Grüße aus dem Siegerland

Stellt euch hier der Bodybuilding Community vor ... Herzlich Willkommen on Board!!!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

MaximH
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16 Jul 2020 14:18
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 23
Trainingsbeginn (Jahr): 2020
Brustumfang (cm): 105
Bauchumfang (cm): 103
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Scottbank
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: motiviert

Grüße aus dem Siegerland

Beitragvon MaximH » 16 Jul 2020 14:35

Hallo liebe neu gewonnene Forumsfamilie.

Ich möchte mich hier kurz vorstellen und bitte darum, Rechtsschreibfehler zu entschuldigen. Leide unter Legastenie.

Name: Maximilian
Alter: 31
Gewicht: 87,4
KFA: lt Waage 23%
Größe: 176cm

Weiterhin finde ich jetzt, nach 9 Jahren Auslandsmontage, endlich die Zeit die Ruine die ich meinen Körper nenne aufzumöbeln. Ich bin jetzt seit 3 Monaten aktiv in einem schönen kleinen Studio bei mir im Ort. Kein McFit oder ähnliches.

In meine Jugend war ich sportlich moderat Aktiv. TaekWonDo und DLRG vom 8. bis 14 Lebensjahr, dann haben gewisse Umstände eine Beteiligung an diesen Aktivitäten nicht mehr zugelassen... Leider. Nach meiner Ausbildung wurde ich dann, wie gesagt, zum Außenmonteur für Industrieanlagen und habe mir über die Jahre eine schlechte Essgewohnheit angewöhnt da man nur Restaurants und Fastfood zur Auswahl hatte. Und, sind wir mal ehrlich, nach einem harten Arbeitstag schmeckt das Bier mit der Pizza gleich doppelt so gut, oder? *uglysmilie*
Nun bin ich auf der Uni und mache meinen Bachlor of Sience im Fachbereich Elektrotechnik und möchte meinen Geist sowie meine Körper auf Fordermann bringen.

Was erhoffe ich mir von diesem Forum? Ich habe keine Ahnung von Ernährung und bisher einen durchschnittlichen Push-Pull Trainingsplan. Ich hoffe hier auf Menschen zu treffen die mir mit ihrem Wissen helfen können meine phy. Ziele zu erreichen. Weiterhin bin ich einer Kur gegenüber nicht abgeneigt, besitze aber keinerlei Wissen über solche. Dies hoffe ich hier aufarbeiten zu können.

Meine phy. Ziele sind:

Definierter Körper bis zum Sommer 2021. D.h. Sixpack, schöne pralle Arme, gute Brust etc. Wie realistisch das ist werde ich hoffentlich in den nächsten Monaten feststellen können.

Freue mich schon auf einen regen Austauch untereinander.

Max

Edit: KFA von 17% auf 23% geändert, da meine Personenwaage wohl einen " Wohlfühlmodus" hat -.-. Nach ermittlung beim Arzt auf angepasst. Verdammt, was bin ich ein fettes Ding....
Zuletzt geändert von MaximH am 23 Jul 2020 12:27, insgesamt 1-mal geändert.


 


Benutzeravatar
Jck
TA Premium Member
 
Beiträge: 18102
Registriert: 04 Jan 2016 11:47
Wohnort: Prag
Geschlecht (m/w): m
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Prdět
Kampfsport: Ja
Ich bin: im Büro

Re: Grüße aus dem Siegerland

Beitragvon Jck » 22 Jul 2020 16:28

Moin und willkommen bei TA
3er Log Nordischer Faulsack, Dicke Gans & Auswanderer *marathon*

socarina89 hat geschrieben:Spamme sie doch einfach mit dick pics zu, bis sie keine Lust mehr auf Schreiben hat. Falls du eine kreative Ader hast, könntest du es mit Dickdiorama versuchen und historisch signifikante Ereignisse oder Kriege (mit deinen Freunden) nachstellen, damit verdeutlichst du geschichtliches Interesse, gute soziale Kontakte und Männlichkeit.

bwschunz hat geschrieben:Hums dein po ist ein traum...hier und da könnt nen bisschen was gemacht werden aber po ist super...sieht man durch den schlüpfer ..
schöne form und schön gross...

kommt nicht wieder hat am 11 Feb 2020 22:27 geschrieben:und da ich auch beruflich einigermaßen erfolgreich bin sind 30€ ein Witz für mich.

Some American Vollhorst hat geschrieben:If your family was kidnapped and you had one month to put 100 pounds on your squat, would you squat just once a week?


Tennis oder Golferarm?

Bild


Zurück zu Begrüßungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste