Haarausfall ist bald behandelbar

News aus der modernen Medizin.

Moderator: Team Medizin

Vegan Atlas
TA Elite Member
 
Beiträge: 7953
Registriert: 21 Dez 2010 22:16
Körpergröße (cm): 172
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 92
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: xxVxx

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Vegan Atlas » 15 Aug 2012 22:14

Heilwasser hat geschrieben:Haha, ihr müsst mal meinen Kopf sehen. Werde täglich auf der Arbeit gehänselt. Die Haare fielen mir schon mit 14 aus - jetzt, mit 25 habe ich eine Halbglatze und weniger Haare als der 40 Jahre ältere Professor, der gerade vor mir steht mit gegeelten Haaren und mir was erzählen möchte. Egal, der Gaylord schminkt such ja auch.


Einfach abrasieren und schon haste keine Probleme. Halbglatze sieht mmn einfach nur lächerlich aus.
Vegan Natural BB Entwicklung + Diskussion/Userinput
http://www.team-andro.com/phpBB3/1-vega ... t=%20vegan


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Hirschi74
TA Member
 
Beiträge: 233
Registriert: 01 Jul 2012 10:57
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 15
Oberarmumfang (cm): 39
Brustumfang (cm): 118
Oberschenkelumfang (cm): 62
Wadenumfang (cm): 41
Bauchumfang (cm): 87
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Kampfsportart: Mikado
Ich bin: anständig

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Hirschi74 » 17 Aug 2012 16:32

xxVxx hat geschrieben:Einfach abrasieren und schon haste keine Probleme. Halbglatze sieht mmn einfach nur lächerlich aus.


Außer man ist George Costanza :D

Benutzeravatar
ßoßi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 631
Registriert: 23 Mai 2010 09:10
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Ich bin: Omegaolaf

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon ßoßi » 18 Aug 2012 15:27

Ich reihe mich in die Selbsthilfegruppe Haarausfall mal ein,

erst ab dem vierten Lebensjahr wuchsen mir die ersten Haare, sie fielen dann mit 16 auch aus. Meine Genetik ist wohl nicht auf Haarwuchs ausgelegt btw. waren meine Vorfahren wohl arischer Herkunft. Zum Glück habe ich keine Blonde Haarfarbe sonst wäre ich ja gleich der Nazi (Glatze, blaue Augen) :-)
Kann man nix machen, habe mich damit abgefunden und meine Haare am Kopf werden nie länger als 4mm, danach kommt die Maschine und ratta ratta.
Du abgefucktes Stück Eselpisse, Junge!
Das ist meine Glock!!

Benutzeravatar
Daemonarch
TA Power Member
 
Beiträge: 2411
Registriert: 12 Aug 2004 20:43
Wohnort: D'mund
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Betreuer

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Daemonarch » 18 Aug 2012 16:00

Angeblich hat man ja mehr Testo, wenn die Haare ausfallen... :D
Was tust du um dich zu entspannen? Ich suche stunk!

Zitat CroG : "Was ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten?"
Antwort johnnyhandsome : "crashberts pullermann"

Benutzeravatar
Enrico84
TA Elite Member
 
Beiträge: 5362
Registriert: 25 Apr 2011 13:28
Wohnort: Berlin

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Enrico84 » 18 Aug 2012 17:21

Eigentlich nich .. die Haarwurzeln reagieren bei uns genetisch bedingt nur sensibler auf den selben Testospiegel..
Aber weiß eh keiner darum verweis ich auch ganz gern, wenn mich einer wegen meiner spärlichen Kopfbehaarung ärgern will, auf den "vermutlich erhöhten Testospiegel, was auch den übermächtigen Penis erklären würde" *professor*
je weiter du dir den Arsch aufreißt, desto mehr scheint dir die Sonne raus
"I forgive myself" Bruce Lee

"Ist es denn nicht der Sinn des Lebens sich zu ernähren und zu wachsen?
Und zwar nicht nur physisch - sondern auch psychisch und emotional in gleichem Maße?" Sucuk87

"I think that it´s important to keep in mind that bodybuilding is multi faceted.
It isn´t just the quest for the most massive man. It is the quest for the most perfect man.
So that man is gonna be a combination of classical symmetrie, proportion and mass." Ray

joda
TA Stamm Member
 
Beiträge: 429
Registriert: 13 Mai 2011 16:25

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon joda » 18 Aug 2012 17:23

Dem ist nicht der Fall ... Die Haarfollikel sind lediglich empfindlicher (bezogen auf DHT und ggf. noch andere Stoffe, die man nocht nicht kennt). Als Ausgleich für die fehlenden Haare hat man ein deutlich erhöhtes Herzinfarktrisiko ^^

Benutzeravatar
Daemonarch
TA Power Member
 
Beiträge: 2411
Registriert: 12 Aug 2004 20:43
Wohnort: D'mund
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Betreuer

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Daemonarch » 19 Aug 2012 19:02

Danke für's zerstören meiner winzigen Hoffnungen, ihr Spielverderber! :(
Was tust du um dich zu entspannen? Ich suche stunk!

Zitat CroG : "Was ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten?"
Antwort johnnyhandsome : "crashberts pullermann"

Benutzeravatar
ßoßi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 631
Registriert: 23 Mai 2010 09:10
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Ich bin: Omegaolaf

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon ßoßi » 19 Aug 2012 19:04

Daemonarch hat geschrieben:Danke für's zerstören meiner winzigen Hoffnungen, ihr Spielverderber! :(

Dafür hast du sehr behaarte Beine, Daemonarch *uglysmilie* Habe ich aber auch. Schau, das find ich lustig.
Behaart wie ein Perser, aber auf dem Kopf ist nichts. Das doch schoyze.
Du abgefucktes Stück Eselpisse, Junge!
Das ist meine Glock!!

Benutzeravatar
Daemonarch
TA Power Member
 
Beiträge: 2411
Registriert: 12 Aug 2004 20:43
Wohnort: D'mund
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Betreuer

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Daemonarch » 19 Aug 2012 21:15

Wenn das so weitergeht, lass ich mir einfach nen Bart bis in die Schamgegend wachsen, und frisiere den!
Was tust du um dich zu entspannen? Ich suche stunk!

Zitat CroG : "Was ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten?"
Antwort johnnyhandsome : "crashberts pullermann"

Benutzeravatar
ßoßi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 631
Registriert: 23 Mai 2010 09:10
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Ich bin: Omegaolaf

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon ßoßi » 20 Aug 2012 06:35

Daemonarch hat geschrieben:Wenn das so weitergeht, lass ich mir einfach nen Bart bis in die Schamgegend wachsen, und frisiere den!


*skeptisch*
Du abgefucktes Stück Eselpisse, Junge!
Das ist meine Glock!!

1MR
TA Rookie
 
Beiträge: 98
Registriert: 15 Aug 2012 19:28
Wohnort: Oldenburg

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon 1MR » 22 Aug 2012 13:11

einfach Fin + Minox. Fertig. :)

Benutzeravatar
Spacemarine
TA Elite Member
 
Beiträge: 7467
Registriert: 27 Jan 2008 14:02
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: curls for the..
Kampfsport: Ja

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Spacemarine » 22 Aug 2012 15:49

Hab nur nicht richtig Bock mein DHT zu unterdrücken. Und die Wirkung von Minox lässt nach einiger Zeit deutlich nach...

Benutzeravatar
A-sozial
TA Stamm Member
 
Beiträge: 429
Registriert: 24 Jul 2012 09:49
Ich bin: NICHT! unsozial

Benutzeravatar
Daemonarch
TA Power Member
 
Beiträge: 2411
Registriert: 12 Aug 2004 20:43
Wohnort: D'mund
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Betreuer

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Daemonarch » 10 Feb 2016 19:39

Das nennt man wohl Kundengerechte Werbung! :-)
Was tust du um dich zu entspannen? Ich suche stunk!

Zitat CroG : "Was ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten?"
Antwort johnnyhandsome : "crashberts pullermann"

Benutzeravatar
Daemonarch
TA Power Member
 
Beiträge: 2411
Registriert: 12 Aug 2004 20:43
Wohnort: D'mund
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Betreuer

Re: Haarausfall ist bald behandelbar

Beitragvon Daemonarch » 27 Apr 2016 10:56

Erster Beitrag sofort fett und stumpf Werbung - ein Schelm, wer böses dabei denkt...
Was tust du um dich zu entspannen? Ich suche stunk!

Zitat CroG : "Was ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten?"
Antwort johnnyhandsome : "crashberts pullermann"

VorherigeNächste

Zurück zu Med-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste