Nixon's Trainingslog [Fazit S.10]

Alles rund um das Team "Monster Legs" in der 2014er Runde von Big and Strong

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
JoannaJ
TA Elite Member
 
Beiträge: 5043
Registriert: 26 Feb 2011 18:43
Wohnort: Bremen
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 58
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kick-Boxen
Studio: Kraftwerk
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: fit;-)

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon JoannaJ » 27 Nov 2014 19:41

das wird schon - halt durch! :)
'Um ein Champion zu sein, sind gute Gene erforderlich, aber jeder Mann, jede Frau..., egal, wie ''schlecht'' ihre Genetik ist - kann den Körper um 100% verbessern.' (Joe Weider)

SFA 2019: https://www.team-andro.com/phpBB3/joann ... -3735.html
SFA2017: http://www.team-andro.com/phpBB3/beitra ... l#p8953785
Insta: https://www.instagram.com/?hl=de

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 28 Nov 2014 16:10

JoannaJ hat geschrieben:das wird schon - halt durch! :)


Ich geb mein Bestes!! :)

Training am Mi, 26.11.14

20er Kreuzheben 140kg - 7/4/4/3/2 in 5:28min
- Ziel zwar erfüllt, aber dachte das mehr drin wäre... In 531 Zeiten habe ich 145kgx13 gehoben :-/ ... mal sehen wie es beim nächsten Mal wird!
20er LH Bankdrücken 90kg - 6/4/3/3/2/2 in 5:50min
20er Klimmis bw 6/4/3/2/2/2/1 in 5:53min
- richtig schlecht :-/
20er KH Schrägbankdrücken 32,5Kg 7/5/4/3/1 in 5:45min
20er Kabelrudern eng 60kg 7/6/4/3 in 4:03min
-hätte mehr sein können, aber hier habe ich mehr Wert auf Ausführung gelegt

Seitheben vorgebeugt 7,5Kg/Bauchrad : 12/10 ; 12/8 ; 10
- mal wieder eher 2 Supersätze als ein Mammutsatz ... aber was solls...

Sprinten am Fr, 28.11.14

Bisschen Bock hatte ich ja aufs Sprinten heute :) leider war das Wetter eher supoptimal, aber ich habe mich so gut es ging angezogen und habe mich dann auf den Boltzplatz begeben...richtig nett war, dass Elternsprechtag war und somit hunderte Autos um den Platz parkten, während ein Irrer seine Bahnen in der Mitte gezogen hat :)
Zeiten habe ich keine genommen...also 4 Runden warm gelaufen (war gar nicht so leicht, bei Wind und Wetter) ... dann die Sprints hingelegt und nochmal 3 Runden ausgelaufen... Ganz ohne waren die Sprints auch nicht...nach Sprint 3 merkte ich schon, dass ich langsamer wurde und es auch gut auf die Pumpe ging...aber hat Spaß gemacht...außerdem war ich schnell fertig und konnte das Wochenende einläuten!!

In diesem Sinne: auch euch ein schönes Wochenende!!

Benutzeravatar
Stahlklaue
TA Power Member
 
Beiträge: 1759
Registriert: 25 Jun 2013 15:37
Wohnort: Dresden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 117
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Lat
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Shima-Ha Shorin
Studio: McFit
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: entspannt

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 01 Dez 2014 18:21

Stahlklaue hat geschrieben:dir auch! und gute leistung!


Danke! aber da muss noch mehr kommen!

Die Waage zeigte gestern morgen 102,9Kg an! *skeptisch* da würde ich fairerweise noch etwas für, ihr wisst schon was, abziehen. Also sollte 102,5kg ein etwas aussagekräftigerer Wert sein. Aktuelle Höchstmarke :) !

Training 01.12.14

Frontkniebeuge 60kg 7*10 und 1*8
- danach kam meine Pumpe gar nichtmehr runter und ich habe es erstmal sein gelassen. Ab nächster Woche sollen dann aber endlich mal wieder die 10 Sätze voll gemacht werden!!
Beincurls 40kg 4*10 und 1*8
LH Curls 30kg 10/10/10/8/6
Seitheben 10kg 15/10/10

Bauch habe ich mir mal wieder erspart *sonstsmilie*

Training hätte im großen und ganzen besser ausfallen können. Allerdings war die Nacht heute mal wieder um 3.20Uhr vorbei...um 5.15Uhr durfte ich dann noch bis 6Uhr schlafen, aber das hat den Kohl auch nicht fett gemacht...deshalb bin ich froh, dass ich überhaupt hin bin.

Aber eins kann ich jetzt schonmal sagen...das 10x10 wird mir definitiv nicht fehlen wenn der Spaß hier vorbei ist! #04#

Mittwoch will ich dann das erste mal Stufe 1 in Form von 20 Beugen vor dem Push/Pull Training absolvieren!

Haut rein!

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 03 Dez 2014 20:17

Training 03.12.14

Kniebeuge 80kg x 20
LH Schrägbankdrücken 80kg 8/5/4/3/1 in 5:06
Chin Ups bw 7/5/3/3/2 in 5:21
Dips 5Kg 7/5/4/2/2 in 5:12
LH Rudern weiter Griff 60kg 7/6/5/2 in 4:17
-hätte ruhig etwas schwerer sein dürfen
enges Bankdrücken 60kg 7/6/5/2 in 4:48
-dito

Seitheben vorgebeugt 8Kg / Bauchrad : 15/13/13/10/10

Bin eigentlich seit längerem mal wieder mit einer Einheit zufrieden :)

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 04 Dez 2014 16:04

Training 04.12.14

Da morgen die Weihnachtsfeier ansteht und meine Beine von den 20 KB gestern relativ unbeeindruckt gewesen sind, habe ich die Sprints auf heute vorverlegt.

Viel gibt es nicht zu sagen... Zum Platz gelaufen, 6 Sprints runtergerattert, weil es so schön war und ich für den Bein Game Over bisher nur Stufe 1 gemacht habe, habe ich in Anlehnung daran, noch 50m Ausfallschritte und 50m auf Zehenspitzen dran gehangen... klingt erstmal nicht weiter gefährlich, aber gemerkt hab ich das nach den Sprints ganz gut :)... dann wieder ab nach hause gelaufen. Blog geschrieben und nun unter die Dusche!

Für diese Woche ist kein weiteres Training vorgesehen. Montag geht es dann weiter!

Bis denn!

Benutzeravatar
JoannaJ
TA Elite Member
 
Beiträge: 5043
Registriert: 26 Feb 2011 18:43
Wohnort: Bremen
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 58
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kick-Boxen
Studio: Kraftwerk
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: fit;-)

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon JoannaJ » 05 Dez 2014 18:20

läuft ja #04#
dann viel Spass morgen bei der Feier ;) .
Meine ist nächsten Freitag... *dancesmilie*
'Um ein Champion zu sein, sind gute Gene erforderlich, aber jeder Mann, jede Frau..., egal, wie ''schlecht'' ihre Genetik ist - kann den Körper um 100% verbessern.' (Joe Weider)

SFA 2019: https://www.team-andro.com/phpBB3/joann ... -3735.html
SFA2017: http://www.team-andro.com/phpBB3/beitra ... l#p8953785
Insta: https://www.instagram.com/?hl=de

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 09 Dez 2014 07:03

Danke! Die Feier war leider nicht so der Knaller. Bowling hat Laune gemacht, das Essen kam leider viel zu spät und dann habe ich soviel Brot von der Vorspeise gegessen, dass ich im Hauptgang eigentlich schon satt war!! Hab mir dann aber noch 4xFleisch reingedrückt und n bisschen Reis. Dabei hatte ich doch eigentlich geplant richtig reinzuhauen.... und der Höhepunkt war, dass Cheffe direkt nach dem Essen aufsteht und ohne etwas zu sagen abhaut... Frechheit...

Zu Allem Überfluss habe ich seit ein paar Tagen beschwerden mit dem Zahn/Zahnfleisch und tief in mir weckt sich die Angst, dass es einer meiner verbleibenden Weißheitszähnen sein könnte...Wenn der nun raus muss, dann ist die Aktion hier fü mich gelaufen! Bei den ersten beiden Zähnen die raus mussten, war ich 2 Wochen krank geschrieben und essen, bzw Trainieren ging auch erst nach 4 bis 5 Wochen wieder...incl. Nachts in Ohnmacht kippen und mit dem Kopf auf die Badewanne :( Nach einer Woche schon 7Kg leichter....das volle Programm!

Sonntag zeigte die Waage wieder 102,5Kg an. War etwas enttäuscht, da ich sogar etwas mehr gegessen habe, als sonst.

Training 08.12.14:

Kniebeugen... so Leid mir das tut, aber ich konnte mich mit 10x10 heute überhaupt nicht anfreunden...bin dann auf 20er Beugen in 6min geswitched...
105kg 6/4/4/3/3 ... in 5:49min... hätte eigentlich gedacht, dass etwas mehr drin ist, aber ok...
Beinbeuger 40kg 5x10
Ausfallschritte Multipresse 20kg x 50 ... war schon fies, aber bissel mehr würde auch gehen denke ich...
LH Curls 5x10 30kg 10/10/8/8/5 ...nicht so der Knaller...
Seitheben 10Kg 3x10
Bauch....ratet mal! *cat*

Nächste Woche werde ich mir aber nochmal den Arsch aufreißen bei den 10x10 FKB...im Moment plagt mich mal wieder die Frage, "Warum ich das eigenlich alles überhaupt mache und ob man in der Zeit nicht was sinnvolleres machen sollte?!?!" Das lässt die Motivation natürlich auch nicht grade steigen...Wenn ich hier als Outlaw mitgemacht hätte, dann wäre es sicher schon vorbei gewesen!
Dazu schläft der kleine mal wieder miserabel...heute Nacht habe ich von 21Uhr bis 2Uhr kaum länger als ne Stunde am Stück geschlafen (wobei das auch nicht immer Juniors Schuld war) , erst von 2Uhr bis 6Uhr habe ich dann halbwegs durchgeschlafen...

LG

Benutzeravatar
Stahlklaue
TA Power Member
 
Beiträge: 1759
Registriert: 25 Jun 2013 15:37
Wohnort: Dresden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 117
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Lat
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Shima-Ha Shorin
Studio: McFit
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: entspannt

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Stahlklaue » 10 Dez 2014 23:04

wir habens doch bald geschafft! die paar wochen schaffen wir auch noch! auch wenns ne quälerei manchmal ist

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 11 Dez 2014 06:52

Stahlklaue hat geschrieben:wir habens doch bald geschafft! die paar wochen schaffen wir auch noch! auch wenns ne quälerei manchmal ist


Ja das weiß ich wohl, aber es ist ja nicht so, dass das was man bis dahin erreicht hat auch bleibt ;) ... aber nützt ja alles nix !

Training von Gestern werde ich später nachtragen!

Benutzeravatar
Stahlklaue
TA Power Member
 
Beiträge: 1759
Registriert: 25 Jun 2013 15:37
Wohnort: Dresden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 117
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Lat
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Shima-Ha Shorin
Studio: McFit
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: entspannt

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Stahlklaue » 11 Dez 2014 18:59

ich hoffe das nicht alles aus der monsterlegs zeit bleibt!!!!! der bauch muss wieder weg! :-)

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 12 Dez 2014 09:04

das wird schon ;) .... Ich werde das viele Essen jedenfalls nicht vermissen! zur Not gibts da ja auch noch die Strandfigur 2015 :) ich bin aber auch noch realtiv unschlüssig wie es nach "Monster Legs" weiter gehen soll...aber erstmal eine Sache ordentlich zuende bringen! Heute noch sprinten :) hoffe nur, dass das Wetter bis dahin wieder mitspielt!!

Benutzeravatar
Stahlklaue
TA Power Member
 
Beiträge: 1759
Registriert: 25 Jun 2013 15:37
Wohnort: Dresden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 117
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Lat
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Shima-Ha Shorin
Studio: McFit
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: entspannt

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Stahlklaue » 12 Dez 2014 16:51

nach den monsterlegs fließend zur strandfigur. ich habe noch einige ziele die ich dort erreichen will!

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 15 Dez 2014 19:57

Stahlklaue hat geschrieben:nach den monsterlegs fließend zur strandfigur. ich habe noch einige ziele die ich dort erreichen will!


Dann hast du ja schonmal einen besseren Plan als ich!

kleiner Nachtrag:

Training am Mi. 10.12.14

Kreuzheben 145kg 7/5/3/2/2/1 in 5:15min
-mehr Gewicht und schneller als beim letzten mal -> zufrieden!
LH Bankdrücken 90kg 8/4/3/3/2 in 5:41min
Klimmis eng bw 7/5/4/2/2 in 4:50min
Schrägbankdrücken LH 32,5kg 8/5/4/3 in 4:42min
-hätte ruhig etwas mehr sein dürfen.

Da ich länger Arbeiten musste und püntklich den Kurzen abholen musste, war das Training hier für mich zu ende. War aber ganz zufrieden mit der abgekürzten Einheit!

Sprints am Freitag habe ich aufgrund der Wetterlage erstmal aufgeschoben.

Abends wollte ich mir eigentlich mit meiner Frau einen netten Abend im Kino machen, allerdings wurde mir nach dem Nachmittagssnack sowas von schlecht, das ich kurz bevor wir in den Kinosaal betreten wollten, die Tickets wieder zurückgegeben habe. Das war mir zu gefährlich! Habe dann das Abendessen ausfallen lassen und nur noch Fencheltee getrunken. Passiert ist zum Glück ansonsten nichts. Am nächsten Tag konnte ich dann zum Glück auch wieder vernünftig essen.
Allerdings ist mir aufgefallen, dass mir seit neustem häufiger schlecht ist und die Verdauung auch schonmal besser war! Wird wahrscheinlich mit dem (zu)vielen Essen zusammenhängen. Leider trägt das nicht grade zur Motivation bei und ich habe das Gefühl auch Leistungstechnisch im Moment abzubauen :-| Werde das mal beobachten...

Sonntag 103kg -> Neuer PR bei Monster Legs! :D

Training Montag 15.12.14

FKB 60KG 5x10, 8/8/8/8/6
- nach dem fünften Satz musste ich etwas länger pausieren, da ich mir die Stange mit jemandem teilen musste. Ansonsten wäre das Ergebnis wohl auch noch schlechter geworden. Naja...
Beincurls 45kg 5x10
-LH Curls 30kg 10/10/10/8/6
-Seitheben 10kg /Beinheben 12/10//12/8//10

Ende im Gelände!

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Nixon's Trainingslog

Beitragvon Nixon182 » 17 Dez 2014 20:03

Training Mi. 17.12.14:

Kniebeuge 90kgx20

-war schon ziemlich grenzwertig zur Atemkniebeuge, aber ich wollte unbedingt die 20 voll machen :)
LH Schrägbankdrücken 85kg 8/5/4/3 in 4:28min
- fast noch zu leicht
Chin Ups 8/5/4/3 in 4:52min
LH Flachbankdrücken 80kg 8/5/5/2 in 5:16
- hier habe ich mich kurz verplappert, sonst wäre die Zeit noch etwas besser gewesen denke ich
LH Rudern weiter OG 60kg 8/6/4/2 in 4:12min
-war definitv zu leicht
Bankdrücken eng 65kg 8/5/4/2/1 in 5:03min

Seitheben vorgebeugt 7,5kg/Bauchrad: 15/12/13/10/12

War ne gute Einheit! Die Gewichte habe ich, denke ich, ganz gut getroffen.

Morgen noch einmal zur Maloche und dann 18 Tage Urlaub! Bäm! :) freu mich wie verrückt. Kann die ganzen Kollegen wirklich nichtmehr sehen :D Hoffe nur, dass während der Feiertage das mit dem Training und der Ernährung auch halbwegs klappt! Mein Studio hat zu Feiertagen meistens unmögliche Öffnungszeiten!!
Die Tage kommt dann nochmal ein Update incl. Bilder.

Greetz!

VorherigeNächste

Zurück zu Monster Legs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste