Kcal Plus Leangains NPP Bold

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
musclemoik
TA Rookie
 
Beiträge: 82
Registriert: 28 Dez 2016 19:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Ernährung

Kcal Plus Leangains NPP Bold

Beitragvon musclemoik » 19 Aug 2019 06:09

Hallo Zusammen,

Im Rahmen meiner Aufbaukur (september bis März) habe ich Folgende Frage:

Ist es bei, 600mg Bolde Cyp/ 350 NPP/ 500 Test E

Nötig einen hochen Überschuss (500-600) zu fahren, oder genügt hier 200-300Kcal Überschuss?
Möchte möglichst Lean aufbauen!

(Bitte keine Belehrungen wegen den Dosierungen)

Benutzeravatar
Dr0ox
TA Stamm Member
 
Beiträge: 445
Registriert: 07 Jul 2009 17:33
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 170
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 7x130
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Kcal Plus Leangains NPP Bold

Beitragvon Dr0ox » 19 Aug 2019 06:26

musclemoik hat am 19 Aug 2019 06:09 geschrieben:Hallo Zusammen,

Im Rahmen meiner Aufbaukur (september bis März) habe ich Folgende Frage:

Ist es bei, 600mg Bolde Cyp/ 350 NPP/ 500 Test E

Nötig einen hochen Überschuss (500-600) zu fahren, oder genügt hier 200-300Kcal Überschuss?
Möchte möglichst Lean aufbauen!

(Bitte keine Belehrungen wegen den Dosierungen)



Kannst ja mal versuchen mit nem Überschuss von 600 lean aufzubauen *jaja*
*huepf*

Meine Aussagen sind reine Spekulation und beruhen auf theoretischem Wissen. *gk*
Hab eigentlich absolut keine Ahnung, ich rede einfach gern mit. *lachlachsmilie*

Benutzeravatar
musclemoik
TA Rookie
 
Beiträge: 82
Registriert: 28 Dez 2016 19:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Kcal Plus Leangains NPP Bold

Beitragvon musclemoik » 19 Aug 2019 11:05

Die Frage ist, ob bei dieser menge Stoff der überschuss von 250 genügt?

Benutzeravatar
Dr0ox
TA Stamm Member
 
Beiträge: 445
Registriert: 07 Jul 2009 17:33
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 170
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 7x130
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Kcal Plus Leangains NPP Bold

Beitragvon Dr0ox » 19 Aug 2019 11:44

musclemoik hat am 19 Aug 2019 11:05 geschrieben:Die Frage ist, ob bei dieser menge Stoff der überschuss von 250 genügt?


Überschuss ist Überschuss, wenn du lean bleiben willst dann lieber niedriger und dafür dafür länger das ganze durchziehen.
Wenn sich auf der Waage nichts tut, dann nach oben mit den Kcal.
*huepf*

Meine Aussagen sind reine Spekulation und beruhen auf theoretischem Wissen. *gk*
Hab eigentlich absolut keine Ahnung, ich rede einfach gern mit. *lachlachsmilie*


Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: känte, makoharu, Wheynachtsman und 2 Gäste