My Bulky Winter

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2014

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 14 Jan 2015 14:50

hallo zusammen - für alle die's übersehen haben habe mich heute vormittag hier kurz vorgestellt :-)
somit wisst ihr erst mal das wichtigste über mich.
bin schon eine zeitlang am loggen, habe 2 komplette diäten und 4 monate meiner gerade laufenden aufbauphase im forum von fitness-experts dokumentiert und mich jetzt aber entschieden hierher zu übersiedeln, im forum mitzuschreiben/-lesen und natürlich weiter meinen fortschritt zu loggen.

mein aktuelles gewicht + kfa + startgewicht und meine makros hab ich in der signatur.



body-progress: JA! ich bin ein oller fettling zur zeit ;-)

Bild




maße bizeps aktuell: 33 cm // anfang: 30
maße oberschenkel aktuell: 61 cm // anfang: 54

  • fotoupdates und ein update der kraftwerte mache ich 1x im monat.
  • krafttraining mache ich aktuell 3-4 x die woche nach einem plan von meinem freund -
    im prinzip nach dem candito linear program aufgebaut
  • zusätzliche bin ich 1x pro woche 1 1/2 h im kraulschwimmtraining
  • wenn es meine regeneration zulässt trainiere ich nach dem gymnasticbodies.com programm handstand und gymnastic strenght,
    wobei das zur zeit definitiv etwas zu kurz kommt

krafttraining bis 25.01.2015 : STAND 14.12.2014
(in klammer immer die aktuellen gewichte + startgewichte)

:::: A1 ::::
squats: 3 x 6 (65 kg // start mit 50 kg)
deadlifts: 2-3 x 6 (90 kg // start mit 75 kg)
bulgarian split squats: 3 x 8-12 (24er kurzhantel // start mit 16er)
stiff-leg deadlifts: 3 x 8-12 (55 kg // start mit 47.5 kg)

:::: B1 ::::
strict press: 3 x 6 (30 kg // start mit 27.5 kg)
cable row (wide grip): 3 x 6 (50 kg // start mit 40 kg)
benchpress: 3 x 6 (50 kg // start mit 40 kg)
chinups: 2 x max. (2 x 8-10 light support)
lateral raises: 3 x 8-12 (5 kg // start: N/A)
facepulls: 3 x 8-12 (rotes resistance band)

:::: A2 ::::
front squats: 5 x 8 (55 kg // start mit 45 kg)
stiff-leg deadlifts: 3 x 8 (62,5 kg // start mit 47.5 kg)
barbell lunges (back): 4 x 8-12 (35 kg // start mit 22.5 kg)
free barbell calf-raise: 4 x 12 (80 kg // start mit 62.5 kg)

:::: B2 ::::
seated press: 4 x 8 (27.5 kg // start: N/A)
supersatz: 5x10 dips (light support) / 5x20 ome-arm rows je seite(14 kg kurzhantel // start mit: 8kg)
pullovers 3x12 (14 kg kurzhantel // start mit 12 kg)
supersatz: 4 x 6-8 chinups (medium support) / dumbbell-curls: 4 x 24 je seite (7er kurzhanteln // start mit 6er)
reverse flys (gestreckte arme): 3 x 12 (4 kg kurzhanteln -> große schwachstelle!)
facepulls: 3 x 8-12 (rotes resistance band)

krafttraining ab 26.01.2015 : STAND 30.03.2015
(in klammer immer die aktuellen gewichte + startgewichte)

:::: A1 ::::
squats: 3 x 6 (80 kg // start mit 50 kg)
deadlifts: 2 x 6 (107.5 kg // start mit 75 kg)
bulgarian split squats: 3 x 8-12 (2 x 14 kg KH // start mit 1x 16er KH)
stiff-leg deadlifts: 3 x 8-12 (60 kg // start mit 47.5 kg)

:::: B1 ::::
strict press: 5 x 4 (35 kg // start mit 27.5 kg)
cable row (wide grip): 5 x 5 (50 kg // start: N/A)
benchpress: 4 x 8 (50 kg // start: N/A)
supersatz: lateral raise: 3 x 8-12 (5 kg // start: N/A) // facepulls: 3 x 8-12 (rotes resistance band)

:::: A2 ::::
front squats: 5 x 8 (62.5 kg // start mit 45 kg)
stiff-leg deadlifts: 3 x 8 (75 kg // start mit 47.5 kg)
walking-lunges: 4 x 20 steps (2x 20 kg KH)
[b]free barbell calf-raise: 4 x 12 (80 kg
// start mit 62.5 kg)

:::: B2 ::::
benchpress: 5 x 4 (55 kg // start: N/A)
seated press: 4 x 8 (30 kg // start: N/A)
supersatz: 4 x 6-8 chinups (medium support) // dumbbell- od sz-curls: 4 x 7 je seite
supersatz: lat-raise: 3x8-10 // facepulls: 3 x 8-10 (rotes resistance band)


habe bis jetzt 1 deload phase eingebaut, die gesamt ca. 1 monat in anspruch genommen hat bevor ich wieder bei den alten trainingsgewichten war, hatte davor einen leichten hänger. jetzt kann ich mich wieder fast jede einheit steigern. *drehsmilie*

das wars soweit von mir - bis bald und ich freu mich, wenn der/die eine oder andere bock hat bisschen mitzulesen.
bis bald eure alice
Zuletzt geändert von meinPseudonym am 30 Mär 2015 08:31, insgesamt 11-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 15 Jan 2015 09:38

gestern:

Upper body B1 : strtict press @ 30 kg: 7/7/6
lief gut - wieder eine rep mehr geschafft - ich versuche derzeit die 3x10 vollzumachen bevor ich das gewicht steigere.
danach noch 3x12 nur mit stange - 6 schulterbreiter griff / 6 weiter griff

benchpress @ 50 kg: 4/4/3
hier ein einbruch zum letzten mal (5/5/4) - hab mich geärgert, eigentlich wollte ich unbedingt die 3x6 vollmachen...
lag evtl. daran dass vorher eigentlich row gewesen wäre - war besetzt darum bin ich vorher an die bank.


cable-row (wide grip): 6 x 50 kg / 8 x 45 kg / 10 x 40 kg / 12 x 35 kg
variiere hier zur zeit ein bisschen mit reps/gewicht

chinups (medium support): 2x8
klimmzüge bin ich zur zeit ganz mies XD - bin nicht stark genug für mein derzeitiges gewicht

lat-raise 4er KH / reverse flys 4er KH superset : á 3x12
unglaublich wie schwach ich da bin - das muss dringend geändert werden!

hatte danach noch bock und energie, also noch bisschen gepumpt:

curls 10er KH / trizeps 6er KH superset: á 3x10 (curls 5/5 normal/hammer)

war ein gutes workout - aber nächstes mal MUSS ich die 3x6 an der bank schaffen, ich muss-muss-muss!!! ;D


heute abend ist dann erst mal schwimmen angesagt.

edit: bisschen essen von vorgestern - hab was neues ausprobiert: rote-rüben risotto mit parmesan und chili-koriander hühnchen

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 10:13

guten morgen liebe community - hoffe ihr hattet ein ähnlich relaxtes weekend wie ich :-)

hab die vergangenen 3 tage mit dem futter gut über die stränge geschlagen, burger, pizza und immer um die 3.100 kcal *gg* machte sich auch auf der waage bemerkbar: derzeit straffe 69 kg
aber ich glaub das wir wieder bisschen runter gehen, wenn ich jetzt wieder meine 2.600 esse, in 9 tagen ist wieder abwaage- und fototag, da habe ich 4 von 6 bulking-monaten abgeschlossen.

hatte letzte woche bisschen mit einem kratzigen hals zu kämpfen und habe daher am fr. einen restday eingelegt. mein immunsystem hat mich gut unterstützt und am samstag gings wieder ins workout:

Lower body A2 : front-squats @ 55 kg: 5x8
BAM! endlich - letztes mal noch verkackt mit 8/8/7/6/7
nächstes mal stehen 57.5 an :D


stiff-leg deadlifts @ 65 kg: 3x8
gingen recht easy von der hand

barbell walking-lunges @ 30 kg: 4x20 steps - immer im wechsel back- und front-rack position
mache normalerweise normale lunges, diesmal wären 4x8 je seite mit 35 kg dran gewesen.
hatte diesmal aber die möglichkeit durchs gym zu gehen - darum hab ich die mal probiert. hart aber geil
#04#

calf-raise (maschine) @ 70 kg: 4x12

das A2 ist immer so mein muskelkater-garant, gab kein einziges mal bisher bei diesem workout wo ich nicht zumindest üblen mk in den pobacken hatte.
heute abend gehts erst mal weiter mit upper body B2 und morgen wird wieder gesquattet - 67.5 kg stehen an!!!

guten start in die woche euch
Zuletzt geändert von meinPseudonym am 20 Jan 2015 12:28, insgesamt 1-mal geändert.

vblegende
TA Premium Member
 
Beiträge: 17811
Registriert: 22 Okt 2009 12:56
Geschlecht (m/w): w
Körperfettanteil (%): 100
Bankdrücken (kg): 62,50*1
Kniebeugen (kg): 95*5
Kreuzheben (kg): 130*1
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: ein WRACK!

Re: My Bulky Winter

Beitragvon vblegende » 19 Jan 2015 11:59

in! ;)
schaut ganz gut aus. :)

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 12:19

haha danke dir! meine erste mitleserin, ich freue mich. :D
najaaaa zur zeit sieht es eher mittelmäßig gut aus: wohlstands-speckbauch und donner-quads ;-) aber die kraftwerte steigen.
bin aber auch ganz froh, dass es jetzt bald nur noch 2 monate sind, bis der cut losgeht - will mal sehen, was da zum vorschein kommt bzw. an qualitativer masse übrig bleibt.

Benutzeravatar
Silvi11
TA Elite Member
 
Beiträge: 3334
Registriert: 14 Aug 2014 15:39
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 67,50
Kniebeugen (kg): 110
Kreuzheben (kg): 150
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ich bin: Kein Lauch

Re: My Bulky Winter

Beitragvon Silvi11 » 19 Jan 2015 14:42

Hi,

Da lese ich mit! :)

Starke Werte! Sieht gut aus!! ;)

Wo läufst du mit am Wingsforlive Run?

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 15:38

danke danke! ich hab kleines bisschen background was die goldenen 3 angeht - squats, deads und bench mache ich schon seit den frühen trainingsanfängen, dann wieder ein paar jährchen pause und irgend einen bullshit an den geräten trainiert #05# fragt mich nicht wieso, mir fehlte einfach ein "masterplan" - wer weiß wo ich wäre, wenn ich bisschen mehr konsistenz an den tag gelegt hätte damals, aber egal! *professor* das heute zählt.

jetzt seit etwas über einem jahr wieder voll dabei und glücklich, dass sich echt was tut. möchte nächstes jahr um die zeit schon mit 80-85 kg auf reps squatten. aber jetzt müssen erst mal die 70 fallen! bin hochmotivert.

werde wieder in st. pölten mitlaufen! du auch?

Benutzeravatar
Silvi11
TA Elite Member
 
Beiträge: 3334
Registriert: 14 Aug 2014 15:39
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 67,50
Kniebeugen (kg): 110
Kreuzheben (kg): 150
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ich bin: Kein Lauch

Re: My Bulky Winter

Beitragvon Silvi11 » 19 Jan 2015 15:48

Shit happens, aber wie du sagst, das heute zählt! :)

Das sind starke Ziele, aber bestimmt machbar für dich! Bist ja jetzt schon sehr stark! Wirklich cool! ;)

Du bist auch Österreich?! :-) hab ich wohl irgendwo überlesen.

Laufe auch in St.Pölten....Team Andro bei nem Lauf Event. :p

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 15:58

jep, oberösterreicherin mit freund in wien :-) bin also öfter im schönen vienna.

und mir graut jetzt schon wieder vor dem lauftraining. werde im märz anfangen, april etwas lockerer, da ich da den ganzen monat PSMF (diät) mache und im mai wird gelaufen soweit es geht.

hast du dir ein ziel gesteckt für dieses jahr? wir sollten uns hallo sagen - das wäre cool!
letzes mal war ja die hölle los, aber irgendwie muss das zu schaffen sein.

Benutzeravatar
Silvi11
TA Elite Member
 
Beiträge: 3334
Registriert: 14 Aug 2014 15:39
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 67,50
Kniebeugen (kg): 110
Kreuzheben (kg): 150
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ich bin: Kein Lauch

Re: My Bulky Winter

Beitragvon Silvi11 » 19 Jan 2015 16:08

Cool!!

Wien ist super! :-) Trainierst in Wien auch manchmal oder nur daheim?

Laufen und Diät ist hart, hast Recht, wenn's es gemütlicher angehst! Bin gespannt wie es mir noch gehen wird.

Ich hab mir 25km vorgenommen, mal schauen! ^^

Wäre nett, lässt sich bestimmt irgendwie einrichten! :)

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 16:24

25 km - #06#

training in wien: am weekend wenn ich dort bin zumindest immer 1x im fitinn im 5. hartmanngasse.

Benutzeravatar
D3m0n
TA Power Member
 
Beiträge: 2115
Registriert: 05 Okt 2008 04:57
Wohnort: Deutschland
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 210
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Wallballs
Studio: Unifit Köln

Re: My Bulky Winter

Beitragvon D3m0n » 19 Jan 2015 17:30

Bin auch mal drin und besonders gespannt auf die Foundations ; ).
Die Bilder sind doch top. Finde nicht, dass du wie ein oller Fettling aussiehst.

Warum bist du in den Aufbau gegangen? Willst du Muskeln oder in erster Linie Kraft zulegen?
Dude, what patterns do you have?

Demon´s Log: Gymnastics, Strength, Movement

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 17:56

hey, auch an dich ein dankeschön!

dann werde ich hier gerne auch bisschen meine gymnastic-foundation und handstand-progression loggen. nice!
kann deine anmerkung in deinem log, was die regelmäßigkeit beim foundation-training angeht nur bestätigen. als ich noch 4-5x die woche fleissig trainiert habe gingen die bewegungen echt flüssiger und sauberer. ich merke zur zeit dass ich bei den statischen übungen zwar stark bin, aber die positionen sauber zu halten ist teilweise einfach schwerer. und ich bin auch bisschen "plump" geworden *lacht*

mich hat es ja bisschen frustriert aber ich hab mir dann mal eingestanden, dass ich einfach nicht auf allen hochzeiten tanzen kann und meine prioritäten setzten muss:
jetzt mal masse draufpacken musste einfach sein, ich will stärker werden und auch optisch muskulöser sein. ich bin guter dinge, dass mir die neu gewonnene kraft (vor allem wenn ich dann wieder schlank bin) für die gymnastic-sachen von vorteil sein wird.

habe am schluss bei der straddle-planche progression, manna und hollow-back press handstand zb. gemerkt dass es mir einfach an kraft fehlt und sich diese stärke aber irgendwie auch nur unverhältnismäßig schwach gesteigert hat. ich will auf jeden fall am ball bleiben und das ganze auch wieder vermehrt aufnehmen, wenn der bulk vorbei ist.

als jemand, der nachts davon träumt im handstand durch die gegend zu laufen MUSS ich das auch tun *gg*

Benutzeravatar
D3m0n
TA Power Member
 
Beiträge: 2115
Registriert: 05 Okt 2008 04:57
Wohnort: Deutschland
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 210
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Wallballs
Studio: Unifit Köln

Re: My Bulky Winter

Beitragvon D3m0n » 19 Jan 2015 18:43

Der Traum ist nice.

Ich habe manchmal ähnliche Tagträume, dann stelle ich mir einen Press Handstand zu machen... Srsly, das ist ein bisschen krank!
Dude, what patterns do you have?

Demon´s Log: Gymnastics, Strength, Movement

Benutzeravatar
meinPseudonym
TA Power Member
 
Beiträge: 1142
Registriert: 17 Dez 2014 09:07
Geschlecht (m/w): w

Re: My Bulky Winter

Beitragvon meinPseudonym » 19 Jan 2015 22:15

D3m0n hat geschrieben:Srsly, das ist ein bisschen krank!

hehe, ja das denk ich mir auch ab und zu... ABER: man muss schon ein bissen auf sein unterbewusstsein hören #04#

Nächste

Zurück zu Big and Strong 2014

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste