My road to 12 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Ihr habt Fragen zu eurer Diät oder braucht Tipps zum Abnehmen?

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 27 Apr 2020 10:48

@H_D Danke wie immer

update 27.04.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 Bin 3 Monate nach OP darf mit Krafttrainng wieder beginnen. Werd alle 4 Wochen bis auf Bauch meine Masse nehmen um zu schauen ob ich auch gut Muskelmasse aufbaue. Falls ich irgendwelche Einrisse bei meiner rechten Sehne gehabt hätte sollten sie jetzt verheilt sein. Hab absichtlich Ruhe gegeben das mein Körper alle Schäden angehen kann. Fitness Studios machen in AUT ende Mai auf bis dahin gibst Tearabänder und 6kg Handeln für mich :) wird jetzt interessant zu sehen wie meine Sehne auf leichtes Gewicht reagiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8


 


Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 04 Mai 2020 12:56

KW18.PNG
update 04.05.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 hab 1,1 cm auf der linken Seite zugelegt nach dem ich eine Woche jeden Tag in der früh was getan habe liegestütze und so . so kanns gern weitergehen ^^ keine schmerzen mach täglich jetzt Kraftübungen statt reinen Bewegungsübungen ( Liegestütze und so komische Bänder ) alles easy. KFA ist was mich wundert weniger runtergegangen war essentisch eigentlich relativvvvvvvvvvvvvvv brav aber ich hock halt noch immer zuviel zuhause rum. Paar Apps für laufen tracken hab ich schon installiert aber ich bin so ne faule sauuuuuuu mal schauen. Tisch für Gehband muss endlich her
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 11 Mai 2020 11:22

update 11.05.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 heftiger Sprung .. fühle mich gut. Keine Schmerzen war 3 mal 30 min laufen. Will jetzt weniger Fleisch essen und ein teil durch Bohnen ersetzten für die Umwelt und bisschen fleisch reduzieren. Oberarm erholt sich gut vom Umfang. Passt alles.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 19 Mai 2020 10:24

update 19.05.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 hab Blutdruck Puls mitreingenommen. Gehe jetzt mehr laufen und freue mich drüber wenn mein Puls runtergeht. Hab beschlossen bei 12 % KFA aufzuhören da ich so nach bissi googlen das so als sweet Spot aus optik, Gesundheit und halten empfunden habe. Schaue jetzt schon ausgemerktl aus. War 5 mal laufen letzte woche obwohl ich ein laufhasser bin. Bin aber so verspielter Pc Spieler ... mit ner App was tracken und dann zahlen vergleichen macht ma Spaß :) ausserdem will ich nicht ewig brauchen bis ich endlich angekommen bin am Ziel. Danach ist geplant Gehband und Springschnurspringen zuhause ... ich rechne nicht damit das ich mein Leben lang laufen gehen will .. langweilig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 25 Mai 2020 09:00

update 25.05.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 2 große Auswertung mit Umfängen und sogar nem Video gemacht. Gewicht und KFA hängen irgendwie die Taille geht runter :X bin bissi enttäuscht vom Ergebniss dafür das ich langsam wie ne Maschine bin vom essen her.. hungern will ich nicht zum abnehmen das bringt nichts. Ist halt einfach ne schlechtere Woche die guten werden wieder kommen. Laufen geht auch viel besser. 4.1km in 11.2km/h durchschnittsgeschwindigkeit gelaufen. Für einen Menschen mit meinem Gewicht und Belastungsasthma bin ich da sehr happy. Musste nicht mal viel leiden dabei sondern es war gut aushaltbar das laufen. am Fr sperren die Fitness Studios in Österreich auf :) dann gehts hoffentlich wieder noch mal steig bergauf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 01 Jun 2020 18:24

update 01.06.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 abnehmen klappte super auch wenn noch nen weiter Weg bis 12 % ist .. hab diese Woche jeden Tag mein Training gemacht mit Liegestützen, Curls, Rudern usw und wollte sehen ob meine Arme gescheit weiterwachsen .. bumm alles was ich in 3 Wochen aufgebaut habe wieder verloren. Meine Arme kommen mir auch " drahtiger vor " .. kraft hab ich keine Verloren vom Gefühl her aber wurmen tut es mich ... wollte diese Woche eben täglich trainieren um zu schauen wie viel mehr mein Arm wächst .. man kann darf nicht erwarten das sich alle Werte optimal entwickeln. War diese Woche Fr schon fitness Studio bisschen Beinpresse und unterstützter Latzug wegen meiner Verletzung. Ging sehr gut werde bald auf die Übungen daheim verzichten und im Studio trainieren. Auf in die nächste woche.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 09 Jun 2020 09:27

update 09.06.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 trainieren geht sehr gut. Muss mich noch schonen aber man kann das schon mal " Trainieren " nennen nach meiner Defintion. KFA geht mühsam runter ... fresse auch irgendwie nicht so wenig. Merk aber das das laufen und das abnehmen mir in Summe gut dort, körperlich und im Kopf... auch wenn ich nie richtig dick war .. KFA 20-22 % .. es fühlt sich einfach alles einfacher an, ich fühle mich Leistungsfähiger. Gutes Gefühl da bleibt man gerne dran.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

DM_88
TA Stamm Member
 
Beiträge: 889
Registriert: 31 Aug 2019 13:53
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 260
Wettkampferfahrung: Ja

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon DM_88 » 11 Jun 2020 09:21

Mach weiter so! Sehr konsequent trotz Rückschlag mit der Verletzung .. sehr gut.

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 15 Jun 2020 10:34

DM_88 hat am 11 Jun 2020 09:21 geschrieben:Mach weiter so! Sehr konsequent trotz Rückschlag mit der Verletzung .. sehr gut.


danke für das Lob... bin motiviert das alles " ganz einfach " geht. Es ist nicht Erzwungen ich mach es aus Spaß :-)

update 15.06.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 kfa unter 13 % Zange ... Milestone erreicht. Finde mich persönlich optisch aber noch immer zu fett vor allem am Rücken. Wollte bei 12 % aufhören aber nur wenn ich mir gefalle. Ich hoffe da tut sich noch was ... Bauchumfang will ich auch die 79,x cm knacken und Gewicht eigentlich von 89.x kg. Dank langsam steigendem Krafttraining wird sich das aber vielleicht oder zum Glück nicht ausgehen. Mittlerweile habe ich folgendes Fitnessradel am Laufen. Trainingstag, Laufentag, Pause REPEAT das mit Kalorienzählen funktioniert recht gut bei mir und empfinde ich nicht als sehr aufwendig. Beim Laufen bin ich auch fitter geworden .. hmm das wäre fast eine neue Spalte im Excel wert GG schöne Woche
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 22 Jun 2020 09:46

update 22.06.20 Bilder + Videos: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 unter 90kg und unter 80 cm Taillenumfang milestone erreicht bin happy. Fange an mir langsam zu gefallen... Muskeln fehlt halt aber mein Plan ist kfa unter 12 % und dann mit +250kcal Kalorienplus jede Woche 0,25 bis 0,5kg zuzunehmen bis ich mich breit genug fühle oder maximal die 15 % erreiche .. dann wieder runter auf 12 % und halten 4 ever und sich um andere Dinge im Leben kümmern. Das ist der Plan :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 29 Jun 2020 08:58

update + video 29.06.20 Bilder: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 leider wenig Gewichtsverlust .. hab jetzt mich mal mehr eingelesen und weiß genau wieviel ich theoretisch abnehmen sollte und später zunehmen sollte im Aufbau. Ich trainiere ewig mittlerweile mit soviel HalbAhnung und ich wache erst jetzt auf wie ich vor 15 Jahre hätte trainieren sollen. Damals gabs diese Infos aber nur schwer zu beschaffen versteckt zwischen Werbung für irgendwelchen bescheuerten Produkte. Besser spät als nie. Motivert auch wenn Rl Life derzeit etwas schwerer ist. Wie läufts bei euch ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 55230
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon H_D » 29 Jun 2020 12:38

und wie trainierst du jetzt?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
WhoRainZone
TA Premium Member
 
Beiträge: 10016
Registriert: 26 Mai 2010 17:13
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Noah

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon WhoRainZone » 29 Jun 2020 16:01

Okay, bin richtig beeindruckt vom Unterschied, den man dir im Gesicht ansieht!
Super Leistung #10# #10# #10#
Signatur versteckelt weil im Internetz Internetsprache verboten ist
RIF
👂👁👄👁👂
Mein Logg
https://www.team-andro.com/phpBB3/bald- ... 06228.html



What is your mindset like zyzz be honest?


Everybody, one day will die, and be forgetton. Act and behave in a way that will make life interesting and fun, fuck a mundane predictable life working monday to friday with something you derive no pleasure from; just living life out till you grow old and wither away. Find a passion, form relationships, dont be afraid to get out there and fuck what everyone else thinks, trust me its alot more fun that way.

Dont ever pay people out or put people down. Instead just put yourself up and let the haters do their thing. Id rather be a person thats hated on, than a person that does the hating. A wise man one said..

Haters gonna hate!

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 10 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 01 Jul 2020 08:11

WhoRainZone hat geschrieben:Okay, bin richtig beeindruckt vom Unterschied, den man dir im Gesicht ansieht!
Super Leistung #10# #10# #10#


Das witzige ist im echten Leben bekomme ich viel Kritik von der Familie weil sie meinen ich sehe scheiße im Gesicht aus. Wenn ich hochleistungssportler ansehe ( ich bin keiner *uglysmilie* ) dann wirken die oft etwas ausgemerktelt. Und in unserer verfetteten Gesellschaft wirkt man anscheinend nur " Gesund " wenn man genug Fett im Gesicht besitzt.

H_D hat geschrieben:und wie trainierst du jetzt?


Hab meinen Trainingsplan im Anhang. Wie du wahrscheinlich weist hab ich nen Bicepsriss distal gehabt und bin derzeit wirklich nur versuchen meinen Arm wieder " aufzubauen ". Wenn ich mich im Stande fühle werde ich wechseln aber bisher hab ich nen gutes Gefühl mit ihm.

Habe nebenher wieder eine neue Narbe und eine Zwangspause. Hab ein Lipom zwischen meinen Bauchmuskel genau über meinem Bauchnabel entfernt. War ein sehr kleiner schnitt wobei ich bisher nicht unter das Pflaster geschaut habe. Fr Nachkontrolle. Bis dahin mache ich gar nichts nicht mal laufen :) ich hoffe das wars mit dem rumschneiden an mir mal für paar halbes Jahrhundert ^^
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Bullzz
TA Member
 
Beiträge: 238
Registriert: 20 Okt 2011 11:29

Re: My road to 12 % KFA mit Bicepssehnenriss :)

Beitragvon Bullzz » 06 Jul 2020 09:38

update + video 06.07.20 Bilder + video: https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8 hab mein LangZeitziel erreicht. KFA von geschätzt 22 % runter auf 12 % vom 11.11.2019 - 06.07.2020. Schwere Verletzung mit Distalbicepsriss und jetzt die Woche Entfernungen eines Lipoms im Bauchbereich. Bin wirklich stolz auf mich. Ich hab das noch nie gemacht hab nur immer youtube Videos gesehen von Leuten die sowas machen und ma gedacht " bei mir geht das nicht weil ich bin wirklich ein Vielfrass " und das stimmt aber ich muss dann halt einfach mehr Energie investieren wie einer der weniger isst. Muss die Woche mich noch schonen wegen der Narbe am Bauch. Werd die Defi deswegen die Woche weitermachen. Hab an meinem Esssystem noch weiter geschraubt und noch tiefer mit den Kcal zu kommen das werde ich die Woche Perfektionieren. Bin bei den Kcal aber sehr nahe an dem was ich gewillt bin auszuhalten.

Werd dann nächste Woche wieder eine große Messung machen mit Umfängen und nem genaueren Video und dann gehts in den gemäßigten Aufbau. Ich hol ma meine Muskeln zurück :) Zielkalorien, Macros und ein genaueres Zielkorridor beim Gewicht. 0,23-0,34kg pro Woche wenn ich 3 mal trainiere eher die 0,34 wenn nur 2 mal eher die 0,23kg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GK 2 bis 3 mal die Woche. Aktuelle Bilder ( derzeit Bicepsriss Distal ) https://photos.app.goo.gl/cWdJ7kCq92c2HKrm8

Vorherige

Zurück zu Diäten und Abnehmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron