Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Bodybuilding-Bereich für Anfänger. Hier könnt ihr alles fragen, was euch so interessiert. Achtung: Bitte keine fachspezifischen Fragen

Moderator: Team Bodybuilding & Training

neuling002
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jan 2019 21:33

Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon neuling002 » 13 Jan 2019 20:35

Hallo,

nachdem ich inzwischen zum GK Plan gewechselt bin, wollte ich fragen ob es reicht für jede Muskelgruppe eine Übung a 3 Sätze zu machen?

Mit freundlichen Grüßen
Neuling002


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


chris.korn
TA Neuling
 
Beiträge: 59
Registriert: 01 Jul 2018 16:03

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon chris.korn » 13 Jan 2019 20:37

Schwer zu sagen. Bei mir hat es nicht funktioniert. Bin schwächer geworden. Ich benutze 1x die Woche die Brustpresse mit 3 Sätzen. Jedoch bin ich eher schwächer in der Brust geworeden.

Es gibt jedoch viele Studien die Besagen, dass dadurch trotzdem Muskelmasse aufbauen kann.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10522954/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12495243/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2144914/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29942690

Ich würde es versuchen. Wenn du nach 2 Monaten nicht in der Lage bist mehr Gewichte zu heben. Dann macht dich es nicht stärker.
Zuletzt geändert von chris.korn am 13 Jan 2019 20:41, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
andropeko
TA Stamm Member
 
Beiträge: 645
Registriert: 20 Jul 2018 10:57
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 666 6x6
Kniebeugen (kg): 666 6x6
Kreuzheben (kg): 666 6x6
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Die Elementaren
Studio: Ad Infernum
Ich bin: Baphomet

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon andropeko » 13 Jan 2019 20:38

Wenn unsicher wieso dann nicht mehr machen?

neuling002
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jan 2019 21:33

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon neuling002 » 13 Jan 2019 20:44

andropeko hat am 13 Jan 2019 20:38 geschrieben:Wenn unsicher wieso dann nicht mehr machen?


Wie bitte?

Benutzeravatar
andropeko
TA Stamm Member
 
Beiträge: 645
Registriert: 20 Jul 2018 10:57
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 666 6x6
Kniebeugen (kg): 666 6x6
Kreuzheben (kg): 666 6x6
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Die Elementaren
Studio: Ad Infernum
Ich bin: Baphomet

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon andropeko » 13 Jan 2019 20:46

Wenn du dir unsicher bist wieso dann nicht mehr machen...

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 45717
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon H_D » 13 Jan 2019 21:08

chris.korn hat am 13 Jan 2019 20:37 geschrieben:Schwer zu sagen. Bei mir hat es nicht funktioniert. Bin schwächer geworden. Ich benutze 1x die Woche die Brustpresse mit 3 Sätzen. Jedoch bin ich eher schwächer in der Brust geworeden.

Es gibt jedoch viele Studien die Besagen, dass dadurch trotzdem Muskelmasse aufbauen kann.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10522954/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12495243/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2144914/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29942690

Ich würde es versuchen. Wenn du nach 2 Monaten nicht in der Lage bist mehr Gewichte zu heben. Dann macht dich es nicht stärker.

der TE fragt nicht nach 1x pro woche und bei dir läuft wohl was anderes verkehrt

neuling002 hat geschrieben:Hallo,

nachdem ich inzwischen zum GK Plan gewechselt bin, wollte ich fragen ob es reicht für jede Muskelgruppe eine Übung a 3 Sätze zu machen?

Mit freundlichen Grüßen
Neuling002


Poste mal Plan und Frequenz
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


neuling002
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jan 2019 21:33

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon neuling002 » 13 Jan 2019 22:09

H_D hat am 13 Jan 2019 21:08 geschrieben:
chris.korn hat am 13 Jan 2019 20:37 geschrieben:Schwer zu sagen. Bei mir hat es nicht funktioniert. Bin schwächer geworden. Ich benutze 1x die Woche die Brustpresse mit 3 Sätzen. Jedoch bin ich eher schwächer in der Brust geworeden.

Es gibt jedoch viele Studien die Besagen, dass dadurch trotzdem Muskelmasse aufbauen kann.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10522954/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12495243/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2144914/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29942690

Ich würde es versuchen. Wenn du nach 2 Monaten nicht in der Lage bist mehr Gewichte zu heben. Dann macht dich es nicht stärker.

der TE fragt nicht nach 1x pro woche und bei dir läuft wohl was anderes verkehrt

neuling002 hat geschrieben:Hallo,

nachdem ich inzwischen zum GK Plan gewechselt bin, wollte ich fragen ob es reicht für jede Muskelgruppe eine Übung a 3 Sätze zu machen?

Mit freundlichen Grüßen
Neuling002


Poste mal Plan und Frequenz



3-4 x die Woche
Alles 3 Sätze á 8-12 Wdh.
Bankdrücken
Trizepsdrücken am Kabel
Latzug
Bizepscurls
Schulterdrücken mit kurzhantel oder an der Maschine.
Beinpresse (zukünftig Kniebeugen mit Langhantel, muss noch die Ausführung lernen)
Sit-Ups
Nach dieser Reiehnfolge gehe ich ans Training ran

Danke

Benutzeravatar
KlongToey
TA Member
 
Beiträge: 183
Registriert: 03 Nov 2018 09:38

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon KlongToey » 13 Jan 2019 22:48

Wenn ICH nach so einem Plan trainieren würde...
Bizepscurl raus stattdessen Rudern vorg im Untergriff.
Trizeps am Seil raus und durch Dips oder ähnliches ersetzen.

Allerdings finde ICH 4 mal schon echt grenzwertig

neuling002
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jan 2019 21:33

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon neuling002 » 13 Jan 2019 23:02

KlongToey hat am 13 Jan 2019 22:48 geschrieben:Wenn ICH nach so einem Plan trainieren würde...
Bizepscurl raus stattdessen Rudern vorg im Untergriff.
Trizeps am Seil raus und durch Dips oder ähnliches ersetzen.

Allerdings finde ICH 4 mal schon echt grenzwertig



Wieso rudern? Dann hab ich ja 2x rücken drin. Und beherrsche safe die Übung nicht da sie noch zu schwer ist von der Ausführung

Benutzeravatar
KlongToey
TA Member
 
Beiträge: 183
Registriert: 03 Nov 2018 09:38

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon KlongToey » 14 Jan 2019 00:21

1. Dann nimm weniger Gewicht, gibt immer auch 10kg lh

2. Ja und wo ist des Problem wenn du eine horizontale und eine vertikale rücken Übung drin hast, welche auch noch schön den bizeps bearbeitet?

Melone12
TA Elite Member
 
Beiträge: 4709
Registriert: 13 Sep 2013 22:56

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon Melone12 » 14 Jan 2019 00:38

Hast ja auch 2 druckübungen drin, da gibts kein Problem oder was

chris.korn
TA Neuling
 
Beiträge: 59
Registriert: 01 Jul 2018 16:03

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon chris.korn » 14 Jan 2019 19:06

neuling002 hat am 13 Jan 2019 22:09 geschrieben:
H_D hat am 13 Jan 2019 21:08 geschrieben:
chris.korn hat am 13 Jan 2019 20:37 geschrieben:Schwer zu sagen. Bei mir hat es nicht funktioniert. Bin schwächer geworden. Ich benutze 1x die Woche die Brustpresse mit 3 Sätzen. Jedoch bin ich eher schwächer in der Brust geworeden.

Es gibt jedoch viele Studien die Besagen, dass dadurch trotzdem Muskelmasse aufbauen kann.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10522954/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12495243/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2144914/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29942690

Ich würde es versuchen. Wenn du nach 2 Monaten nicht in der Lage bist mehr Gewichte zu heben. Dann macht dich es nicht stärker.

der TE fragt nicht nach 1x pro woche und bei dir läuft wohl was anderes verkehrt

neuling002 hat geschrieben:Hallo,

nachdem ich inzwischen zum GK Plan gewechselt bin, wollte ich fragen ob es reicht für jede Muskelgruppe eine Übung a 3 Sätze zu machen?

Mit freundlichen Grüßen
Neuling002


Poste mal Plan und Frequenz



3-4 x die Woche
Alles 3 Sätze á 8-12 Wdh.
Bankdrücken
Trizepsdrücken am Kabel
Latzug
Bizepscurls
Schulterdrücken mit kurzhantel oder an der Maschine.
Beinpresse (zukünftig Kniebeugen mit Langhantel, muss noch die Ausführung lernen)
Sit-Ups
Nach dieser Reiehnfolge gehe ich ans Training ran

Danke


Hast du schon Resultate gemerkt? Bist du stärker geworden.

neuling002
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jan 2019 21:33

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon neuling002 » 14 Jan 2019 19:57

Hab erst letzten Mittwoch damit angefangen. Zeigt sich mit der Zeit ;)

Benutzeravatar
benjiaut
TA Stamm Member
 
Beiträge: 939
Registriert: 22 Jan 2018 19:22
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 70x8
Kniebeugen (kg): 75x8
Kreuzheben (kg): 135x5
Oberarmumfang (cm): 36
Brustumfang (cm): 105
Oberschenkelumfang (cm): 60
Wadenumfang (cm): 36
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzug
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 12
Studio: Homegym
Ich bin: weinerlich

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon benjiaut » 14 Jan 2019 21:42

Würd die Isos rausgeben und mich auf Grundübungen konzentrieren.

Schulter/Bankdrücken fordert den Trizeps
Klimmzüge fordern den Bizeps.

Außerdem fehlt was für die Beinrückseite

barneymcnathan
TA Stamm Member
 
Beiträge: 896
Registriert: 13 Nov 2018 10:16
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 122
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 200
Brustumfang (cm): 121
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: LowBar-KB
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: JiuJitsu
Ziel Gewicht (kg): 90
Studio: Fitinn
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: Ruhig

Re: Für jede Muskelgruppe 1x Übung

Beitragvon barneymcnathan » 15 Jan 2019 09:07

neuling002 hat am 13 Jan 2019 20:35 geschrieben:Hallo,

nachdem ich inzwischen zum GK Plan gewechselt bin, wollte ich fragen ob es reicht für jede Muskelgruppe eine Übung a 3 Sätze zu machen?

Mit freundlichen Grüßen
Neuling002


Wenn der GK-Plan 3 mal die Woche durchgeführt wird, reicht das Volumen für einen Anfänger.
Starting Strenght funktioniert in etwa so.

Kannst ja auch 5 Sätze pro Übung machen a la Stronglifts 5x5


Zurück zu Die Anfänge ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alex163, maxim_uljanow, sly123, Teniatop1 und 5 Gäste