Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Das Forum zur großen Coaching Aktion zwischen Strandfigur und Big And Strong von TEAM ANDRO

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Michael
TEAM-ANDRO Reutlingen
 
Beiträge: 1350
Registriert: 15 Mär 2017 17:28

Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Michael » 03 Jun 2020 18:30

Hier könnt ihr eure Fragen zur Aktionsbeschreibung stellen.


 


Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 68299
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Thomas » 04 Jun 2020 09:33

#buhhh#
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

nosubstance
TA Member
 
Beiträge: 221
Registriert: 08 Aug 2016 19:07
Wohnort: Würzburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon nosubstance » 04 Jun 2020 10:07

Mal wieder eine mehr als geile Aktion von euch. Ich weiß schon, warum ich mein gesamtes Whey etc. hier im Shop bestelle. Hut ab!

Ich würde ja am liebsten gleich mal mit machen - bin aber erst seit Mai 2019 am Eisen und so... Außerdem weiß ich derzeit nicht, wie die Situation bei uns im Gym wird. Trainiere bei uns im örtlichen Verein im Kraftraum und bislang habe ich noch keine Infos wann es weiter geht und vorallem wie. Ich denke zwar, ab dem 08. weiß es aber noch nicht.

Außerdem wüsste ich gerade auch nicht, in welches der Teams ich gehen sollte.... Ordentlich aufbauen oder abnehmen. Eigentlich will ich ja beides. Ich will mehr Muskeln aber auch mein letztes bisschen Bauchspeck verlieren... :/
"Tu es oder lass es bleiben. Es gibt kein Versuchen."

Road to Glory - Start meiner Körpertransformation

Benutzeravatar
Quitzlipochtli9
TA Neuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 08 Jan 2017 21:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Boxen

Sebastian1983
TA Power Member
 
Beiträge: 1160
Registriert: 01 Sep 2013 10:14
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 190
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Gartenhaus
Ich bin: introvertiert

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Sebastian1983 » 04 Jun 2020 13:25


Es gibt so Wörter, die zerstören jede Aussage. „Aber“ ist so ein Wort.


nosubstance hat am 04 Jun 2020 10:07 geschrieben:
Ich würde ja am liebsten gleich mal mit machen - bin aber erst seit Mai 2019 am Eisen und so...


Herrlich :-)

nosubstance
TA Member
 
Beiträge: 221
Registriert: 08 Aug 2016 19:07
Wohnort: Würzburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon nosubstance » 04 Jun 2020 18:18

Dann alles in einem Rutsch lesen :-)

Habe eben gelesen, mein gym öffnet wohl erst nach den Ferien ab dem 15.06....

Im Grunde ging es mir mehr um unser Gym da ich hier noch keinen Plan habe/ hatte wie das aufmacht und ich daheim nur Kurzhanteln habe, mit denen ich bereits die ganze Zeit überbrücke. Da ich nämlich überhaupt keinen Plan habe, wie das Konzept bei uns laufen wird, scheue ich mich noch etwas, wo teilzunehmen obwohl ich garnicht weiß, ob es klappt...
"Tu es oder lass es bleiben. Es gibt kein Versuchen."

Road to Glory - Start meiner Körpertransformation

darksplinter777
TA Neuling
 
Beiträge: 55
Registriert: 07 Mär 2018 17:44
Geschlecht (m/w): m

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon darksplinter777 » 08 Jun 2020 10:22

Zuerst mal: Ich finde es sehr geil, dass dauerhaft und immer verschiedene Aktionen von team Andro in diesem Ausmaß angeboten werden. Respekt!

Allerdings wundere ich mcih, dass alle Aktionen immer viele verschiedene Intensitätstechniken etc. beinhalten.
Für mich als Anfänger wirkt das irgednwie immer etwas abschreckend und deswegen habe ich mich gefragt ob man nciht bei der Aktion mitmachen kann und auf einen Standard Plan asu dem Forum (Push/Pull mit 4*8 oder so) zurückgreifen kann und totzdem mitmachen kann?

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 43234
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Eric » 08 Jun 2020 10:25

darksplinter777 hat am 08 Jun 2020 10:22 geschrieben:Zuerst mal: Ich finde es sehr geil, dass dauerhaft und immer verschiedene Aktionen von team Andro in diesem Ausmaß angeboten werden. Respekt!

Allerdings wundere ich mcih, dass alle Aktionen immer viele verschiedene Intensitätstechniken etc. beinhalten.
Für mich als Anfänger wirkt das irgednwie immer etwas abschreckend und deswegen habe ich mich gefragt ob man nciht bei der Aktion mitmachen kann und auf einen Standard Plan asu dem Forum (Push/Pull mit 4*8 oder so) zurückgreifen kann und totzdem mitmachen kann?


Du willst dein komplett eigenes Ding machen, dein Homegym-Training fortsetzen oder die vorgegebenen Pläne modifizieren, aber trotzdem Teil des Coachings sein? Kein Problem!

Hier kannst du dein Independent-Trainingslog anlegen: posting.php?mode=post&f=385&logwizard=1

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 43126
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Frank » 08 Jun 2020 12:12

darksplinter777 hat am 08 Jun 2020 10:22 geschrieben:Zuerst mal: Ich finde es sehr geil, dass dauerhaft und immer verschiedene Aktionen von team Andro in diesem Ausmaß angeboten werden. Respekt!

Allerdings wundere ich mcih, dass alle Aktionen immer viele verschiedene Intensitätstechniken etc. beinhalten.
Für mich als Anfänger wirkt das irgednwie immer etwas abschreckend und deswegen habe ich mich gefragt ob man nciht bei der Aktion mitmachen kann und auf einen Standard Plan asu dem Forum (Push/Pull mit 4*8 oder so) zurückgreifen kann und totzdem mitmachen kann?

gerade so eine 8-wöchige aktion wirst du auch als anfänger nichts "falsch" machen, da du idR sowieso eine andere intensität ins training einfließen lassen wirst, als jemand mit 10 jahren eisenerfahrung. und du wirst am ende was dazu gelernt haben. *upsmilie*

Benutzeravatar
Kalle jack
TA Neuling
 
Beiträge: 61
Registriert: 11 Mai 2012 00:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Kalle jack » 10 Jun 2020 20:19

Hallo zusammen,

irgendwie finde ich den Artikel für Back to Big nicht mehr. Er war noch vorher im Artikel verlinkt ist jetzt aber weg?
It's you against you!


Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 68299
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Thomas » 11 Jun 2020 10:08

Frank hat am 08 Jun 2020 12:12 geschrieben:
darksplinter777 hat am 08 Jun 2020 10:22 geschrieben:Zuerst mal: Ich finde es sehr geil, dass dauerhaft und immer verschiedene Aktionen von team Andro in diesem Ausmaß angeboten werden. Respekt!

Allerdings wundere ich mcih, dass alle Aktionen immer viele verschiedene Intensitätstechniken etc. beinhalten.
Für mich als Anfänger wirkt das irgednwie immer etwas abschreckend und deswegen habe ich mich gefragt ob man nciht bei der Aktion mitmachen kann und auf einen Standard Plan asu dem Forum (Push/Pull mit 4*8 oder so) zurückgreifen kann und totzdem mitmachen kann?

gerade so eine 8-wöchige aktion wirst du auch als anfänger nichts "falsch" machen, da du idR sowieso eine andere intensität ins training einfließen lassen wirst, als jemand mit 10 jahren eisenerfahrung. und du wirst am ende was dazu gelernt haben. *upsmilie*

Kann ich nur unterschreiben
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

IronForest
TA Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 14 Jun 2020 16:24

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon IronForest » 14 Jun 2020 16:59

Ich habe eben mein Log für Back to shredded angelegt.

Da das alles hier neu für mich ist, wie geht's weiter? Lege ich einfach ab morgen mit den Infos von hierhttps://www.team-andro.com/back-shredded-woche-1-4.html los?

Vielen Dank für die coole Aktion, ich bin echt gespannt!

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 43234
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon Eric » 14 Jun 2020 17:05

IronForest hat am 14 Jun 2020 16:59 geschrieben:Ich habe eben mein Log für Back to shredded angelegt.

Da das alles hier neu für mich ist, wie geht's weiter? Lege ich einfach ab morgen mit den Infos von hierhttps://www.team-andro.com/back-shredded-woche-1-4.html los?

Vielen Dank für die coole Aktion, ich bin echt gespannt!


Genau. Einfach den Plan befolgen! Inwieweit du das in deinem Log dokumentierst, bleibt dir überlassen.

IronForest
TA Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 14 Jun 2020 16:24

Re: Fragen und Diskussionen rund um BACK TO THE GYM

Beitragvon IronForest » 14 Jun 2020 19:39

Eric hat am 14 Jun 2020 17:05 geschrieben:
IronForest hat am 14 Jun 2020 16:59 geschrieben:Ich habe eben mein Log für Back to shredded angelegt.

Da das alles hier neu für mich ist, wie geht's weiter? Lege ich einfach ab morgen mit den Infos von hierhttps://www.team-andro.com/back-shredded-woche-1-4.html los?

Vielen Dank für die coole Aktion, ich bin echt gespannt!


Genau. Einfach den Plan befolgen! Inwieweit du das in deinem Log dokumentierst, bleibt dir überlassen.


Cool! Vielen Dank :)

Nächste

Zurück zu Back to the Gym mit TEAM ANDRO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast