Grüntee Extrakt oder Tee?

Alles zum Thema Supps - von A-Vitaminen über Protein bis Zink.

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

aZeV88
TA Rookie
 
Beiträge: 120
Registriert: 05 Feb 2011 14:20

Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon aZeV88 » 16 Mai 2019 16:15

Hi Leute,

Ich trinke täglich auf Arbeit Wasser mit frischem Obst zum Geschmack geben. Jetzt in der Diät würde ich gern Grünen Tee zu mir nehmen, um ein bisschen zu unterstützen. Ich habe leider keine Zeit, jeden morgen den Tee aufzubrühen. Gibt es hier Varianten, die ich direkt in das (kalte) Wasser mischen kann und die selbe Wirkung erziele?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Don
Andro-Shop & V.I.P.
 
Beiträge: 31379
Registriert: 09 Sep 2006 07:27

Re: Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon Don » 16 Mai 2019 16:52

Ich nehme 1 Kapsel am Tag, schnell und einfach...:)

https://shop.team-andro.com/Diaetproduk ... -Kaps.html
Bild

hecki89
TA Rookie
 
Beiträge: 84
Registriert: 03 Mär 2019 19:11
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 192
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Bankdrücken (kg): 120
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 40
Brustumfang (cm): 109
Oberschenkelumfang (cm): 60
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 93
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 15

Re: Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon hecki89 » 17 Mai 2019 07:09

aZeV88 hat am 16 Mai 2019 16:15 geschrieben:Hi Leute,

Ich trinke täglich auf Arbeit Wasser mit frischem Obst zum Geschmack geben. Jetzt in der Diät würde ich gern Grünen Tee zu mir nehmen, um ein bisschen zu unterstützen. Ich habe leider keine Zeit, jeden morgen den Tee aufzubrühen. Gibt es hier Varianten, die ich direkt in das (kalte) Wasser mischen kann und die selbe Wirkung erziele?


Wer hat denn keine Zeit sich nen Tee aufzubrühen? 5 Minuten früher aufstehen und zu Hause machen, am Abend davor vorkochen und kalt trinken oder auf Arbeit kochen(kenne keine Firma wo es keine Kaffee-/Teeküche gibt).

aZeV88
TA Rookie
 
Beiträge: 120
Registriert: 05 Feb 2011 14:20

Re: Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon aZeV88 » 18 Mai 2019 00:37

hecki89 hat am 17 Mai 2019 07:09 geschrieben:
Wer hat denn keine Zeit sich nen Tee aufzubrühen? 5 Minuten früher aufstehen und zu Hause machen, am Abend davor vorkochen und kalt trinken oder auf Arbeit kochen(kenne keine Firma wo es keine Kaffee-/Teeküche gibt).


Ich habe keine Zeit, mir täglich einen Tee zu brühen. Muss auf Arbeit schon Recht viel fürs Essen vorbereiten und zubereiten, da muss irgendwo Schluss sein. Und die Zeit für den Tee aufbruehen ist es mir nicht wert

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 48787
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon H_D » 18 Mai 2019 08:34

Die Wirkstoffe kommen eh erst zur Geltung wenn man ihn lange ziehen lässt - und die Zeit den Wasserkocher einzuschalten wirst du unterbringen
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


VEGAN FOR EVER
TA Stamm Member
 
Beiträge: 556
Registriert: 11 Feb 2018 15:08

Re: Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon VEGAN FOR EVER » 18 Mai 2019 19:36

H_D hat am 18 Mai 2019 08:34 geschrieben:Die Wirkstoffe kommen eh erst zur Geltung wenn man ihn lange ziehen lässt - und die Zeit den Wasserkocher einzuschalten wirst du unterbringen

Dann darfst du aber keinen empfindlichen Magen haben, da die Gerbstoffe dann schon ordentlich Probleme bereiten können...

Benutzeravatar
BlackStarZ
TA Power Member
 
Beiträge: 1690
Registriert: 09 Mai 2010 22:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 197.5
Ich bin: Motiviert

Re: Grüntee Extrakt oder Tee?

Beitragvon BlackStarZ » 20 Mai 2019 13:41

H_D hat geschrieben:Die Wirkstoffe kommen eh erst zur Geltung wenn man ihn lange ziehen lässt


So einfach ist das gar nicht ... *professor*

karlo88 hat geschrieben:Also ich bin jetzt 48 und ich bleibe am Eisen ob es Stoff gibt oder nicht , ob ich noch super aussehen kann oder nicht mehr , ob ich beim Training in den Gelenken ein Zwicken spüre oder nicht .
Weil ich es einfach liebe .


Zurück zu Supplemente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast