Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them all?

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4672
Registriert: 28 Feb 2016 14:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 46
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon tonkalilymaus » 10 Okt 2018 12:56

Ich finde es gut, dass du Süßstoff auch meidest. #04# Ich fühle mich manchmal im Fitness-Universum wie vom anderen Stern, wenn ich sage, dass ich keinen Süßstoff verwende. #05#
Da wird manchmal ohne Sinn und Verstand - aus meiner Sicht - reingeballert, Whey mit Süßstoff, Proteinriegel, Kuchen mit Süßstoff, Protein-Pancakes, Zero-Getränke... Da kann mir jeder mit zig Studien kommen, dass es sicher ist, in solchen Mengen kann es einfach nicht gut sein.

Außerdem schmecke ich Süßstoff oder auch Zuckeraustauschstoffe immer heraus und es stört mich.
So wie du trinke ich ab und zu ein Zero-Getränk, achte aber darauf, dass keine Sucralose drin ist. Mein Magnesium ist mit Stevia gesüßt und Whey trinke ich nur natural. Wenn ich Süßigkeiten will, dann esse ich Sachen mit normalem Zucker oder Honig.
Allgemeines Log:

Hot Mommy


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
großstadtgirl
TA Power Member
 
Beiträge: 1880
Registriert: 23 Nov 2017 16:46
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2016

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon großstadtgirl » 10 Okt 2018 13:38

@tonkalilymaus
Magnesium mit Stevia klingt interessant für mich. Wo bekommt man das?
Süßstoff meide ich auch weitestgehend. Mit Stevia und Erythrit oder auch mal Xylit decke ich alles ab.

Trotzdem interessant, wie der Darm reagiert hat. Vielleicht eine Art Suchteffekt? *thinkabout*

@Black-sheep ein bestimmter Joghurt, den Du empfiehlst?

Ich habe mir ein Probioticum zum Einrühren ins Müsli etc. gekauft, hab aber fast den Eindruck, dass das mehr bläht als ohne?!?

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4672
Registriert: 28 Feb 2016 14:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 46
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon tonkalilymaus » 10 Okt 2018 14:59

großstadtgirl hat am 10 Okt 2018 13:38 geschrieben:@tonkalilymaus
Magnesium mit Stevia klingt interessant für mich. Wo bekommt man das?


Das ist es, ich kaufe es bei Kaufland:

r-hrchen_magnesium_720x600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Allgemeines Log:

Hot Mommy

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 10 Okt 2018 15:02

tonkalilymaus hat am 10 Okt 2018 12:56 geschrieben:Ich finde es gut, dass du Süßstoff auch meidest. #04# Ich fühle mich manchmal im Fitness-Universum wie vom anderen Stern, wenn ich sage, dass ich keinen Süßstoff verwende. #05#
Da wird manchmal ohne Sinn und Verstand - aus meiner Sicht - reingeballert, Whey mit Süßstoff, Proteinriegel, Kuchen mit Süßstoff, Protein-Pancakes, Zero-Getränke... Da kann mir jeder mit zig Studien kommen, dass es sicher ist, in solchen Mengen kann es einfach nicht gut sein.

Außerdem schmecke ich Süßstoff oder auch Zuckeraustauschstoffe immer heraus und es stört mich.
So wie du trinke ich ab und zu ein Zero-Getränk, achte aber darauf, dass keine Sucralose drin ist. Mein Magnesium ist mit Stevia gesüßt und Whey trinke ich nur natural. Wenn ich Süßigkeiten will, dann esse ich Sachen mit normalem Zucker oder Honig.


Ja, oder? Überall ist sowas drin! Ich schmecke nun auch wieder süß wenn "nur" Honig drin ist. Das war vorher total weg. Ich hab immer mehr Süßstoff überall rein gehauen, damit es schmeckt... Mache auch meist Honig in den Quark und etwas Obst drauf. Sonst brauche ich nix Süßes. Ab und zu mal ein Stück Schoki und Lakritze aber dann normale und nicht so Fitness-Pralinen :D Dank IIFYM esse ich eh alles, was ich mag und dann hat etwas kleinere Portionen. Zur Zeit hab ich nicht das Gefühl, dass mir was fehlt.

großstadtgirl hat geschrieben:Trotzdem interessant, wie der Darm reagiert hat. Vielleicht eine Art Suchteffekt? *thinkabout*

@Black-sheep ein bestimmter Joghurt, den Du empfiehlst?

Ich habe mir ein Probioticum zum Einrühren ins Müsli etc. gekauft, hab aber fast den Eindruck, dass das mehr bläht als ohne?!?


Wenn Süßstoff wirklich auf die Darmbakkis wirkt, fehlt vielleicht eine bestimmte Art und eine andere wächst zB besser und alles kommt aus dem Gleichgewicht?! Und weil ich Süßstoff weg lasse, sind die Bakkis wieder unterschiedlich gewachsen...oder sowas #05# So gut kenne ich mich da auch nicht aus.
Ich hab mir ganz schnöden Aktivia gekauft :-) Wenn ich Antibiotika nehmen musst, helfe ich meinem Darm damit auch immer auf die Sprünge. Eine Packung mit 4 Bechern reicht meist. Soweit ich weiß, hilft aber auch ganz normaler Bio-Naturjoghurt. Und ich nehme jeden Morgen 1 Esslöffel Flohsamenschalen. Das mache ich allerdings schon sein Jahren.

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 15 Okt 2018 10:23

Training 12.10.18 Tag B 2

Kreuzheben
85% 95 kg 5
75% 85 kg 10
85 kg 8
85 kg 8

Rudern Maschine
Pyramidensätze
40 kg 16 (war ein Versehen, hab den extra Stift nicht gesehen)
38 kg 12
40 kg 8
Stretch
38 kg 10
38 kg 8

BD Multipresse
Pyramidensätze
30 kg 12
32,5 kg 8
35 kg 6

Slayer Fliegende
6 kg ?
6 kg ?
(Zähle immer die 7 Sek halten und irgendwann hab ich die Reps vergessen 8-| )

Chin Ups
BW 8
BW 6
BW 6
(Hatte große Probleme diesmal mit den Händen. Tut echt immer weh aber sonst halte ich es aus. Dieses Mal ging es nicht. Lasse mich dann nach 4 Reps runter, warte bis der Schmerz weg geht und hänge mich wieder dran. Der erste Satz ist am Stück, die anderen zwei halt mit Unterbrechungen #05# )

Facepulls 37 kg
10/10/12/8/12

_____________________________________
Lief gut, mein Trapez leidet immer ordentlich bei den Chin Ups :) Am Samstag auch "Mädchenprobleme" nach dem KH war der untere Rücken dadurch so dicht!!! Ich musste mit Körnerkissen auf dem Rücken einschlafen. *sonstsmilie* Alles verspannt wie irre!

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 16 Okt 2018 10:04

Training 15.10.18 Tag A 3

Kniebeugen
90% 75 kg 1
80% 65 kg 10
80% 65 kg 8
80% 60 kg 6

Beinbeuger/Beinstrecker Supersatz 40/30kg/45kg

Latzug Pyramide
40 kg 16
45 kg 12
50 kg 8

Latzug Stretch
45 kg 8
45 kg 8

Schrägbankdrücken Pyramide
27,5 kg 14
30 kg 10
32,5 kg 8

Slayer Fliegende
6 kg ?
6 kg ?? Mal wieder 8-| Ist meditativ

Enges BD
22,5 kg 14
25 kg 10
27,5 kg 8

Seitenheben im Sitzen
5 kg 10/10/10/10/10

_______________________________________________________
Keine Anmerkungen zum Training. Alles gut
Heute wieder KDK Kurs (**)

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 17 Okt 2018 10:34

Gestern wieder im KDK Kurs.
Ernüchternd, dass auch in meiner besten Disziplin, dem Kreuzheben, wieder viele Korrekturen gemacht werden mussten. *sonstsmilie*
Aber immerhin konnte ich sie alle schnell umsetzen und hab etwas Lob kassiert. Geübt haben wir auch eher einen stiff leg deadlift. Musste zB meinen Schwerpunkt nach vorne verlagern. Ich stehe zu weit auf der Hacke und ziehe die Hantel nicht senkrecht hoch *professor*

Die Teilnehmer wechseln auffällig oft. Eigentlich sind wir nur zwei konsequente Kandidaten. Besonders die Frauen sehe ich kein zweites Mal #05# Der Kurs wird ja nun auch in einer Box angeboten, vielleicht sind die mehr Action aus der Kursen gewohnt ;)
Der KDK-Kurs ist eher so...Lift Lift Lift..Trainer guckt, Korrektur...Lift Lift Lift...Korrektur.... :D

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4672
Registriert: 28 Feb 2016 14:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 46
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon tonkalilymaus » 17 Okt 2018 12:33

Ich bewundere das du es durchziehst #04# , ich glaube, mir wäre es zu langweilig und zu faul für so was bin ich eh. :-)
Allgemeines Log:

Hot Mommy

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 17 Okt 2018 12:47

tonkalilymaus hat am 17 Okt 2018 12:33 geschrieben:Ich bewundere das du es durchziehst #04# , ich glaube, mir wäre es zu langweilig und zu faul für so was bin ich eh. :-)


DU und faul??? Eine Dame mit so einem Bizeps kann doch nie und nimmer faul sein! #12# :-)

Muss gestehen, der Kurs ist ein toller Ausgleich für meinen Job...stupide, bin für mich und übe nur eine Sache pro Termin :D

Da fällt mir noch ein: Meine Mobilität wurde neidisch beguckt von den anderen Teilnehmer*innen. Mit gestreckten Beinen die Hantel aufheben war außer mir niemandem problemlos möglich. #04# #foamrollingforthewin!!!

Benutzeravatar
Specialedition
TA Stamm Member
 
Beiträge: 662
Registriert: 03 Apr 2018 20:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 13
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Specialedition » 17 Okt 2018 23:01

Black-sheep hat am 15 Okt 2018 10:23 geschrieben:Slayer Fliegende
6 kg ?
6 kg ?
(Zähle immer die 7 Sek halten und irgendwann hab ich die Reps vergessen 8-| )


LOL, ist mir letztes Mal auch passiert. Ich dachte schon, ich bin der Einzige. :-)
Immer schön locker bleiben. #04#

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 18 Okt 2018 09:55

Specialedition hat am 17 Okt 2018 23:01 geschrieben:
Black-sheep hat am 15 Okt 2018 10:23 geschrieben:Slayer Fliegende
6 kg ?
6 kg ?
(Zähle immer die 7 Sek halten und irgendwann hab ich die Reps vergessen 8-| )


LOL, ist mir letztes Mal auch passiert. Ich dachte schon, ich bin der Einzige. :-)


:-) Ist das Alter!

Benutzeravatar
Sandy_Cheeks
TA Elite Member
 
Beiträge: 5046
Registriert: 25 Okt 2013 08:07
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Elite Member
 
Beiträge: 2547
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 20
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Re: Mirror, mirror on the wall - who is the buffest of them

Beitragvon Black-sheep » 20 Okt 2018 10:20

Sandy_Cheeks hat am 19 Okt 2018 07:50 geschrieben:*moin*
wenn auch etwas verspätet... ich bin natürlich auch wieder beim Schäfchen mit dabei #10# #10# #10#


*moin* Ein anderes buffes Foren-Getier! :) Hallo Hörnchen! *liebhabensmilie*

Training 19.10.18 Tag B 3

Kreuzheben
90% 100 kg 1
80% 85 kg 8
85 kg 6
85 kg 6
Alles krumm mit der Berechnung der Gewichte. :D Die 100 kg gingen aber erstaunlich gut hoch :-o Aus der Lage, nicht touch´n´go.

Rudern Maschine
Pyramidensätze
40 kg 16
42.5 kg 10
44.5 kg 8
Stretch
40 kg 10
40 kg 8

BD Multipresse
Pyramidensätze
35 kg 14
37,5 kg 8
40 kg 5

Slayer Fliegende
6 kg ?
6 kg ?
Ich versuchs schon gar nicht mehr *sonstsmilie*

Chin Ups
BW 8
BW 6
BW 6

Facepulls 27 kg
10/10/12/8/12
Anderer Kabelzug...war etwas schwergängig.
________________________________________________________

20.10.18 Nüchternlauf 5 km 30 Min
____________________________________________________

Training war gut, hab mich prima gefühlt. Nach Dienstag hatte ich ziemlichen Probleme mit dem Beinbizeps, besonders im Bereich über der Kniekehle. Hab gerollt, massiert, auch gut geschlafen, ging nicht weg. Nach dem Heben gestern war es auch nicht besser, vermute es ist verklebt. Daher bin ich heute morgen trotzdem zu meinem Lauf aufgebrochen. Das hilft und lockert immer ganz gut. Mal sehen, ob sich im Laufe des Tages was besser. Rücken ist jedenfalls dicht. KH läuft :D
Hab vom KDK überall Blasen an den Händen, arbeiten da ja auch ohne Handschuhe, bei den 100 kg ist mir ein Nagel abgebrochen und ich kann nur krumm sitzen, weil sonst mein Rücken dicht macht...Fühlt mich heute fitness-schick! :D *uglysmilie*

Benutzeravatar
großstadtgirl
TA Power Member
 
Beiträge: 1880
Registriert: 23 Nov 2017 16:46
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2016

VorherigeNächste

Zurück zu Big and Strong 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: livergooner und 0 Gäste