Moccy´s Powerbuilding Log

Hier findet ihr Logs, die den Schwerpunkt auf KDK, Gewichtheben und den Strongman-Sport legen.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Moccy´s Powerbuilding Log

Beitragvon Moccy » 17 Feb 2016 10:39

Ursprünglicher Eröffnungspost
Hallo an alle,

nachdem ich jetzt schon viele Monate ein stiller Mitleser in vielen Bereichen dieses Forums bin, habe ich mich entschlossen einen Trainingslog zu starten.

Ein paar kurze Daten zu meiner Person

Alter: 24
Größe: 1,70m
Gewicht: 74,0kg
Trainingsbeginn: 2009
Ziel: Das Beste aus mir rausholen und evtl. irgendwann eine Bühne als Athlet besuchen

Wenn man sich mein Trainingsbeginn anguckt, sollte man meinen, dass mich auch schon länger intensiv mit diesem Sport befasse, aber das ist leider nicht so.
Bis 2014 habe ich sehr Leistungsorientiert Tischtennis gespielt, bis zur 2. Bundesliga und 5-6 Trainingseinheiten + Punktspiele und Turniere am WE. Daher konnte das Krafttraining zu dieser Zeit natürlich nicht optimal sein.
Zu dieser Zeit war ich natürlich auch sehr Bromäßig unterwegs, da ich einfach keinen Plan hatte. Meine Trainingspläne variierten ca alle 4 Wochen von 3er zu 4er und 5er Splits mit ständig wechselnden Übungen um den Muskel so dermaßen zu verwirren, dass dieser nicht mehr wusste, ob er nun Trizeps oder Bizeps ist.
Die Ernährung war ebenfalls schlecht und irgendwann startete ich einen schönen Bulk, der mich bis auf 87kg mit reichlich Fett brachte.

Im Frühjahr 2014 startete ich dann meine 1. Diät und auch das Training wurde etwas vernünftiger. (Ende der Diät 73kg und Training zu der Zeit 3er Split mit 4 Trainingstagen).

Danach fing ich langsam an mich besser zu informieren und fing im Jahr 2015 an meine Ernährung und mein Training zu Dokumentieren.

Training ab 13.01.2015 Matt Ogus Phat leicht abgewandelt.
Erneuter Diätstart für die Fibo bei 76kg BW mit 2000Kalorien (Low Fat)

Die Fiboform war mit 65,5kg sehr hart, aber die Diät war im Großen und Ganzen sehr dumm.

Nach der Fibo ging es in den Aufbau mit einen 2er Split UK/OK und 5 Trainingstagen. Aktuell ca 3.200 Kalorien.

Die Trainingseinheiten sind in 6er, 8er und 10er aufgeteilt. Mein gestriges Training sah folgendermaßen aus:

UK 10er

Kniebeuge 130x10/10/10/10
Beinpresse 177x12/12
Gluthamraises 2,5x10/10/10
Romanian Deadlift 115x10/10 (sehr leicht)
Waden

Bilder werden mit der Zeit auch noch folgen.

Heute steht auch wieder ein Training an, von welchem ich morgen dann berichten werde.

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Mitlesen und eure Kommentare, Meinungen, Fragen und Anregungen sind gerne gesehen.


Inzwischen Kraftdreikämpfer und kein Bodybuilder mehr :D

Bericht Landesmeisterschaft UPC 2017.

Bericht Insanity 2017

Bericht Norddeutsche Meisterschaft BVDK 2017

Bericht 1. Runde Bundesliga BVDK 2018

Bericht Insanity pro Meet

Bericht DM 2018

Bericht Insanity Meet 2018
Zuletzt geändert von Moccy am 19 Nov 2018 16:24, insgesamt 18-mal geändert.
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 55690
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moseltaler » 17 Feb 2016 18:37

 ! Moseltaler hat geschrieben:
Bilder sollten direkt folgen ... sonst ist der Thread hier fehl am Platz *professor*

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 17 Feb 2016 19:06

gelöscht
Zuletzt geändert von Moccy am 23 Feb 2017 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

DominikBB
TA Member
 
Beiträge: 335
Registriert: 03 Feb 2016 16:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: frische 18

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon DominikBB » 17 Feb 2016 21:06

Krasser Körper, weitere Kraftwerte wären interessant #04#

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 18 Feb 2016 09:47

Gestern war eine Oberkörper Einheit mit 10ern an der Reihe

Bankdrücken 100x10/10/8/8
Kabelrudern 62x10/10/10
Seitheben 25x10/10/10
Latzug parallel 66x11/11
anschließend noch etwas für hintere Schulter und Arme gemacht, aber das ist alles nicht so erwähnenswert.

Dazu sei noch gesagt, dass ich seit meiner vorletzten Beineinheit starke Rippenschmerzen habe, die mich mal mehr oder weniger einschränken.

Gegessen habe ich gestern nur 2650Kalorien, da ich einfach nicht noch mehr essen wollte... Heute ist sowieso Trainingsfrei und daher ist das nicht so schlimm und vielleicht esse ich dann heute mehr, um den UK 6er Tag morgen ordentlich durchzuhauen.

@DominikBB welche Kraftwerte interessieren dich denn so? viele interessante Übungen stehen derzeit nicht in meinem Plan... Meine derzeitigen Rekorde sind:

Kniebeuge 145kg 4x6 (derzeit im Plan)
Bankdrücken 110kg 4x6 (derzeit im Plan)
Klimmzüge 35kg 5x5 (vor ca 6 Monaten)
Military Press 70kg 5x (vor 1 Jahr)
Kreuzheben 180kg 6x (vor 1,5 jahren)
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 55690
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moseltaler » 18 Feb 2016 16:50

Seitheben mit 25er Kurzhanteln #12# ... das würde ich gerne mal sehen.

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 18 Feb 2016 17:54

Jeder macht Seitheben ein wenig anders. Mein Seitheben könnte man auch als eine Mischung aus Seitheben und Schulterrudern bezeichnen. Bei Seitheben, wie du es dir wahrscheinlich vorstellst, wären eher 17,5kg für die Wiederholungen drin... Meine "Mutationsvariante" gefällt mir allerdings deutlich besser ;)
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 55690
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moseltaler » 18 Feb 2016 18:19

Moccy hat geschrieben:Jeder macht Seitheben ein wenig anders. Mein Seitheben könnte man auch als eine Mischung aus Seitheben und Schulterrudern bezeichnen. Bei Seitheben, wie du es dir wahrscheinlich vorstellst, wären eher 17,5kg für die Wiederholungen drin... Meine "Mutationsvariante" gefällt mir allerdings deutlich besser ;)


Ah ja, ok

DominikBB
TA Member
 
Beiträge: 335
Registriert: 03 Feb 2016 16:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: frische 18

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon DominikBB » 18 Feb 2016 20:54

Finde deine Kraftwerte echt Nice, scheinst wohl vieles richtig gemacht zu haben

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 19 Feb 2016 10:07

Da Gestern kein Training war, gibt's mal einen Einblick in meine Ernährung.

Kalorien 3177
Eiweiß 161
Carbs 434
Fette 82

Meine Proteine liegen immer in ungefähr diesem Bereich und die Fette immer irgendwo zwischen 60 und 80. Bei den Fetten achte ich darauf, dass es auf keinen Fall weniger sind, da meine Low Fat Diät mich schon sehr zerstört hat und ich jetzt angst vor ähnlichen Zuständen habe...

Die Mikronährstoffe sind in der Regel auch immer sehr gut gedeckt, da ich täglich 300-500g Gemüse + 1-2 Äpfel + Multivitamin Supps konsumiere.

Weitere Standard Supps sind übrigens Creatin, Omega 3, Vitamin D3 und Whey.

Meistens esse ich ca 2.500 Kalorien recht "clean" und die restlichen Kalorien können dann schonmal Schokolade, Eis oder Pudding sein.

Heute steht nach der Arbeit ein UK 6er Training auf dem Plan und soll wie folgt aussehen (vorausgesetzt die Rippen machen mit)

Kniebeuge 4x6
Frontkniebeuge 4x6
Gluthamraises 3x6
Romanian Deadlifts 3x6
Wadenheben
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 22 Feb 2016 10:29

Das UK Training am Freitag hat überhaupt nicht funktioniert... bereits beim Warm up für die Kniebeuge hatte ich sehr starke schmerzen in der Rippengegend, weshalb ich das Training ohne Grundübungen durchführte und lediglich versucht habe, den Muskel mit möglichst wenig Gewicht zu erschöpfen.

Am gleichen Tag war ich dann noch ca 3h im Krankenhaus um mich durchchecken zu lassen. Diagnose:

geprellte Rippen, sowie eingeklemmte nerven in dieser Region

Therapie: Schmerztabletten...

Von einem Krankenhausbesuch habe ich mir mehr erhofft...

Das Training am Samstag habe ich dann ausfallen lassen und habe versucht die verschriebenen Medikamente einzunehmen, wie verordnet, jedoch hatten die Teile so eine starke Wirkung, dass ich mich fühlte wie stark angetrunken und deshalb nur halb so viel genommen habe... Aktuell bin ich ca 24h ohne Schmerzmittel und habe absolut keine Schmerzen mehr. Daher werde ich heute wieder versuchen eine kleine Session durchzuziehen.

Was und wie viel gemacht wird entscheide ich spontan.
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 23 Feb 2016 09:37

Das Warm up war schmerzfrei und daher entschied ich mich dazu mein OK 6er Training von Samstag nachzuholen

Bankdrücken 110x6/6/6/6
Kabelrudern 86x6/6/6/6
Schrägbankdrücken 90x6/6 87,5x5 85x6
Latzug eng 93x6/6/6/6
Seitheben, Facepulls, Bizeps und Trizeps je 3 Sätze 10-12 reps

Heute dann wieder ein UK Training. Wenn ich den Gürtel schmerzfrei tragen kann, gibt's eine 8er Einheit und sonst eine 10er oder evtl sogar noch mehr reps...
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 24 Feb 2016 10:41

War Gestern nahezu schmerzfrei, also gabs ein UK 8er

Kniebeuge 140x8/8/8
Frontkniebeuge 107,5x8/8, 100x9
Gluthamraises 5x10/10/9
Romanian Deadlifts 120x10/10
Waden 122,5x15/15/15

Bei den Kniebeugen war ich die letzten reps schon stark am Grinden, weshalb ich das Gewicht definitiv noch weiter benutzen werde, bis ich es relativ schnell wegbeugen kann. Frontkniebeuge musste ich das Gewicht im letzten Satz reduzieren, da ich mir sicher war, nicht noch einen Satz mit 8 reps zu schaffen.

Gluthamraises versuch ich nächstes Mal die 3x10 zu packen und deadlift gehe ich hoch mit dem gewicht und peil 2 sätze 8wdh an.
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 25 Feb 2016 12:38

Im Moment ist der Wurm drin... Brustmuskelschmerzen beim Bankdrücken mit meiner üblichen Griffweite, daher habe ich die Griffweite um ca verringert und hatte dabei weniger schmerzen, aber auch deutlich weniger Power.

Bankdrücken 105x8/6, 100x6, 90x8
Kabelrudern 75x8/8/8
Schrägbankdrücken 80x8/8/6
Latzug eng 81,5x8/8/8
anschließend je 3 Sätze Seitheben, Facepulls, KH Curls und Trizepsdrücken
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Benutzeravatar
Moccy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 04 Jun 2014 11:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 157,5
Kniebeugen (kg): 242,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Moccy´s log - im Grindmode zu mehr Gainz

Beitragvon Moccy » 28 Feb 2016 18:27

gelöscht
Zuletzt geändert von Moccy am 23 Feb 2017 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
Hier zu meinem Log

Ziele 2018

+630kg Total - check, 10.11.2018 - 651
+220kg Kniebeuge - check 22.09.2018 - 235
+155kg Bankdrücken - check 10.11.2018 - 156
+260kg Kreuzheben - check 10.11.2018 - 262,5

Ziele 2019

700kg Total
250kg Kniebeuge
170kg Bankdrücken
280kg Kreuzheben

Nächste

Zurück zu KDK, GH und Strongman

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast