Die letzten Speckröllchen sollen weg

Diät- und Muskeltrainingsprogramm für Damen (Anfängerinnen & leicht Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Ellen Scholz
TA Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21 Sep 2018 04:04

Die letzten Speckröllchen sollen weg

Beitragvon Ellen Scholz » 14 Jan 2019 16:19

Ich habe 2014 die Diagnose MS bekommen, die ersten 2 Jahre waren extrem heftig, ich habe immer wieder sehr hoch dosierte Kortison bekommen, dadurch bin ich aufgeschwemmt wie eine Dampfnudel.
Durch den letzten Schub 2105 musste ich wieder lernen mich zu bewegen, da meine linke Seite nicht meh funktioniert hat.
Durch viel Bewegung und Disziplin merkt man mir heute fast nichts mehr an.
Ich habe kognitive Störungen also Konzentration Reaktion und Probleme mit dem Gleichgewicht.
2017 habe ich neben dem Fitnessstudio mit Kickboxen angefangen, es macht mir mega Spaß und hilft mir meine Schwächen zu trainieren.
Leider stagniert mein fettabbau gerade, deswegen möchte ich gerne bei Strandfigur 2019 mitmachen.

Alter: 32 Jahre
Körpergröße: 166 cm
Trainings­erfahrung: 4 Jahre
Gruppen­zuordnung (optional): Girlswholift

Start :  Gewicht: 62 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 33 cm
Brustumfang: 87 cm
Bauchumfang: 81 cm
Hüftumfang: 94 cm
Oberschenkel­umfang: 59 cm

IMG_20190115_131002.jpg

IMG_20190115_131012.jpg

IMG_20190115_131136.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Zurück zu Girls who lift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: iveha, MissK2407, Scusi und 1 Gast