Grundübungen nach Gefühl

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

KnochenJochen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 693
Registriert: 06 Jan 2020 13:35

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon KnochenJochen » 23 Mai 2020 20:14

Ich darf halt nur keinen Rückschritt riskieren. Es fühlt sich ja alles viel besser an, heute kam es auch gefühlt gut, aus einem "anderen Winkel" auf die Beine zu gehen. So probiere ich es weiter, Frontbeugen mit Atemzügen sind halt echt richtig gut zu Beginn und dann varriere ich, steigere sehr langsam und mache viele pausierte Beugen. Viele der Beugen der 5er waren unten auch pausiert oder ich hab mal ein paar Atemzüge genommen, ist ja echt wenig Gewicht gewesen.

Musste echt rechnen, nichts zu machen. Habe mal alle Frontbeugen mit Atemzügen durchgerechnet. Ich habe jetzt 25 der letzten 27 Tage gebeugt und dabei 249 Beugen mit 10 Atemzügen gemacht, dabei knapp 13400kg bewegt und somit pro Beuge im Durchschnitt 53,8kg pausiert Frontgebeugt, also durchschnittlich 10x1x53,8kg Frontbeuge mit 10AZ unten jeden Tag.
Selten mehr als 90kg und in den letzten Einheiten etwas leichter, wo ich jetzt wieder gegensteuern werde.

Benutzeravatar
holzchris
TA Elite Member
 
Beiträge: 5479
Registriert: 05 Jul 2014 19:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Rack Deads
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Zielstrebig

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon holzchris » 24 Mai 2020 06:10

Gerade mal zum zmorga deinen log gelesen. Erstmal Respekt für deine Form #04# und deinen Ehrgeiz.
Bei der Form würde ich bei 2000kcal auch verhungern :-)

Beugen macht dir mega Spass wie es aussieht.

Zur Knetdoctor meiner hat mich über die Trigger Punkte wieder fit gebracht. Hatte Anfang des Jahres etwas malör mit dem unteren Rücken. Seither jeden zweiten Tag 10 Minuten Übungen zuhause.
Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt.. aber gib niemals auf!

KnochenJochen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 693
Registriert: 06 Jan 2020 13:35

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon KnochenJochen » 24 Mai 2020 10:49

Ich glaube Tavel hat mich ausgetrickst. :-)

Ich hatte ja gefragt ob das täglich beugen sein muss und er sagte: Ne komm die paar Beugen kannste schon täglich machen. (Subtext so ungefähr: Hör auf zu heulen).

Dadurch fange ich immer an und ich werde keine 5 Beugen bis 40kg oder so machen und dann aufhören. Wenn ich angefangen habe dann hab ich auch Lust etwas mehr zu machen. :D

Massage.....hmmm.....ja sowas brauche ich auch. *thinkabout*

KnochenJochen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 693
Registriert: 06 Jan 2020 13:35

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon KnochenJochen » 24 Mai 2020 14:20

So heute keine Lust auf Kniebeugen gehabt und Brust/Bizep gemacht weil Beine sieht man ja in der Disco sowieso nicht. Am besten jeden Spiegel mitnehmen und in Richtung Girls pumpen.

Aber gut ernsthaft:
Frontkniebeugen unten 10x Atmen:
30,40,50,60,70,80,85(nicht so leicht)
Dann normale Kniebeugen, einfach langsam und kontrolliert, immer 5 Stück:
50,55,60,65,70
Dann unten mit kurzer Pause:
5x65,7x62,5,10x60(nicht so leicht),10x50,10x30
Also 8 Beugen mit Atemzügen, 25 normale Beugen, 42 pausierte.

Supersätze mit Klimmzügen Untergriff:
1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,9,8,7,6,5,5,5(100 Stück)

Hat angefangen wärend des Trainings zu regnen. Da ich auf dem Dachboden bin prasselt das dann aufs Dach, fand ich gut.

Im Fotografieren bin ich echt kacke. Hab es versucht und mal OK Front fotografiert weil ich kaum Bankdrücken und eigentlich nur Liegestütze mache, nicht das ich obenrum zusammenfalle. *sonstsmilie*
Nächste Woche mal Beine ansehen.
OK
Screenshot_20200524-142859.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Funkmasterflo
TA Power Member
 
Beiträge: 2434
Registriert: 21 Mär 2006 15:35
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 190
Bankdrücken (kg): 127,5
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 195
Ich bin: keine Angabe

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon Funkmasterflo » 24 Mai 2020 15:01

Schultern kommen echt brutal.
Strandfigur 2014 - mir hätte nichts besseres passieren können

Mein Log: https://www.team-andro.com/phpBB3/road- ... 98952.html

Benutzeravatar
RR1000
TA Member
 
Beiträge: 175
Registriert: 09 Mai 2019 14:04
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon RR1000 » 24 Mai 2020 15:24

Die Schultern fallen definitiv auf 👍, allgemein gut in Form.

Schade, dass alle immer nur Fotos im Bühnen-Style posten, mich würde auch interessieren, wie jemand aussieht, wenn er normal da steht, also wie er 99,9999999999999 der Zeit im RL wirkt.

Benutzeravatar
holzchris
TA Elite Member
 
Beiträge: 5479
Registriert: 05 Jul 2014 19:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Rack Deads
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Zielstrebig

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon holzchris » 24 Mai 2020 15:54

Muskeln kommen gut, aber in der Pose sieht es irgendwie unförmig aus(wenn ich das so sagen kann)
Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt.. aber gib niemals auf!

Benutzeravatar
frully
TA Elite Member
 
Beiträge: 3611
Registriert: 08 Feb 2016 08:21
Geschlecht (m/w): w

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon frully » 24 Mai 2020 16:06

Dann hast du ja doch kniebeugen gemacht :o erinnert mich bissl an meine Situation - kein Bock, wozu eigentlich und am Ende dann doch noch alles gemacht was am Plan stand :D

Von unten rauf fotografieren sieht irgendwie nicht nur bei einem selfie ungeschickt aus *uglysmilie* aber ich bin sowieso schlecht im beurteilen und vergleichen.

Benutzeravatar
benjiaut
TA Elite Member
 
Beiträge: 2832
Registriert: 22 Jan 2018 20:22
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 87,5x3
Kniebeugen (kg): 107,5x3
Kreuzheben (kg): 155x5
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzug
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 82
Ziel KFA (%): 11
Studio: Homegym
Ich bin: weinerlich

Benutzeravatar
Pa3cia
TA Power Member
 
Beiträge: 2355
Registriert: 14 Feb 2016 22:07
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 53
Körpergröße (cm): 158
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 5x50
Kniebeugen (kg): 6x120
Kreuzheben (kg): 1 x 130
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon Pa3cia » 24 Mai 2020 16:49

Mal ein komplettes Foto und nicht immer nur einzelne Teile *professor* der Ok sieht aber gut aus und die Schulter stechen raus. Kfa scheint ja auch zu passen aber kein Wunder bei der ganzen Bewegung.
ta eph’hemin, ta ouk eph’hemin

Rumgepimmel aka Home Workout(LOG)

Instagram Pa3ciak

KnochenJochen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 693
Registriert: 06 Jan 2020 13:35

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon KnochenJochen » 24 Mai 2020 18:18

Ja okay von unten kommt nicht gut, sehe ich ein. War ja einfach nur mal so ein Schnapper. Mache dann nächste Woche Ganzkörperbilder, sollte auch mehr Sinn machen. Auch eins mal einfach entspannt, da stehe ich dann nur rum. Schultern müssen vom schleppen/den langen Armen kommen. Hatte auch in jüngeren Jahren viel geboxt und....ach lassen wir das einfach. :-) *sonstsmilie*

Ich bin halt jetzt in den 30ern etwas haariger geworden. Bilde ich mir das ein oder fressen die Haare ein bisschen die Details auf? Hatte jemand im KFA Thread behauptet und irgendwie denke ich das auch langsam, nervig. *facepalm*

Ansonsten war heute Tag des essens:
Ca. 200g Hafer
300g Hüftsteak
Großer Salat
Burger mit Kartoffelecken
Penne Pollo/Huhn und Brokkoli
Ofenkäse mit Vollkornbrot
8 Eier oder so
Nachher Quark, Früchte, Nüsse

Also mehr so der Diättag. :-)

Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 5782
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 184
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

KnochenJochen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 693
Registriert: 06 Jan 2020 13:35

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon KnochenJochen » 24 Mai 2020 19:32

Kannst du gern, willkommen. Ich laber halt zu viel rum, so blickt man kaum durch, ich auch nicht. *sonstsmilie*

Vielleicht mal meine Tapete in diese Boxen packen....

pinata
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 27 Mai 2019 12:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Bankdrücken (kg): 92.5x8
Kniebeugen (kg): 8x110
Kreuzheben (kg): 5x140
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 12
Studio: clever fit

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon pinata » 25 Mai 2020 13:37

Hast du eigentlich relativ sauber aufgebaut oder warst du früher auch eher höher vom Kfa als du deine grundmasse erstmal aufgebaut hast.
Oder war sixpack immer sichtbar?

Benutzeravatar
pera95
TA Stamm Member
 
Beiträge: 766
Registriert: 27 Aug 2016 17:59
Wohnort: Graz
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 220

Re: Grundübungen nach Gefühl

Beitragvon pera95 » 25 Mai 2020 13:57

Foto wirkt so wegen dem Winkel und den ausgeprägten Hüftknochen, gegen letzteres kann man halt nix machen #05# Finde besonders die Schultern sehr stark, was da passieren würde würdest du das russische GVT mit Überkopfdrücken machen :-)

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andrej89, eightball, Funkmasterflo, MrAnderson, Pinkglitterfladda und 1 Gast