GoldenEra /// Oldschool Log

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Pa3cia
TA Stamm Member
 
Beiträge: 842
Registriert: 14 Feb 2016 22:07
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 56
Körpergröße (cm): 158
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 5x50
Kniebeugen (kg): 6x120
Kreuzheben (kg): 1 x 130
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon Pa3cia » 11 Sep 2019 08:44

Gefällt mir dein Ansatz vom Beintraining. #04# Wird richtig gut wenn du die 100 in drei Sätzen für 20 Reps beugst.
Ich bin aktuell auch vom schweren Beugen weg weil die Knie Probleme machen und will in der Vorbereitungund nichts riskieren.
Probier gerade bissel rum wie ich das neue Training gestalte und hab als erstes die Beuge von Übung 1 auf Übung drei geleegt.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Folterkeller
TA Stamm Member
 
Beiträge: 561
Registriert: 05 Aug 2019 10:58
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Lieblingsübung: Klimmzug
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Studio: Folterkeller
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon Folterkeller » 11 Sep 2019 08:48

für meinen Geschmack kannst du die Endposition länger halten. Sieht es im Video auf Grund des Pullis nur so aus oder hast du in der Endposition keine Spannung im Gluteus und Rumpf? Wirkt leicht "vorgebeugt"

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon fabian_gymfood » 11 Sep 2019 08:50

danke :) jap in allen 3 Sätzen 20 reps.... das wäre geil!
Von den Wiederholungen her und besonders was Ausführung und Tempo bei den Beugen angeht bin ich schon über meine bisherige Bestleistung drüber!

Schwer Beugen für 1-6 reps werde ich auch gar nicht mehr machen, ist mir auch zu riskant ;) Hab da noch fiese Erinnerungen an Ende 2017
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Knerdl
TA Elite Member
 
Beiträge: 9045
Registriert: 04 Jan 2017 13:56
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: Flocki
Kampfsportart: hartza
Ich bin: Mogelstudent

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon Knerdl » 11 Sep 2019 08:55

Ich dachte du wolltest immer das Gewicht steigern, wenn du im ersten Satz die 20 Reps packst :-)
stef_iifym hat am 15 Nov 2018 18:14 geschrieben: Sexdrive eines Mannes und geile Optik einer Frau. Beste Kombination.

1Baum hat am 26 Sep 2019 12:56 geschrieben:Glaub einen Kerl einfach zu ficken würde mir vergleichsweise leichter fallen als irgendwas romantisches mit dem zu machen..

Cartunga hat am 23 Aug 2019 08:48 geschrieben:Und ich bin der übelste Newfgt

Cumback hat am 18 Okt 2019 19:08 geschrieben:tfw in letzter Zeit zu viel cum gelöffelt

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon fabian_gymfood » 11 Sep 2019 09:00

Knerdl hat am 11 Sep 2019 08:55 geschrieben:Ich dachte du wolltest immer das Gewicht steigern, wenn du im ersten Satz die 20 Reps packst :-)


dachte ich auch :) aber ich mach erstmal in allen 3 Sätzen die 20 voll.
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Knerdl
TA Elite Member
 
Beiträge: 9045
Registriert: 04 Jan 2017 13:56
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: Flocki
Kampfsportart: hartza
Ich bin: Mogelstudent

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon Knerdl » 11 Sep 2019 09:03

Bin aktuell auch noch am überlegen wie ich das mit dem steigern mache.
Weißt du zufällig wie Tom Platz die Atemkniebeugen in seinen TP eingegliedert hat, bzw. wie sein TP aussah?
stef_iifym hat am 15 Nov 2018 18:14 geschrieben: Sexdrive eines Mannes und geile Optik einer Frau. Beste Kombination.

1Baum hat am 26 Sep 2019 12:56 geschrieben:Glaub einen Kerl einfach zu ficken würde mir vergleichsweise leichter fallen als irgendwas romantisches mit dem zu machen..

Cartunga hat am 23 Aug 2019 08:48 geschrieben:Und ich bin der übelste Newfgt

Cumback hat am 18 Okt 2019 19:08 geschrieben:tfw in letzter Zeit zu viel cum gelöffelt

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon fabian_gymfood » 11 Sep 2019 09:16

Knerdl hat am 11 Sep 2019 09:03 geschrieben:Bin aktuell auch noch am überlegen wie ich das mit dem steigern mache.
Weißt du zufällig wie Tom Platz die Atemkniebeugen in seinen TP eingegliedert hat, bzw. wie sein TP aussah?



5 more! :-)

Also wenn du seine Videos zum Thema Training anschaust, da heißt es immer er hat keine Wiederholungen gezählt bzw es war ihm egal ob es 10 oder 50 reps gemacht hat...einfach immer 5 reps mehr bis nix mehr geht.

Tom Platz ist bei Old School Labs unter Vertrag und da gibts nen Artikel, den kannste ja mal lesen
https://www.oldschoollabs.com/tom-platz-squat-workout/

Beispiel laut diversen Quellen:
Squats 8-12 Sätze 5-20
Hack Squats 5 Sätze 10-15
Leg Extensions 5-8 Sätze 10-15
Lying Leg Curls 6-10 Sätze 10-15
Standing Calf Raises 3-4 Sätze 10-15
Seated Calf Raises 3-4 Sätze 10-15
Hack Machine Calf Raises 3-4 Sätze 10-15

Ansonsten das repone Video gucken da erzählt er auch von seinem Training.
Squats - Hacksquats - Beinstrecker - Waden und in der WK Vorbereitung auch mal legcurls

Aber wie bei vielen sind da Zahlen von Sätzen und Reps je nach Tagesform und sicher auch viel Märchen dabei :D :D
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

pfnotsch
TA Power Member
 
Beiträge: 1802
Registriert: 26 Jan 2012 10:23
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2011

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool- LOG /// Diät 3.0 - S. 343

Beitragvon fabian_gymfood » 13 Sep 2019 10:29

12.09.2019 - OK

Bild
Frank Zane

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LH Bankdrücken
3 Sätze / 90 kg / 6 reps
1 Satz / 60 kg / 16+4+3+2

Gym80 Schrägbank PL
3 Sätze / 120 kg / 8 reps
Drop Set / 100-80-60-40 kg

Gym80 Peckdeck Flys
4 Sätze / 50 kg / 20 reps

T-Bar Rows
6 Sätze / 50 kg / 12 reps

Latzug V-Griff
5 Sätze / 50 kg / 20 reps

Trizeos Pushdown + SZ Curls am Seilzug
4 Sätze / 20x60 kg + 20x30kg

30 Min Cardio
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
M_Q
TA Elite Member
 
Beiträge: 3295
Registriert: 07 Nov 2011 11:20
Wohnort: Köln
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon M_Q » 13 Sep 2019 13:22

Fabi wirds eigentlich noch nen Diät-Abschlussbericht geben? Fände ne Gegenüberstellung deiner Umfänge, Kraftwerte, Gewicht, usw. vorher/nachher wieder interessant und natürlich auch wie du die Diät jetzt in der Retrospektive bewertest.

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool Log /// building muscle

Beitragvon fabian_gymfood » 13 Sep 2019 13:36

fabian_gymfood hat am 04 Feb 2019 12:46 geschrieben:
M_Q hat am 04 Feb 2019 12:41 geschrieben:Was misst der Ärmel aktuell?


messe keine Umfänge mehr, weiß ich daher leider nicht :)



@M_Q

Umfänge *professor* :D

Kraftwerte sind identisch, bis auf Bank, da bin ich von 100 auf 90 KG runter, ansonsten 0 Kraftverlust.

Groß was zum Diätverlauf kann ich jetzt nicht schreiben, nur bisschen zusammenfassen.

- 3,6 KG in 4 Wochen
- 3,4 KG in 8 Wochen
- 3 KG in 12 Wochen
- 2 KG in 16 Wochen
- 1,4 KG in 20 Wochen

Alles was danach war ist uninteressant.

Die ersten 12 Wochen lief es quasi perfekt, danach hats angefangen zu stagnieren.
Nach 16 Wochen ging diverser Stress los, privat bis zum Umzug.

Trotz Training und Ernährung + Bewegung gings nicht wirklich weiter.
Danach war ich im Urlaub mit nem Diet Break und danach ging es einfach gar nicht mehr weiter.

Aus jeder Diät lernt man wieder was und auch besonders über sich selber :)

2017: no carb + Krafteinbussen ohne Ende = Muskelverlust
2018: keine Fehler, trotzdem zu lange!
2019: Cardio funktioniert, optimale Diätlänge ~16 Wochen

Die perfekte Diät fängt also JETZT in der Erhaltungsphase an und nicht erst beim Diätstart! *professor*

Die perfekte Diät für mich wäre also eine top Ausgangslage für eine Diät, KCAL so setzen dass ich 0,5-1KG in der Woche abnehme aber trotzdem meine Kraftwerte halten kann, maximal Länge der Diät 12-16 Wochen :)
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool- LOG /// Diät 3.0 - S. 343

Beitragvon fabian_gymfood » 16 Sep 2019 08:23

15.09.2019 - OK

Bild
Jusup, Ray & Mike Mentzer

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pendlay rows
3 Sätze / 90 kg / 6 reps
1 Satz / 60 kg / 20 reps

Dips
CLUSTER / BW / 86 reps

Klimmzüge
CLUSTER / BW / 40 reps

Latzug V-Griff
4 Sätze / 85 kg / 10 reps
1 Satz / 50 kg / 20 reps

Seitheben

30 Min Cardio


Am Wochenende hab ich es etwas lockerer angehen lassen, Samstag waren wir mit der Familie den ganzen Tag unterwegs.
Training ist dann ausgefallen, Sonntag dann OK Training nachm Olympia, viel im Gym gequatscht usw. *upsmilie*
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon fabian_gymfood » 16 Sep 2019 08:30

2 Wochen auf "Erhalt" sind jetzt um *upsmilie*

Bisher klappt es ganz gut, halte mich bisher an die KCAL :)
An einem Tag war der Hunger extrem, das war Tag nach dem Beintraining, da gab es 2800 KCAL.
Also 1000 KCAL mehr als geplant, gegessen hab ich da Mittags ne extra Portion Reis, Fleisch mit Avocado vom Chinesen und abends selbstgemachten Burgern.

Gewicht ist bisher ~ gleich geblieben, wiege immer zwischen 78-79 KG je nach dem was es zu Essen gab :)

Sonst gibts nix neues :)
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4717
Registriert: 28 Feb 2016 14:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 46
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: GoldenEra /// Oldschool Log

Beitragvon tonkalilymaus » 16 Sep 2019 10:51

Das kenne ich auch, am Tag nach dem Beintraining hatte ich immer viel mehr Hunger als sonst. Der TP gefällt mir gut #04# , ich trainiere auch gerne im höheren Wdh-Bereich bzw. wechsle die Wdh-Zahl immer wieder ab.
Allgemeines Log:

Hot Mommy

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15123
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: GoldenEra /// Oldschool- LOG /// Diät 3.0 - S. 343

Beitragvon fabian_gymfood » 18 Sep 2019 08:17

17.09.2019 - UK

Bild
Danny Padilla

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gym80 Beinbeuger sitzend
2 Sätze / 30 kg / 30 reps
1 Satz / 60 kg / 14+3+3+3

Gym80 Beinstrecker
3 Sätze / 30 kg / 20 reps

Kniebeuge
20 x 100 kg
16 x 100 kg
14 x 100 kg

Gym80 Beinstrecker
Drop Set / 60-50-40-30-20 kg

30 Min Cardio
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gnom12 und 3 Gäste