In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Powerbuilding-Programm mit 3er-Split für Krafterhalt in der Definitionsphase (Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon LittleMissSpeed » 12 Feb 2019 22:12

Ne, schön isses nicht. Gut aber, dass du es durchgezogen hast. Ich denke ja, das lohnt sich schon. Gewichtstechnisch ne kleine Schippe, aber auch in Sachen Selbsterkenntnis. *upsmilie*
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Heni2411
TA Power Member
 
Beiträge: 1847
Registriert: 24 Dez 2017 11:22
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Basefit
Ich bin: Unbeschreiblich

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Heni2411 » 13 Feb 2019 06:42

LittleMissSpeed hat am 12 Feb 2019 22:12 geschrieben:Ne, schön isses nicht. Gut aber, dass du es durchgezogen hast. Ich denke ja, das lohnt sich schon. Gewichtstechnisch ne kleine Schippe, aber auch in Sachen Selbsterkenntnis. *upsmilie*



1+ #04#
Strandfigur 2019

Lob für Muskeln, die man nicht sieht



Strandfigur 2018 ( zum vergleichen wem interessiert #05# )

https://www.team-andro.com/phpBB3/ich-b ... l#p9515711

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 8616
Registriert: 29 Aug 2009 08:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon hendo » 13 Feb 2019 07:00

Also ich weiß noch nicht, ob ich das so lange durchziehen werde. Irgendwie habe ich mit zunehmender Dauer immer mehr Angst um meine Muskeln 😳

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4021
Registriert: 29 Mai 2017 14:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Ich bin: O.K.

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Kinderschokoladius » 13 Feb 2019 07:35

LittleMissSpeed hat am 12 Feb 2019 22:12 geschrieben:Ne, schön isses nicht. Gut aber, dass du es durchgezogen hast. Ich denke ja, das lohnt sich schon. Gewichtstechnisch ne kleine Schippe, aber auch in Sachen Selbsterkenntnis. *upsmilie*


Waage war heut Tiefstand seit Diätbeginn. Wenigstens stimmt auch das Ergebnis, wobei es auch sein kann dass das meiste eh nur Wasser ist was raus ist #05# .

Bin mal gespannt ob es noch andere Versionen der Speedweek geben wird.

hendo hat am 13 Feb 2019 07:00 geschrieben:Also ich weiß noch nicht, ob ich das so lange durchziehen werde. Irgendwie habe ich mit zunehmender Dauer immer mehr Angst um meine Muskeln 😳


Warum denn? Du trainierst und die Proteine sind doch einigermaßen gedeckelt. Kann dir empfehlen EAAs Pre-Workout und Intra-Workout zu trinken, das gibt nochmal 20g Protein extra und ist auch gut für den Kopf. 8-)


Weiss nicht ob ihr den Artikel schon kennt: https://www.team-andro.com/speedweek-7-tage-diaet.html
Jetzt weiss ich auch warum ich gestern (Tag 6) so mega angepisst war und kurz davor war den Kühlschrank zu plündern.
Eric hat am 18 Jul 2018 07:59 geschrieben:Für mich ist es zur Zeit einfach zu warm. Aber immerhin meckert niemand, wenn ich praktisch halbnackt trainiere. Darf dann eben nicht zu oft in den Spiegel schauen. Sonst würde ich mich wahrscheinlich selbst streicheln.


f m l hat am 10 Okt 2018 10:57 geschrieben:Die neue Maßband unter ios12 ist ja mal nice
Schöne Spielerei und wie gut das einfach klappt

Erst mal den schwengel unter die Kamera gehalten :-)


LittleMissSpeed hat am 06 Mär 2019 20:38 geschrieben:
Aber ich fühle mich geschmeichelt, wenn du mich bei meinem fortgeschrittenen Alter noch für Buchcover-tauglich hältst, es sei denn, du meinstest als Zielgruppe onanierende Senioren, dann bin ich natürlich nicht geschmeichelt.

Benutzeravatar
Heni2411
TA Power Member
 
Beiträge: 1847
Registriert: 24 Dez 2017 11:22
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Basefit
Ich bin: Unbeschreiblich

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Heni2411 » 13 Feb 2019 08:51

Kinderschokoladius hat am 13 Feb 2019 07:35 geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 12 Feb 2019 22:12 geschrieben:Ne, schön isses nicht. Gut aber, dass du es durchgezogen hast. Ich denke ja, das lohnt sich schon. Gewichtstechnisch ne kleine Schippe, aber auch in Sachen Selbsterkenntnis. *upsmilie*


Waage war heut Tiefstand seit Diätbeginn. Wenigstens stimmt auch das Ergebnis, wobei es auch sein kann dass das meiste eh nur Wasser ist was raus ist #05# .

Bin mal gespannt ob es noch andere Versionen der Speedweek geben wird.

Meinst du das andere Versionen kommen könnten🤔
Strandfigur 2019

Lob für Muskeln, die man nicht sieht



Strandfigur 2018 ( zum vergleichen wem interessiert #05# )

https://www.team-andro.com/phpBB3/ich-b ... l#p9515711

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4021
Registriert: 29 Mai 2017 14:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Ich bin: O.K.

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Kinderschokoladius » 13 Feb 2019 08:58

Heni2411 hat am 13 Feb 2019 08:51 geschrieben:
Meinst du das andere Versionen kommen könnten🤔


wenn ich mich recht erinnere hat frank sowas in einem thread gesagt, dass auch abweichende speedweeks kommen können, ob das nur das training betrifft (find ich wahrscheinlicher) oder auch die ernährung weiss ich nicht, einfach mal abwarten.
Eric hat am 18 Jul 2018 07:59 geschrieben:Für mich ist es zur Zeit einfach zu warm. Aber immerhin meckert niemand, wenn ich praktisch halbnackt trainiere. Darf dann eben nicht zu oft in den Spiegel schauen. Sonst würde ich mich wahrscheinlich selbst streicheln.


f m l hat am 10 Okt 2018 10:57 geschrieben:Die neue Maßband unter ios12 ist ja mal nice
Schöne Spielerei und wie gut das einfach klappt

Erst mal den schwengel unter die Kamera gehalten :-)


LittleMissSpeed hat am 06 Mär 2019 20:38 geschrieben:
Aber ich fühle mich geschmeichelt, wenn du mich bei meinem fortgeschrittenen Alter noch für Buchcover-tauglich hältst, es sei denn, du meinstest als Zielgruppe onanierende Senioren, dann bin ich natürlich nicht geschmeichelt.

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21480
Registriert: 26 Jun 2012 21:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon de Hoop » 13 Feb 2019 09:54

Ich interpretiere es so, dass es essenstechnisch die alte und die neue Version gibt, aber der Deload / das Training während der Speedweek anders sein kann.

Benutzeravatar
parantatatam
TA Power Member
 
Beiträge: 1125
Registriert: 26 Jan 2011 15:17
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 174
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: squats

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon parantatatam » 13 Feb 2019 11:24

hendo hat am 13 Feb 2019 07:00 geschrieben:Also ich weiß noch nicht, ob ich das so lange durchziehen werde. Irgendwie habe ich mit zunehmender Dauer immer mehr Angst um meine Muskeln 😳

das problem hab ich auch ohne speedweek ^^

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon LittleMissSpeed » 13 Feb 2019 22:27

Ja, ich habe das auch nur aufs Training bezogen. Sonst gabs da immer so Freeletics-Dinger und Schwimmen. Das droht uns zB sicher auch noch :-)
Und das mit dem Essen, wissen wir ja jetzt, bleibt sein kleines, eigenes Geheimnis, das nur er kennt und es hütet... und hütet, und hütet... bis er mit der trivialen Erklärung Geld zu verdienen können glaubt. :-) Wenn er da inflationär noch mehr Varianten ins Spiel brächte, spätestens DANN wäre seine Glaubwürdigkeit angeschlagen. Nech.
Tippe aufs Training.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4021
Registriert: 29 Mai 2017 14:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Ich bin: O.K.

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Kinderschokoladius » 14 Feb 2019 10:12

Freeletics und Schwimmen kann machen wer will, ich werde es nicht machen.

Gestern erster kinderfreier Abend seit 1,5 Jahren. Schoen burger essen und auf nem Konzert, war super. Grad ausgiebig im hotel gefrühstückt, dss wird sicher einen riesen rebound geben auf der waage. *uglysmilie*
Eric hat am 18 Jul 2018 07:59 geschrieben:Für mich ist es zur Zeit einfach zu warm. Aber immerhin meckert niemand, wenn ich praktisch halbnackt trainiere. Darf dann eben nicht zu oft in den Spiegel schauen. Sonst würde ich mich wahrscheinlich selbst streicheln.


f m l hat am 10 Okt 2018 10:57 geschrieben:Die neue Maßband unter ios12 ist ja mal nice
Schöne Spielerei und wie gut das einfach klappt

Erst mal den schwengel unter die Kamera gehalten :-)


LittleMissSpeed hat am 06 Mär 2019 20:38 geschrieben:
Aber ich fühle mich geschmeichelt, wenn du mich bei meinem fortgeschrittenen Alter noch für Buchcover-tauglich hältst, es sei denn, du meinstest als Zielgruppe onanierende Senioren, dann bin ich natürlich nicht geschmeichelt.

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon LittleMissSpeed » 14 Feb 2019 10:17

Oho, woher die krasse Abneigung?

Schön, dass ihr nen schönen Abend hatten. Bestimmt konntest du durch die ehelichen, äh, Freeleticsübungen, die die kinderlose Nacht nahelegen, den Rebound etwas einschränken.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4021
Registriert: 29 Mai 2017 14:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Ich bin: O.K.

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Kinderschokoladius » 14 Feb 2019 10:22

LittleMissSpeed hat am 14 Feb 2019 10:17 geschrieben:Oho, woher die krasse Abneigung?

Schön, dass ihr nen schönen Abend hatten. Bestimmt konntest du durch die ehelichen, äh, Freeleticsübungen, die die kinderlose Nacht nahelegen, den Rebound etwas einschränken.


Da ist mir meine Zeit zu schade. #05#

Selbstverständlich gab es ausgiebiges freeletics ehecardio im hotelzimmer. *professor*
Eric hat am 18 Jul 2018 07:59 geschrieben:Für mich ist es zur Zeit einfach zu warm. Aber immerhin meckert niemand, wenn ich praktisch halbnackt trainiere. Darf dann eben nicht zu oft in den Spiegel schauen. Sonst würde ich mich wahrscheinlich selbst streicheln.


f m l hat am 10 Okt 2018 10:57 geschrieben:Die neue Maßband unter ios12 ist ja mal nice
Schöne Spielerei und wie gut das einfach klappt

Erst mal den schwengel unter die Kamera gehalten :-)


LittleMissSpeed hat am 06 Mär 2019 20:38 geschrieben:
Aber ich fühle mich geschmeichelt, wenn du mich bei meinem fortgeschrittenen Alter noch für Buchcover-tauglich hältst, es sei denn, du meinstest als Zielgruppe onanierende Senioren, dann bin ich natürlich nicht geschmeichelt.

Benutzeravatar
Schnee.Chris
TA Elite Member
 
Beiträge: 7303
Registriert: 21 Jul 2016 10:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Trainingsort: Verein

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Schnee.Chris » 14 Feb 2019 10:27

Kinderschokoladius hat am 14 Feb 2019 10:22 geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 14 Feb 2019 10:17 geschrieben:Oho, woher die krasse Abneigung?

Schön, dass ihr nen schönen Abend hatten. Bestimmt konntest du durch die ehelichen, äh, Freeleticsübungen, die die kinderlose Nacht nahelegen, den Rebound etwas einschränken.


Da ist mir meine Zeit zu schade. #05#

Selbstverständlich gab es ausgiebiges freeletics ehecardio im hotelzimmer. *professor*


Schön ein paar Burpees auf der Ollen - bäste *professor*

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21480
Registriert: 26 Jun 2012 21:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon de Hoop » 14 Feb 2019 13:00

Kinderschokoladius hat am 14 Feb 2019 10:22 geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 14 Feb 2019 10:17 geschrieben:Oho, woher die krasse Abneigung?

Schön, dass ihr nen schönen Abend hatten. Bestimmt konntest du durch die ehelichen, äh, Freeleticsübungen, die die kinderlose Nacht nahelegen, den Rebound etwas einschränken.


Da ist mir meine Zeit zu schade. #05#

Selbstverständlich gab es ausgiebiges freeletics ehecardio im hotelzimmer. *professor*

Auch auf Vitamin D? ;)

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 3513
Registriert: 02 Jan 2017 23:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 32
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 40
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel KFA (%): 25
Studio: Powerplay Leinfelden
Ich bin: immer verwirrt

Re: In einem Squatrack vor unserer Zeit.

Beitragvon Pinkglitterfladda » 14 Feb 2019 20:14

Schnee.Chris hat am 14 Feb 2019 10:27 geschrieben:
Kinderschokoladius hat am 14 Feb 2019 10:22 geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 14 Feb 2019 10:17 geschrieben:Oho, woher die krasse Abneigung?

Schön, dass ihr nen schönen Abend hatten. Bestimmt konntest du durch die ehelichen, äh, Freeleticsübungen, die die kinderlose Nacht nahelegen, den Rebound etwas einschränken.


Da ist mir meine Zeit zu schade. #05#

Selbstverständlich gab es ausgiebiges freeletics ehecardio im hotelzimmer. *professor*


Schön ein paar Burpees auf der Ollen - bäste *professor*

Hier herrscht ja Romantik pur am Valentinstag *uglysmilie*
Pinkglitterfladdas Spamlog :D
Instagram

Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 12:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

VorherigeNächste

Zurück zu Squatosaurus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Arminius84 und 1 Gast

cron