Kalt abgesetzt bolde 350mg

Nebenwirkungen von AAS und anderen Substanzen.

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
S1L3
Leiter Team AAS
 
Beiträge: 10056
Registriert: 21 Jul 2013 14:16
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon S1L3 » 15 Sep 2020 21:09

123456.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Shinatosan hat am 04 Sep 2019 17:32 geschrieben:Der Stoff kanns ja noch nicht sein, denke liegt am dbol.


 


Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 19 Sep 2020 11:09

SaxonLumberjack hat am 15 Sep 2020 14:57 geschrieben:Wie wäre es mit lowdose Testo-E bis nach der Hochzeit und dann mit Chlomid und Tamox absetzen?
Die Panik kommt zum größten Teil bestimmt von der Angst, dass etwas nicht stimmen könnte, weil du Ohren- und Kopfschmerzen hast. Depressionen denkbar vom niedrigen Testosteronspiegel im Blut.
Was sagt der Blutdruck?




Mal hoch mal niedrig aber die Schlaflosigkeit macht mir extrem zu schaffen hab seit 2 Wochen fast nicht geschlafen und habe nur albträume

Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 19 Sep 2020 16:18

20200915_202318.jpg
20200915_202318.jpg
20200915_202311.jpg
20200915_202305.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 19 Sep 2020 16:19

Kann mir bitte jemand helfen

Benutzeravatar
Liporush
TA Power Member
 
Beiträge: 1185
Registriert: 23 Jun 2010 11:25
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 101
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 130
Kreuzheben (kg): 210
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Übermensch

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Liporush » 19 Sep 2020 20:02

Diese Blutwerte sind OK. Hormonwerte wären in deinem Fall wichtig gewesen.

Grundsätzlich musst du versuchen dich zu entspannen. Ich denke, dass sich eine Angst-/ Panikstörung manifestiert hat, die dich nun hypersensibel gegenüber allen kleinen Veränderungen in deinem Körper macht.

Wir werden nicht in der Lage sein dir zu helfen.
Preis- sowie Quellenanfragen bzgl. AAS werden auch von mir unter keinen Umständen beantwortet!

Benutzeravatar
Huehnerbruestchen
TA Power Member
 
Beiträge: 2484
Registriert: 31 Mai 2017 14:43

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Huehnerbruestchen » 19 Sep 2020 22:41

Interessant finde ich, dass du dieses Jahr schon so viele Blutbilder hast machen lassen. Es ist also nicht deine erste Kur gewesen, dementsprechend würde ich ein gewisses Basiswissen, was Steroidkonsum und Nebenwirkungen betrifft, voraussetzen. Für die Zukunft vielleicht lieber vernünftig sein und den Scheiß nicht mehr ohne Plan nehmen.

Wie der Vorposter schon schrieb, Hormonewerte fehlen.
stef_iifym hat am 14 Mai 2018 18:30 geschrieben:Bei Steroiden gilt grundsätzlich: je früher testo besser.

Tinker Bell hat am 17 Sep 2020 16:42 geschrieben:man vergisst teilweise die wirklich wichtigen Sachen im Leben (nein es ist nicht die nächste Brust te)



Bitte keine privaten Nachrichten schicken, danke.

Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 19 Sep 2020 23:42

Huehnerbruestchen hat am 19 Sep 2020 22:41 geschrieben:Interessant finde ich, dass du dieses Jahr schon so viele Blutbilder hast machen lassen. Es ist also nicht deine erste Kur gewesen, dementsprechend würde ich ein gewisses Basiswissen, was Steroidkonsum und Nebenwirkungen betrifft, voraussetzen. Für die Zukunft vielleicht lieber vernünftig sein und den Scheiß nicht mehr ohne Plan nehmen.

Wie der Vorposter schon schrieb,



Hormonewerte fehlen.





Ich war 5 mal in der Notaufnahme dort wurden auch die meisten blutbilder gemacht ....
Muss ich meinen Hausarzt fragen das er mein Blut auf meine Hormone abcheckt?
Habe sowas zuvor nie gemacht

Benutzeravatar
Liporush
TA Power Member
 
Beiträge: 1185
Registriert: 23 Jun 2010 11:25
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 101
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 130
Kreuzheben (kg): 210
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Übermensch

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Liporush » 20 Sep 2020 00:06

Johny Stinson hat am 19 Sep 2020 23:42 geschrieben:
Huehnerbruestchen hat am 19 Sep 2020 22:41 geschrieben:Interessant finde ich, dass du dieses Jahr schon so viele Blutbilder hast machen lassen. Es ist also nicht deine erste Kur gewesen, dementsprechend würde ich ein gewisses Basiswissen, was Steroidkonsum und Nebenwirkungen betrifft, voraussetzen. Für die Zukunft vielleicht lieber vernünftig sein und den Scheiß nicht mehr ohne Plan nehmen.

Wie der Vorposter schon schrieb,



Hormonewerte fehlen.





Ich war 5 mal in der Notaufnahme dort wurden auch die meisten blutbilder gemacht ....
Muss ich meinen Hausarzt fragen das er mein Blut auf meine Hormone abcheckt?
Habe sowas zuvor nie gemacht


Wegen dieser Thematik?


Dein Hausarzt kann sie veranlassen, wahrscheinlich wirst du sie aber selber zahlen müssen.

Wir brauchen: Testosteron, Östradiol, SHBG, LH, FSH
Preis- sowie Quellenanfragen bzgl. AAS werden auch von mir unter keinen Umständen beantwortet!

Benutzeravatar
Huehnerbruestchen
TA Power Member
 
Beiträge: 2484
Registriert: 31 Mai 2017 14:43

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Huehnerbruestchen » 20 Sep 2020 01:36

Irgendwas stimmt doch hier nicht. Du redest davon, dass es nach 10 Wochen Bolde Kur kam, die jetzt vor deiner bevorstehenden Hochzeit war.

Laut Befunden bzw deiner Aussage, warst du aber schon am 20.02., 02.03., im April, im Juni und nun nochmal im September bzgl Blutbild beim Arzt bzw Krankenhaus.

Mir passt da was nicht, zumal nicht einmal richtig Hormonwerte genommen wurden. Wenn du schon wegen Steroidmissbrauchs ins KH gehst, sollte man dort auch ehrlich sein. Letztlich hängt davon deine Behandlung ab und es macht schon einen Unterschied, ob man dir Psychopharmaka verschreibt, oder ob das Problem vielleicht viel sinnvoller behandelt werden kann als nur stumpf nach Schema F die Symptomatiken zu kaschieren (was im Bereich des Möglichen liegt, wenn du jahrelang zum Arzt aufgrund psychischer Probleme rennst und die Hälfte dabei verschweigst).
stef_iifym hat am 14 Mai 2018 18:30 geschrieben:Bei Steroiden gilt grundsätzlich: je früher testo besser.

Tinker Bell hat am 17 Sep 2020 16:42 geschrieben:man vergisst teilweise die wirklich wichtigen Sachen im Leben (nein es ist nicht die nächste Brust te)



Bitte keine privaten Nachrichten schicken, danke.

Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 20 Sep 2020 14:15

Huehnerbruestchen hat am 20 Sep 2020 01:36 geschrieben:Irgendwas stimmt doch hier nicht. Du redest davon, dass es nach 10 Wochen Bolde Kur kam, die jetzt vor deiner bevorstehenden Hochzeit war.

Laut Befunden bzw deiner Aussage, warst du aber schon am 20.02., 02.03., im April, im Juni und nun nochmal im September bzgl Blutbild beim Arzt bzw Krankenhaus.

Mir passt da was nicht, zumal nicht einmal richtig Hormonwerte genommen wurden. Wenn du schon wegen Steroidmissbrauchs ins KH gehst, sollte man dort auch ehrlich sein. Letztlich hängt davon deine Behandlung ab und es macht schon einen Unterschied, ob man dir Psychopharmaka verschreibt, oder ob das Problem vielleicht viel sinnvoller behandelt werden kann als nur stumpf nach Schema F die Symptomatiken zu kaschieren (was im Bereich des Möglichen liegt, wenn du jahrelang zum Arzt aufgrund psychischer Probleme rennst und die Hälfte dabei verschweigst).

Das davor war wegen meinem Magen das hatte nichts damit zutun und im KH habe ich auch alles erzählt da wurde trotzdem kein hormonwert genommen vom Blutbild

Benutzeravatar
Huehnerbruestchen
TA Power Member
 
Beiträge: 2484
Registriert: 31 Mai 2017 14:43

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Huehnerbruestchen » 20 Sep 2020 14:29

Dann musst du darauf bestehen, deine Lage verständlich erklären. Zum Beispiel, dass du zu Hormonpräparaten übers Internet gekommen bist (oder wie auch immer) und du deshalb glaubst, dass dort die Ursache liegt.

Um hier nun weiterzukommen im Thema, brauchst du jedenfalls alle gängigen Hormonwerte. Ohne die können wir als Außenstehende hier nur raten.
stef_iifym hat am 14 Mai 2018 18:30 geschrieben:Bei Steroiden gilt grundsätzlich: je früher testo besser.

Tinker Bell hat am 17 Sep 2020 16:42 geschrieben:man vergisst teilweise die wirklich wichtigen Sachen im Leben (nein es ist nicht die nächste Brust te)



Bitte keine privaten Nachrichten schicken, danke.

Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 20 Sep 2020 15:11

Die besorge ich diese Woche jetzt

Johny Stinson
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Sep 2020 14:58

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Johny Stinson » 23 Sep 2020 12:02

Heute abgeholt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
sonnyger
TA Stamm Member
 
Beiträge: 900
Registriert: 06 Jul 2019 16:40

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon sonnyger » 23 Sep 2020 12:06

Deine Achse ist im Arsch. Dein Körper produziert (aktuell) kein eigenes Testosteron mehr.

Bei den Werten wird dir ein Arzt helfen.

Benutzeravatar
Huehnerbruestchen
TA Power Member
 
Beiträge: 2484
Registriert: 31 Mai 2017 14:43

Re: Kalt abgesetzt bolde 350mg

Beitragvon Huehnerbruestchen » 23 Sep 2020 13:08

4-6 Wochen niedrigdosiert Clomid oder Tamox und alles ist wieder wie vorher.
stef_iifym hat am 14 Mai 2018 18:30 geschrieben:Bei Steroiden gilt grundsätzlich: je früher testo besser.

Tinker Bell hat am 17 Sep 2020 16:42 geschrieben:man vergisst teilweise die wirklich wichtigen Sachen im Leben (nein es ist nicht die nächste Brust te)



Bitte keine privaten Nachrichten schicken, danke.

VorherigeNächste

Zurück zu AAS und Nebenwirkungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste