Massephase/Joggen

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2014

Moderator: Team Coaching

19Steffen94
TA Neuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 15 Aug 2013 14:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Ja
Ich bin: Ich

Massephase/Joggen

Beitragvon 19Steffen94 » 28 Nov 2014 12:58

Hallo Leute,

ich hätte mal eine kurze Fragen an euch...
Ich bin zurzeit in der Massephase, 180cm groß, im Moment 78kg schwer. War im August noch bei 70kg und dank Kreatin und ordentlichem Kcal-überschuss (ca. 3500 am Tag) habe ich gut zugenommen. Vor allem aber hat sich wasser angelagert durchs Kreatin und das vornehmlich am Arsch und am Bauch.

Ich habe im Winter letzten Jahres das selbe Problem gehabt und die Erfahrung gemacht, als ich dann im Sommer dieses Jahres angefangen habe mit Joggen (30min bei einem Puls von ca. 70) oder Intervalltraining (15min, 1min pause, 30sek Vollgas)
Da der Arsch der Optik total schadet bin ich am abwägen ob ich nicht in meiner Massephase wieder leicht das Joggen anfangen sollte? Um die Fettverbrennung ein wenig anzukurbeln...
Was meint ihr? So 30min joggen bei 6-7kmh aufn Laufband sollte doch nicht groß schaden, oder?

Freue mich auf schnelle Antworten.


Grüße


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
RechteHandDesTeufels
TA Elite Member
 
Beiträge: 2608
Registriert: 24 Sep 2014 20:18
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 66
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Ich bin: weak-fgt

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon RechteHandDesTeufels » 28 Nov 2014 18:55

Solange du die Kalorien wieder zuführst, die du verbrennst, ist Cardio gut.

Train like a fgt, look like a fgt, be a fgt (Log) :

Ätschbätsch, hab ich versteckt :D

Bissl BB-Bilder/Vids
Ansehen auf youtube.com

Ansehen auf youtube.com

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Willi Wilson
TA Rookie
 
Beiträge: 127
Registriert: 09 Dez 2014 20:58
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Studio: McFit Neukölln
Ich bin: Rubbel seiner

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon Willi Wilson » 10 Dez 2014 12:55

RechteHandDesTeufels hat geschrieben:Solange du die Kalorien wieder zuführst, die du verbrennst, ist Cardio gut.


Das Profilbild dazu *hammerlolsmilie*
http://www.team-andro.com/phpBB3/willi- ... 31050.html

Der Wilson Log
200 Kilo Kniebeuge bis Ende des Jahres

Benutzeravatar
abergau
Drücker von Gottes Gnaden
 
Beiträge: 17220
Registriert: 07 Sep 2005 17:50
Wohnort: Langenfeld (Rheinland)
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 181
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 240
Kreuzheben (kg): 255
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Fitness Center Olymp
Fachgebiet I: Training
Ich bin: kräftig

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon abergau » 14 Dez 2014 17:02

19Steffen94 hat geschrieben: Vor allem aber hat sich wasser angelagert durchs Kreatin und das vornehmlich am Arsch und am Bauch.

Durch Creatin wird nur intrazelluläres Wasser in den Muskeln eingelagert - an einem fetten bzw. wässrigen (?) Arsch ist Creatin nicht schuld.


Da der Arsch der Optik total schadet bin ich am abwägen ob ich nicht in meiner Massephase wieder leicht das Joggen anfangen sollte? Um die Fettverbrennung ein wenig anzukurbeln...
Was meint ihr? So 30min joggen bei 6-7kmh aufn Laufband sollte doch nicht groß schaden, oder?

Nein, eine halbe Stunde Joggen schadet gewiss niemandem (Aufbauphase hin oder her).
Hinweis (in der Signalfarbe Rot; vielleicht nützt's was): Ich bitte darum, mir keine Fragen zum Thema Steroide per PN zu stellen - diese beantworte ich aus Prinzip nicht.

Benutzeravatar
Buddy Ogün
TA Power Member
 
Beiträge: 1344
Registriert: 03 Jul 2014 15:55

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon Buddy Ogün » 14 Dez 2014 17:59

19Steffen94 hat geschrieben:Ich bin zurzeit in der Massephase, 180cm groß, im Moment 78kg schwer. War im August noch bei 70kg und dank Kreatin und ordentlichem Kcal-überschuss (ca. 3500 am Tag) habe ich gut zugenommen. Vor allem aber hat sich wasser angelagert durchs Kreatin und das vornehmlich am Arsch und am Bauch.



Wer zieht denn durch Kreatin Wasser am Bauch? Das wird mit ziemlicher Sicherheit Fett sein.

19Steffen94
TA Neuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 15 Aug 2013 14:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Ja
Ich bin: Ich

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon 19Steffen94 » 19 Dez 2014 16:42

Ja das kann sein, dass ich auch am Anfang einfach nur teilweise planlos gegessen habe...
Habe den Arschumfang gemessen, auf Schwanzhöhe etwa :D :D 105cm umfang, ist das nicht viel? Ich bin 180cm groß, mittlerweile 80kg schwer. Der Arsch macht das irgendwie alles ziemlich unproportional. Sieht also komisch aus... würdet ihr an meiner Stelle Defi machen oder weiter machen?
Wenn ihr wollt kann ich auch einmal ein Bild einstellen.

Benutzeravatar
ichMASCHINE
TA Premium Member
 
Beiträge: 12398
Registriert: 05 Jul 2012 21:09

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon ichMASCHINE » 19 Dez 2014 21:32

abergau hat geschrieben:Nein, eine halbe Stunde Joggen schadet gewiss niemandem (Aufbauphase hin oder her).

ist das nicht auch abhängig von der fitness des einzelnen? also ich mein wenn ein richtiger nonlifter und sportmuffel anfängt zu trainieren und sich halb die lunge bei 30 min rauskotzt ist es doch bestimmt schlechter für seinen aufbau als wenn ein schon trainierter in der massephase läuft oder sehe ich das falsch?
`?


" The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds."
?
?
?
?

Benutzeravatar
GetBig91
TA Neuling
 
Beiträge: 60
Registriert: 01 Mär 2012 00:30
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Oberarmumfang (cm): 42
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Ich bin: Ich

Re: Massephase/Joggen

Beitragvon GetBig91 » 28 Feb 2015 14:23

ichMASCHINE hat geschrieben:
abergau hat geschrieben:Nein, eine halbe Stunde Joggen schadet gewiss niemandem (Aufbauphase hin oder her).

ist das nicht auch abhängig von der fitness des einzelnen? also ich mein wenn ein richtiger nonlifter und sportmuffel anfängt zu trainieren und sich halb die lunge bei 30 min rauskotzt ist es doch bestimmt schlechter für seinen aufbau als wenn ein schon trainierter in der massephase läuft oder sehe ich das falsch?


Du siehst das teilweise falsch.
Zuerstmal muss definiertr werden, mit welcher Intensität gejoggt wird. Cardio ist für einen Kraftsportler eher im regenerativem Bereich (60-70% HFmax) sinnvoll. Alles was darüber geht, geht richtung anaerobe schwelle und verlangsamt wiederum die Regenartion.


Zurück zu Big and Strong 2014

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste