Löwinnen Log - aus Liebe zum Training :-)

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 52528
Registriert: 16 Okt 2007 12:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon Moseltaler » 05 Jul 2018 18:08

Flutschiger Name ... ah ja, ok. Ist schon praktisch, wenn man immer ne Tube Vaseline dabei hat. Mann (und Frau) weiß ja nie, in welche Situationen man gerät, wo es von Vorteil ist, wenn alles „flutschig“ ist, nicht wahr?
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 19875
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon strict_LIONESS » 05 Jul 2018 18:42

LittleMissSpeed hat am 05 Jul 2018 17:54 geschrieben:Gut, wenn es keine einzelnen Langhanteln gibt (?), dann muss man halt iwo eine wegnehmen. Aber die Bank kann man auch mit einer Scheibe fixieren, oder?

nop. da helfen scheiben auch nix. der Aufbau konnte ohnehin schon als extra Übung durchgehen :o



PS: Find Fitti auch nen ganz schlimmen Ausdruck :D

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7135
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon LittleMissSpeed » 05 Jul 2018 23:08

Moseltaler hat am 05 Jul 2018 18:08 geschrieben:Flutschiger Name ... ah ja, ok. Ist schon praktisch, wenn man immer ne Tube Vaseline dabei hat. Mann (und Frau) weiß ja nie, in welche Situationen man gerät, wo es von Vorteil ist, wenn alles „flutschig“ ist, nicht wahr?

Das hat eine gewisse thematische Ähnlichkeit :-)

strict_LIONESS hat geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 05 Jul 2018 17:54 geschrieben:Gut, wenn es keine einzelnen Langhanteln gibt (?), dann muss man halt iwo eine wegnehmen. Aber die Bank kann man auch mit einer Scheibe fixieren, oder?

nop. da helfen scheiben auch nix. der Aufbau konnte ohnehin schon als extra Übung durchgehen :o

*skeptisch* Echt jetzt? Ich mach das zumeist sogar ohne Scheiben... Hiptrustest du 200kg oder wat???

strict_LIONESS hat geschrieben:PS: Find Fitti auch nen ganz schlimmen Ausdruck :D

Isch net :-) Hab da keine negativen Assoziationen. Ausnahmsweise.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Runn12
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 28973
Registriert: 19 Sep 2006 16:37
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Studio: Homegym/PH/FitX

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon Runn12 » 06 Jul 2018 04:21

LittleMissSpeed hat am 05 Jul 2018 18:05 geschrieben:
Moseltaler hat am 05 Jul 2018 17:57 geschrieben:Klingt halt schwul und scheisse *drehsmilie* ... Du nennst Deinen Wagen wahrscheinlich auch „Autolein“ o.ä. :D

Mein Auto ist von einer Art, die keine Verniedlichungen "anzieht". *teufelsmilie* Da ausnahmsweise kein Kosewort.

Ansonsten neige ich in der Tat zu Wortspielen, Verballhornungen und Familiensprech (also gruppenspezifischer Diktion).
Was ich sehr gerne mag, bekommt meistens einen flutschigen Namen. Das trifft dann bei Fitti zum Beispiel zu. (**)
Der EWEG ist auch Herz, Schätzelein, Hasi oder Ochse. 8-)



ich stolpere jetzt gefühlt das 5te mal über den Betriff EWEG. Was bedeutet der denn ?

@rack : verstehe ich auch, wirklich - aber : jeder, der zahlendes Mitglied in einem studio ist, entscheidet selbst, wie er oder sie sein oder ihr training gestalten will. ich finds auch blöd, wenn jemand das gerät besetzt, das ich benutzen will - das geht los bei Übungen, die man auch woanders machen kann, über leute, die in supersatzmanier 3 geräte parallel in beschlag nehmen und oftmals trödeln, hin zu menschen, die eine Übung derart vergewaltigen, dass man sie nicht wiedererkennt, während man selber auch gerne ran will - aber die haben eben dasselbe recht, da zu sein wie man selber.

das kann man nur aushebeln, wenn man sich seine eigene Umgebung schafft ( etwa homegym ). sozialkompetenter wäre es oftmals sicher, wenn die sich verdrücken würden, aber ein recht hat man eben nicht darauf. ich sehe das oft erst genervt ( weil das eben den eigenen trainingsfluss unterbricht, während man hin- und herhopst) und begreife das dann als chance, die eigene routine aufzubrechen und was neues auszuprobieren - notgedrungen.
Education is important, but big biceps are importanter [author unknown]
...Do pull-ups like a weightlifter, not some frightened chimp trying to escape a lion that's trying to bite his bottom...[TC Luoma]

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 19875
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon strict_LIONESS » 06 Jul 2018 05:05

@runn12 genau. einfach damit abfinden (versuchen) ;)
hat dann auch einen teil dazu beigetragen dass ich mir eine Ersatzvariante gesucht habe ;)

@missspeed nein ich thruste schon ewig nicht mehr. war damals bei 130-140 oder so. aber für MICH eine total unsinnige übung

Benutzeravatar
Schnee.Chris
TA Elite Member
 
Beiträge: 7145
Registriert: 21 Jul 2016 09:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Trainingsort: Verein

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon Schnee.Chris » 06 Jul 2018 05:07

Runn12 hat am 06 Jul 2018 04:21 geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 05 Jul 2018 18:05 geschrieben:
Moseltaler hat am 05 Jul 2018 17:57 geschrieben:Klingt halt schwul und scheisse *drehsmilie* ... Du nennst Deinen Wagen wahrscheinlich auch „Autolein“ o.ä. :D

Mein Auto ist von einer Art, die keine Verniedlichungen "anzieht". *teufelsmilie* Da ausnahmsweise kein Kosewort.

Ansonsten neige ich in der Tat zu Wortspielen, Verballhornungen und Familiensprech (also gruppenspezifischer Diktion).
Was ich sehr gerne mag, bekommt meistens einen flutschigen Namen. Das trifft dann bei Fitti zum Beispiel zu. (**)
Der EWEG ist auch Herz, Schätzelein, Hasi oder Ochse. 8-)



ich stolpere jetzt gefühlt das 5te mal über den Betriff EWEG. Was bedeutet der denn ?



ehrenwerter Ehegatte meine ich *thinkabout*

Benutzeravatar
Runn12
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 28973
Registriert: 19 Sep 2006 16:37
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Studio: Homegym/PH/FitX

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon Runn12 » 06 Jul 2018 05:08

ah, danke. sehr höflich - bei meiner frau hab ich glück, wenn ich überhaupt "mein mann" genannt werde.
Education is important, but big biceps are importanter [author unknown]
...Do pull-ups like a weightlifter, not some frightened chimp trying to escape a lion that's trying to bite his bottom...[TC Luoma]

Benutzeravatar
tavel
TA Elite Member
 
Beiträge: 8927
Registriert: 23 Dez 2015 20:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 250
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 46
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Lieblingsübung: Saufen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kneipenschläger
Ziel Gewicht (kg): 115
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Alkoholiker

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon tavel » 06 Jul 2018 05:37

Runn12 hat am 06 Jul 2018 05:08 geschrieben:ah, danke. sehr höflich - bei meiner frau hab ich glück, wenn ich überhaupt "mein mann" genannt werde.

:-)
TEAM GNBF CREW
I can't go in the gym and just lift, for, like health...It's just not in my DNA.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 19875
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon strict_LIONESS » 06 Jul 2018 06:30

Runn12 hat am 06 Jul 2018 05:08 geschrieben:ah, danke. sehr höflich - bei meiner frau hab ich glück, wenn ich überhaupt "mein mann" genannt werde.

klingt ja auch nicht so spannend ;)

heute 5 Sätze KH RDL und 4 Sätze Hyperextions
nun noch 25 Min Cardio gemacht

ich würde heute wieder lieb angequatscht. ich sei eine der wenigen die ernsthaft trainiere und ob ich nicht auf die bühne wolle.

dann kam gerade eine lady dir wirklich bikini wettkämpfe macht... dann meinte ich sie macht bikini, für mich ist das nicht.
dann war er schockiert, weil die nach nix aussieht. normaler KFA, kaum Muskulatur (soll nicht heißen, dass ich viele Muskeln habe)

Benutzeravatar
Sonnigesgemüt
TA Elite Member
 
Beiträge: 3979
Registriert: 22 Aug 2016 13:09
Wohnort: Bierkönig
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 240
Oberschenkelumfang (cm): 71
Wadenumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ziel Gewicht (kg): 110
Ich bin: Zu dünn

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 19875
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon strict_LIONESS » 07 Jul 2018 12:30

Sonnigesgemüt hat am 07 Jul 2018 11:27 geschrieben:Zeig mal

@Sonnigesgemüt Was denn?

PUSH
Bankdrücken
45kg 4x9

Beinstrecker
60kg 3x15+Myo

OHP
28,5kg 6 7 67

Beinpresse
189kg 20 19 20 18

KH Lunges
34kg 11 10 9

Seitheben
8kg 17 17 15

Dips
15 12 11

Cable Crunches
75kg 3x13



CARDIO
60 Minuten mit Unterhaltung @TheMark28


War ein nettes und gutes Training nach bereits 5 Tagen Gym. Aber die letzten beiden Tage waren ja mehr Cardio gepaart mit 2-3 Übungen für Rücken bzw. Beinbizeps. Morgen dann nur nach Lust und Laune etwas Cardio ( :o ) mit ner Freundin. Komme heut wohl wieder erst in den frühen Morgenstunden heim und fühl mich dann meist überrollt am nächsten Tag.

So und nun raus in die *sun*

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4534
Registriert: 28 Feb 2016 13:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 49
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon tonkalilymaus » 09 Jul 2018 10:18

Ich glaube, für dich wäre eh die Figur eher passend, wenn du wirklich auf die Bühne wollen würdest. Schönes Training, ich kriege schon Sehnsucht. :D Bald gehe ich auch ins Gym, heute in der Mittagspause. *drehsmilie*

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21480
Registriert: 26 Jun 2012 20:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon de Hoop » 09 Jul 2018 15:28

strict_LIONESS hat am 07 Jul 2018 12:30 geschrieben:War ein nettes und gutes Training nach bereits 5 Tagen Gym. Aber die letzten beiden Tage waren ja mehr Cardio gepaart mit 2-3 Übungen für Rücken bzw. Beinbizeps. Morgen dann nur nach Lust und Laune etwas Cardio ( :o ) mit ner Freundin. Komme heut wohl wieder erst in den frühen Morgenstunden heimund fühl mich dann meist überrollt am nächsten Tag.

Was steht denn heute an?

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 19875
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Beitragvon strict_LIONESS » 09 Jul 2018 17:10

tonkalilymaus hat am 09 Jul 2018 10:18 geschrieben:Ich glaube, für dich wäre eh die Figur eher passend, wenn du wirklich auf die Bühne wollen würdest. Schönes Training, ich kriege schon Sehnsucht. :D Bald gehe ich auch ins Gym, heute in der Mittagspause. *drehsmilie*

trainierst du nun auch schon wie de hoop in der Mittagspause? :D
wie lange hast du Zeit?

de Hoop hat geschrieben:
strict_LIONESS hat am 07 Jul 2018 12:30 geschrieben:War ein nettes und gutes Training nach bereits 5 Tagen Gym. Aber die letzten beiden Tage waren ja mehr Cardio gepaart mit 2-3 Übungen für Rücken bzw. Beinbizeps. Morgen dann nur nach Lust und Laune etwas Cardio ( :o ) mit ner Freundin. Komme heut wohl wieder erst in den frühen Morgenstunden heimund fühl mich dann meist überrollt am nächsten Tag.

Was steht denn heute an?

schon längst um. wieder 30er Feier. hab dann gestern aber trotzdem nur bis 8:30 schlafen können, obwohl ich erst um viertel nach 5 zu Hause war...somit hat mir gestern dann der Schlaf gefehlt... hab mich dann mit ner Freundin zum Cardio aufgerafft..also die Woche und das Wochenende gabs zu wenig Schlaf und mein einiziger fixer freier Trainingstag war ja heute...morgen wieder um 5 auf 8-| ... aber heben ist ja Liebe *thinkabout* :D

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21480
Registriert: 26 Jun 2012 20:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billybob255, Georgr Fren, Havock, hecki89, McPherson, Saeumling, Xephalos und 6 Gäste