Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Alle Themen rund um Technik, Multimedia, PC und Gaming. Hier könnt ihr anderen Mitgliedern Tipps und Hilfestellung geben.

Moderator: Team Offtopic

Jag.uar
 

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Jag.uar » 03 Mär 2018 21:30

Danke ihr zwei. :)

ricad
 

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon ricad » 23 Mai 2018 14:49

JBL E45BT On-Ear

Sehr gute Bass. Bleibt Fest auf dem Kopf. Gute Preis/Leistung.

Kofure
 

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Kofure » 01 Jun 2018 21:46

Also ich kann den Ultrasone Go empfehlen.
Für meine Ohren ein sehr guter Klang, als Referenz dienen aber auch nur diverse Gaming Kopfhörer. Der räumliche Klang ist für mich ein neues Erlebnis. Vor allem für eine On-Ear Variante. Der Bass ist für mich sehr angenehm.
Jedoch unbedingt vor dem Kauf anziehen. Denn das Kopfband besteht nur aus Kunststoff und kann bei einigen zu einem unangenehmen Druckgefühl führen.
Gibt auch eine Bluetooth Variante

Benutzeravatar
Tuna_Bro
Mr. 10.000.000
 
Beiträge: 1357
Registriert: 25 Feb 2016 12:02
Körpergröße (cm): 196
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Lieblingsübung: Schwer u Falsch
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: wap bap

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Tuna_Bro » 18 Jun 2018 09:20

Als "zuhause" Kopfhörer kann ich die beyerdynamic DT 990 PRO empfehlen. Die sind zwar eigentlich eher Tonstudioequipment aber meiner Meinung nach auch gleichzeitig die besten für den Preis die man für Zuhause kaufen kann. Fürs Training sind die eher zu groß und unhandlich.

Vorraussetzung ist dass man ein ausgewogenes Frequenzspektrum gut findet und nicht denkt dass ein Kopfhörer gut ist wenn der Bass alles wegdrückt frei nach dem Motto: "digga dreh mal bass auf. boah jetzt isch geil bruder"
Man cannot remake himself without suffering, for he is both the marble and the sculptor



Thunfischlog: https://www.team-andro.com/phpBB3/vom-mikrofon-zum-megafon-t390533.html

Ruhmeshalle

schibuja12 hat am 13 Dez 2017 01:15 geschrieben:Vielleicht trenbolon oral für den Versuch ? Ne Woche vorher halotestin rein und dann am Tag vor dem Versuch tren oral. Ne Nase pep und Valium. Dann würde es denke ich klappen.


Duojet hat geschrieben:
Lucius2 hat geschrieben:Warum beziehst du Behinderten-Rente User Duojet?

bin zum azt gegangen und hab gesagt "ich bin behindert".....arzt hat dann -hardgainer- diagnostiziert......


GreatGrind hat am 22 Nov 2018 23:36 geschrieben:geh ins Studio oder stirb dünn.


blade008 hat geschrieben:Nun der Erfolg wie bei Ephedrin blieb aus, aber ich fing an deutlich an Magermasse aufzubauen!? Als ich dies bemerkte schraubte ich die Kcal etwas hoch und es ging noch besser, meine Kraft ging z b in BD von 35kg auf 70kg hoch, alles in 6 Wochen. So hbe ich noch nie aufgebaut!


S1L3 hat am 30 Nov 2018 15:50 geschrieben:Die Wahrscheinlichkeit liegt immer bei 50%.
Entweder es passiert oder es passiert nicht.


HartTrain hat geschrieben:Ich starte nächste Woche erste meine Steroidkur.

Zu mir:

-25 Jahre
-Trainiere seit guten 3 Monaten McFit(Kenne mich schon gut aus)
-79kg
-1.80
- Mein Ziel: In ca. 4 Monaten meinen ersten Wettkampf gewinnen(Kenne viele Wettkampfathleten)
- Mein Zielgewicht: 100kg(lean)


stef_iifym hat am 09 Feb 2019 12:45 geschrieben:Wär ich ne Frau, wäre mein Traumberuf Edelprostituierte zu werden. Mein das völlig ernst.

Für 100-120k/Jahr würde ich so ziemlich alles machen.


Givenchy hat am 10 Feb 2014 01:02 geschrieben:Habe mit Tinder abgeschlossen, nach über 20 verschiedenen dates, kann ich euch sagen das es sich nicht lohnt.


Zu mir, bin 18 sik kunt sein vater. Da ich nicht mehr feiern gehen wollte, alkohol testo unterdrückung, schlechte proteinsynthese dies das, habe ich mich auf lovoo angemeldet für pussay


1. Leute, ihr könnt von den profilbild IMMER 3 punkte abziehen. Beisspiel: Ich seh ne stabile 9/10 auf lovoo mit kurven richtig geilen lippen kim kardashian etc. Ich treff mich am bahnhof mit der und die kommt ungeschminkt mit akne am doppelkinn dazu komische schwarze punkte, entweder komische pickel, schlimmstenfalls bartstoppeln. Dazu fettige haare, durchsichtiges top mit leopardenmuster BH und ungezupften augenbrauen. Es war einfach der horror, sie richtig am hyperventilieren mich mit riesen augen am angucken. Tat mir leid einfach abzuhauen, aber ich wollte mich auch nicht mit der in ner bar blicken lassen, also burger king am bahnhof und aus frust big king xxl. Anderes beisspiel, hatte ich mal im schlechteste dates thread gepostet, copy paste es mal

Die Olle sah auf allen Bildern richtig gut aus, Figurangabe NORMAL. Killa denk ich mir, verabrede mich Freitagabend in ne Shishabar mit der. Kommt die Olle an. FUARKKKKK .Es gibt anscheinend Weiber bei dennen das Fett wirklich nur in den Beinen ansetzt :l Obelisk sein Vater sag ich euch und dann noch in Leggings Was macht die Olle als erstes in der Bar ? Bestellt Nachos und isst sie mit offenem Mund

2. Es lohnt sich auch nicht aus finanzieller sicht. 35€ kino mit popcorn, scheiss 3 stunden wolfstreet überlänge aufschlag. Später shishabar wieder 35€. Damit hätte ich ne rumänin bumsen können und hätte noch genug fürn designer whey. Erst vorgestern wollte eine unbedingt aqualand, 23€ pro person amina koyim, dafür das ich vom rumlecken im wasser dicke blaue eier bekomme und sie später nichtmal ficken darf


Nur ganz selten lief es sehr unkompliziert ab, aber je einfacher und schneller es ging desto ekliger sahen sie aus.

Jetzt mal im ernst, was hat eine gutaussehende frau mit anstand und allem auf lovoo verloren ?

Der größte scheiss ist das. zeit und vorallem geldverschwendung, das schlimmste ist ich hab 3-4 einheiten verpasst und nur scheisse gefressen als ich draussen war.

Leute glaubt mir, steckt eure energie in training arbeit schule geld machen.

Acquire aesthetics, disregard females
Chase money not woman

Edit, falls ihr hieraus ein artikel für die startseite machen wollt, ich erteile euch gerne die freigabe.



Bild

Benutzeravatar
Oka
TA Power Member
 
Beiträge: 2137
Registriert: 02 Nov 2008 01:54
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Meadows Row

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Oka » 18 Jun 2018 09:48

Everything Gucci hat am 18 Jun 2018 09:20 geschrieben:Als "zuhause" Kopfhörer kann ich die beyerdynamic DT 990 PRO empfehlen. Die sind zwar eigentlich eher Tonstudioequipment aber meiner Meinung nach auch gleichzeitig die besten für den Preis die man für Zuhause kaufen kann. Fürs Training sind die eher zu groß und unhandlich.

Vorraussetzung ist dass man ein ausgewogenes Frequenzspektrum gut findet und nicht denkt dass ein Kopfhörer gut ist wenn der Bass alles wegdrückt frei nach dem Motto: "digga dreh mal bass auf. boah jetzt isch geil bruder"


Kann ich so 100% unterschreiben. Hab den auch seit Jahren.

Benutzeravatar
bwschunz
TA Elite Member
 
Beiträge: 2952
Registriert: 12 Mai 2018 12:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 108
Körpergröße (cm): 179
Kniebeugen (kg): 200+
Kreuzheben (kg): 200+
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 120
Studio: Fitx/mcfit
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Gretas Lover

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon bwschunz » 20 Jun 2018 01:31

kann mir mal jemand bitte den besten in-ear für max.20 euro nennen?....

Benutzeravatar
clayz
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 40111
Registriert: 17 Sep 2009 21:07
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Klimmzug
Studio: Schardt HZA
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon clayz » 20 Jun 2018 06:03

aukey ep b40 ... 3€ wirst du verkraften
TEAM QUOKKA
Knolle hat geschrieben:kann man sich Synthol in den Penis injizieren?

Givenchy hat geschrieben:Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt

4b-ball hat geschrieben:ich habe einen geschulten und gehobenen Gaumen!



Benutzeravatar
bwschunz
TA Elite Member
 
Beiträge: 2952
Registriert: 12 Mai 2018 12:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 108
Körpergröße (cm): 179
Kniebeugen (kg): 200+
Kreuzheben (kg): 200+
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 120
Studio: Fitx/mcfit
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Gretas Lover

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon bwschunz » 20 Jun 2018 06:57

clayz hat am 20 Jun 2018 06:03 geschrieben:aukey ep b40 ... 3€ wirst du verkraften

oke cool *upsmilie* ...

Benutzeravatar
sLiiDer
TA Stamm Member
 
Beiträge: 609
Registriert: 29 Jul 2010 20:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 85
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 160
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: SBD
Kampfsport: Ja
Ich bin: 90:10

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon sLiiDer » 26 Jun 2018 13:36

Meizu EP51 sollten auch zu dem Preis aus China zu bekommen sein.

Ersten In-Ears die ich habe welche auch halten.

Benutzeravatar
bwschunz
TA Elite Member
 
Beiträge: 2952
Registriert: 12 Mai 2018 12:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 108
Körpergröße (cm): 179
Kniebeugen (kg): 200+
Kreuzheben (kg): 200+
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 120
Studio: Fitx/mcfit
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Gretas Lover

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon bwschunz » 26 Jun 2018 19:59

die aukeys sind gestern gekommen....bin absolut zufrieden ...sound , tragekomfort gibts nix auszusetzen....

Benutzeravatar
ZnooW
TA Member
 
Beiträge: 152
Registriert: 03 Dez 2017 08:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Hungrig

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon ZnooW » 06 Jul 2018 10:08

Hallo, ich bin auf der Suche nach qualitativen Kopfhörern für Gym.

Vorraussetzungen:
- Entweder On-Ear oder In-Ear
- Falls On-Ear sollten sie fest auf dem Kopf Sitzen (Nicht beim BD o.Ä Übungen runterrutschen)
- Bluetooth (Verbindung sollte mind 2-3 Meter ohne Verbindungsprobleme halten)
- Klang sollte gut sein (Muss nicht der aller beste sein)
- Akkulaufzeit egal (Wird sowieso nur fürs Training genutzt)
- Schweiß sollte kein Problem sein (Bin starker Schwitzer, also meine Haut ist NASS)
- Preis bis 150€~

Habe überlegt die Beats Solo 3 zu holen, bin mir aber nicht sicher ob diese meine Kriterien, vor allem das mit dem Schweiß, erfüllt.

Vielen Dank für eure Vorschläge

Benutzeravatar
Negroni
TA Power Member
 
Beiträge: 1403
Registriert: 04 Sep 2015 22:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Trainingsort: Studio

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Negroni » 06 Jul 2018 10:10

Bose SoundSport Wireless
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!

Johannes Brahms

Benutzeravatar
PlutoisteinPlanet
TA Stamm Member
 
Beiträge: 884
Registriert: 06 Mär 2017 02:50
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 120KG
Kniebeugen (kg): 150KG
Kreuzheben (kg): 192,5KG

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon PlutoisteinPlanet » 07 Jul 2018 18:01

Kann Teufel Airy zum Sport empfehlen, die erfüllen alle deine Punkte.

Benutzeravatar
chiki
TA Premium Member
 
Beiträge: 17698
Registriert: 17 Dez 2009 22:33
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 190
Kniebeugen (kg): ja
Ich bin: Chefkoch

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon chiki » 06 Sep 2018 12:38

hat die hier jemand? überlege für den urlaub strand/pool noch paar neue günstige zu holen

anker soundbuds flow

https://www.amazon.de/dp/B0756BRVXJ/ref ... anker02-21
Bild
DerDuke83 hat am 27 Nov 2019 08:13 geschrieben:Chiki zum Glück einer der wenigen hier die Wein predigen und dann auch Wein saufen.

Die_Maus hat am 27 Nov 2019 08:10 geschrieben:chiki scheinbar ein Mann von vorzüglichem Gaumen ist

Eric hat am 20 Nov 2017 14:36 geschrieben:
mett fräser hat am 20 Nov 2017 14:24 geschrieben:Wieso gehen wir nicht einfach unkompliziert am Morgen zu McDonalds und holen uns da was??

weil wir Chikiburger wollen?

CrizZzi hat geschrieben:inb4 wegen form auf malle von 10 Helmuts vermöbelt
inb4 einer davon chiki

.dnl hat geschrieben:tfw chikiwiki bester Mann ist

Benutzeravatar
clayz
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 40111
Registriert: 17 Sep 2009 21:07
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Klimmzug
Studio: Schardt HZA
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon clayz » 06 Sep 2018 12:45

Sie haben diesen Artikel am 2. März 2018 gekauft.
Bestellung anzeigen



absolut überragend für das geld. wird auch von allen techies auf youtube empfohlen was budget bluetooth in ears angeht.
von mir uneingeschränkte kaufempfehlung.
TEAM QUOKKA
Knolle hat geschrieben:kann man sich Synthol in den Penis injizieren?

Givenchy hat geschrieben:Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt

4b-ball hat geschrieben:ich habe einen geschulten und gehobenen Gaumen!



VorherigeNächste

Zurück zu Technik, Multimedia und Gaming

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste