Neues von Steve Benthin

News über die internationale Profiszene.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
BasFan
TA Power Member
 
Beiträge: 2383
Registriert: 03 Sep 2014 20:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 2
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 8
Kniebeugen (kg): 12
Kreuzheben (kg): 19
Oberarmumfang (cm): 49
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: ein Muskelkater

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon BasFan » 13 Nov 2018 08:12

Alles Gute Steve!!!
Lesen

stefanco hat geschrieben: Nach fast 30 Jahren im "Trainingsgeschäft" bin ich auch der Meinung, dass es fast völlig egal ist, mit welchem Split man trainiert.

Die Faktoren, die den Unterschied zw. Erfolg und Misserfolg ausmachen, sind andere.

Meine Rahmenbedingungen für den Aufbau eines Trainingstages/Trainingsplanes sind:

maximal 5-7 Übungen pro Trainingstag Waden und Bauch nicht mitgezählt

jede Partie 1-2mal die Woche

3-4mal Training pro Woche

45-90 Minuten Trainingszeit pro Einheit

mindestens 2/3 aller Übungen sollten Basisübungen sein

maximal 60 Minuten ergänzendes Cardio pro WOCHE insgesamt

2-3 mal pro Woche Dehnübungen für den ganzen Körper


Abgesehen von diesen Rahmenbedingungen sind die wichtigsten Faktoren:

der Wille, sich über viele Jahre zu quälen, immer wieder ein kg mehr aufzulegen

sich auch beim Essen "quälen", um weiter aufzubauen

keine Trainingseinheit ausfallen zu lassen über Jahre hinweg

nie das Ziel aus den Augen verlieren und nie vom Programm abweichen, weil es scheinbar zu langsam voran geht


Stimmen diese Faktoren, dann kann man auch mit dem beschissensten Plan Erfolg haben.
Beachtet man jedoch das oben genannte, dann wird er schneller eintreten.

Beachtet man diese oder auch nur einen dieser Faktoren nicht oder ist man nicht in der Lage dazu, diese zu beachten, dann wird man auch mit dem besten Plan keinen Erfolg haben.

So einfach ist das.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 4801
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 2x252,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Mitstreiter » 13 Nov 2018 08:29

der letzte Post vor 5 Stunden klingt echt nicht gut ..

"gegen halb 2 kam eine sehr nette aufgeschlossene verständnisvolle Oberärztin mit allen Blut & EKG Auswertungen zu mir und hatte keine so gute Neuigkeiten für mich :-( gute Nacht

#gesundheitisdaswichtigste"

Benutzeravatar
Superschorsch
TA Elite Member
 
Beiträge: 7215
Registriert: 05 Dez 2016 17:11
Kampfsportart: Stats zitieren
Ich bin: verkopft

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Superschorsch » 13 Nov 2018 08:34

vor allem der hashtag... hoffe er kann wieder kommen/kommt wieder, auch wenns nur ist um es allen hatern zu zeigen
Thor hat am 15 Feb 2019 12:09 geschrieben:Sie möchte wohl den Lachs, also abwiegen und einpacken.

Hall of Fame:
prototypeXXsupercool hat geschrieben:Außerdem zieh ich genau zu der Zeit zurück nach Deutschland und probiere dann seinen frei gewordenen Platz in der Gesellschaft einzunehmen. Oberkörperfrei durch die Gegend rennen... Trainieren... 'n bisschen auf Trommeln hauen... erfolglos mein Glück in der Damenwelt versuchen... das bekomm ich hin!

Dom Mazzetti hat geschrieben:Wer nach nem 4er zum kuscheln bleibt ist definitiv ein Gefühlsmensch
Schorschi bester Mann

VandeKcal hat geschrieben:Tfw @Grillschorsch wahrscheinlich richtig krank im Kopf und immer ekelhaft gut drauf.

RaptorJesus hat geschrieben:Tfw schorsch einfach nettester user auf andro :-) :-)

Lucius2 hat geschrieben:Grillschorch locker richtiger Chiller. Stehst wahrscheinlich im Unterhemd mit plautze und Bier und der Hand am Grill. Im Training gibts paar Sätze bankdrücken, bizepscurls und danach mitm Weizen ab in die Sauna 👌🏼

Buddaler Dummbeutel hat geschrieben:tfw schorsch ehrenmann ist

Buddaler Dummbeutel hat geschrieben:deine kreativität kotzt mich an

Sonnigesgemüt hat geschrieben:@grillschorsch ehrenmann!!!!

4/10 hat geschrieben:Tfw Grillschorsch einfach echt ein richtiger Gourmet ist :)

Makke hat geschrieben:tfw grillschorsch bestimmt 1 guter ist :)

GoldenInside hat geschrieben:Tfw @Schorsch_ ein guter ist

Nachtmensch
TA Stamm Member
 
Beiträge: 729
Registriert: 17 Dez 2017 20:51
Geschlecht (m/w): m
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Nachtmensch » 13 Nov 2018 08:44

Das tut mir echt leid!Alles gute Steve.Ich hoffe du kommst mit einem blauen Auge davon.
Duojet hat geschrieben:
eine engstirnige aussage der ich allerdings zustimme.....in den "goldenen jahren" (50er-70er) ging es darum mit brutalem training , und üppigen mahlzeiten einen überirdischen körper zu entwickeln....dieses ziel hatte jeder der gewichte hob....dann kam fitness....die verwaschene und massentaugliche variante von bodybuilding.....der trend liegt heute bei körpern mit ultra definition und deutlich weniger masse als ein frank zane damals....für ernsthaftes training wird man in fast jedem studio zu 50% ausgelacht und zu 50% bestaunt.....das was bodybuilding zu der herausforderung macht das es ist ist das training das nötig ist um wirkliche muskeldichte zu entwickeln....das wozu nur sehr wenige trainierende bereit sin

Benutzeravatar
Ebiator
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 4082
Registriert: 29 Mai 2011 12:31
Wohnort: Ludwigsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: 90 KG purer Sex

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Ebiator » 13 Nov 2018 09:47

Kann das mal einer hier einbetten oder verlinken? Konnte mit Steve nie was anfangen aber das ist natürlich extrem bitter, wünsche ihm eine baldige und vollständige Genesung :(
https://www.team-andro.com/phpBB3/ebi-s ... -1560.html

Ebiator´s Log: Blut, Schweiß und Gainen...

Benutzeravatar
Sascha.46
TA Elite Member
 
Beiträge: 2641
Registriert: 26 Aug 2008 09:35
Wohnort: Wesel
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 999
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Clever Fit Wesel
Ich bin: hungrig

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Sascha.46 » 13 Nov 2018 09:50

Hier

Screenshot_20181113-074302_Instagram.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Chevchelius hat am 29 Dez 2017 10:55 geschrieben:Danke für die antwort und den tipp aber das war eigendlich nicht meine frage . Der grund warum ich stoffe ist, ich gib mir einfach das zurück was die industrie versucht uns wegzunehmen. Damals hatten die menschen von natur aus ein höheren testospiegel als heute. Wenn man mal schaut was plastigflaschen enthalten östeogene hormone oder florid hoch giftig das zeug ist sogar in zahnpasta drin jeder wird schon morgens vergiften bevor man richtig wach geworden ist damit die leute krank werden und die pharmaindustrie geld verdient. Das können wir den juden verdanken rockafalla familie die scheissen geld der typ hat sich 7 herzen implantieren lassen und wurde über 100 jahre alt.

#guenni#

karl_lagerfeld hat am 16 Mai 2019 19:10 geschrieben:Aber am Ende des Tages juckt es doch keine Sau was du im Gym hebst, ziehst oder drückst, außer andere schwitzige Kerle.

In der echten Welt zählen <10 KFA bei anständiger Masse.

Benutzeravatar
Ebiator
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 4082
Registriert: 29 Mai 2011 12:31
Wohnort: Ludwigsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: 90 KG purer Sex

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Ebiator » 13 Nov 2018 09:51

Thx *upsmilie*
https://www.team-andro.com/phpBB3/ebi-s ... -1560.html

Ebiator´s Log: Blut, Schweiß und Gainen...

Herrluff
TA Member
 
Beiträge: 182
Registriert: 15 Mai 2016 09:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 181
Bankdrücken (kg): 130x2
Kniebeugen (kg): 150x1
Kreuzheben (kg): 200x2
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: dein Vater

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Herrluff » 13 Nov 2018 10:15

Genaueres hat er nicht gesagt?
Habe (noch) kein insta, bin daher so gar nicht up to date.

KurgerBing
TA Member
 
Beiträge: 249
Registriert: 30 Sep 2008 11:13

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon KurgerBing » 13 Nov 2018 10:50

Nein, hat er nicht. Ich befürchte, die Pumpe ist im Arsch :(
Scheinbar ist es immernoch nicht üblich, sich auf diesem Niveau regelmäßig checken zu lassen.

Das ist doch kompletter Irrsinn, gleich von nem comeback zu schwafeln. In irgend nem LA Video damals, hat er sich schon sehr nachdenklich und eigentlich verantwortungsvoll über seine Gesundheit geäußert.

Er ist ein guter, das hat er nicht verdient. Gute Besserung!

Benutzeravatar
Sascha.46
TA Elite Member
 
Beiträge: 2641
Registriert: 26 Aug 2008 09:35
Wohnort: Wesel
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 999
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Clever Fit Wesel
Ich bin: hungrig

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Sascha.46 » 13 Nov 2018 10:54

Herrluff hat am 13 Nov 2018 10:15 geschrieben:Genaueres hat er nicht gesagt?
Habe (noch) kein insta, bin daher so gar nicht up to date.

Was würdest du denn tun wenn du mitten in der Nacht ne scheiss Diagnose bekommst...

Das auf Insta zu posten zeigt schon, dass Steve sehr offen ist und Eier hat!

Aber direkt alle Details zu veröffentlichen ohne selbst mehr zu wissen kann man wohl kaum erwarten.
Hoher Blutdruck, hoher Ruhepuls...das wird kein Schnupfen sein.
Chevchelius hat am 29 Dez 2017 10:55 geschrieben:Danke für die antwort und den tipp aber das war eigendlich nicht meine frage . Der grund warum ich stoffe ist, ich gib mir einfach das zurück was die industrie versucht uns wegzunehmen. Damals hatten die menschen von natur aus ein höheren testospiegel als heute. Wenn man mal schaut was plastigflaschen enthalten östeogene hormone oder florid hoch giftig das zeug ist sogar in zahnpasta drin jeder wird schon morgens vergiften bevor man richtig wach geworden ist damit die leute krank werden und die pharmaindustrie geld verdient. Das können wir den juden verdanken rockafalla familie die scheissen geld der typ hat sich 7 herzen implantieren lassen und wurde über 100 jahre alt.

#guenni#

karl_lagerfeld hat am 16 Mai 2019 19:10 geschrieben:Aber am Ende des Tages juckt es doch keine Sau was du im Gym hebst, ziehst oder drückst, außer andere schwitzige Kerle.

In der echten Welt zählen <10 KFA bei anständiger Masse.

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67303
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Thomas » 13 Nov 2018 11:24

Habe eben mit Steve gesprochen: Er ist zu Hause und es geht ihm soweit gut.

Weitere Details etc werde ich an der Stelle nicht preisgeben (auch nicht per PN, spart euch die Mühe). Wenn Steve der Meinung ist, sich noch weiter äußern zu wollen, wird er das sicher tun.
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
Sascha.46
TA Elite Member
 
Beiträge: 2641
Registriert: 26 Aug 2008 09:35
Wohnort: Wesel
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 999
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Clever Fit Wesel
Ich bin: hungrig

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon Sascha.46 » 13 Nov 2018 11:33

Thomas hat am 13 Nov 2018 11:24 geschrieben:Habe eben mit Steve gesprochen: Er ist zu Hause und es geht ihm soweit gut.


Das sind doch schonmal gute Neuigkeiten! Danke Thomas *upsmilie*
Chevchelius hat am 29 Dez 2017 10:55 geschrieben:Danke für die antwort und den tipp aber das war eigendlich nicht meine frage . Der grund warum ich stoffe ist, ich gib mir einfach das zurück was die industrie versucht uns wegzunehmen. Damals hatten die menschen von natur aus ein höheren testospiegel als heute. Wenn man mal schaut was plastigflaschen enthalten östeogene hormone oder florid hoch giftig das zeug ist sogar in zahnpasta drin jeder wird schon morgens vergiften bevor man richtig wach geworden ist damit die leute krank werden und die pharmaindustrie geld verdient. Das können wir den juden verdanken rockafalla familie die scheissen geld der typ hat sich 7 herzen implantieren lassen und wurde über 100 jahre alt.

#guenni#

karl_lagerfeld hat am 16 Mai 2019 19:10 geschrieben:Aber am Ende des Tages juckt es doch keine Sau was du im Gym hebst, ziehst oder drückst, außer andere schwitzige Kerle.

In der echten Welt zählen <10 KFA bei anständiger Masse.

Benutzeravatar
3Zero
TA Stamm Member
 
Beiträge: 667
Registriert: 24 Mai 2016 13:41
Trainingsbeginn (Jahr): 1994
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Ich bin: diszipliniert

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon 3Zero » 13 Nov 2018 11:48

Thomas hat am 13 Nov 2018 11:24 geschrieben:Habe eben mit Steve gesprochen: Er ist zu Hause und es geht ihm soweit gut.


Danke für die Info und gute Besserung an Mr. M !

Benutzeravatar
schdoi
TA Elite Member
 
Beiträge: 8402
Registriert: 29 Aug 2010 15:12
Wohnort: am Ufer vom schwäbischen Meer
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: zu schwach

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon schdoi » 13 Nov 2018 12:07

Gute, schnelle und vor allem vollständige Besserung Steve.
Mein Log: Spielplatz schdoi

Zitatensammlung:
Solange du auf den Erfolg wartest, solltest du auch etwas dafür tun.

Karate4Life hat am 13 Apr 2016 15:22 geschrieben:...Schdoi: Bester Mann hier!!

LAUCH3D hat am 09 Jul 2016 16:14 geschrieben:...wenn man schonmal bisher durch die Ernährung nicht gestorben ist, dann ist das doch eigentlich nen positives Zeichen...

eclipsexx hat am 30 Nov 2016 09:19 geschrieben:...Du weisst ja: Konsequenz und Disziplin sind der Schlüssel zum Erfolg!...

fabian_gymfood hat am 14 Dez 2016 13:53 geschrieben:...Ein gesunder Egoismus erleichtert einem das Leben ungemein #04#

svs hat am 22 Dez 2016 13:11 geschrieben:...Habe ich irgendwo geschrieben, dass insbesondere die Nährstoffzufuhr irrelevant ist?
Dass diese stimmt, setze ich als absolutes Grundwissen voraus. Wer erwartet, dass die Beine wachsen ohne ordentliche Kcal-Zufuhr etc, sollte nochmal zurück zum Anfang...

Gymrat hat am 04 Jan 2017 10:25 geschrieben:...aber je älter man wird, desto mehr wird das alte Sprichwort, "wer rastet, der rostet" zutreffen. Man muss Freude und Leidenschaft entwickeln, dann ergibt sich Beständigkeit von selbst, solange man nicht schwer erkrankt.

LittleMissSpeed hat am 15 Feb 2017 21:51 geschrieben:...Beinahe hätte ich mich heute gar nicht aufgerafft. Aber mir ist in den Sinn gekommen, was mein Schwager immer sagt: Den besten Trainingseffekt erzielt man, wenn man Sachen macht, auf die man GAR keinen Bock hat. Dann muss man gerade genau darauf springen...

strict_LIONESS hat am 17 Apr 2017 09:29 geschrieben:...Hungerhakenzeiten sind vorbei. Das soll die Vergangenheit bleiben. Fett will ich aber auch nicht sein 🤔 ...

Markus889 hat am 20 Apr 2017 11:12 geschrieben:...Mach mal Masse, dann kommt auch Kraft!

LAUCH3D hat am 10 Jun 2017 08:54 geschrieben:Diet...allein das Wort. Und du wunderst dich warum du dich OK nicht steigerst?

Brustübungen sind dolle masseabhängig. 2kg mehr könnten dich um welten nach oben katapultieren. Bei allem anderen kann man sich auch gut im kcal-defizit steigern.

fabian_gymfood hat am 04 Aug 2017 12:42 geschrieben:...Es scheitert einzig und alleine an NICHT GENUG WOLLEN und an NICHTS anderem... alles andere sind Ausreden und mehr nicht...


eclipsexx hat geschrieben:...Erst dann wenn's richtig brennt und weh tut, zählt es.
Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. 😎...



Linksammlung:

Benutzeravatar
AncientEgyptian
TA Elite Member
 
Beiträge: 3032
Registriert: 06 Dez 2013 13:35
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 193
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: Neues von Steve Benthin

Beitragvon AncientEgyptian » 13 Nov 2018 12:09

Au weh. Zuerst Ronny, dann Steve?!
Gute Besserung Steve!!
"Pauschalisierungen sind generell scheiße."


VorherigeNächste

Zurück zu IFBB & DBFV News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: basti-23, Captain_Cook, Enno78, ironman007, Markus889, michael443, Paedder, Scarpetta, spock666, Tommy981 und 12 Gäste