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds."
?
?
?
?

Benutzeravatar
a612345
TA Member
 
Beiträge: 290
Registriert: 09 Jun 2015 09:00

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon a612345 » 12 Feb 2016 19:50

riccen hat geschrieben:Hi Leute,

ich finde das viele Fragen keinen eignen Thread brauchen und deshalb hier gepostet werden können. Mal schauen ob sichs durchsetzt.

Dann fang ich mal an.

Gibts einen Verein in Freiburg wo für den BVDK zugelassen ist ? Danke

#yeah# buddy


ziemlich sicher das nicht . wohnst du in freiburg ? wohne hier und trainiere im prinz und mc fit, pm :)

KBMoe
TA Elite Member
 
Beiträge: 4041
Registriert: 04 Dez 2012 22:20
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 1x122.5
Kniebeugen (kg): 1x200
Kreuzheben (kg): 1x240
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: CrossFit Höllental
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon KBMoe » 12 Feb 2016 21:56

riccen hat geschrieben:
Gibts einen Verein in Freiburg wo für den BVDK zugelassen ist ? Danke

#yeah# buddy


Es gibt den SV Freiburg, der einen relativ soliden Kraftraum hat. Das ist zwar ein Gewichtheberverein, allerdings hat sich eine kleine KDK-Gruppe zusammengefunden.

http://www.sv-freiburg-haslach.de/Infos ... splan.html

Hier findest du die Trainingszeiten, Dienstags und Donnerstags (nicht im Plan) ist von 17-20 Uhr ebenfalls im Kraftraum "reines" KDK-Training. Kannst dort Kontakt mit einem gewissen Alex herstellen, der kann dir weiterhelfen.

Grüße
Stop enabling, start upsetting.

Benutzeravatar
sLyz
TA Elite Member
 
Beiträge: 6092
Registriert: 27 Mär 2013 10:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 210,5
Kreuzheben (kg): 240
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Deadlift

Pette1988
TA Power Member
 
Beiträge: 1664
Registriert: 07 Feb 2014 15:41
Wohnort: Berlin
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x105kg
Kniebeugen (kg): 20x100kg
Kreuzheben (kg): 1x170kg
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Superfit
Ich bin: ...auf Arbeit

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon Pette1988 » 14 Feb 2016 11:06

Ich werfe direkt mal eine Frage rein zum Thema Progression.
Ich habe mir jetzt einen 9 Wochen Plan zusammengestellt, der wie folgt ausschaut:


Aktuelle 1RM's
Beuge 125kg
Heben 160kg
Bank 95kg

Screenshot_2016-02-14-10-50-36-1.png


Macht so eine vorgehen auch für einen Sinn, der nicht an WK teil nimmt, oder wäre es eine sinnvollere Alternative auf die neunte Max Woche zu verzichten, ggfs. bei der achten Wochen 2x2+ anzustreben und dann nach einem Deload wieder einen neuen Cycle zu planen, und dann nur die Gewichte um 2,5-5kg zu erhöhen!?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wir legen uns nicht schlafen... wir legen uns wachsen!!!

timmed669
TA Stamm Member
 
Beiträge: 398
Registriert: 28 Apr 2013 15:02
Körpergewicht (kg): 116
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 225
Kniebeugen (kg): 288
Kreuzheben (kg): 312.5
Oberarmumfang (cm): 49
Oberschenkelumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 150
Ziel KFA (%): 100
Studio: hier
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Ich

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon timmed669 » 14 Feb 2016 11:51

periodisieren macht immer sinn.der plan gibt dir aber nur eine richtung.wird öfters passieren das du im training noch was ändern musst.zb..musst du die schwachstellen favorisieren.

KBMoe
TA Elite Member
 
Beiträge: 4041
Registriert: 04 Dez 2012 22:20
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 1x122.5
Kniebeugen (kg): 1x200
Kreuzheben (kg): 1x240
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: CrossFit Höllental
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon KBMoe » 14 Feb 2016 11:55

Empfinde es als wenig sinnvoll bei Bank und Beuge nur einen Tag progressiv zu trainieren. Würde die Wiederholungen eher auf 6-10 für 4-5 Sätze schrauben. Sollten halt nicht all zu schwer sein.
Stop enabling, start upsetting.

timmed669
TA Stamm Member
 
Beiträge: 398
Registriert: 28 Apr 2013 15:02
Körpergewicht (kg): 116
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 225
Kniebeugen (kg): 288
Kreuzheben (kg): 312.5
Oberarmumfang (cm): 49
Oberschenkelumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 150
Ziel KFA (%): 100
Studio: hier
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Ich

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon timmed669 » 14 Feb 2016 12:03

würde den 2ten tag squat und bench eine variation von ihnen machen zb.floorpress, goodmornings, frontbeugen...etc

Pette1988
TA Power Member
 
Beiträge: 1664
Registriert: 07 Feb 2014 15:41
Wohnort: Berlin
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x105kg
Kniebeugen (kg): 20x100kg
Kreuzheben (kg): 1x170kg
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Superfit
Ich bin: ...auf Arbeit

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon Pette1988 » 14 Feb 2016 12:12

KBMoe hat geschrieben:Empfinde es als wenig sinnvoll bei Bank und Beuge nur einen Tag progressiv zu trainieren. Würde die Wiederholungen eher auf 6-10 für 4-5 Sätze schrauben. Sollten halt nicht all zu schwer sein.


Wie meinst du das genau? Tut mir leid das ich mich da etwas blöd anstelle 8-|

Also Montag wird ja zum Beispiel die ganzen 9 Wochen durchweg mit 6x2x100kg gebeugt. Meinst du da dann auch etwas mit Volumen und Intensität spielen, sprich:
W1:5x10x60kg
W2:5x8x65kg
W3:5x6x70kg
W4:4x10x75kg
W5:4x8x80kg
W6:4x6x85kg
W7:3x10x90kg
W8:3x8x95kg
W9:3x6x100kg

Und bei Bank das ganze dann am Freitag!?
Wir legen uns nicht schlafen... wir legen uns wachsen!!!

Benutzeravatar
haggrid112
TA Stamm Member
 
Beiträge: 821
Registriert: 09 Mai 2014 19:03
Körpergewicht (kg): 115
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Bankdrücken (kg): 285/220
Kniebeugen (kg): 225
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 48
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsplan: Sonstiges
Ziel Gewicht (kg): 115
Ich bin: WR ipf 2008

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon haggrid112 » 14 Feb 2016 12:14

Du trainierst seit 6 Jahren für diese Leistungen?

Hör auf Pläne zu schreiben und fang an zu trainieren. Frag jemand, der Ahnung hat. Lass Dir die Übungen zeigen.

Dann trainiere mal über 3-4 Monate n vernünftigen Aufbau. Dann wieder. Dann wieder.

Nimm den Plan von shane... der ist für die nächsten 2 Jahre ausreichend.
...im übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Pette1988
TA Power Member
 
Beiträge: 1664
Registriert: 07 Feb 2014 15:41
Wohnort: Berlin
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x105kg
Kniebeugen (kg): 20x100kg
Kreuzheben (kg): 1x170kg
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Superfit
Ich bin: ...auf Arbeit

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon Pette1988 » 14 Feb 2016 13:18

Ok.. Also leider kann ich nichtmehr rein schauen, aber wenn ich mich recht entsinne war das doch ein Press(Schulter/Brust/Trizeps)Tag, ein Hebe(Rücken/Bizeps)Tag und ein Beuge (Beine/Waden)Tag?? Also ein 3er Split Mo/Mi/Fr... Hier wird ja eine geringe Frequenz doch eher kritisiert...
Wir legen uns nicht schlafen... wir legen uns wachsen!!!

Benutzeravatar
a612345
TA Member
 
Beiträge: 290
Registriert: 09 Jun 2015 09:00

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon a612345 » 14 Feb 2016 13:44

Pette1988 hat geschrieben:Ich werfe direkt mal eine Frage rein zum Thema Progression.
Ich habe mir jetzt einen 9 Wochen Plan zusammengestellt, der wie folgt ausschaut:


Aktuelle 1RM's
Beuge 125kg
Heben 160kg
Bank 95kg

Screenshot_2016-02-14-10-50-36-1.png


Macht so eine vorgehen auch für einen Sinn, der nicht an WK teil nimmt, oder wäre es eine sinnvollere Alternative auf die neunte Max Woche zu verzichten, ggfs. bei der achten Wochen 2x2+ anzustreben und dann nach einem Deload wieder einen neuen Cycle zu planen, und dann nur die Gewichte um 2,5-5kg zu erhöhen!?



9 wochen um dein 1rm in der beuge um 5kg zu steigern bei der ausgangslage ? trainier nach irgendnem "anerkannten" plan und iss mal ordentlich und das problem löst sich ohne großes umherdenken

timmed669
TA Stamm Member
 
Beiträge: 398
Registriert: 28 Apr 2013 15:02
Körpergewicht (kg): 116
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 225
Kniebeugen (kg): 288
Kreuzheben (kg): 312.5
Oberarmumfang (cm): 49
Oberschenkelumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 150
Ziel KFA (%): 100
Studio: hier
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Ich

Re: Fragen die keinen eigenen Thread brauchen

Beitragvon timmed669 » 14 Feb 2016 15:57

vieleicht stimmt ja auch die intensität nicht.ich geh nie ins training mit der absicht heut mach ich 200kg drücken. das ergibt sich...mal 5wdh mal 3wdh mal mit bänder mal ohne etc...kein plan aus dem netz richtet sich nach deinen bedürfnissen. finde deine schwächen raus und trainiere sie. genug essen und schlafen und klug trainieren.
Zuletzt geändert von timmed669 am 14 Feb 2016 16:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nächste

Zurück zu Gewichtheben / KDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast