My Bulky Winter

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2014

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: My Bulky Winter

Beitragvon LittleMissSpeed » 10 Mär 2015 22:16

Klasse Training! Beeindruckend. #04#
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log


 


Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 11 Mär 2015 09:33

merci meine liebe! (**)

log von gestern:

upper body B2 : bench @ 55 kg - ziel: 5x4 - gemacht: 3x4 | 3+1 (spotter) | 2+2 (spotter) steigerung! letztes mal 52.5 kg
bin hier super zufrieden mit meiner performance! *drehsmilie* hätte mir nach dem ersten satz nicht gedacht, dass ich überhaupt 3 sätze mit 4 reps schaffe aber hab dann gute kraft entwickelt.

KH-row @ 20 kg KH: 3x10 - letztes mal 3x12 @ 18 kg

seated press @ 30 kg - ziel: 4x8 - gemacht: 6 | 6 | 5 | 6 verschlechterung - letztes mal: 8 | 8 | 7 | 6
der große einbruch - kraft war einfach schon etwas erschöpft nach bench & row UND ich hatte meine 30 g "intra-workout gummibärchen" nicht mit ;( also kein zucker-energieschub. hab dann so n kleinen riegel gegessen aber brachte trotzdem nicht den gewünschten boost.

supersatz:
pullups (medium support, lila resistance band): 4x6
sz-curls @ 17 kg: 3 x 14 (7 Untergriff / 7 Obergriff)

supersatz:
lat raise: 10 (5 kg KH) / 2 (4 kg KH) | 8/6 | 6/6
facepulls (rotes resistance band): 3x10
ganz, ganz grässlich - hatte keine kraft mehr, musste echt fast heulen *lacht* *sonstsmilie* hab mich aber durchgebissen

war nach dem training unendlich K.O. und hab fast komatös gepennt diese nacht, fühl mich heute ganz gut regeneriert aber der körper tut übel weh - heute maximal bisschen handstand trainieren, viel dehnen und rollern.

Benutzeravatar
lipismyname
TA Elite Member
 
Beiträge: 3523
Registriert: 13 Nov 2014 13:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Ich bin: ein Ostfriese!

Re: My Bulky Winter

Beitragvon lipismyname » 11 Mär 2015 11:12

Noch jemand der Handstand übt :p

Ich finde momentan OK/UK einfach genial, fordert einen total und man kann sich immer genau auf die Muskelgruppen konzentrieren :)

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 11 Mär 2015 11:58

yes! kann ihn teilweise schon echt gut halten, nächstes ziel ist aufschwingen und halten ohne wand dahinter.

trainiere jetzt schon fast 6 monate UK/OK - nur 1x setback gemacht und konnte mich ansonsten konstant verbessern.
hab meinen squat zb. um 30 kg gesteigert *uglysmilie* das hätte ich zu beginn wahrscheinlich nicht geglaubt, wenn mir das jemand gesagt hätte.
finde das trainingsprinzip wirklich effektiv, jede muskelgruppe wird 2x pro woche trainiert und regenerationstechnisch ist die intensität zwar hoch aber durchaus absolut machbar.

Benutzeravatar
LivingExperiment
TA Power Member
 
Beiträge: 1108
Registriert: 09 Jun 2014 14:44
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja

Re: My Bulky Winter

Beitragvon LivingExperiment » 11 Mär 2015 15:14

Bin mal dabei. Ich brauche bisschen Motivation für meinen 2er - Split, und da gibt's nichts besseres als Anderen beim Gainen zuzuschauen.

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 11 Mär 2015 17:11

*yay* danke - freut mich! aber: lang wird hier eh nicht mehr gegained ;-) ende märz ist erst mal schluss und dann heißt es "weg mit dem speck"

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 12 Mär 2015 12:16

wunderbare session gestern!
habe mich dann aufgrund wirklich starken muskelkaters im gesamten schultergürtel doch gegen das handstand-training und für eine gymnastic-foundation einheit entschieden. davor noch ausgiebig mobility und stretching <3

gymnastic-foundation 1 : front-lever PE5 "hollow-body hold": 5x60 sek - mastery
das war extrem hart! aber ich bin richtig stolz, dass ich das hingekriegt habe obwohl ich nur so sporadisch gymnastics trainiere zur zeit.

dann bisschen freestyle:

straddle planche, PE5 "planche-lean": 2x30 sek

PE6 "elevated planche-lean": 2x30 sek

schön langsam bekomme ich ein gefühl dafür, was passieren muss damit die zehen von der bank wegkommen/abheben. natürlich bin ich davon noch weit entfernt, aber anfangs hatte ich so keinen blassen schimmer wie das überhaupt jemals gehen soll.

rope climb, PE3 "ground rows": 4x4
zum ersten mal wirklich schön und kontrolliert

pushups: 3x7
sehr langsam und kontrolliert, brust immer bis zum boden

bei allen übungen immer die integrated mobility zwischen den sätzen. danach noch ausgiebigstes rollern - tat sehr gut.

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 13 Mär 2015 09:25

von gestern:

schwimmwahnsinn : einschwimmen: 3x150 m
50 m nur arme (pullboy)
50 m beine (pullboy)
50 m kraul

4x75 m paddles langsam/mittel/schnell/sterben

4x75 m paddles + flossen langsam/mittel/schnell/sterben

100 m locker (beliebiges schwimmen, brust, rücken, kraul, etc.)

2x:
50 m kraul / 50 m rücken

hypoxie-training:

2x:


50 m 3er-zug (bei jedem 3. armschlag atmen, usw.)
25 m 3er / 25 m 4er
50 m 4er
25 m 4er / 25 5er
50 m 5er
25 m 5er / 25 m 6er

ausschwimmen:
100 m locker

counter: 82 längen, 2.050 m


war zur abwechslung mal eine wirklich schöne schwimm-session - zwar echt anstrengend aber nicht wie sonst am limit. habe ausdauertechnisch einfach ein defizit den triathleten gegenüber... dafür hab ich mehr kraft :-)

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 15 Mär 2015 13:55

liege gerade unendlich faul auf der couch und schone meinen schmerzenden körper XD
gestern:

lower body A1 : squats: @ 80 kg: 3x6 - steigerung! letztes mal: 77.5 kg
war nach den 3 sätzen selber etwas baff, aber es ging richtig gut und schön - somit hätte ich meinen squat in 5 1/2 monaten um genau 30 kg gesteigert. *gg* mein projected 1RM liegt irgendwo zwischen 95 und 100 kg - ich glaub ich falle tot um, wenn ich die 100 packe. das wäre der oberhammer.

DL @ 107.5 kg - ziel: 2x6 - gemacht: 6/3 dann noch einen satz @ 60 kg x 10
kraft war im 2. satz am ende, hätte das gewicht nicht mehr sauber hoch bekommen, darum hab ich es gut sein lassen. bin trotzdem echt zufrieden.
mein projected 1 RM liegt bei knapp 130 kg - wenn ich das ende märz packe wäre das ein riesen erfolg.


bulgarian split squats @ 2x 14 kg KH: 3x 12 je seite gleich wie beim letzten mal

stiff-leg DL @ 60 kg: 3x10 - steigerung! letztes mal: 57.5 kg (3x12)

heute wird noch ausgiebig gerastet und morgen gehts weiter mit upper body B1.
habt noch einen schönen sonntag.

Benutzeravatar
vblegende
TA Premium Member
 
Beiträge: 17824
Registriert: 22 Okt 2009 12:56
Geschlecht (m/w): w
Körperfettanteil (%): 100
Bankdrücken (kg): 62,50*1
Kniebeugen (kg): 95*5
Kreuzheben (kg): 130*1
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: ein WRACK!

Re: My Bulky Winter

Beitragvon vblegende » 15 Mär 2015 15:34

ganz schön stark! #04#
dir auch schönen Sonntag! 8-)

Benutzeravatar
lipismyname
TA Elite Member
 
Beiträge: 3523
Registriert: 13 Nov 2014 13:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Ich bin: ein Ostfriese!

Re: My Bulky Winter

Beitragvon lipismyname » 15 Mär 2015 18:36

In welcher Frequenz trainierst du momentan überwiegend? :)

Schönen Sonntag dir!

Ah und starkes Beugen für dein momentanes Gewicht einfach top!

Benutzeravatar
Proteinprinzessin
TA Stamm Member
 
Beiträge: 611
Registriert: 07 Okt 2014 12:09
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Hip Thrusts
Studio: McFit

Re: My Bulky Winter

Beitragvon Proteinprinzessin » 15 Mär 2015 18:39

Superschöner Log und klasse Leistungen, ich lese mit. :)

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: My Bulky Winter

Beitragvon LittleMissSpeed » 15 Mär 2015 19:41

Auch wenn ich mich wiederhole, klasse Training, super Kraftwerte! Echt gudd...
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 16 Mär 2015 07:48

Guten morgen! Danke für euren zuspruch, das freut mich voll :-) bin zur Zeit auch hochmotiviert - 2 Wochen noch Mal alles raushauen, was geht.

@lipismyname training sieht zur zeit so aus:

Mo-Di: krafttraining
Mi: gymnastic foundation oder handstand + mobility und rollern
Do: kraulschwimmtraining
Fr: restday
Sa: krafttraining
So: restday

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 17 Mär 2015 12:01

was mir die letzten wochen und monate sehr auffällt ist, dass sich mein körper von einheit zu einheit an die steigende belastung anzupassen scheint - wo ich zuvor noch eher schwach performt habe kann ich teilweise in der nächsten trainingssession schon wieder mehr geben. sicher gibt es kleine hänger aber im großen und ganzen läuft es extrem gut und ich werde laufend stärker. :o

dazu passt auch das gestrige training:

upper body B1 : strict-press @ 35 kg: 5x4
letztes mal noch eher schwach und dieses mal souverän ohne lange pausen.
dh. es wird gesteigert, eventuell aber "nur" 1 kg mit microplates


yates-row @ 37 kg: 5x5
gingen gut rein!

bench @ 47.5 kg: 4x8
ebenfalls sehr flott und relativ easy, dh. nächstes mal gehts schon mit 50 kg weiter

supersatz:
lateral-raise @ 5 kg KH: 3x12
reverse flys @ 4 kg KH: 3x12
konnte mich auch hier von den wiederholungen steigern, es war hart - lief aber richtig gut

dips (low support, rotes resistance band, 1 knie im band): 3x7

fleiß-übung, supersatz:
seated row an der maschine - je 20 kg links / rechts
1 armig je 3x10
beidarmig, wide-grip 3x10


übernächstes weekend stehen meine maximalversuche an - bin schon etwas hibbelig XD

VorherigeNächste

Zurück zu Big and Strong 2014

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste