Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattung

Alles über innerdeutsche Meisterschaften und ihre Athleten.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
Stephen
Seitenbetreiber
 
Beiträge: 5898
Registriert: 01 Feb 2004 15:06
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Oberarmumfang (cm): 42

Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattung

Beitragvon Stephen » 08 Okt 2015 23:07

Bild

Leider hat sich der DBFV entschlossen uns für die Presseakkreditierung zur Int. Deutschen und Süddeutschen 2015 neue Hürden aufzuerlegen. Wir sind uns daher nicht mehr sicher, ob der DBFV überhaupt möchte, dass wir kommen. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns deshalb entschlossen in dieser Saison eine Pause einzulegen und nicht von den beiden Events zu berichten.

Lest unseren Bericht dazu!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 56230
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon Moseltaler » 08 Okt 2015 23:13

Was soll man zur DBFV-Politik noch schreiben ... seltsam und einfach nur *downsmilie*

Benutzeravatar
AndroMax88
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09 Apr 2012 11:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 140
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: high5gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon AndroMax88 » 08 Okt 2015 23:24

Ich kann die Vorgehensweise von Team-Andro nur teilen. Wie kann der DBFV so etwas nur in Betracht ziehen? Das ist mehr oder weniger kostenlose Berichterstattung. Ich selbst gehe auf die Meisterschaften und verfolge das ganze noch einmal danach koppelt auf Team-Andro. Das ist einfach nur Interessant... Aber gut dann werde ich mir wohl diese Jahr auch keine Eintrittskarten organisieren. Es ist einfach nur ein Armutszeugnis. Sorry aber dafür habe ich keinerlei Verständnis!!!!

KurgerBing
TA Member
 
Beiträge: 254
Registriert: 30 Sep 2008 11:13

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon KurgerBing » 08 Okt 2015 23:38

Interessant solche klaren Worte endlich mal zu hören.
Die Meinung darüber kann sich ja jetzt jeder selbst bilden.

IhrPlatz
TA Rookie
 
Beiträge: 85
Registriert: 23 Jul 2005 12:52

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon IhrPlatz » 08 Okt 2015 23:41

Um welche Art von Hürden handelt es sich?

Benutzeravatar
Richi
Die Spinne - TA Forenleiter
 
Beiträge: 36363
Registriert: 25 Mai 2008 20:11
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 196
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 152,5
Kniebeugen (kg): 230
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo,KB,Ringen
Ich bin: keine Angabe

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon Richi » 08 Okt 2015 23:43

IhrPlatz hat geschrieben:Um welche Art von Hürden handelt es sich?

Steht doch alles im Artikel :)
Falls ihr Fragen per PM habt formuliert diese bitte knapp und übersichtlich.

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 56230
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon Moseltaler » 08 Okt 2015 23:44

IhrPlatz hat geschrieben:Um welche Art von Hürden handelt es sich?


Steht doch im Text ... Veröffentlichungsfristen, 500€ Akkreditierungsgebühr nur für TA etc.

furyferoX
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 22 Aug 2015 22:11

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon furyferoX » 09 Okt 2015 00:01

TA soll für eine Akkreditierung pro Event 500€ zahlen UND(!) Werbung für diese Veranstaltung machen? Wie sieht das bitte aus? Ist es nicht schon Werbung wenn TA so oder so schon davon berichtet? Seit wann zahlt eine Werbeplattform (was TA ja direkt oder indirekt ist) dafür, um für etwas Werbung zu machen wo normalerweise der Veranstalter dafür bezahlt um zu werben!? :-) Oder habe ich jetzt etwas falsch verstanden?

Benutzeravatar
P0lska
TA Stamm Member
 
Beiträge: 631
Registriert: 11 Sep 2008 15:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 240
Kreuzheben (kg): 280
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon P0lska » 09 Okt 2015 00:06

Das ist doch einfach nur dumm vom DBFV. Bodybuilding ist kein Mainstream Sport.
Man sollte über jede Werbung glücklich sein und das man nur Team Andro Geld bezahlen lässt, alle anderen aber nicht, ist von lächerlichkeit ja kaum noch zu überbieten, vorallem wenn man bedenkt was Team Andro in Sachen Vermarktung für den DBFV getan hat.
Ohne Team Andro wäre der DBFV mMn. nicht so wie er heute ist.

Benutzeravatar
nclusive
TA Power Member
 
Beiträge: 1061
Registriert: 12 Aug 2009 18:57
Körpergewicht (kg): 96
Körpergröße (cm): 171
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 170
Kniebeugen (kg): 215
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 48
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 52
Bauchumfang (cm): 82
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Training
Ich bin: ich

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon nclusive » 09 Okt 2015 00:41

Der DBFV sieht nur wieviel Geld Team-Andro mit der Berichterstattung macht und will eine Scheibe abhaben vom Kuchen.
Sie wissen dass TA die beste Berichtserstattung liefert, und weiß somit auch wo die Leute hinschauen wenn sie Infos wollen.
Dass das auch in gewisser Hinsicht Werbung für TA ist, wenn auf den Bildern der Banner steht sollte klar sein.
Anders kann ich mir das Verhalten def DBFV nicht erklären, das wäre mehr als dumm.
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.


abergau hat geschrieben:
anuskarte hat geschrieben:Armtraining ist 1000 mal wichtiger.


Yep. Deswegen ist "Training für Arme" ja auch das, was in der Mehrzahl der Studios täglich stattfindet ...!!

Benutzeravatar
TRUMAN
TA Elite Member
 
Beiträge: 9580
Registriert: 28 Apr 2008 20:12

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon TRUMAN » 09 Okt 2015 05:46

Ich verstehe nicht, wie man sich durch evtl. Gier die größte Werbeplattform für diesen Sport in Deutschland vergraulen will.
Da ist das Vorgehen des IFBB wesentlich intelligenter.
Anis hat geschrieben:Tfw Truman nicht nur unglaublich schön, sondern auch noch brachial schlau ist.

Benutzeravatar
hummel1905
TA Stamm Member
 
Beiträge: 883
Registriert: 13 Okt 2011 12:26
Körpergewicht (kg): 111
Körpergröße (cm): 192
Körperfettanteil (%): 100
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Wing Tsun
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 1
Studio: McFick
Ich bin: auf Diät

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon hummel1905 » 09 Okt 2015 06:24

Dafür hat der DBFV doch einen super spitzenmäßigen neuen Medienpartner, mit der modernsten und schönsten Website im www mit journalistischen Highlights am laufenden Band [weitere Superlativen einfügen] *sonstsmilie* *sonstsmilie* *sonstsmilie*

Erinnert mich irgendwie an einen anderen, "etwas" größeren Sportverband, der gerade mit ein paar Komplikationen in der Führungsspitze zu kämpfen hat.
Pittney Spears würde sagen: PITT me baby one more time... *uglysmilie*
ZdudT 2
Ripped2017
NT-NB SC 2017

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67721
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon Thomas » 09 Okt 2015 07:00

Gut geschrieben Stephen!
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
Flocki
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 34190
Registriert: 04 Aug 2011 19:56

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon Flocki » 09 Okt 2015 07:15

Wie kann man sich nur so ins eigene Fleisch schneiden, kleiner Größenwahn? :o
#instagram


ad89 hat geschrieben:flocki Wingman of the day. *upsmilie*

scrubzz hat geschrieben:flockis signatur + avatar beste :-)

Benutzeravatar
overfourty
TA Power Member
 
Beiträge: 1825
Registriert: 09 Aug 2010 13:10
Wohnort: Siegen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Studio: FitX Siegen
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Wettkampf
Ich bin: fokussiert

Re: Int. Deutsche & Süddeutsche 2015: Keine Berichterstattun

Beitragvon overfourty » 09 Okt 2015 07:31

Letztendlich ist es nur die Folge persönlicher Verflechtungen diverser Herren. Ich nenne keine Namen, aber jeder weiß doch Bescheid. *teufelsmilie*
Vom journalistischen Standpunkt aus gesehen führt nämlich kein Weg an TA vorbei. Auch wenn ich nicht immer mit allem hier einverstanden bin, die TA-Berichterstattung von Meisterschaften spielt gegenüber dem Wettbewerb in einer anderen Liga. #04#

Nächste

Zurück zu Amateur News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast