Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

Dr. mad. Gainz
Mod Team AAS
 
Beiträge: 5300
Registriert: 18 Jul 2011 00:01
Trainingsort: Studio

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon Dr. mad. Gainz » 05 Apr 2016 12:36

Wo ist eigentlich maddox, weiss das jemand?
Eigentlich gibt es nur eine Art von HGH: das Somatropin mit 191 Aminosäuren. Das ist körpereigenes HGH, wenn auch exogen verabreicht. Also etwas "echteres" und noch körpernäheres Wachs gibt es meines Wissens nicht.
Gibt noch eine synthetischer Version mit 192 Aminosäuren, welches aber meinem Kenntnisstand nicht ausreichend getestet wurde, was Sicherheit betrifft.
Dann gibts noch das HGH Fragment 171-191, welches - analog zum TB-500 und Thymosin beta 4 - nur aus einem gewissen Teil des Somatropins besteht.

Mir sind nur diese drei Arten bekannt. Aber lasse mich gerne eines besseren Belehren, heutzutage wird doch im 30min Takt irgendwas neues entdeckt :-)

-------------------------------------------------------------------------------

EDIT: Maddox meinte die verschiedenen Isoformen von HGH, die während verschiedener körperlichen Prozesse aus dem HGH entstehen. Anbei für Interessenten das entsprechende Paper.

1-s2.0-S1096637409000549-main.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Dr. mad. Gainz am 06 Apr 2016 14:31, insgesamt 1-mal geändert.
Sämtliche Beiträge im Zusammenhang mit SARM, PPAR, Peptiden oder anderen Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe fördern oder im Körper auf andere Art und Weise eine natürliche nicht vorhandene Reaktion aktivieren, dienen nur zur Information und stellen keine Empfehlung der Verwendung von solchen Präparaten, im Speziellen von nicht zugelassenen Substanzen, dar.

Quellenanfragen werden grundlegend ignoriert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
karlo88
TA Power Member
 
Beiträge: 2492
Registriert: 01 Mär 2016 12:53
Wohnort: Gebiet Düren - Aachen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 34
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Bankdrücken (kg): 3 mal 75
Kniebeugen (kg): 1mal90
Kreuzheben (kg): 1mal 110
Oberarmumfang (cm): 36
Brustumfang (cm): 100
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: GA
Lieblingsübung: bizeps
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 18
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon karlo88 » 05 Apr 2016 12:44

IngoDerDingo hat am 05 Apr 2016 12:36 geschrieben:Wo ist eigentlich maddox, weiss das jemand?
Eigentlich gibt es nur eine Art von HGH: das Somatropin mit 191 Aminosäuren. Das ist körpereigenes HGH, wenn auch exogen verabreicht. Also etwas "echteres" und noch körpernäheres Wachs gibt es meines Wissens nicht.
Gibt noch eine synthetischer Version mit 192 Aminosäuren, welches aber meinem Kenntnisstand nicht ausreichend getestet wurde, was Sicherheit betrifft.
Dann gibts noch das HGH Fragment 171-191, welches - analog zum TB-500 und Thymosin beta 4 - nur aus einem gewissen Teil des Somatropins besteht.

Mir sind nur diese drei Arten bekannt. Aber lasse mich gerne eines besseren Belehren, heutzutage wird doch im 30min Takt irgendwas neues entdeckt :-)


Und nach weiteren 20 min wird es in der Regel von dir gepostet :D
Die drei von dir genannten Arten kenn ich auch , das meinte ich leider nicht .
Danke auf jeden Fall , vielleicht lese ich ja nochmal was davon , werde es dir dann schicken .
Ich bin
Doublefake-stoffer

Dr. mad. Gainz
Mod Team AAS
 
Beiträge: 5300
Registriert: 18 Jul 2011 00:01
Trainingsort: Studio

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon Dr. mad. Gainz » 05 Apr 2016 12:59

Kein Ding.
Sehr gerne, sicher interessant zum Lesen :)
Sämtliche Beiträge im Zusammenhang mit SARM, PPAR, Peptiden oder anderen Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe fördern oder im Körper auf andere Art und Weise eine natürliche nicht vorhandene Reaktion aktivieren, dienen nur zur Information und stellen keine Empfehlung der Verwendung von solchen Präparaten, im Speziellen von nicht zugelassenen Substanzen, dar.

Quellenanfragen werden grundlegend ignoriert.

Zarm
TA Stamm Member
 
Beiträge: 655
Registriert: 29 Dez 2014 08:33

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon Zarm » 05 Apr 2016 13:13

IngoDerDingo hat am 05 Apr 2016 12:36 geschrieben:Wo ist eigentlich maddox, weiss das jemand?

Hat wichtigeres um die Ohren als TeamAndro.

Benutzeravatar
S1L3
Leiter Team AAS
 
Beiträge: 9371
Registriert: 21 Jul 2013 14:16
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon S1L3 » 05 Apr 2016 13:34

MH-Pumper hat am 05 Apr 2016 11:56 geschrieben:@S1L3

wie lange nimmt der das denn schon?

4-5 Wochen sinds jetzt glaub ich.
Bild

Shinatosan hat am 04 Sep 2019 17:32 geschrieben:Der Stoff kanns ja noch nicht sein, denke liegt am dbol.

Benutzeravatar
MH-Pumper
TA Power Member
 
Beiträge: 1753
Registriert: 23 Sep 2015 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Kreuzheben (kg): 275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: momentan keinen
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: ein Macher!

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon MH-Pumper » 05 Apr 2016 13:45

Okay...

Aber wer weiß schon, wie viel von den 30mg es wirklich sind?! Wenn ich 30mg/ed nehmen würde würde ich glaub ich platzen. Hab ja jetzt schon nach 2 Wochen mit 10!!mg/ed gut zugenommen *uglysmilie*
LOG - SARM Cycles
__________________________________________________________________________________________

---> Mails mit QUELLENANFRAGEN werden ignoriert

Haste im Döner kein Pferdefleisch gehabt, haste Schwein gehabt !

Benutzeravatar
AJey
TA Stamm Member
 
Beiträge: 643
Registriert: 12 Mär 2008 21:36
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 122
Oberschenkelumfang (cm): 64
Wadenumfang (cm): 46
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: keine Angabe

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon AJey » 05 Apr 2016 13:52

Trotzdem. Von der Firma werde ich nichts mehr kaufen.


Worauf führst du die Gewichtszunahme zurück? Wasser, Muskeln oder einfach nur fett durchs Gefresse ;) ?

Benutzeravatar
S1L3
Leiter Team AAS
 
Beiträge: 9371
Registriert: 21 Jul 2013 14:16
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon S1L3 » 05 Apr 2016 13:53

AJey hat am 05 Apr 2016 13:52 geschrieben:Trotzdem. Von der Firma werde ich nichts mehr kaufen.

Würde ich jedem auch so empfehlen. *upsmilie*
Brawn ist wie Lotto zu spielen.
Bild

Shinatosan hat am 04 Sep 2019 17:32 geschrieben:Der Stoff kanns ja noch nicht sein, denke liegt am dbol.

Benutzeravatar
MH-Pumper
TA Power Member
 
Beiträge: 1753
Registriert: 23 Sep 2015 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Kreuzheben (kg): 275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: momentan keinen
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: ein Macher!

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon MH-Pumper » 05 Apr 2016 13:59

@AJey

Hab jetzt keine 10 kg zugenommen ne :D
Wahrscheinlich zu 90% Wasser, obwohl ich nicht im Kcal Überschuss bin und die carbs relativ gering halte
LOG - SARM Cycles
__________________________________________________________________________________________

---> Mails mit QUELLENANFRAGEN werden ignoriert

Haste im Döner kein Pferdefleisch gehabt, haste Schwein gehabt !

Benutzeravatar
karlo88
TA Power Member
 
Beiträge: 2492
Registriert: 01 Mär 2016 12:53
Wohnort: Gebiet Düren - Aachen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 34
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Bankdrücken (kg): 3 mal 75
Kniebeugen (kg): 1mal90
Kreuzheben (kg): 1mal 110
Oberarmumfang (cm): 36
Brustumfang (cm): 100
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: GA
Lieblingsübung: bizeps
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 18
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon karlo88 » 05 Apr 2016 14:08

Ja , ob viel oder wenig KH scheint auf die Wasserspeicherung wenig Einfluss zu haben .
Hab jetzt auch knapp 5 Kilo drauf , bei 20 - 25 mg und ca 10 Tagen Anwendung .
Hab am Anfang nur post-workout KH gegessen , jetzt ist meine Ernährung seit ein paar Tagen ziemlich durcheinander .
Hat Private Ursachen .
Hab sogar den Eindruck dass wenig KH die Wirkung sogar noch verstärken da so weniger Insulin als Gegenpart wirken kann .

Fasten , bzw wenig KH und somit wenig Insulin verstärkt ja die gh-Pulse .
Ich bin
Doublefake-stoffer

Benutzeravatar
MH-Pumper
TA Power Member
 
Beiträge: 1753
Registriert: 23 Sep 2015 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Kreuzheben (kg): 275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: momentan keinen
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: ein Macher!

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon MH-Pumper » 05 Apr 2016 14:21

Ja gut also würdest du sagen bei low carb zB würde die Wirkung des MK verstärkt werden?
LOG - SARM Cycles
__________________________________________________________________________________________

---> Mails mit QUELLENANFRAGEN werden ignoriert

Haste im Döner kein Pferdefleisch gehabt, haste Schwein gehabt !

Benutzeravatar
karlo88
TA Power Member
 
Beiträge: 2492
Registriert: 01 Mär 2016 12:53
Wohnort: Gebiet Düren - Aachen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 34
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Bankdrücken (kg): 3 mal 75
Kniebeugen (kg): 1mal90
Kreuzheben (kg): 1mal 110
Oberarmumfang (cm): 36
Brustumfang (cm): 100
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: GA
Lieblingsübung: bizeps
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 18
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon karlo88 » 05 Apr 2016 14:53

Das ist auf jeden Fall mein Eindruck , kann auch sein dass ich da total falsch liege .

Aber wäre doch logisch , oder ?
Ich bin
Doublefake-stoffer

Benutzeravatar
MH-Pumper
TA Power Member
 
Beiträge: 1753
Registriert: 23 Sep 2015 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Kreuzheben (kg): 275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: momentan keinen
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: ein Macher!

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon MH-Pumper » 05 Apr 2016 15:11

Also ich brauche zb an TT carbs für die Power.
Mind. 250 gr. an NTT kann ich die runter fahren aber... so auf ca. 150gr.

Weniger will ich gar nicht, wegen Power...
LOG - SARM Cycles
__________________________________________________________________________________________

---> Mails mit QUELLENANFRAGEN werden ignoriert

Haste im Döner kein Pferdefleisch gehabt, haste Schwein gehabt !

Benutzeravatar
karlo88
TA Power Member
 
Beiträge: 2492
Registriert: 01 Mär 2016 12:53
Wohnort: Gebiet Düren - Aachen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 34
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Bankdrücken (kg): 3 mal 75
Kniebeugen (kg): 1mal90
Kreuzheben (kg): 1mal 110
Oberarmumfang (cm): 36
Brustumfang (cm): 100
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: GA
Lieblingsübung: bizeps
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 18
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon karlo88 » 05 Apr 2016 15:35

MH-Pumper hat am 05 Apr 2016 15:11 geschrieben:Also ich brauche zb an TT carbs für die Power.
Mind. 250 gr. an NTT kann ich die runter fahren aber... so auf ca. 150gr.

Weniger will ich gar nicht, wegen Power...


Weniger muß man ja auch nicht , man kann trotzdem dafür sorgen dass die Haupt-GH-Pulse nicht durch Insulin beeinträchtigt werden .
Gleich nach dem Aufstehen direkt nach dem Training könnte man nur Protein konsumieren und mit den KH eine halbe Stunde warten .
Gleich vor dem Schlafen könnte man auch nur Ew nehmen .

So wären die größten pieks nicht beeinträchtigt und die Insulinausschüttung vielleicht sogar mit dem IGF des körpereigenem Wachs synchronisiert ...
Zuletzt geändert von karlo88 am 05 Apr 2016 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin
Doublefake-stoffer

Benutzeravatar
MH-Pumper
TA Power Member
 
Beiträge: 1753
Registriert: 23 Sep 2015 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Kreuzheben (kg): 275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: momentan keinen
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: ein Macher!

Re: Growth Hormone (GH) Secretagogue / MK-677

Beitragvon MH-Pumper » 05 Apr 2016 15:38

Ja gut gleich nach dem aufstehen trink ich eh meistens ein Shake. Dann ne Stunde später frühstücke ich erst.
Nach dem Training den Speicher nicht mit KH aufladen? :o

Also ich muss sagen die meisten KH nehme ich mittags und 1-2 Std nach dem Training auf. Geht zeitlich nicht anders

Machst du das so wie du geschrieben hast?
LOG - SARM Cycles
__________________________________________________________________________________________

---> Mails mit QUELLENANFRAGEN werden ignoriert

Haste im Döner kein Pferdefleisch gehabt, haste Schwein gehabt !

VorherigeNächste

Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ironfreak123 und 4 Gäste