Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Alle Themen rund um Technik, Multimedia, PC und Gaming. Hier könnt ihr anderen Mitgliedern Tipps und Hilfestellung geben.

Moderator: Team Offtopic

hecki89
TA Rookie
 
Beiträge: 138
Registriert: 03 Mär 2019 19:11
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 192
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Bankdrücken (kg): 125
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 40
Brustumfang (cm): 109
Oberschenkelumfang (cm): 60
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 93
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 15

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon hecki89 » 07 Jun 2019 11:45

Debrecen hat am 04 Jun 2019 21:59 geschrieben:
hecki89 hat am 04 Jun 2019 07:47 geschrieben:Also ich habe bereits folgende on/over ears getestet:
Mpow H1 für 29,99€
JBL T460BT für 44,99€
Picun für 27,99€
JBL T450BT für 37,90€
Sony-CH500 für 38,86€
JBL T500BT für 45,00€

Empfehlen kann ich davon keinen. Entweder sitzen sie schlecht oder der Klang kommt nicht einmal an meine alten Sony MDRZX600L (6 Jahre alt) ran.
Bin also auch für neue Empfehlungen offen.

Was hältst du von den Beats by Dr. Dre?


Sind mir für den Zweck Sport zu teuer. Auch noch nie getestet.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
PlutoisteinPlanet
TA Stamm Member
 
Beiträge: 771
Registriert: 06 Mär 2017 03:50
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 120KG
Kniebeugen (kg): 150KG
Kreuzheben (kg): 192,5KG

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon PlutoisteinPlanet » 07 Jun 2019 14:05

Beste On-Ear in Preis/Leistung für Sport sind die Teufel Airy (am besten die 2017er, die sind etwas preiswerter und können quasi das selbe).

Denn!s_Le
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03 Jun 2019 20:19

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Denn!s_Le » 13 Jun 2019 20:24

Das stimmt! Die Hiearcool L1 HiFi Stereo sind echt Top und echt günstig im Vergleich zu vielen Anderen Herstellern für diese gebotene Qualität!

Benutzeravatar
S1mson
TA Power Member
 
Beiträge: 1736
Registriert: 24 Mär 2013 15:31
Wohnort: Traunstein
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Sparring
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Muay Thai

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon S1mson » 29 Aug 2019 06:13

Hab jetzt seit ein paar Monaten die Jabra Elite 65t Sport und bin wirklich sehr zufrieden.
Sound Quali ist Top, sie liegen und halten super im Ohr und ich hab eigentlich nie Verbindungsprobleme.
Allerdings habe ich sie für umgerechnet 100€ in Hong Kong gekauft. In Deutschland sind sie im Moment mit 180€ doch ein wenig zu teuer.

Benutzeravatar
clayz
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 39117
Registriert: 17 Sep 2009 22:07
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Klimmzug
Studio: Schardt HZA
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon clayz » 07 Sep 2019 08:55

TEAM QUOKKA
Knolle hat geschrieben:kann man sich Synthol in den Penis injizieren?

Givenchy hat geschrieben:Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt

4b-ball hat geschrieben:ich habe einen geschulten und gehobenen Gaumen!



Benutzeravatar
Brolly
TA Member
 
Beiträge: 209
Registriert: 01 Mär 2007 21:34
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Tae Kwon Do
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Studio: Fitgym24
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Brolly » 09 Sep 2019 14:17

Ich suche Over/on Ear Kopfhörer, die Kabelgebunden sind. Ich nehme mein Handy nie mit ins Training. Ich empfinde es als störend und habe noch einen alten Ipod Shuffle, der so klein ist und nicht stört. Habe schon alle möglichen In-Ear Kopfhörer ausprobiert. Mit Nackenbügel, Ohrenbügel etc... Das Problem ist bei mir, egal welche Gummistöpsel Größe ich nehme, die flutschen mir immer im Training aus den Ohren raus und habe somit keinen guten Klang mehr. Zuletzt habe ich die https://www.amazon.de/SMS-Audio-STREET- ... B00TYV12XK benutzt. Die haben echt eine super Klang für mich...... ABER! die Polster lassen sich nicht wechseln und da ich doch relativ viel schwitze, sind die langsam echt ekelig. Ich habe sie zwar trotzdem rausgenommen und muss sie wieder einkleben, aber das ist keine dauerhafte Lösung.
Daher suche ich Kabelgebundene On/Over Ear Kopfhörer, wo man die Polster rausnehmen kann!
Preis ist erst mal egal. Kennt ihr da welche ?
Train, eat and sleep.

Benutzeravatar
Pa3cia
TA Stamm Member
 
Beiträge: 842
Registriert: 14 Feb 2016 22:07
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 56
Körpergröße (cm): 158
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 5x50
Kniebeugen (kg): 6x120
Kreuzheben (kg): 1 x 130
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Pa3cia » 10 Sep 2019 13:35

Gibt auch schutzpolster die auf die meisten Kopfhörer passen vielleicht wäre das ne alternative. Werden enfach drüber gezogen

Benutzeravatar
Brolly
TA Member
 
Beiträge: 209
Registriert: 01 Mär 2007 21:34
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Tae Kwon Do
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Studio: Fitgym24
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Brolly » 10 Sep 2019 13:57

Pa3cia hat am 10 Sep 2019 13:35 geschrieben:Gibt auch schutzpolster die auf die meisten Kopfhörer passen vielleicht wäre das ne alternative. Werden enfach drüber gezogen

Oh auf diese Idee bin ich ehrlich gesagt gar nicht gekommen. Wusste ich gar nicht. Danke.
Train, eat and sleep.

Benutzeravatar
Ist Vampir
TA Stamm Member
 
Beiträge: 863
Registriert: 26 Mai 2017 11:00
Geschlecht (m/w): m

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Ist Vampir » 28 Sep 2019 01:33

Hat denn jemand eine aktuelle Empfehlung für Ear Buds? Sind nur für das Studio gedacht, sollten bis maximal 50 Euro kosten und wünschenswert wäre eine gute Basswiedergabe.

Danke vorab :)

Benutzeravatar
clayz
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 39117
Registriert: 17 Sep 2009 22:07
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Klimmzug
Studio: Schardt HZA
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon clayz » 28 Sep 2019 03:30

TEAM QUOKKA
Knolle hat geschrieben:kann man sich Synthol in den Penis injizieren?

Givenchy hat geschrieben:Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt

4b-ball hat geschrieben:ich habe einen geschulten und gehobenen Gaumen!



Benutzeravatar
Ist Vampir
TA Stamm Member
 
Beiträge: 863
Registriert: 26 Mai 2017 11:00
Geschlecht (m/w): m

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Ist Vampir » 28 Sep 2019 04:56

Bewusst mit einem Link aus Amazon US?

Sehen auf alle Fälle interessant aus. Hab aktuell Tao Tronics Over Ear...aber irgendwie sieht das zum einen im Gym etwas affig aus und zum zweiten rutschen die teilweise...

Benutzeravatar
clayz
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 39117
Registriert: 17 Sep 2009 22:07
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Klimmzug
Studio: Schardt HZA
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon clayz » 28 Sep 2019 16:12

Ne, bin nur gerade in USA. Deshalb landet man da, habe in De aber den gleichen Preis bezahlt.

Die oben rutschen 0 btw
TEAM QUOKKA
Knolle hat geschrieben:kann man sich Synthol in den Penis injizieren?

Givenchy hat geschrieben:Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt

4b-ball hat geschrieben:ich habe einen geschulten und gehobenen Gaumen!



Benutzeravatar
Ist Vampir
TA Stamm Member
 
Beiträge: 863
Registriert: 26 Mai 2017 11:00
Geschlecht (m/w): m

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon Ist Vampir » 28 Sep 2019 16:24

Sind auch bei Amazon DE gerade für 39,99

Ist denk ich definitiv einen Versuch wert. Die Rezensionen bestätigen da den Tipp.
Besten Dank

Benutzeravatar
chiki
TA Premium Member
 
Beiträge: 16824
Registriert: 17 Dez 2009 23:33
Wohnort: Tatooine
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 190
Kniebeugen (kg): ja
Ich bin: Chefkoch

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon chiki » 28 Sep 2019 22:08

Die Jabra buds sollen auch mega gut sein
Bild

All our gods have abandoned us

Eric hat am 20 Nov 2017 15:36 geschrieben:
mett fräser hat am 20 Nov 2017 15:24 geschrieben:Wieso gehen wir nicht einfach unkompliziert am Morgen zu McDonalds und holen uns da was??

weil wir Chikiburger wollen?

CrizZzi hat geschrieben:inb4 wegen form auf malle von 10 Helmuts vermöbelt
inb4 einer davon chiki

.dnl hat geschrieben:tfw chikiwiki bester Mann ist

S1L3 hat am 14 Dez 2017 18:58 geschrieben:Beim ersten rear glute spread ist hier zu...

Benutzeravatar
S1mson
TA Power Member
 
Beiträge: 1736
Registriert: 24 Mär 2013 15:31
Wohnort: Traunstein
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Sparring
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Muay Thai

Re: Kopfhörer Kaufberatung Sammelthread

Beitragvon S1mson » 29 Sep 2019 08:20

chiki hat am 28 Sep 2019 22:08 geschrieben:Die Jabra buds sollen auch mega gut sein

Jo siehe meinen Post weiter oben. Die Kosten aber in De im Moment 150€ und sind daher deutlich über seinem Budget.

VorherigeNächste

Zurück zu Technik, Multimedia und Gaming

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LastRites und 1 Gast