Meinungen zum Trainingsplan

Hier könnt ihr eure Trainingspläne posten und über die verschiedenen Trainingssysteme diskutieren

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 12 Aug 2018 20:36

Guten Abend, ich wollte mal ein Feedback zu meinem Trainingsplan.
Bin für Änderungen und Anregungen gerne offen *drehsmilie*


Alter 23
Ambitionen: Aufbauen / nebenbei Volleyballer
Körpergewicht 90 Kilo
Kfa ca. 15%-17%
Trainingserfahrung 2013-2014 und ab Dez. 2017 wieder am Eisen


Kraftwerte Max:
Bankdrücken 80
Kniebeuge 90
Kreuzheben 105

Beine Plan:
Kniebeuge 4x8
Beinstrecker 3x12
Beinbeuger 3x8
Rumänisches Kreuzheben 3x8
Waden stehend 3x12


Push Plan:
Bankdrücken 3x8
KH Schrägbank 3x10
Seitheben 3x15
Dips 3x8
Trizeps drücken 2x8


Pull Plan:
Klimmzüge 3x8
T-Bar Rudern 3x8/ 37,5
Latzug enger PG 3x10/
Rudern Seilzug 2x10/
Vorgebeugt seitheben 3x12/
LG Curls 3x8/
Zuletzt geändert von Nicolyp am 12 Aug 2018 21:50, insgesamt 3-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Gottespartikel
TA Member
 
Beiträge: 204
Registriert: 25 Mär 2015 18:15

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Gottespartikel » 12 Aug 2018 21:13

Wer bei Dips Hilfe braucht muss sich übern 3er keine Gedanken machen ?! #05#
Periodisierter OK / UK - Plan
" ... I don’t let myself stray from the basics and I don’t waste half my time chasing the 1%, I spend most of my time and effort making sure I’m doing the 99% as hard and as consistent as I can. Train (Progressive Overload), eat and sleep. Repeat.
Problem is, executing a successful plan every day, every week, every month and every year is the stumbling block. It’s easy to understand, but are you doing it ? ... "

Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 12 Aug 2018 21:22

Schaffe als Wiederholungen 8/6/4 ohne Hilfe. Den Rest mit Hilfe, so war es gemeint

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 47439
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Moseltaler » 12 Aug 2018 21:25

 ! Moseltaler hat geschrieben:
Bitte beachten *professor* ... wichtig-was-zur-bewertung-eurer-plaene-benoetigt-wird-t116197.html
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 12 Aug 2018 21:31

Sorry habe den Rest ergänzt :D

Cruzifix
TA Rookie
 
Beiträge: 137
Registriert: 29 Jun 2018 14:03
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 100kg
Kniebeugen (kg): 120kg
Kreuzheben (kg): 150kg
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Cruzifix » 12 Aug 2018 21:33

Körpergewicht, Körperfettanteil, Trainingserfahrung?
Zuletzt geändert von Cruzifix am 12 Aug 2018 21:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 47439
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Moseltaler » 12 Aug 2018 21:33

Nicolyp hat am 12 Aug 2018 21:31 geschrieben:Sorry habe den Rest ergänzt :D


Nein ... hast Du nicht *sonstsmilie* .
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 12 Aug 2018 21:49

Sorry, aber jetzt ist es hoffentlich vollständig.
Und bekomme trotz der Startschwierigkeiten im Post noch gute Tipps und Anregungen 🙈

Cruzifix
TA Rookie
 
Beiträge: 137
Registriert: 29 Jun 2018 14:03
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 100kg
Kniebeugen (kg): 120kg
Kreuzheben (kg): 150kg
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Cruzifix » 12 Aug 2018 22:06

Da du Kraftsport nur begleitend zu Volleyball machst, gehe ich davon aus, dass du so bei 3 Trainingseinheiten liegst, was Krafttraining angeht. Das ist zwar grundsätzlich eine akzeptable Frequenz für einen 3er Split, allerdings sind deine Kraftwerte jetzt nicht unbedingt so, dass man zwangsläufig schon so hoch splitten muss. Würde dir zu einem GK oder 2er Split raten, aber wenn du dennoch den 3er Split beibehalten willst, dann würde ich deinen aktuellen Plan zumindest abändern.
Nur eine Schulterübung, keine Fly Variante und die Tatsache, dass du Beinbeuger nach Kniebeugen machst würde ich da ankreiden. Ansonsten sind aber die Wiederholungsbereiche sinnvoll gewählt und das Volumen geht grundsätzlich auch klar. Würde trotzdem dazu raten dir Mal die Musterpläne anzuschauen.

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 47439
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Moseltaler » 12 Aug 2018 22:09

Bei Flachbank, Schrägbank und Dips in einer Einheit, ist es absolut richtig nur Seitheben zu machen.
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 12 Aug 2018 23:05

Also wir gehen 4 Mal die Woche ins Studio, deshalb finde ich den 3er split relativ gut.
Montag ist immer Beine bei uns. Und Push und pull dann an den anderem Tagen, sonst kommen meine Beine nicht mit der Erholung hinterher. Habe sonst immer zugehende Oberschenkel im Training.
Sollte ich an der Übungsabfolge etwas ändern?
Habe mich versucht an den Musterplänen zu orientieren.

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 41799
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon H_D » 12 Aug 2018 23:05

Willst du Volleyball unterstützen?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 12 Aug 2018 23:26

Ja unterstützen im Sinne von Sprungkraft und Beinmuskulatur aber auch der Oberkörper ist sehr wichtig im Volleyball. Deshalb trainieren wir auch ganz normal wie jeder andere im Studio. Und wollen nicht nur halbherzig wegen volleyball im Studio dann trainieren sondern einen normalen, fordernden 3er Split Trainieren.

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 41799
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon H_D » 13 Aug 2018 06:41

also macht ihr bereits unterstützendes Krafttraining im Rahmen des Volleyballs oder ist dafür der TP im ersten Post gedacht?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Nicolyp
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 25 Jul 2018 06:51

Re: Meinungen zum Trainingsplan

Beitragvon Nicolyp » 13 Aug 2018 06:53

Ne dafür ist der Trainingsplan gedacht. Kraftübungen machen wir selten im Volleyball.

Nächste

Zurück zu Trainingspläne & Trainingssysteme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gottespartikel, HST, hyperio, Razo0r und 7 Gäste