Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Bodybuilding-Bereich für Anfänger. Hier könnt ihr alles fragen, was euch so interessiert. Achtung: Bitte keine fachspezifischen Fragen

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Nurdervfl
TA Neuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08 Jan 2019 21:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 168
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 60
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 70
Bauchumfang (cm): 72
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KZ&KH
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 70
Ziel KFA (%): 9
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Fußballverrückt

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Nurdervfl » 11 Feb 2019 09:17

Habe in meinem GK Plan unter anderem...

KB
KH
KZ
Rudern Seilzug
Latzug Breit
Latzug Eng mit Parallelgriff

Klimmzüge kann ich sehr gut absolvieren/sauber und bin am clustern, kann ich auf eine der anderen Rückenübung verzichten oder sollte ich sogar, möchte ungern KZ weg streichen ?
Hätte gerne einen Breiten Rücken mit V-Optik und liebe es meinen Rücken zu trainieren.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Stuffo
TA Elite Member
 
Beiträge: 4986
Registriert: 13 Nov 2012 21:54

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Stuffo » 11 Feb 2019 11:03

Reha Übungen (leichtes arbeiten mit Bändern etc.) nach einer Schulterverletzung erst anfangen, wenn Bewegungen komplett schmerzfrei sind?

steve2k18
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 27 Jan 2019 02:10

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon steve2k18 » 12 Feb 2019 08:27

 ! strict_LIONESS hat geschrieben:
Seite 1 bitte beachten. Danke!

Benutzeravatar
DerAßman
TA Stamm Member
 
Beiträge: 428
Registriert: 16 Jul 2017 22:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 187
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 105
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ich bin: Weak

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon DerAßman » 12 Feb 2019 16:44

Gibt es Leute die anatomisch bedingt nicht dafür geeignet sind Sumo zu heben ?
Bekomme nach ner gewissen Zeit und Gewicht, stechende Schmerzen in der Leiste, trotz Hüftmobilisation. Dadurch bedingt musss ich immer enger stehen, sodass ich auch gleich normales KH machen könnte. Wäge gerade zwischen "Kosten - Nutzen" ab, da sich Schmerzen momentan noch in Grenzen halten und nicht über das Training hinaus gehen.
Alternativ würde ich es aber auch sein lassen, wenns Gesundheitlich auf längere Sicht Schwachsinn wäre.
Was meint ihr ?

Benutzeravatar
agbonlahor
TA Power Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 04 Dez 2009 17:26
Wohnort: Hamburg
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Dips
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 12
Studio: Northgym

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon agbonlahor » 12 Feb 2019 16:48

DerAßman hat am 12 Feb 2019 16:44 geschrieben:Gibt es Leute die anatomisch bedingt nicht dafür geeignet sind Sumo zu heben ?
Bekomme nach ner gewissen Zeit und Gewicht, stechende Schmerzen in der Leiste, trotz Hüftmobilisation. Dadurch bedingt musss ich immer enger stehen, sodass ich auch gleich normales KH machen könnte. Wäge gerade zwischen "Kosten - Nutzen" ab, da sich Schmerzen momentan noch in Grenzen halten und nicht über das Training hinaus gehen.
Alternativ würde ich es aber auch sein lassen, wenns Gesundheitlich auf längere Sicht Schwachsinn wäre.
Was meint ihr ?


Warum hebst du denn Sumo?...

Benutzeravatar
Nr. 8
TA Member
 
Beiträge: 161
Registriert: 12 Dez 2017 15:41
Wohnort: Rheinland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 193
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ziel KFA (%): 100
Ich bin: Rugbyspieler

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Nr. 8 » 12 Feb 2019 16:50

Nurdervfl hat am 11 Feb 2019 09:17 geschrieben:Habe in meinem GK Plan unter anderem...

KB
KH
KZ
Rudern Seilzug
Latzug Breit
Latzug Eng mit Parallelgriff

Klimmzüge kann ich sehr gut absolvieren/sauber und bin am clustern, kann ich auf eine der anderen Rückenübung verzichten oder sollte ich sogar, möchte ungern KZ weg streichen ?
Hätte gerne einen Breiten Rücken mit V-Optik und liebe es meinen Rücken zu trainieren.


Du machst Klimmzüge + Latzug breit + Latzug eng? Würde mich da für eine oder maximal zwei Übungen entscheiden. Z.B. Klimmzüge im engen UG + Latzug breit. Oder Klimmzüge wöchentlich wechseln UG/OG.

Benutzeravatar
Nurdervfl
TA Neuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08 Jan 2019 21:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 168
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 60
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 70
Bauchumfang (cm): 72
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KZ&KH
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 70
Ziel KFA (%): 9
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Fußballverrückt

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Nurdervfl » 12 Feb 2019 17:31

Nr. 8 hat am 12 Feb 2019 16:50 geschrieben:
Nurdervfl hat am 11 Feb 2019 09:17 geschrieben:Habe in meinem GK Plan unter anderem...

KB
KH
KZ
Rudern Seilzug
Latzug Breit
Latzug Eng mit Parallelgriff

Klimmzüge kann ich sehr gut absolvieren/sauber und bin am clustern, kann ich auf eine der anderen Rückenübung verzichten oder sollte ich sogar, möchte ungern KZ weg streichen ?
Hätte gerne einen Breiten Rücken mit V-Optik und liebe es meinen Rücken zu trainieren.


Du machst Klimmzüge + Latzug breit + Latzug eng? Würde mich da für eine oder maximal zwei Übungen entscheiden. Z.B. Klimmzüge im engen UG + Latzug breit. Oder Klimmzüge wöchentlich wechseln UG/OG.



Danke dafür.
Mache es dann wöchentlich im Wechsel.

1Woche
...
KZ Og x Latzug Eng (Parallelgr.)

2Woche
...
KZ Ug x Latzug Breit 😊

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 51934
Registriert: 16 Okt 2007 12:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Moseltaler » 12 Feb 2019 17:32

DerAßman hat am 12 Feb 2019 16:44 geschrieben:Gibt es Leute die anatomisch bedingt nicht dafür geeignet sind Sumo zu heben ?


Ja, natürlich.
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Benutzeravatar
Baranej
TA Elite Member
 
Beiträge: 6972
Registriert: 01 Jan 2011 18:36
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 178
Bankdrücken (kg): 170
Kniebeugen (kg): 230
Kreuzheben (kg): 280
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Baranej » 12 Feb 2019 17:52

Moseltaler hat am 12 Feb 2019 17:32 geschrieben:
DerAßman hat am 12 Feb 2019 16:44 geschrieben:Gibt es Leute die anatomisch bedingt nicht dafür geeignet sind Sumo zu heben ?


Ja, natürlich.


Absolut. Stark abhängig von der Hüftanatomie.

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 51934
Registriert: 16 Okt 2007 12:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Moseltaler » 12 Feb 2019 17:57

Baranej hat am 12 Feb 2019 17:52 geschrieben:
Moseltaler hat am 12 Feb 2019 17:32 geschrieben:
DerAßman hat am 12 Feb 2019 16:44 geschrieben:Gibt es Leute die anatomisch bedingt nicht dafür geeignet sind Sumo zu heben ?


Ja, natürlich.


Absolut. Stark abhängig von der Hüftanatomie.


Ist wirklich so ... hab mich auch immer wieder dran versucht und bin kläglich gescheitert. Hab Sumo gute 100kg weniger gehoben :-) .
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Benutzeravatar
DerAßman
TA Stamm Member
 
Beiträge: 428
Registriert: 16 Jul 2017 22:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 187
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 105
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ich bin: Weak

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon DerAßman » 12 Feb 2019 19:34

agbonlahor hat am 12 Feb 2019 16:48 geschrieben:
Warum hebst du denn Sumo?...


Weil ich die Übungen mag 😂
Müsste sie jetzt aber sehr oft raus nehmen, weil die Leistenschmerzen immer
stärker wurden .

Habe wohl nicht die Hüfte dafür, also besser raus damit !?

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 51934
Registriert: 16 Okt 2007 12:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Moseltaler » 12 Feb 2019 19:38

DerAßman hat am 12 Feb 2019 19:34 geschrieben:
agbonlahor hat am 12 Feb 2019 16:48 geschrieben:
Warum hebst du denn Sumo?...


Weil ich die Übungen mag 😂
Müsste sie jetzt aber sehr oft raus nehmen, weil die Leistenschmerzen immer
stärker wurden .

Habe wohl nicht die Hüfte dafür, also besser raus damit !?


Wie kannst du eine Übung mögen, die du nicht sicher und schmerzfrei machen kannst?
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Cort
TA Rookie
 
Beiträge: 76
Registriert: 15 Apr 2018 19:03

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Cort » 12 Feb 2019 20:11

Ich mache den Push Pull von DZA on,on,off,ob,on,off. Wollte heben und beugen schwer und leicht alternieren. Hatte an rum. KH gedacht, aber ich bringe die nicht. Einfach Gewicht runter und Wiederholungen rauf beim konventionellen? Und bei KB das gleiche? Oder Beinpresse bzw. Hackenschmidtmaschine KB oder Frontkniebeuge (noch nicht probiert)?

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 19198
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Benutzeravatar
BlackStarZ
TA Power Member
 
Beiträge: 1192
Registriert: 09 Mai 2010 21:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 180
Ich bin: Motiviert

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon BlackStarZ » 12 Feb 2019 23:22

Moseltaler hat am 12 Feb 2019 19:38 geschrieben:
DerAßman hat am 12 Feb 2019 19:34 geschrieben:
agbonlahor hat am 12 Feb 2019 16:48 geschrieben:
Warum hebst du denn Sumo?...


Weil ich die Übungen mag 😂
Müsste sie jetzt aber sehr oft raus nehmen, weil die Leistenschmerzen immer
stärker wurden .

Habe wohl nicht die Hüfte dafür, also besser raus damit !?


Wie kannst du eine Übung mögen, die du nicht sicher und schmerzfrei machen kannst?



Hab im Studio jemanden, der aufgrund seiner Schulterprobleme kein normales Bankdrücken mehr machen kann momentan und darüber echt traurig ist.
Schrägbank hat er weniger bis keine Probleme.
Ich war auch echt niedergeschlagen als ich zeitweise Knieschmerzen hatte und nicht richtig beugen konnte. (Knieschmerzen kamen nicht vom Kniebeugen)

Wenn es durch die schlechte Anatomie jedesmal zu Schmerzen und Problemen kommt muss natürlich, trotz jeglicher Neigung, die Reissleine gezogen werden.

VorherigeNächste

Zurück zu Die Anfänge ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast