Im Foxtrot durch den Sommer

Das Forum zur großen Coaching Aktion zwischen Strandfigur und Big And Strong von TEAM ANDRO

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 03 Jul 2019 08:14

firemark hat am 02 Jul 2019 18:37 geschrieben:Da geht es mir genauso - Bisschen tracken is da, aber nicht so exessiv wie die letzten 3 Jahre 8-| Der Kraftanstieg gefällt mir aktuell ganz gut. und so mies sieht es im Spiegel nicht aus. Ende des Monats gucken wir mal. Werde jetzt nach Ende der Woche mal ein wenig messen ... :-o


Ja, ich gehe auch sehr nach dem Spiegel. Bin wieder etwas voller geworden, mal gucken, was die Maße sagen. Muss mal wieder updaten. Allerdings habe ich ja selbst im Urlaub gesehen, wie einen die Selbstwahrnehmung täuschen kann.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
firemark
TA Power Member
 
Beiträge: 2356
Registriert: 08 Jan 2017 21:17
Wohnort: Hilden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 180
Studio: Iron Factory
Ich bin: zu ungeduldig

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon firemark » 03 Jul 2019 08:20

RenA1 hat am 03 Jul 2019 08:14 geschrieben:
firemark hat am 02 Jul 2019 18:37 geschrieben:Da geht es mir genauso - Bisschen tracken is da, aber nicht so exessiv wie die letzten 3 Jahre 8-| Der Kraftanstieg gefällt mir aktuell ganz gut. und so mies sieht es im Spiegel nicht aus. Ende des Monats gucken wir mal. Werde jetzt nach Ende der Woche mal ein wenig messen ... :-o


Ja, ich gehe auch sehr nach dem Spiegel. Bin wieder etwas voller geworden, mal gucken, was die Maße sagen. Muss mal wieder updaten. Allerdings habe ich ja selbst im Urlaub gesehen, wie einen die Selbstwahrnehmung täuschen kann.

Auf Dauer ist Tracken auch keine Lösung, ist bei mir schon fast krankhaft *uglysmilie* Muss aber erst besser lernen "nach Gefühl" zu essen ohne wieder derbe zu verfetten *thinkabout*
Bild

Strand Figur 2019
Summer Camp 2019
Aktueller LOG: Big and Strong 2019 :)

Schupo hat am 19 Mär 2019 17:56 geschrieben:Und mit 2000kcal fühle ich mich auch nicht wie im Schlaraffenland. Aber da habe ich auch 20 Jahre gewohnt und die Miete muss ich jetzt halt zahlen.

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 5046
Registriert: 28 Feb 2011 11:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon Höfer » 04 Jul 2019 13:52

Ich grüße dich,
die Ausgangsform ist ja richtig gut, hab vorhin mal mein Garmin ausgepackt und dabei an dich gedacht. Werde die Tage mal mitlesen, weiter viel Erfolg.
Gruß
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/der-b ... 04478.html

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Benutzeravatar
Sportlerinchen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 408
Registriert: 17 Dez 2018 21:36

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon Sportlerinchen » 05 Jul 2019 07:18

Hello...
Hier les ich auch ein bissi mit 😊 gutes gelingen 🙌💪
********************************************************************************************************************************************
Log Strandfigur-Aktion 2019:
https://www.team-andro.com/phpBB3/ein-wunsch-aendert-nichts-ein-entschluss-aendert-alles-t396354.html

Log Summercamp 2019:
https://www.team-andro.com/phpBB3/slow- ... 01196.html

"Verlierer suchen nach Ausreden - Gewinner nach Lösungen"

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 05 Jul 2019 07:59

Hallo und willkommen! Bei mir ist gerade mal wieder Pause angesagt, weil ich eine üble Blockade im BWS-Bereich habe. Nachher erst mal Physiotherapie. Ich werde auch bald Reha-Sportler wie Mosel.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 5046
Registriert: 28 Feb 2011 11:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon Höfer » 05 Jul 2019 09:21

Gute Besserung *upsmilie*
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/der-b ... 04478.html

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 07 Jul 2019 18:55

Seit gestern bin ich im beschaulichen Bochum und nachdem ich mich gestern in Dortmund durch zehntausende Pokémon-Go-Spielende kämpfen musste, tobt hier "Bochum Total" als Fest in der Innenstadt. Habe ich ja genau die richtige Zeit abgepasst hier. Heute habe ich entschieden, dass es meinem Rücken wieder gut genug für eine Einheit geht und habe trotzdem auf totales Ausreizen und freie Kniebeuge verzichtet. Dazu kam noch, dass der Tag gestern mit Anreise aus Berlin und Ganztagesveranstaltung recht anstrengend war und die Nacht zu heute kurz und wenig erholsam.
Ich war im McFit und trotz dem die Geräte ganz okay sind (Gym80), war die Ausstattung tatsächlich eher enttäuschend für ein so großes Gym. Es gab nur einen liegenden Beinbeuger und zwei Beinstrecker, von denen einer kaputt war. Im Freihantelbereich zwei Beinpresse und eine Squat Maschine als Plate Loaded, aber das finde ich doch recht wenig. Zumindest einen PL Beinstrecker und -beuger hätte ich noch erwartet, oder eine Hacksquat (weshalb ich eigentlich dahin bin). Es war nicht gerade leer, aber weit weg von überfüllt und trotzdem war die Konkurrenz um die Gewichtscheiben sehr hoch. 20er gab es so gut wie gar nicht. Komisches Konzept.

Beincurls im liegen 3x6-8 Wdh

50/15 - 55/15 - 60/15

Gym80 Sygnum Squat-Maschine

100/6 - 100/6 - 100/6 - 120/4

Das war wirklich eine A2G-Maschine.

Beinpresse

nur bis zu 270x6 hochgearbeitet. Das war eine Gym80 Sygnum-Beinpresse, die gefällt mir irgendwie nicht so richtig. Das war meiin Ersatz für die Ausfallschritte.

Im Supersatz mit je 10x Sissy Squats

Beinstrecker 3x12-15 Wdh

50/15 - 60/15 - 70/15

rumänisches Kreuzheben KH 3x8-10 Wdh

42/10 - 42/10 - 42/10

Wadenheben im stehen 6-8 WH

135/8 - 135/8 - 135/7

Wadenheben sitzend

30/12 - 45/12 - 60/10

Kein Cardio (bin aber viel zu Fuß unterwegs)

Kein Bauch.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 5046
Registriert: 28 Feb 2011 11:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon Höfer » 08 Jul 2019 09:34

Grüße dich,

bei „Bochum Total“ war mein Bruder meine ich auch, wenn es das Techno Festival oder Event ist? Er sagte nur was vom Ruhrpott 😝

Bist du denn sonst wieder obenauf?

Gruß
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/der-b ... 04478.html

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 08 Jul 2019 13:59

Heute war ich im AI Fitness in Bochum und im Gegensatz zum McFit in der Innenstadt war das ein Luxusgym. Die PL-Geräte waren die Strength-Serie von TechnoGym und haben mir gut gefallen. Habe hauptsächlich Maschinentraining gemacht und morgen versuche ich dann mal Rücken. Seit ich wieder mehr Carbs esse, geht es übrigens richtig gut voran, die Form wird besser, das Gewicht hält sich. Also Low Carb scheint nicht für mich zu sein.

Ich habe wieder mit Bauch begonnen.

Bankdrücken Maschine 4x6-8 Wdh

40/8 - 45/6 - 50/6 - 55/4

Gewicht pro Seite

Schrägbankdrücken Maschine 3x8-10 Wdh

30/8 - 35/6 - 30/8

Gewicht pro Seite

KH Fliegende 2x10-12 Wdh + DS

24/10 + 14/10 - 24/10 + 14/10 - 24/10 + 14/10

Schulterdrücken MP 3x8-10 Wdh

20/10 - 30/10 - 35/7+2

Zusatzgewicht.

Seitheben 3x10-12 Wdh + DS

16/10 + 10/10 - 16/10 + 10/10 - 16/10 + 10/10

5x Dips bis MV und einen RP-Satz im Supersatz mit Trizepsdrücken am Kabel 40x10 (zum Schluss pausiert) fünf Sätze.

Keine Zeit für Cardio.
Zuletzt geändert von RenA1 am 09 Jul 2019 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
firemark
TA Power Member
 
Beiträge: 2356
Registriert: 08 Jan 2017 21:17
Wohnort: Hilden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 180
Studio: Iron Factory
Ich bin: zu ungeduldig

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon firemark » 08 Jul 2019 22:49

RenA1 hat am 07 Jul 2019 18:55 geschrieben:...Es war nicht gerade leer, aber weit weg von überfüllt und trotzdem war die Konkurrenz um die Gewichtscheiben sehr hoch. 20er gab es so gut wie gar nicht. Komisches Konzept...


Scheint sich durch alle McFitties zu ziehen das "20er-Problem" jedenfalls in denen, wo ich schon auf Reisen trainiert hab *skeptisch*
Bild

Strand Figur 2019
Summer Camp 2019
Aktueller LOG: Big and Strong 2019 :)

Schupo hat am 19 Mär 2019 17:56 geschrieben:Und mit 2000kcal fühle ich mich auch nicht wie im Schlaraffenland. Aber da habe ich auch 20 Jahre gewohnt und die Miete muss ich jetzt halt zahlen.

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 09 Jul 2019 13:33

firemark hat am 08 Jul 2019 22:49 geschrieben:
RenA1 hat am 07 Jul 2019 18:55 geschrieben:...Es war nicht gerade leer, aber weit weg von überfüllt und trotzdem war die Konkurrenz um die Gewichtscheiben sehr hoch. 20er gab es so gut wie gar nicht. Komisches Konzept...


Scheint sich durch alle McFitties zu ziehen das "20er-Problem" jedenfalls in denen, wo ich schon auf Reisen trainiert hab *skeptisch*


Von der Ausstattung her ist es ja vor allem fitnessorientiert, auch wenn manche Bodybuilder dort trainieren. Da braucht man weniger schwere Scheiben und es gibt viele Geräte mit Steckgewichten.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4802
Registriert: 29 Mai 2017 13:55

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon Kinderschokoladius » 09 Jul 2019 13:35

Kurzhantel Bankdrücken mit den 55ern, du bist stabil. *upsmilie*
Vor Fehlern ist niemand sicher. Das Kunststück besteht darin, denselben Fehler nicht zweimal zu machen. (Edward Heath)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 09 Jul 2019 13:56

Kinderschokoladius hat am 09 Jul 2019 13:35 geschrieben:Kurzhantel Bankdrücken mit den 55ern, du bist stabil. *upsmilie*


Grundgütiger nein. Das war an der Maschine. Ich kriege nicht mal eine 35er umgesetzt haha.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4802
Registriert: 29 Mai 2017 13:55

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon Kinderschokoladius » 09 Jul 2019 13:58

RenA1 hat am 09 Jul 2019 13:56 geschrieben:
Kinderschokoladius hat am 09 Jul 2019 13:35 geschrieben:Kurzhantel Bankdrücken mit den 55ern, du bist stabil. *upsmilie*


Grundgütiger nein. Das war an der Maschine. Ich kriege nicht mal eine 35er umgesetzt haha.


Ok, bin schon kurz erschrocken, mit den 32ern hab ich auch struggle. :D
Vor Fehlern ist niemand sicher. Das Kunststück besteht darin, denselben Fehler nicht zweimal zu machen. (Edward Heath)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3055
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Im Foxtrot durch den Sommer

Beitragvon RenA1 » 09 Jul 2019 20:47

Kinderschokoladius hat am 09 Jul 2019 13:58 geschrieben:
RenA1 hat am 09 Jul 2019 13:56 geschrieben:
Kinderschokoladius hat am 09 Jul 2019 13:35 geschrieben:Kurzhantel Bankdrücken mit den 55ern, du bist stabil. *upsmilie*


Grundgütiger nein. Das war an der Maschine. Ich kriege nicht mal eine 35er umgesetzt haha.


Ok, bin schon kurz erschrocken, mit den 32ern hab ich auch struggle. :D


Wobei mein Bizeps wieder weitgehend in Ordnung ist (der hat beim Umsetzen auch Probleme gemacht). Wäre mal ein Versuch wert, wieder schweres KH-Bankdrücken zu probieren. Immerhin hat die Kraft auch zugenommen.
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

VorherigeNächste

Zurück zu Summer Camp mit TEAM ANDRO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast