Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Hochvolumiges Powerbuilding-Programm (Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Tankos
TA Neuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 23 Dez 2016 17:30

Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Beitragvon Tankos » 13 Jan 2019 18:47

Jetzt gehts dem Körperfett endlich wieder an den Kragen. Dieses Jahr versuche ich die Fehler, die mich anschließend die Erfolge gekostet haben, im vornherein zu vermeiden.

Alter: 28 Jahre
Körpergröße: 174 cm
Trainings­erfahrung: 4 Jahre
Gruppen­zuordnung (optional): A

Start :  Gewicht: 84,5 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39,5 cm
Brustumfang: 110,0 cm
Bauchumfang: 105,0 cm
Hüftumfang: 106,0 cm
Oberschenkel­umfang: 63,0 cm

Front_W0.jpg

Seit_li_W0.jpg

Seit_re_W0.jpg

Rueck_W0.jpg
Update 1 :  Gewicht: 84,8 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39,5 cm
Brustumfang: 110,5 cm
Bauchumfang: 104,0 cm
Hüftumfang: 105,0 cm
Oberschenkel­umfang: 63,5 cm

Front_W4.jpg

Rueck_W4.jpg

Seit_li_W4.jpg

Seit_re_W4.jpg
Update 2 :  Gewicht: 84,9 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 40,0 cm
Brustumfang: 111,5 cm
Bauchumfang: 104,5 cm
Hüftumfang: 105,0 cm
Oberschenkel­umfang: 64,0 cm

Front_W8.jpg

Rueck_W8.jpg

Seit_li_W8.jpg

Seit_re_W8.jpg
Update 3 :  Gewicht: 82,2 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39,0 cm
Brustumfang: 107,0 cm
Bauchumfang: 100,5 cm
Hüftumfang: 103,5 cm
Oberschenkel­umfang: 61,5 cm

Front_W12.jpg

Rueck_W12.jpg

Seit_li_W12.jpg

Seit_re_W12.jpg
Update 4 :  Gewicht: 83,3 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39,5 cm
Brustumfang: 115,0 cm
Bauchumfang: 101,0 cm
Hüftumfang: 102,0 cm
Oberschenkel­umfang: 63,0 cm

Front_W16.jpg

Rueck_W16.jpg

Seit_li_W16.jpg

Seit_re_W16.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Tankos am 03 Mai 2019 22:18, insgesamt 5-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Tankos
TA Neuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 23 Dez 2016 17:30

Re: Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Beitragvon Tankos » 12 Feb 2019 20:33

Update nach 4 Wochen ist drin. Leider kaum Fortschritte, aber da ich 2 Wochen mit Grippe gekämpft habe, die Kalorien nicht reduziert hatte zu vorher und auch kein Cardio Bestandteil war, bin ich über die Seitwärtsbewegung trotzdem froh :-)

Tankos
TA Neuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 23 Dez 2016 17:30

Re: Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Beitragvon Tankos » 10 Mär 2019 22:23

Update nach 8 Wochen erfolgt, hat sich wenig getan :-D die nächsten 4 Wochen werden definitiv besser, auch weil dann Fibo ist :-P

Tankos
TA Neuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 23 Dez 2016 17:30

Re: Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Beitragvon Tankos » 10 Apr 2019 21:18

Ok, Update nach 12 Wochen ist nun drin. Leider haben mich überraschend wieder 2 Erkältungswochen ausgebremst, was ebenso dazu führt, dass ich meine Vorbereitung zum Halbmarathon nicht mehr schaffe :-(
Zumindest hat mich die Fibo wieder stärker motiviert trotzdem dranzubleiben :-)

Benutzeravatar
firemark
TA Power Member
 
Beiträge: 2072
Registriert: 08 Jan 2017 22:17
Wohnort: Hilden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 160
Studio: Iron Factory
Ich bin: ungeduldig

Re: Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Beitragvon firemark » 10 Apr 2019 23:04

Ist aber trotzdem einiges passiert #10# Nur nicht aufgeben #04#
Bild

Strand Figur 2019
Aktueller LOG: Summer Camp 2019 :)

Schupo hat am 19 Mär 2019 18:56 geschrieben:Und mit 2000kcal fühle ich mich auch nicht wie im Schlaraffenland. Aber da habe ich auch 20 Jahre gewohnt und die Miete muss ich jetzt halt zahlen.

Tankos
TA Neuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 23 Dez 2016 17:30

Re: Nach-dem-fressen-ist-vor-dem-shredden_2019

Beitragvon Tankos » 03 Mai 2019 22:21

Update nach 16 Wochen drin, bin ganz zufrieden. Zwar ist die Strandfigur für 2019 abgeschrieben, aber die Progression der letzten Wochen war spitze. Ich werde im Anschluss mit Aufbau weitermachen, hab gerade richtig Bock die schweren Gewichte zu stemmen ;-)


Zurück zu Strength Cuts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast