Fragethread Woche 9-12

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2012

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
pushthis
TA Member
 
Beiträge: 309
Registriert: 25 Jan 2012 10:58
Wohnort: Wien
Körpergewicht (kg): 113
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon pushthis » 24 Feb 2013 19:19

Da ich CookinT nicht immer mit PN nerven möchte frage ich mal hier!

Ich verwende den 2012 Plan was die Ernährung betrifft und bin schon etwas weiter als die Leute im 2013er Bereich, jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich es in den Wochen 9-12 13-16 und 17-20 machen soll mit der Verteilung schwere Trainingstage, leichte Trainingstage und Trainingsfreie Tage da mein TP wie folgt aussieht:

Montag: Brust&Bizeps
Dienstag: Beine
Mittwoch: Cardio
Donnerstag: Schultern&Bauch
Freitag: Rücken&Trizeps
Samstag: Cardio
Sonntag: wieder von vorne anfangen

im Prinzip habe ich da keinen Trainingsfreien Tag, oder soll ich an Cardiotagen die Werte von leichten bzw Trainingsfreien Tagen und die Krafttage immer als schweren Trainingstag rechnen? #05#
JUST BE WHO YOU WANT TO BE, NOT WHAT OTHER WANT TO SEE !!!

My way back to FIT


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Libra*
TA Premium Member
 
Beiträge: 24374
Registriert: 06 Dez 2010 17:38
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon Libra* » 24 Feb 2013 19:44

pushthis hat geschrieben:Da ich CookinT nicht immer mit PN nerven möchte frage ich mal hier!

soll man ja sowieso nicht :p
pushthis hat geschrieben:Ich verwende den 2012 Plan was die Ernährung betrifft und bin schon etwas weiter als die Leute im 2013er Bereich, jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich es in den Wochen 9-12 13-16 und 17-20 machen soll mit der Verteilung schwere Trainingstage, leichte Trainingstage und Trainingsfreie Tage da mein TP wie folgt aussieht:

Montag: Brust&Bizeps
Dienstag: Beine
Mittwoch: Cardio
Donnerstag: Schultern&Bauch
Freitag: Rücken&Trizeps
Samstag: Cardio
Sonntag: wieder von vorne anfangen

im Prinzip habe ich da keinen Trainingsfreien Tag, oder soll ich an Cardiotagen die Werte von leichten bzw Trainingsfreien Tagen und die Krafttage immer als schweren Trainingstag rechnen? #05#

???
die leichten und schweren Trainingstage betreffen ja nur den 2er-Split, da gabs nämlich jeweils eine schwere und eine leichte Einheit?
Cardio zählt soweit ich weiß als trainingsfrei...
"some days it's not about health or building muscle. it's just therapy"
~ LOG

Benutzeravatar
pushthis
TA Member
 
Beiträge: 309
Registriert: 25 Jan 2012 10:58
Wohnort: Wien
Körpergewicht (kg): 113
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon pushthis » 24 Feb 2013 20:19

Libra09 hat geschrieben:
pushthis hat geschrieben:Da ich CookinT nicht immer mit PN nerven möchte frage ich mal hier!

soll man ja sowieso nicht :p
pushthis hat geschrieben:Ich verwende den 2012 Plan was die Ernährung betrifft und bin schon etwas weiter als die Leute im 2013er Bereich, jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich es in den Wochen 9-12 13-16 und 17-20 machen soll mit der Verteilung schwere Trainingstage, leichte Trainingstage und Trainingsfreie Tage da mein TP wie folgt aussieht:

Montag: Brust&Bizeps
Dienstag: Beine
Mittwoch: Cardio
Donnerstag: Schultern&Bauch
Freitag: Rücken&Trizeps
Samstag: Cardio
Sonntag: wieder von vorne anfangen

im Prinzip habe ich da keinen Trainingsfreien Tag, oder soll ich an Cardiotagen die Werte von leichten bzw Trainingsfreien Tagen und die Krafttage immer als schweren Trainingstag rechnen? #05#

???
die leichten und schweren Trainingstage betreffen ja nur den 2er-Split, da gabs nämlich jeweils eine schwere und eine leichte Einheit?
Cardio zählt soweit ich weiß als trainingsfrei...


Ja deswegen keine PNs mehr :D

Richtig die schweren und leichten, aber verwende ja nicht den TP und deswegen wollte ich wissen wie ich es mit dem EP mache?

Wenn Cardio Trainingfrei ist bin ich ja schon mal schlauer, aber soll ich an den "normalen" Trainingstagen die ich in meinem TP habe immer die KH und Kcal beim Cycling nehmen die normal für die schweren Trainingstage bestimmt sind und alles vom leichten Trainingstag vergessen?
JUST BE WHO YOU WANT TO BE, NOT WHAT OTHER WANT TO SEE !!!

My way back to FIT

Benutzeravatar
Libra*
TA Premium Member
 
Beiträge: 24374
Registriert: 06 Dez 2010 17:38
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon Libra* » 24 Feb 2013 20:21

oh, hab erst jetzt gesehen, dass du ja im alten Thread geschrieben hast :-o :-o
da warte am besten Cookins Antwort ab, mit dem Plan vom Vorjahr - vor allem wenn dus so vermischt - bin ich nicht so vertraut ;)
"some days it's not about health or building muscle. it's just therapy"
~ LOG

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38725
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon Eric » 24 Feb 2013 20:24

Libra09 hat geschrieben: hab erst jetzt gesehen, dass du ja im alten Thread geschrieben hast


das ist auch ein Problem .Abgesehen davon hat keiner in 2012 so trainiert und es wird daher wohl eine weitere PN an Thomas nötig sein .

Benutzeravatar
pushthis
TA Member
 
Beiträge: 309
Registriert: 25 Jan 2012 10:58
Wohnort: Wien
Körpergewicht (kg): 113
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon pushthis » 25 Feb 2013 09:18

Eric57 hat geschrieben:
Libra09 hat geschrieben: hab erst jetzt gesehen, dass du ja im alten Thread geschrieben hast


das ist auch ein Problem .Abgesehen davon hat keiner in 2012 so trainiert und es wird daher wohl eine weitere PN an Thomas nötig sein .


Ja hab schon alles im 2012er Bereich durchforstet und bis jetzt nichts gefunden was mir weiterhelfen konnte, deswegen dachte ich es ist am besten wenn ich hier frage !!! 8-|
JUST BE WHO YOU WANT TO BE, NOT WHAT OTHER WANT TO SEE !!!

My way back to FIT

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67585
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon Thomas » 25 Feb 2013 21:27

pushthis hat geschrieben:
Libra09 hat geschrieben:
pushthis hat geschrieben:Da ich CookinT nicht immer mit PN nerven möchte frage ich mal hier!

soll man ja sowieso nicht :p
pushthis hat geschrieben:Ich verwende den 2012 Plan was die Ernährung betrifft und bin schon etwas weiter als die Leute im 2013er Bereich, jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich es in den Wochen 9-12 13-16 und 17-20 machen soll mit der Verteilung schwere Trainingstage, leichte Trainingstage und Trainingsfreie Tage da mein TP wie folgt aussieht:

Montag: Brust&Bizeps
Dienstag: Beine
Mittwoch: Cardio
Donnerstag: Schultern&Bauch
Freitag: Rücken&Trizeps
Samstag: Cardio
Sonntag: wieder von vorne anfangen

im Prinzip habe ich da keinen Trainingsfreien Tag, oder soll ich an Cardiotagen die Werte von leichten bzw Trainingsfreien Tagen und die Krafttage immer als schweren Trainingstag rechnen? #05#

???
die leichten und schweren Trainingstage betreffen ja nur den 2er-Split, da gabs nämlich jeweils eine schwere und eine leichte Einheit?
Cardio zählt soweit ich weiß als trainingsfrei...


Ja deswegen keine PNs mehr :D

Richtig die schweren und leichten, aber verwende ja nicht den TP und deswegen wollte ich wissen wie ich es mit dem EP mache?

Wenn Cardio Trainingfrei ist bin ich ja schon mal schlauer, aber soll ich an den "normalen" Trainingstagen die ich in meinem TP habe immer die KH und Kcal beim Cycling nehmen die normal für die schweren Trainingstage bestimmt sind und alles vom leichten Trainingstag vergessen?


Cardio = trainingsfrei
Beine & Rücken/Trizeps = schwer
Brust/Bizeps & Schulter/Bauch = leicht

Aber das ist kein Plan aus meiner vorgabe!!! *orly* *veryangry* *motzki*
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
pushthis
TA Member
 
Beiträge: 309
Registriert: 25 Jan 2012 10:58
Wohnort: Wien
Körpergewicht (kg): 113
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon pushthis » 25 Feb 2013 22:46

CookinT hat geschrieben:
pushthis hat geschrieben:
Libra09 hat geschrieben:
pushthis hat geschrieben:Da ich CookinT nicht immer mit PN nerven möchte frage ich mal hier!

soll man ja sowieso nicht :p
pushthis hat geschrieben:Ich verwende den 2012 Plan was die Ernährung betrifft und bin schon etwas weiter als die Leute im 2013er Bereich, jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich es in den Wochen 9-12 13-16 und 17-20 machen soll mit der Verteilung schwere Trainingstage, leichte Trainingstage und Trainingsfreie Tage da mein TP wie folgt aussieht:

Montag: Brust&Bizeps
Dienstag: Beine
Mittwoch: Cardio
Donnerstag: Schultern&Bauch
Freitag: Rücken&Trizeps
Samstag: Cardio
Sonntag: wieder von vorne anfangen

im Prinzip habe ich da keinen Trainingsfreien Tag, oder soll ich an Cardiotagen die Werte von leichten bzw Trainingsfreien Tagen und die Krafttage immer als schweren Trainingstag rechnen? #05#

???
die leichten und schweren Trainingstage betreffen ja nur den 2er-Split, da gabs nämlich jeweils eine schwere und eine leichte Einheit?
Cardio zählt soweit ich weiß als trainingsfrei...


Ja deswegen keine PNs mehr :D

Richtig die schweren und leichten, aber verwende ja nicht den TP und deswegen wollte ich wissen wie ich es mit dem EP mache?

Wenn Cardio Trainingfrei ist bin ich ja schon mal schlauer, aber soll ich an den "normalen" Trainingstagen die ich in meinem TP habe immer die KH und Kcal beim Cycling nehmen die normal für die schweren Trainingstage bestimmt sind und alles vom leichten Trainingstag vergessen?


Cardio = trainingsfrei
Beine & Rücken/Trizeps = schwer
Brust/Bizeps & Schulter/Bauch = leicht

Aber das ist kein Plan aus meiner vorgabe!!! *orly* *veryangry* *motzki*


DANKE FÜR DIE ANTWORT #04# #10#

Ja ist keine Plan aus deiner Vorhabe, Sorry *gnade*

Aber es stand auch noch nicht fest damit es wieder eine 2013 Strandfigur geben wird, sonst wäre ich ganz normal mit allen anderen gestartet 8-|
JUST BE WHO YOU WANT TO BE, NOT WHAT OTHER WANT TO SEE !!!

My way back to FIT

Benutzeravatar
H E L L R A I S E R
TA Elite Member
 
Beiträge: 2687
Registriert: 18 Jan 2008 22:31
Wohnort: Wien
Trainingsbeginn (Jahr): 2005

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon H E L L R A I S E R » 04 Apr 2013 12:43

Hallo,

ich mache auch den 2012er Plan und bin jetzt in Woche 9 angekommen.
Hoffe da gibts auch noch etwas support, von wem auch immer. :p

Habe mir gerade alle Makros berechnet und komme durch das +30% Carbs an schweren Tagen, -20% an leichten Tagen und -50% an trainingsfreien Tagen
nur auf ein um ca. 100kcal verminderten 7-Tage Durchschnitt. (2 Einheiten leichtes Training, 2 Einheiten schweres Training, 3 Einheiten Cardio)

Rein instinktiv hätte ich die Kalorien aber schon deutlicher gekürzt...soll hier das härtere Training (Dropsätze, Restpause, Cardiointervall usw.) diese geringe Kalorienverminderung ausgleichen?

Oder doch noch etwas Kalorien kürzen?
Bild

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38725
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon Eric » 04 Apr 2013 13:15

H E L L R A I S E R hat geschrieben:Hallo,

ich mache auch den 2012er Plan und bin jetzt in Woche 9 angekommen.
Hoffe da gibts auch noch etwas support, von wem auch immer. :p

Habe mir gerade alle Makros berechnet und komme durch das +30% Carbs an schweren Tagen, -20% an leichten Tagen und -50% an trainingsfreien Tagen
nur auf ein um ca. 100kcal verminderten 7-Tage Durchschnitt. (2 Einheiten leichtes Training, 2 Einheiten schweres Training, 3 Einheiten Cardio)

Rein instinktiv hätte ich die Kalorien aber schon deutlicher gekürzt...soll hier das härtere Training (Dropsätze, Restpause, Cardiointervall usw.) diese geringe Kalorienverminderung ausgleichen?

Oder doch noch etwas Kalorien kürzen?


Es gibt im 2013 Thread einen Unterbereich 2012 . Stelle die Frage besser dort .

Benutzeravatar
H E L L R A I S E R
TA Elite Member
 
Beiträge: 2687
Registriert: 18 Jan 2008 22:31
Wohnort: Wien
Trainingsbeginn (Jahr): 2005

r0x969
TA Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26 Dez 2015 03:22

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon r0x969 » 26 Dez 2015 03:27

Hallo, ich hab mal eine Frage, macht es Sinn mit Woche 1 anzufangen oder kann ich direkt mit Woche 9 beginnen?

Hat von euch schon jemand einen Ernährungsplan für die 3 Tage auf eine 92 kg schwere Person angepasst und würde diesen teilen?

Danke im Voraus

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38725
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Fragethread Woche 9-12

Beitragvon Eric » 26 Dez 2015 08:25

r0x969 hat geschrieben:Hallo, ich hab mal eine Frage, macht es Sinn mit Woche 1 anzufangen oder kann ich direkt mit Woche 9 beginnen?

Hat von euch schon jemand einen Ernährungsplan für die 3 Tage auf eine 92 kg schwere Person angepasst und würde diesen teilen?

Danke im Voraus


Warte doch noch die 3 Wochen und starte mit der neuen Aktion. Hier wirst du nicht mehr viel Support bekommen.

Vorherige

Zurück zu Strandfigur 2012

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste