Karate und Kettlebells

Hier findet ihr Logs, die den Schwerpunkt auf Crossfit, Kampfsport und eine allgemeine breitgefächerte Fitness legen.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

M.I.T.
 

Karate und Kettlebells

Beitragvon M.I.T. » 18 Mai 2015 14:47

We will train our hearts and bodies for a firm unshaking spirit

henry_rollins_by_mick_hutson01_website_image_ying_standard.jpg


Log: Lifting shit and hitting things

Wer?

Christian, Jahrgang 1972, gebürtiger Rheinländer, jahrelang in Hamburg als Ingenieur tätig gewesen, und nun Professor irgendwoanders. Vater zweier wunderbarer Kinder und Ehemann, und dies mit Leib und Seele.


Was?

Bisherige Trainingspläne:
- Planloses Rumpumpen mit mäßigem Erfolg
- Stronglifts 5x5 (etwa 1.5 Jahre)
- Wendler's 5/3/1 (ebenfalls etwa 1.5 Jahre)
- 08/16 - 10/16 Jede Menge Volumen
- 10/16 - 07/17 Wendler's 5/3/1
- Seit 08/17 extremste Kniearthrose, seitdem nur noch Kampfsport


Aua!

Bisherige Verletzungen (neuere und ältere):
- Tennisarm beidseitig (zum Glück vorbei, ausgiebiges Dehnen half)
- Meniskus-Riss + OP 2013: Führte zu 6 Monaten Pause im Krafttraining. Rechtes Knie nervt immer wieder. Rechtes Knie ist dauerhaft hinüber, Arthrose im Endstadium.
- Rechtsseitiges Schulterimpingement (vorbei dank ausgiebiger Pull-Übungen)
- Unterer Rücken immer wieder mal gereizt, das habe ich aber schon seit 10 Jahren etwa, ist nichts Neues und kommt ausnahmsweise nicht vom Krafttraining. Der Rücken führte zwischendurch auch zu 3 Monaten Pause vom Krafttraining.


Wieviel?

Bench: 1rm: 107.5kg
Squats: 1rm: 170.0kg
Front Squats: 1rm: 135kg
Deadlifts: 1rm: 225.0kg


Wieviel mehr?

Bisherige Rep-Rekorde:

Deadlifts:
110kg x 25. Erinnere mich sehr gut, der Satz wurde wegen Atemnot abgebrochen.
130kg x 20 in 00:54
130kg x 35 in 05:00
150kg x 20 in 01:21
160kg x 12
170kg x 12
175kg x 10
192.5kg x 6
200kg x 5

Squats:
110kg: Pyramide 1/2/3/4/5/6/7/8/9/10/9/8/7/6/5/4/3/2/1 in 35 Minuten oder so...
150kg x 5
160kg x 3


Wo?

Gewichte hebe ich zu Hause und ab und an in einem KDK-Verein in der Nachbarschaft. In meinem Home-Gym finden sich neben Gewichten und Wandspiegeln auch ein Sandsack und noch ein bisschen anderes Männerspielzeug.


Hayaaa!!

Zudem mache ich seit etwa 30 Jahren Karate (Shodan im GoJu Ryu, zwischenzeitlich auch etwa 2 Jahre Kyokushin), mit den üblichen "Man wird älter/ist berufstätig/wird Vater/ist verletzt/hat keine Lust"-Pausen. Seit dem Wegzug aus HH in einem wunderbaren Shotokan-Dojo direkt um die Ecke untergekommen.


Wieso?

Allgemeine Ziele:
- Stärker werden
- Dadurch ein besseres Karate erreichen (was immer das heißt)
- Irgendwann: 250kg Deadlifts, 200kg Squats, 120kg Bench. Wenn ich das schaffe, dann bin ich mehr als zufrieden.
- Weiter Spaß haben und sich großartig fühlen
- Die beste Version meiner selbst werden, zu der ich imstande bin und damit ein besserer Mensch zu sein.


Vielen Dank für's Mitlesen, ich freue mich auf jeden Kommentar.
Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von M.I.T. am 28 Jul 2018 19:41, insgesamt 30-mal geändert.


 


M.I.T.
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon M.I.T. » 18 Mai 2015 14:57

Sonntag, 19. April 2015
In der Garage
Deadlifts: 135/160/175: (5/5/5): 5/5/5
102.5: 5x10. Uff!
Overhead Press: 40: 5x5

Montag, 20. April 2015
In der Garage
Bench: 67.5/77.5/82.5: (5/5/5): 5/5/7
Ergänzungssätze: 85: 5x3
Butterflies mit 15kg-Hanteln: 3x8
Arbeit am Sandsack

Dienstag, 21. April 2015
In der Garage
Squats: 100/115/130: (5/5/5): 5/5/6
Ergänzungssätze: 110: 3x5
Kumite-Kombinationen

Donnerstag, 23. April 2015
In der Garage
5 Minuten Schattenboxen (Hände, Knie, Mae Geri, Lowkicks)
3x2 Minuten am Sandsack a) Hände, b) Lowkicks, c) Hände & Knie
10 Minuten stretching
3x2 Minuten am sandsack a) Jodan Mawashi Geri, b) Mae Geri & Jodan Mawashi Geri, c) Hände
Overhead Press: 40: 5x5

Sonntag, 26. April 2015
In der Garage
Deadlifts: 145/165/185: (3/3/3): 3/3/3
Ergänzungssätze: 140: 5/5/10/10/5

Wow! Nach den 10er-Sätzen musste ich fast kotzen! :D

Dienstag, 28. April 2015
In der Garage
Bench press: 72.5/82.5/87.5: (3/3/3): 3/3/3
Ergänzungssätze:
- 87.5: 3x3
- 80.0: 3x5
- 60.0: 3x10
Am Sandsack: 3x2 minutes
Schattenboxen: 3x2 minutes

Mittwoch, 29. April 2015
Mittagspause
Junbi Unbo (das sind Aufwärmübungen)

Kata, jede dreimal:
- Pinan Sono Ichi
- Pinan Sono San. So richtig Scheiße!
- Pinan Sono Yon. so richtig gut!
- Shisochin
- Saifa
- Gekisai Dai Ichi
3x1.5 Minuten Schattenboxen
Pull-ups: 5x5

M.I.T.
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon M.I.T. » 18 Mai 2015 15:15

Freitag, 1. Mai 2015
In der Garage
- Schattenboxen 5 Minuten
- Kurzes Stretching, Goblet Squats
- Squats: 110/125/140: (3/3/3): 3/3/3. Ich hatte noch 1-2 mehr reps drin, aber da S heute nicht da war und ich keine Sicherheitsablagen habe, habe ich hier Schluss gemacht.
Ergänzungssätze: 110: 5x5
- Schattenboxen 5 Minuten
- Am Sandsack: 4x1.5 Minuten - Hände, Knie, Jodan Mawashi Geri, Lowkicks

Samstag, 2. Mai 2015
In der Garage
- Am Sandsack, 3x2 Minuten
- Stretching, 5-6 Minuten
- Am Sandsack, Hände, Lowkicks, Mae Geri, 3x2 Minuten. Ab hier bereits richtig durch. Wow!
- 50 Mawashi geri jodan @ Sandsack. Mit voller Kraft voraus.
- Weitere 2x2 entspannte Minuten am Sandsack
- Im Spagat für 10 Minuten

Sonntag, 3. Mai 2015
In der Garage
Bench press: 75/85/92.5: (5/3/1): 5/3/2
Ergänzungssätze:
- 92.5: 5x1
- Abwärtspyramide: 85/80/75/70: 3/5/5/5

Montag, 4. Mai 2015
In der Mittagspause
Junbi Undo
Kata:
- Pinan Sono Ichi
- Pinan Sono San
- Pinan Sono Yon
- Gekisai Dai Ichi
- Gekisai Dai Ni
- Saifa
- Sanseru
Stretching 10 Minuten

Mittwoch, 6. Mai 2015
Mittagspause
Kumite-Kombinationen, etwa 15 Minuten
Stretching, 10 Minuten
Seienchin kata
Spagat, 10 Minuten

Hier ein kleiner Clip, der typisch ist für das ist was ich mache, wenn ich "Kumite-Kombinationen" schreibe. Bevor ein dummer Kommentar kommt - mach's besser!
https://www.youtube.com/watch?v=lEz62KgUZbc

Donnerstag, 7. Mai 2015
In der Garage
Deadlifts: 155.0kg/175.0kg/195.0kg: (5/3/1): 5/3/2.
Ergänzunzgssätze: 170.0kg: 3x3. That felt almost easy.

Freitag, 9. Mai 2015
Dojo
Jede Menge Partnerarbeit

Sonntag, 10. Mai 2015
In der Garage
Deload-Woche:
Squats: 80.0kg: 30 Sätze mit 5 Wiederholungen. Das dauerte etwa 50 Minuten und war eine spaßige Erfahrung.

Montag, 11. Mai 2015
Mittagspause
5 Minuten Schattenboxen
Kata: Shisochin, Seisan
10 Minuten Stretching
10 Minuten Schattenboxen

Dienstag, 12. Mai 2015
In der Garage - immer noch Deload-Woche
Bench press: 70.0kg: 20 Sätze mit 5 Wiederholungen
Nice!

Mittwoch, 13. Mai 2015
In der Garage
Schattenboxen / Kumite-Kombinationen 15 Minuten
Am Sandsack 10 Minuten
Stretching
Gekisai Dai Ichi
Gekisai Dai Ichi am Sandsack.

DO - SO bei der Schwiegerfamilie in NRW.

Sonntag, 17. Mai 2015
In der Garage - immer noch Deload-Woche
Deadlifts: 100.0kg: 20 Sätze mit 5 Wiederholungen. Interessant!
Lockere 2,5km Laufen durch's Dorf.

M.I.T.
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon M.I.T. » 18 Mai 2015 15:20

So, das waren die letzten Wochen. Ab hier gibt's ein wöchentliches Update!

Benutzeravatar
klamm
TA Power Member
 
Beiträge: 2247
Registriert: 28 Aug 2011 21:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 190
Körperfettanteil (%): 57
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 200x3
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Umsetzen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Kampfsport
Fachgebiet II: Training
Ich bin: working on it

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon klamm » 18 Mai 2015 20:01

also ein besseres Karate erreichst du durchs Stärkerwerden sicher nicht ;) Dafür bist sogar schon zu stark^^

Aber echt krasse Werte, für jmd, der mit 40 angefangen hat und erst seit 3 Jahren trainiert #04# #04#
Log: Fit werden als Unternehmensberater - https://www.team-andro.com/phpBB3/fit-w ... l#p9901268

Just remember: Somewhere, a little Chinese girl is warming up with your max!

abergau hat geschrieben:
Sherwo hat geschrieben:Kfz ca 14%

Na ja - lieber 14 % Kfz als gar kein Auto, hm ...!?

abergau hat geschrieben:
Chris011991 hat geschrieben:mein kfz weis ich nicht .

Ist auch nicht relevant; kein Mensch interessiert sich dafür, was für ein Auto du fährst.

Jag.uar
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon Jag.uar » 18 Mai 2015 20:04

Geil, noch ein KS-Log! *upsmilie*
Lese mit. :)

Benutzeravatar
Grogmo
TA Stamm Member
 
Beiträge: 911
Registriert: 16 Mai 2015 01:17
Wohnort: Kiel
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 101
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 22
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 252,5
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Studio: 4fun fitness kiel
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Ehrgeizig

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon Grogmo » 18 Mai 2015 21:55

Interessante Kombination von Kraft- und Kampfsport. Mal schauen, wie es hier so weitergeht :)

M.I.T.
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon M.I.T. » 18 Mai 2015 22:02

Danke für die Kommentare, werte Kollegen. Ich freue mich auf den Austausch hier! :)

@Klamm: Welche Stilrichtung?

Forecast für den kommenden 5/3/1-Zyklus

Bench press:
1rm: 100.0kg
Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4
Set 1 65 kgs x 5 70 kgs x 3 75 kgs x 5 40 kgs x 5
Set 2 75 kgs x 5 80 kgs x 3 85 kgs x 3 50 kgs x 5
Set 3 85 kgs x 5+ 90 kgs x 3+ 95 kgs x 1+ 60 kgs x 5

Squats:
1rm: 160.0kg
Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4
Set 1 105 kgs x 5 110 kgs x 3 120 kgs x 5 65 kgs x 5
Set 2 120 kgs x 5 130 kgs x 3 135 kgs x 3 80 kgs x 5
Set 3 135 kgs x 5+ 145 kgs x 3+ 150 kgs x 1+ 95 kgs x 5

Deadlifts:
1rm: 210.0kg
Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4
Set 1 135 kgs x 5 145 kgs x 3 155 kgs x 5 85 kgs x 5
Set 2 155 kgs x 5 170 kgs x 3 180 kgs x 3 105 kgs x 5
Set 3 180 kgs x 5+ 190 kgs x 3+ 200 kgs x 1+ 125 kgs x 5

Der Forecast für die Deadlifts ist... interessant! *heuldochsmilie*

K4S4
TA Elite Member
 
Beiträge: 4959
Registriert: 09 Mär 2012 15:56
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Mma, Boxen, Kic
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon K4S4 » 18 Mai 2015 22:25

Mache das ähnlich wie du, was mir auffällt: du solltest unbedingt eine rudervariante und/oder übung für die hintere schulter einfügen, ich denke kreuzheben wird da auf dauer nicht ausreichen, vor allem weil kampfsport eine fehlhaltung noch zusätzlich begünstigt.

Benutzeravatar
klamm
TA Power Member
 
Beiträge: 2247
Registriert: 28 Aug 2011 21:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 190
Körperfettanteil (%): 57
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 200x3
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Umsetzen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Kampfsport
Fachgebiet II: Training
Ich bin: working on it

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon klamm » 18 Mai 2015 22:38

Karate4Life hat geschrieben:Danke für die Kommentare, werte Kollegen. Ich freue mich auf den Austausch hier! :)

@Klamm: Welche Stilrichtung?

Shotokan im DKV. Bin Kumitewettkämpfer (gewesen^^, bin im Moment dauerverletzt), aber hab beizeiten auch ne gute Kata :-)
Log: Fit werden als Unternehmensberater - https://www.team-andro.com/phpBB3/fit-w ... l#p9901268

Just remember: Somewhere, a little Chinese girl is warming up with your max!

abergau hat geschrieben:
Sherwo hat geschrieben:Kfz ca 14%

Na ja - lieber 14 % Kfz als gar kein Auto, hm ...!?

abergau hat geschrieben:
Chris011991 hat geschrieben:mein kfz weis ich nicht .

Ist auch nicht relevant; kein Mensch interessiert sich dafür, was für ein Auto du fährst.

M.I.T.
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon M.I.T. » 19 Mai 2015 12:56

K4S4 hat geschrieben:...vor allem weil kampfsport eine fehlhaltung noch zusätzlich begünstigt.


Danke für Deinen Kommentar, K4S4, aber: Eh? Das musst Du mir bitte erklären. Wie kommst Du darauf? "Kampfsport" ist zudem ein sehr sehr weiter Begriff, das ist doch nicht alles das Gleiche (?).

klamm hat geschrieben:Shotokan im DKV. Bin Kumitewettkämpfer (gewesen^^, bin im Moment dauerverletzt), aber hab beizeiten auch ne gute Kata :-)


Ah, OK! Shotokan, also klassisches Point-Fighting. Ist gar nicht mein Ding, ich bin dann eher der Vollkontakt-Mensch, aber each to their own. Es gibt im Point-Fighting-Bereich Leute, die mir einfach weghüpfen, weil deren Footwork so unfassbar gut ist, und naturgemäß geht mir das unfassbar auf den Senkel. :D

Wieso dauerverletzt? Was ist passiert, und was tust Du dagegen?

OSU!
Christian

Benutzeravatar
klamm
TA Power Member
 
Beiträge: 2247
Registriert: 28 Aug 2011 21:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 190
Körperfettanteil (%): 57
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 200x3
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Umsetzen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Kampfsport
Fachgebiet II: Training
Ich bin: working on it

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon klamm » 19 Mai 2015 13:52

Karate4Life hat geschrieben:
klamm hat geschrieben:Shotokan im DKV. Bin Kumitewettkämpfer (gewesen^^, bin im Moment dauerverletzt), aber hab beizeiten auch ne gute Kata :-)


Ah, OK! Shotokan, also klassisches Point-Fighting. Ist gar nicht mein Ding, ich bin dann eher der Vollkontakt-Mensch, aber each to their own. Es gibt im Point-Fighting-Bereich Leute, die mir einfach weghüpfen, weil deren Footwork so unfassbar gut ist, und naturgemäß geht mir das unfassbar auf den Senkel. :D

Wieso dauerverletzt? Was ist passiert, und was tust Du dagegen?

OSU!
Christian

haha ja so einer wäre ich *teufelsmilie*
Unzählige Male Füße/Zehen gebrochen (teilweise Trümmerbrüche), verstaucht, geprellt oder gequetscht... dazu lange Probleme mit den Kapseln (Daumen) und jetzt habe ich gerade ~15 Monate Sprunggelenk hinter mir, die kein Arzt und kein Physio lindern konnte.

Wirklich was tun gegen schwache Knochen und Gelenke kann man halt auch nicht *sonstsmilie*
Log: Fit werden als Unternehmensberater - https://www.team-andro.com/phpBB3/fit-w ... l#p9901268

Just remember: Somewhere, a little Chinese girl is warming up with your max!

abergau hat geschrieben:
Sherwo hat geschrieben:Kfz ca 14%

Na ja - lieber 14 % Kfz als gar kein Auto, hm ...!?

abergau hat geschrieben:
Chris011991 hat geschrieben:mein kfz weis ich nicht .

Ist auch nicht relevant; kein Mensch interessiert sich dafür, was für ein Auto du fährst.

Gast180127
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon Gast180127 » 19 Mai 2015 14:48

So mein Freund!
Ich lese nun auch bei dir mit und bin gerade auf die hohen Kraftziele gespannt!
Liebe Grüße aus dem Hamburger Umland!

K4S4
TA Elite Member
 
Beiträge: 4959
Registriert: 09 Mär 2012 15:56
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Mma, Boxen, Kic
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon K4S4 » 19 Mai 2015 15:42

Gibt zwar schon unterschiede aber in der regel schlägt und tritt man sehr viel nach vorne, was brust und vordere schulter stark, den rücken aber kaum belastet.
Kreuzheben reicht da in der regel nicht, man sollte schon auch dinge zum körper ziehen, also rudern.

M.I.T.
 

Re: Absurdes und lustiges aus dem Leben eines alten Mannes

Beitragvon M.I.T. » 19 Mai 2015 15:54

K4S4 hat geschrieben:Gibt zwar schon unterschiede aber in der regel schlägt und tritt man sehr viel nach vorne, was brust und vordere schulter stark, den rücken aber kaum belastet.
Kreuzheben reicht da in der regel nicht, man sollte schon auch dinge zum körper ziehen, also rudern.


OK, danke. Interessante Hypothese. Machst Du selber Kampfsport?

.dnl hat geschrieben:Ich lese nun auch bei dir mit und bin gerade auf die hohen Kraftziele gespannt!

Liebe Grüße aus dem Hamburger Umland!


Dir zeig ich's!! :D

Ach, echt, auch aus der Nähe? Wo trainierst Du? :)

Nächste

Zurück zu Crossfit, Kampfsport und andere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast