Gyno Was ist Gyno ?

News aus der modernen Medizin.

Moderator: Team Medizin

Raphael__S
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24 Nov 2016 16:40

Gyno Was ist Gyno ?

Beitragvon Raphael__S » 24 Nov 2016 17:04

Hallo

Ich bin verwirrt Was ist Gyno und was Gynokomastie was hat es mit den Brustwarzen auf sich ?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
runzl
TA Member
 
Beiträge: 285
Registriert: 30 Jan 2011 10:07
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 193
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HIT
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 12

Benutzeravatar
R.E.D
TA Stamm Member
 
Beiträge: 391
Registriert: 17 Feb 2012 12:34
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Pingpong
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 10
Studio: Meins
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Steroide
Ich bin: Alt

Re: Gyno Was ist Gyno ?

Beitragvon R.E.D » 28 Nov 2016 17:08

Ein und dasselbe …. Es bildet sich Brustgewebe beim Mann !!! Bei den sportlichen Zuchtbullen hier handelt es sich um Brustgewebe welches durch den Steroid – Missbrauch und eine daher kommenden Anstieg der Östrogenwerte im Körper entsteht. Jeder Mann verfügt auch über Östrogen, jedoch wird es nicht in den Eierstöcken gebildet sondern durch eine körperliche Umwandlung von Testosteron erzeugt.

Die Wechselrate ist bei jedem anders und ist von vielen Faktoren abhängig. Pauschal kann man sagen je höher der KFA umso höher die Wechselrate. Es gibt Medikamente die z.B. ein andocken der Östrogene an den Rezeptoren der Brust verhindern und noch andere welche die Umwandlung hemmen oder sogar ganz unterdrücken. Meist handelt es sich hier um sehr potente Krebspräparate für Frauen die nach einem Brustkrebs verschrieben werden.

Google mal Arimidex oder Nolvadex …

Dies ist allerdings Grundwissen was in diesem Forum vorausgesetzt wird.


Zurück zu Med-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste