Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Alles rund um das Team "Oldie but Goldie" in der 2017er Runde der Strandfigur

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Caroline_79
TA Member
 
Beiträge: 277
Registriert: 27 Dez 2016 14:57
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2015

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon Caroline_79 » 24 Mär 2017 10:39

Deine Form ist DEUTLICH besser, richtig gut. Ich denke schon, dass man in der jetzigen Phase bereits Krafteinbußen hat. Da muss man das Ego einfach loslassen und sich klar machen, dass der Kraftverlust ganz klar mit der Diät zusammenhängt. Soooo leicht ist das Defizit dann jetzt doch nicht... Mach auf jeden Fall weiter so, das wird ein Hammer-Endergebnis bei dir!


 


Benutzeravatar
deressener
TA Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 28 Mai 2009 13:31

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon deressener » 25 Mär 2017 10:17

Vielen Dank für euer Feedback *drehsmilie*

Nachdem wir gestern Abend unser leichtes OK Training absolviert haben und uns heute fühlen, als wäre ein LKW über uns gerollt, habe ich mich heute mal spontan vermessen und es sieht eigentlich ganz gut aus. Anbei mal wieder eine Tabelle mit dem Fortschritt. Jetzt geht es erstmal nüchtern zum Cardio

#08#

Bildschirmfoto 2017-03-25 um 09.34.54.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von deressener am 25 Mär 2017 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

apmulapmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 2744
Registriert: 30 Mär 2016 18:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 188
Trainingsort: Studio

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon apmulapmu » 25 Mär 2017 10:23

Die Umfänge gehen auf jeden Fall an der richtigen Stelle zurück

Benutzeravatar
deressener
TA Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 28 Mai 2009 13:31

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon deressener » 27 Mär 2017 10:09

Am Samstag gab es den ersten (nicht ganz sauberen) Refeed. Waren Abends zum Sushi eingeladen und die Chance habe ich dann genutzt um meinen Refeed zu machen. Gestern und heute zeigte die Waage dann auch postwendend 0,4 kg mehr an. Habe eigentlich mit mehr gerechnet und hoffe trotzdem, dass das Gewicht schnell wieder runter geht.

Irgendwie beschleicht einem nach so einem Refeed das ungute Gefühl, dass man sich sein über die Woche hart erarbeitetes Defizit zunichte macht 8-|

apmulapmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 2744
Registriert: 30 Mär 2016 18:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 188
Trainingsort: Studio

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon apmulapmu » 27 Mär 2017 10:15

Aber Sushi geht ja (okay, abhängig davon, was man beim Sushiessen so nimmt) noch voll in Ordnung :D Das holst du eh schnell wieder rein

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 6140
Registriert: 28 Feb 2011 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon Höfer » 28 Mär 2017 17:21

Hallo deressener,

hatte heute den Log deiner Partnerin gesehen und in Ihrer Beschreibung deinen. Wünsche auch dir viel Erfolg und euch gemeinsam viel Spaß.

Am Bauch sieht es schon ganz ganz aus, bei den Beine musst du aber wiklich Gas geben.

Mit sportlichen Grüßen
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/viewt ... 45&start=0

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Benutzeravatar
deressener
TA Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 28 Mai 2009 13:31

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon deressener » 28 Mär 2017 18:50

Vielen Dank Andreas.

Beine sind wirklich meine Schwäche, aber da erhoffe ich mir auch keine riesigen Fortschritte während der Strandfigur. Was man jahrelang vernachlässigt hat wird leider so schnell nix 8-| Bin aber voll motiviert dabei und werde auch nach der Diät verstärkt Beine mit einbringen, versprochen *professor*

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 6140
Registriert: 28 Feb 2011 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon Höfer » 28 Mär 2017 20:46

Guten Abend deressener,

mit der Einstellung wird es sicher was! Ich werde hier immer mal rein schauen auch wie du so die Beine trainierst, ich bin absoluter Fan vom Beintraining.

In diesem Sinne auf gutes Gelingen
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/viewt ... 45&start=0

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 68299
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon Thomas » 30 Mär 2017 22:12

deressener hat am 13 Mär 2017 16:52 geschrieben:Update nach Woche 8 eingepflegt #10#

Auch wenn die Waage keinen riesen Unterschied zum Startgewicht zeigt, bin ich trotzdem soweit zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis. Im Spiegel bzw. auf den Fotos erkennt man schon einen kleinen Unterschied.

Bildschirmfoto 2017-03-12 um 14.40.54.JPG

Bildschirmfoto 2017-03-13 um 20.40.12.JPG

Ich denke in den nächsten Wochen wird der Unterschied dann noch deutlicher ausfallen.

Im Moment bin ich jedoch am überlegen, ob ich meine Proteinzufuhr etwas zugunsten der Kohlenhydrate erhöhen soll. Finde 185g an TT und knapp 155 an NTT doch arg wenig für ein Körpergewicht von knapp 81kg. Vielleicht kann Thomas mal was dazu sagen?

*tschoe*

Kann man mal machen!! 👍🏻👍🏻
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
deressener
TA Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 28 Mai 2009 13:31

Re: Life ain't no Ponyfarm! --- ObG 2016 Low Fat

Beitragvon deressener » 31 Mär 2017 09:31

Thomas hat am 30 Mär 2017 22:12 geschrieben:
deressener hat am 13 Mär 2017 16:52 geschrieben:Update nach Woche 8 eingepflegt #10#

Auch wenn die Waage keinen riesen Unterschied zum Startgewicht zeigt, bin ich trotzdem soweit zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis. Im Spiegel bzw. auf den Fotos erkennt man schon einen kleinen Unterschied.

Bildschirmfoto 2017-03-12 um 14.40.54.JPG

Bildschirmfoto 2017-03-13 um 20.40.12.JPG

Ich denke in den nächsten Wochen wird der Unterschied dann noch deutlicher ausfallen.

Im Moment bin ich jedoch am überlegen, ob ich meine Proteinzufuhr etwas zugunsten der Kohlenhydrate erhöhen soll. Finde 185g an TT und knapp 155 an NTT doch arg wenig für ein Körpergewicht von knapp 81kg. Vielleicht kann Thomas mal was dazu sagen?

*tschoe*

Kann man mal machen!! 👍🏻👍🏻



Danke Thomas!

Werde dann ab morgen meine Makros wie folgt anpassen und berichten wie ich damit klarkomme:

Kcal Trainingstage: 2360 kcal
Kcal Cardiotage/NTT: 2091 kcal
EW: 205 g
KH: 288 g
Fett: 37 g

Vorherige

Zurück zu Oldie but Goldie 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast