Kniebeugen Ausführungsprobleme - Videoanalyse

Stellt Videos von euch rein und dokumentiert so eure körperlichen Fortschritte und laßt diese bewerten. Auch Posing!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

showMi2squat
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15 Dez 2018 10:14

Kniebeugen Ausführungsprobleme - Videoanalyse

Beitragvon showMi2squat » 15 Dez 2018 11:34

Moin Leute,

ich versuche mich aktuell an den Wechseln in den KDK und nehme mir Zeit mir eine gute Technik anzueignen, bevor ich die Gewichte erhöhe. Ich habe aktuell 2 Probleme die auftreten, im Bankdrücken und in der Kniebeuge, bei denen ich um euren Rat bitte.

1. Bankdrücken
Ich drücke auch im Training mit Brücke und Stopp auf der Brust. Ich fühle mich technisch sicher und die Kraft ist da, ich merke jedoch immer einen leichten Zug in der rechten Bizepssehne in die vordere Schulter. Was kann ich hier machen um Problemen vorzubeugen? Hint. Schulter, oberen Rücken und Roatoren trainiere ich schon aktuell *upsmilie* Freue mich über Vorschläge. Interessant ist, je größer die Brücke, je mehr Spannung, desto weniger tritt dies auf. Bei Schrägbank ist es nicht, bei Fliegenden etc. schlimmer.

2. Kniebeugen
Bin mittlerweile schon etwas angepisst, egal welche Standbreite, Ablage ich wähle, irgendwas funzt immer nicht so richtig. Entweder rundet die LWS ein, oder die Vorlage wird zu groß. Ich habe das Gefühl, dass die Bewegung besser aussieht, je breiter ich stehe, sich aber schlechter anfühlt. Zudem zieht es mir die Knie wegen fehlender Beweglichkeit nach innen. Ich weiß einfach nicht mit welcher Standbreite ich beginnen soll.
Die Ablage habe ich so mittig gewählt, unter dem Kapuzenmuskel. Tiefer (richtig lowbar) komme ich so in Vorlage, dass die LWS nicht gut aussieht und der ButtWink sehr stark ist unten. Höher fehlt mir die Beweglichkeit gerade nach unten zu gehen.
Bin hier wirklich für alle Vorschläge offen. Mir geht es nicht darum Ausführung XY perfekt zu beherrschen, sondern darum meine eigene Bewegung zu finden, die ohne Fehler abläuft.
Hier mal 4 Videos im Anhang, in unterschiedlichen Positionen etc. hoffe das hilft. Wenn ihr mir was empfehlt oder irgendwas braucht, so beuge ich jetzt 3x die Woche und filme die Anpassungen etc. gerne ab für euch.

Ansehen auf youtube.com

Ansehen auf youtube.com

Ansehen auf youtube.com

Ansehen auf youtube.com


Danke für jeden der sich einbringt. Beste Grüße!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


showMi2squat
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15 Dez 2018 10:14

Re: Kniebeugen Ausführungsprobleme - Videoanalyse

Beitragvon showMi2squat » 15 Dez 2018 13:25

Glaube ich habs ins falsche Forum gepostet, bitte mal zur Video Analyse schicken liebe Mods. Danke

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 56188
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Kniebeugen Ausführungsprobleme - Videoanalyse

Beitragvon Moseltaler » 15 Dez 2018 19:08

 ! Moseltaler hat geschrieben:
Alle Videos sind nicht verfügbar ... kann dann hier geschlossen werden, oder?
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 10:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 20:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

showMi2squat
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15 Dez 2018 10:14

Re: Kniebeugen Ausführungsprobleme - Videoanalyse

Beitragvon showMi2squat » 15 Dez 2018 20:13

Kp was da los ist. Prüfe es morgen Abend. Sry für die Umstände. Lg

ElijaOne
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 10 Dez 2018 22:07

Re: Kniebeugen Ausführungsprobleme - Videoanalyse

Beitragvon ElijaOne » 19 Dez 2018 18:27

Videos leider nicht verfügbar:/ Wollte es nur mitteilen, kein Stress ✌🏾


Zurück zu Video-Analyse Ecke Körperliche Fortschritte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste