*What I am after can't be purchased - chasing heavy weights*

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1224
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 60
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 112
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon AciMey » 14 Jul 2018 09:29

@strict_LIONESS das Schild ist gut :-) also hüpfen bei euch keine Kängurus herum nech? :p

@LittleMissSpeed Ja wir haben zu Hause zusammen alle Zelte abgebrochen und sind hier her geflogen :) man hängt zwar sehr viel aufeinander, ist vielleicht auch nicht was für jede Beziehung, aber bei uns funktioniert es ganz gut :)

@InWork Pump und brennen das kann man wohl sagen :-) ich glaube ich entwickele für diese Übung so etwas wie eine Hassliebe :D man denkt zunächst Mensch was ist das für ein Mini Gewicht, aber mit etwas Vorermüdung haut das gewaltig rein!

Heute gab es mal seit einigen Tagen einen Tag frei vom Krafttraining. Dafür war ich eine ordentliche Runde spazieren, das Wetter war heute ein Traum. Mal wieder blauer Himmel und 23 Grad. Perfekt zum durch die Gegend wandern. Insgesamt über 33.000 Schritte gemacht (über 17km) :)

Heute Abend gönne ich mir mal wieder etwas Alkohol :D ist ja echt selten bei mir geworden, aber umso besser schmeckt es dann ;)


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 17166
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Benutzeravatar
InWork
TA Elite Member
 
Beiträge: 3131
Registriert: 10 Mai 2016 09:29
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Oberarmumfang (cm): 31
Oberschenkelumfang (cm): 56
Wadenumfang (cm): 36
Bauchumfang (cm): 63
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Einzigartig

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon InWork » 15 Jul 2018 08:35

AciMey hat am 14 Jul 2018 09:29 geschrieben:@InWork Pump und brennen das kann man wohl sagen :-) ich glaube ich entwickele für diese Übung so etwas wie eine Hassliebe :D man denkt zunächst Mensch was ist das für ein Mini Gewicht, aber mit etwas Vorermüdung haut das gewaltig rein!

Heute gab es mal seit einigen Tagen einen Tag frei vom Krafttraining. Dafür war ich eine ordentliche Runde spazieren, das Wetter war heute ein Traum. Mal wieder blauer Himmel und 23 Grad. Perfekt zum durch die Gegend wandern. Insgesamt über 33.000 Schritte gemacht (über 17km) :)

Heute Abend gönne ich mir mal wieder etwas Alkohol :D ist ja echt selten bei mir geworden, aber umso besser schmeckt es dann ;)


Das sind die besten Übungen. Hassliebe bei fast allen Übungen außer Bein, da ist nur Hass. :-)

33.000 Schritte ist eine Ansage! Da darf es auch mehr sein. #04#
http://www.team-andro.com/phpBB3/i-do-n ... 45538.html

Es ist schön zu sehen wie sehr sich wenige Menschlein über Monate an einem Kaugummi erfreuen können. So simpel kann es manchmal sein, nech. :-)

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 17166
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1224
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 60
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 112
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon AciMey » 15 Jul 2018 22:50

Train Beine Volumen 16.07.18:

Kniebeuge
65,0kg - 10x10 -> *uglysmilie*

Beinstrecker
41kg - 2x15 3x12

Static Lunges
22,5kg/Seite - 3x8

Beinpresse horizontal
63,0kg - 3x30

Waden an der Beinpresse
3 Sätze


@InWork dann wäre mein gestriges Training ja total was für dich gewesen :-) 33.000 - 35.000 Schritte ist bisher glaub ich so mein (gemessenes) Max gewesen. Abends ist man dann schöööön müde :o

@strict_LIONESS so richtig feiern waren wir nicht :D habe auch nur zwei kleine Cider getrunken. Ich sag ja; bin nix mehr gewohnt :-) nach 100ml dachte ich schon, ich bin gleich betrunken *drehsmilie* Ansonsten trinke ich gerne mal einen Cocktail (hier in Australien allerdings nicht weil die 1. nicht schmecken und 2. vieeeel zu teuer sind). Oder auch n guter Whisky darfs mal sein. Wenn ich zu Hause bin, gehts auch erstmal mit ein paar Leuten zusammen ab in die Lieblingsbar (**)

Das Training gestern war..... naja... nennen wir es mal "Grenzerfahrung" :-) hatte letztens ja schonmal 10x10 mit 60kg gemacht und gestern dachte ich mir dann (anstatt erstmal um 2,5kg zu erhöhen) erhöhe doch um 5kg. Wenn ihr jemanden foltern wollt, dann gebt ihm dieses Kniebeugevolumen :-) Die Sätze wurden zum Ende immer länger und ab und zu wurde mir auch schon fast schummerig vor Augen, aber ich habe es geschafft #15# danach war ich zwar halb tot, aber super zufrieden und stolz drauf *teufelsmilie* Der Rest, der danach kam, war nur noch etwas Training zum runterkommen :D Hauptsache die Stampfer wachsen

B12F99A3-2D71-4579-B5D5-BA85799272E9.jpeg


Heute muss ich mein Training mal auf den Nachmittag legen, da ich heute morgen noch einen kleinen Job habe :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3244
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon Saskia Loura » 16 Jul 2018 07:12

Uff... du bist echt hart drauf... mir reichen gerade schon 4x15 mit dem Ziel 25 Wdh zu schaffen - aber 10x10 *sonstsmilie*
Aber tolle Einheit!! #10#

Benutzeravatar
InWork
TA Elite Member
 
Beiträge: 3131
Registriert: 10 Mai 2016 09:29
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Oberarmumfang (cm): 31
Oberschenkelumfang (cm): 56
Wadenumfang (cm): 36
Bauchumfang (cm): 63
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Einzigartig

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon InWork » 16 Jul 2018 08:20

AciMey hat am 15 Jul 2018 22:50 geschrieben:Train Beine Volumen 16.07.18:

Kniebeuge
65,0kg - 10x10 -> *uglysmilie*

Beinstrecker
41kg - 2x15 3x12

Static Lunges
22,5kg/Seite - 3x8

Beinpresse horizontal
63,0kg - 3x30

Waden an der Beinpresse
3 Sätze


@InWork dann wäre mein gestriges Training ja total was für dich gewesen :-) 33.000 - 35.000 Schritte ist bisher glaub ich so mein (gemessenes) Max gewesen. Abends ist man dann schöööön müde :o


Das Training gestern war..... naja... nennen wir es mal "Grenzerfahrung" :-) hatte letztens ja schonmal 10x10 mit 60kg gemacht und gestern dachte ich mir dann (anstatt erstmal um 2,5kg zu erhöhen) erhöhe doch um 5kg. Wenn ihr jemanden foltern wollt, dann gebt ihm dieses Kniebeugevolumen :-) Die Sätze wurden zum Ende immer länger und ab und zu wurde mir auch schon fast schummerig vor Augen, aber ich habe es geschafft #15# danach war ich zwar halb tot, aber super zufrieden und stolz drauf *teufelsmilie* Der Rest, der danach kam, war nur noch etwas Training zum runterkommen :D Hauptsache die Stampfer wachsen

B12F99A3-2D71-4579-B5D5-BA85799272E9.jpeg


Heute muss ich mein Training mal auf den Nachmittag legen, da ich heute morgen noch einen kleinen Job habe :)


Nee lass mal. :-)

30.000 habe ich noch nicht geschafft.....zumindest sagt das hochmoderne elektronische Datensammlungsarmband das nicht. Wenig wunderlich, bei einer Traineinheit verbrauche ich laut dem Teil auch nur 76 Kalorien in 2 Stunden. #05#

10x10 ist doch geil. Kann man für alles nehmen. :-)
Nächtes Mal machst 10x12. *professor*

Tolles Bild und ja, die wachsen. #04#
http://www.team-andro.com/phpBB3/i-do-n ... 45538.html

Es ist schön zu sehen wie sehr sich wenige Menschlein über Monate an einem Kaugummi erfreuen können. So simpel kann es manchmal sein, nech. :-)

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1224
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 60
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 112
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon AciMey » 16 Jul 2018 08:47

Saskia Loura hat am 16 Jul 2018 07:12 geschrieben:Uff... du bist echt hart drauf... mir reichen gerade schon 4x15 mit dem Ziel 25 Wdh zu schaffen - aber 10x10 *sonstsmilie*
Aber tolle Einheit!! #10#


Na 4 x 25 sind dann ja auch im Endeffekt 100 Beugen :D Volumen killt *uglysmilie*

InWork hat geschrieben:
AciMey hat am 15 Jul 2018 22:50 geschrieben:Train Beine Volumen 15.07.18:

Kniebeuge
65,0kg - 10x10 -> *uglysmilie*

Beinstrecker
41kg - 2x15 3x12

Static Lunges
22,5kg/Seite - 3x8

Beinpresse horizontal
63,0kg - 3x30

Waden an der Beinpresse
3 Sätze


@InWork dann wäre mein gestriges Training ja total was für dich gewesen :-) 33.000 - 35.000 Schritte ist bisher glaub ich so mein (gemessenes) Max gewesen. Abends ist man dann schöööön müde :o


Das Training gestern war..... naja... nennen wir es mal "Grenzerfahrung" :-) hatte letztens ja schonmal 10x10 mit 60kg gemacht und gestern dachte ich mir dann (anstatt erstmal um 2,5kg zu erhöhen) erhöhe doch um 5kg. Wenn ihr jemanden foltern wollt, dann gebt ihm dieses Kniebeugevolumen :-) Die Sätze wurden zum Ende immer länger und ab und zu wurde mir auch schon fast schummerig vor Augen, aber ich habe es geschafft #15# danach war ich zwar halb tot, aber super zufrieden und stolz drauf *teufelsmilie* Der Rest, der danach kam, war nur noch etwas Training zum runterkommen :D Hauptsache die Stampfer wachsen

B12F99A3-2D71-4579-B5D5-BA85799272E9.jpeg


Heute muss ich mein Training mal auf den Nachmittag legen, da ich heute morgen noch einen kleinen Job habe :)

Nee lass mal. :-)

30.000 habe ich noch nicht geschafft.....zumindest sagt das hochmoderne elektronische Datensammlungsarmband das nicht. Wenig wunderlich, bei einer Traineinheit verbrauche ich laut dem Teil auch nur 76 Kalorien in 2 Stunden. #05#

10x10 ist doch geil. Kann man für alles nehmen. :-)
Nächtes Mal machst 10x12. *professor*

Tolles Bild und ja, die wachsen. #04#


Danke :) ich muss meinen Fortschritt ab und an festhalten um zu sehen, dass sich auch was tut. Ist immer ganz schön zurück zu schauen und sich bewusst zu machen, dass man einen Progress hat, auch wenn es an manchen Tagen mal nicht so läuft ;) So ein Tag wie heute zum Beispiel.

Das dein modernes, elektronisches Datensammelgerät nur 76 Kalorien Verbrauch anzeigt ist ja was :p das hat eindeutig eine Null dahinter verschluckt. Bei einem Training mit hohem Volumen (und somit auch hohem aeroben Anteil) verbrate ich laut meiner Garmin in 1:15h ca. 380-420 kcal. Das halte ich für realistisch.

So nun zum heutigen Training, dass wie gesagt leider nicht so toll lief. Ich hatte schon nach dem Arbeiten den Gedanken, ob ich die Einheit heute skippe und auf morgen schiebe, habe mich dann aber doch entschlossen noch zu gehen *drehsmilie* Das Beintraining von gestern hatte seinen Tribut gefordert und mein gesamter Körper fühlte sich heute leicht müde an. Daher gab es auch keine Rekorde auf der Bank, aber ich habe das beste draus gemacht :) Weil ich ja schon ahnte, dass diese Einheit nicht so der Brüller werden wird, bin ich auch mit angepassten Erwartungen an das Training rangegangen ;)

Training Brust 16.07.18:

Bank
1@92,5% = 60kg
3x5@82,5% = 55kg
2x8@70% = 45kg

-10% Negativbank KH
20kg - 3x10 1x9
17,5kg - 2x10

Landmine Press kniend
20kg Stange + 10kg - 5x10

Bankdrücken an Maschine
+20kg pro Seite - 4x12

Trizeps Pushdowns am Kabelzug
nach Gefühl 3 Sätze

Shrugs mit Hexbar
ca. 60kg - nach Gefühl 15-20 Wdh.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 17166
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon strict_LIONESS » 16 Jul 2018 10:22

Ich hatte zu lang den Reiter offen. grad gesehen dass hier inzwischen fleißig gepostet wurde ;)..

aber ich kann nur sagen: Bein- und Brusttraining:
echt verdammt starke Leistung!Wie kommt man nur drauf gleich um 5kg bzw 8-9% zu erhöhen? Heftig!! Du bist echt verdammt stark #04#...hab bis zum Ende meiner "Squatkarriere" max 3x12x62,5kg gebeugt. haha

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 6474
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon LittleMissSpeed » 16 Jul 2018 20:03

AciMey hat am 15 Jul 2018 22:50 geschrieben:[ aber ich habe es geschafft #15# danach war ich zwar halb tot, aber super zufrieden und stolz drauf *teufelsmilie* Der Rest, der danach kam, war nur noch etwas Training zum runterkommen :D Hauptsache die Stampfer wachsen


Yeah, auf die dicken Stampfer! #13# #muskel#




Ist in downunder der Alk generell teuer oder nur Cocktails?
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



Log

Benutzeravatar
InWork
TA Elite Member
 
Beiträge: 3131
Registriert: 10 Mai 2016 09:29
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Oberarmumfang (cm): 31
Oberschenkelumfang (cm): 56
Wadenumfang (cm): 36
Bauchumfang (cm): 63
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Einzigartig

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon InWork » 17 Jul 2018 08:50

AciMey hat am 16 Jul 2018 08:47 geschrieben:


Danke :) ich muss meinen Fortschritt ab und an festhalten um zu sehen, dass sich auch was tut. Ist immer ganz schön zurück zu schauen und sich bewusst zu machen, dass man einen Progress hat, auch wenn es an manchen Tagen mal nicht so läuft ;) So ein Tag wie heute zum Beispiel.

Das dein modernes, elektronisches Datensammelgerät nur 76 Kalorien Verbrauch anzeigt ist ja was :p das hat eindeutig eine Null dahinter verschluckt. Bei einem Training mit hohem Volumen (und somit auch hohem aeroben Anteil) verbrate ich laut meiner Garmin in 1:15h ca. 380-420 kcal. Das halte ich für realistisch.

So nun zum heutigen Training, dass wie gesagt leider nicht so toll lief. Ich hatte schon nach dem Arbeiten den Gedanken, ob ich die Einheit heute skippe und auf morgen schiebe, habe mich dann aber doch entschlossen noch zu gehen *drehsmilie* Das Beintraining von gestern hatte seinen Tribut gefordert und mein gesamter Körper fühlte sich heute leicht müde an. Daher gab es auch keine Rekorde auf der Bank, aber ich habe das beste draus gemacht :) Weil ich ja schon ahnte, dass diese Einheit nicht so der Brüller werden wird, bin ich auch mit angepassten Erwartungen an das Training rangegangen ;)

Training Brust 16.07.18:

Bank
1@92,5% = 60kg
3x5@82,5% = 55kg
2x8@70% = 45kg

-10% Negativbank KH
20kg - 3x10 1x9
17,5kg - 2x10

Landmine Press kniend
20kg Stange + 10kg - 5x10

Bankdrücken an Maschine
+20kg pro Seite - 4x12

Trizeps Pushdowns am Kabelzug
nach Gefühl 3 Sätze

Shrugs mit Hexbar
ca. 60kg - nach Gefühl 15-20 Wdh.



Deshalb traue ich den Teilen nicht. Ich denke, bei sehr übergewichtigen Menschen wird der Verbrauch etwas zu hoch gerechnet, bei eher trainierten Menschen schlicht zu wenig. Das Teil hier zählt jeden 3. Schritt gar nicht. :-)

Einheit lief doch. #05#
http://www.team-andro.com/phpBB3/i-do-n ... 45538.html

Es ist schön zu sehen wie sehr sich wenige Menschlein über Monate an einem Kaugummi erfreuen können. So simpel kann es manchmal sein, nech. :-)

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1224
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 60
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 112
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon AciMey » 17 Jul 2018 09:55

Training Rücken 17.07.2018

Kreuzheben Sumo
102,5kg
5x4

92,5kg
3x6

72,5kg
2x10

Latzug Obergriff
39kg - 10x10 -> a la InWork #04#

Rudern KH
27,5kg - 5x10

Rudern T-Bar
20kg Stange + 40kg - 4x12

Schulterprävention Facepulls etc.

Klimmzüge mit und ohne Band insgesamt 50 nur noch so zum Spaß hinterher :)


Kreuzheben lief heute richtig gut *upsmilie* 102,5 kg gingen easy peasy hoch. Muss wohl an den vielen Nudeln und dem ganzen Kuchen liegen, den ich mir momentan einverleibe :-) Rudern mit den Kurzhanteln wird auch immer besser, umso öfter ich es mache. Ich treffe immer besser die Muskeln, die ich auch treffen möchte.

strict_LIONESS hat geschrieben:Ich hatte zu lang den Reiter offen. grad gesehen dass hier inzwischen fleißig gepostet wurde ;)..

aber ich kann nur sagen: Bein- und Brusttraining:
echt verdammt starke Leistung!Wie kommt man nur drauf gleich um 5kg bzw 8-9% zu erhöhen? Heftig!! Du bist echt verdammt stark #04#...hab bis zum Ende meiner "Squatkarriere" max 3x12x62,5kg gebeugt. haha


Na bei deinen Kraftwerten wärst du jetzt sicherlich auch schon in anderen Sphären, wenn du weiterhin hättest Beugen können :) Vielleicht schaffst du es ja doch nochmal wieder ans Beugen zu kommen... Für mich ist es einfach eine der Top Übungen, wenn es um Beinkraft geht. Aber natürlich lassen sich die Muskeln auch mit anderen Übungen entsprechend zum Wachstum anregen *upsmilie* Weiß auch nicht genau warum ich gleich 5er drauf gepackt habe, aber im Studio gibts ja auch leider nicht so die Auswahl. Im Weightlifting Club ist es super, da gibt es sogar 0,25kg Scheiben (**)

LittleMissSpeed hat geschrieben:Ist in downunder der Alk generell teuer oder nur Cocktails?


Oh ja, du willst es nicht wissen. Wenn du in eine Bar gehst, dann kostet ein Bier (ein kleines wohlgemerkt) umgerechnet ca. 6€ *uglysmilie*

InWork hat geschrieben:Deshalb traue ich den Teilen nicht. Ich denke, bei sehr übergewichtigen Menschen wird der Verbrauch etwas zu hoch gerechnet, bei eher trainierten Menschen schlicht zu wenig. Das Teil hier zählt jeden 3. Schritt gar nicht. :-)

Einheit lief doch. #05#


Ja die ganzen Berechnungen sind ja auch nur auf den Standardmenschen ausgelegt. Aber ist ja besser man unterschätzt seinen Verbrauch zu Anfang etwas und justiert dann nach, als wie zu schnell zuzunehmen :)

Einheit heute lief besser :p Gestern war okay, aber war halt nicht meinen innerem Anspruch gefolgt mich bei der Bank zu steigern.

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3244
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon Saskia Loura » 17 Jul 2018 10:24

Schöne Einheit =)) Zum Spaß einfach mal 50 Klimmzüge hinterherjagen... mit/ohne Band egal, verrückt ist das so oder so! :-) Super stark #10# =))
6,- für ein kleines Bier ist schon ziemlich krass!! Oo Der Durchschnitts-Bayer würde es da unten vermutlich nicht lange aushalten :-)

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 17166
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon strict_LIONESS » 17 Jul 2018 10:42

LittleMissSpeed hat am 16 Jul 2018 20:03 geschrieben:
AciMey hat am 15 Jul 2018 22:50 geschrieben:[ aber ich habe es geschafft #15# danach war ich zwar halb tot, aber super zufrieden und stolz drauf *teufelsmilie* Der Rest, der danach kam, war nur noch etwas Training zum runterkommen :D Hauptsache die Stampfer wachsen


Yeah, auf die dicken Stampfer! #13# #muskel#




Ist in downunder der Alk generell teuer oder nur Cocktails?

Ne Dose Bier hat 2013 im Liquor Store ca 1,80-2 Euro gekostet. Pint Bier 7 Euro.
auswärts Feiern eher suboptimal.. oder wie siehst du das Aci?

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1224
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 60
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 112
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: * Masse & Muskeln ohne Stress mit individuellem Plan *

Beitragvon AciMey » 17 Jul 2018 23:42

Saskia Loura hat am 17 Jul 2018 10:24 geschrieben:Schöne Einheit =)) Zum Spaß einfach mal 50 Klimmzüge hinterherjagen... mit/ohne Band egal, verrückt ist das so oder so! :-) Super stark #10# =))
6,- für ein kleines Bier ist schon ziemlich krass!! Oo Der Durchschnitts-Bayer würde es da unten vermutlich nicht lange aushalten :-)


Ja :-) auch der Durchschnitts-Norddeutsche hält es nicht so ewig aus..fast kein herbes Bier wie z.B. Jever oder so erhältlich *uglysmilie*

@strict_LIONESS Total...so wenig abends feiern oder weg wir hier, war ich das letzte Mal, als ich noch Minderjährig war und noch nicht durfte :-) oder liegt es daran, dass ich älter werde :o

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: känte und 4 Gäste