nukkus Log

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

nukkus Log

Beitragvon nukku » 05 Feb 2013 19:46

So, da ich zur Strandfigur 2013 angefangen habe zu loggen, gibt es hier ein paar Impressionen dazu. Auf Seite 50 ist dann der Abschluss gewesen und danach geht es mit ein bisschen mehr Gewicht und ein bisschen weniger Training weiter. ;)

Allgemeines:
  • Alter: 31 Jahre
  • Größe: 175 cm

    Training seit ca 2 bis 2 1/2 Jahren, (inklusive Strandfiguraktion) relativ regelmäßig. Trainiere zu Hause, deswegen kann ich schwer einschätzen, wie lange genau, also vlt ist es ein bisschen mehr oder weniger. Habe vor paar Jahren schonmal ein Jahr oder so trainiert. An der Uni 2-3 Jahre Kampfsport und andere Fitnesskurse besucht. Ist dann aber wie man wohl am Alter erahnen kann schon eine Weile her...zwischendrin auch mal Laufen oder andre Sachen probiert und auch mal ca. 2 Jährchen nichts gemacht. ;( Aber insgesamt schon lange aktiv, mit Pausen und wechselndem Programm, aber alles ist besser als nichts! :D

    G-Flux hatte ich gewählt, da ich immer mal wieder den Vorsatz hatte, wieder mehr laufen zu gehen, es dann aber irgendwie doch nicht durchgezogen habe. Auch die Freiheiten und dass es nicht nur Bodybuilding ist, sprachen mich sehr an. Möchte insgesamt einfach fit sein und wollte natürlich die beste Strandfigur rausholen *professor*

    Ich bin seit bald 20 Jahren Vegetarierin und die Ernährung hat mir prinzipiell gut zugesagt, ging also auch ohne Fleisch der G-Fluxweg würde ich behaupten. ;) Habe vorher mehr Süßes gegessen, aber schon immer recht viel Gemüse zB. Es fiel mir öfter schwer, auf die Süßigkeiten zu verzichten und auch Brot/andere Backwaren haben mir schon gefehlt. Ich werde wohl auch nach der Aktion regelmäßiger Leckereien zu mir nehmen und nicht ganz so viel Eiweiß.


Bilder

Direktvergleiche Anfang/Ende
direktvergleich_vorne_e.jpg

direktvergleich_hinten_e.jpg

direktvergleich_vorne_a.jpg

direktvergleich_hinten_a.jpg

direktvergleich_seite.jpg


Dann noch ein paar "Schnappschüsse"

2 lockere Pose
pose2.jpg

pose4.jpg


Bauchdetails, die kleinen Adern sieht man auf den großen ja nicht so sehr.
pose1.jpg

pose3.jpg


Und ein Bild von hinten ;) Finde da ist am ehesten noch was rauszuholen, aber hat sich trotzdem positiv verändert.
pose5.jpg



Den Rest spoiler ich mal, sonst wird das ja ein seitenlanger Beitrag:

Wochenüberblick
vergleich_vorne_e.jpg

vergleich_hinten_e.jpg

vergleich_vorne_a.jpg

vergleich_hinten_a.jpg

vergleich_seite.jpg


Abschlussbilder einzeln
vorne_e.png

hinten_e.png

vorne_a.png

hinten_a.png

seite.png


Abschlussbericht Strandfigur 2013

So, 20 Wochen Strandfigur sind rum. Irgendwie hat sich die Zeit für mich in der Mitte ziemlich gezogen aber gegen Ende ist sie nur so vorbeigeflogen! #05#

Kurz und knapp: Ich hab's geschafft, alles super und ich danke allen :-) Wer gern liest, kann den Spoiler öffnen:

Ich hatte viel Spass, das Training hat mich gut gefordert, vor allem natürlich gegen Ende. Hatte kaum noch Zeit für irgendwas anderes Freizeitmäßiges, aber ich wollte es ja nicht anders, denn der Gedanke, mal zu schauen, wie ich mit dem hohen Pensum klar komme, hat mich von Anfang an gereizt. ;)
Gab natürlich auch mal Durchhänger, bei mir zB immer mal wieder die großen Krafttrainings, die mich auch vor allem irgendwann in der Mitte nur genervt haben. Dafür habe ich Spass am Laufen gefunden, und hoffe das auch beizubehalten! Vielleicht irgendwann mal einen Halbmarathon und iiirgendwann den ganzen, aber da bin ich noch nicht sicher. Müsste ich noch bisschen mehr trainieren und schneller werden und jetzt will ich erstmal bisschen Pause machen.

Mitgemacht habe ich, um mich durch die Gruppe mehr zu motivieren und das beste rauszuholen und das hat auch gut geklappt. Hat echt Spass mit euch gemacht, auch wenn wir am Ende ja echt nur ein kleiner Haufen waren, aber vielleicht war das ja sogar ganz gut. Irgendwie was besonderes halt. *liebhabensmilie* Ein Dank also an die Gruppe, hab mich wohl gefühlt mit euch. Weiterer Dank an alle Mitleser, die einen auch immer mal motiviert haben!
Und besonderer Dank an dich, Frank. Hast echt einen super Job gemacht. So eine individuelle Betreuung fordert doch Zeit und ist nicht selbstverständlich ... hoffe du bist zufrieden mit dem Ergebnis, ich schon und habe das ja auch dir zu verdanken! #03#
Dann noch ein Dank an den Launenabfänger und Keksrestevernichter aka Freund. *jaja*
So genug geschleimt. :p

Weitermachen werde ich wahrscheinlich mit einem Push/Pull/Beine Plan, den hatte ich schon vor der Aktion und war eigentlich zufrieden damit und dazu eben Laufen gehen oder sonstiges machen. Also gar nicht so unähnlich wie bisher.
Vielleicht denke ich auch die nächsten Tage noch etwas genauer darüber nach, vielleicht gibt's ja auch Tips oder Anregungen, was besonders gut wäre oder so?
Ernährungstechnisch werde ich bestimmt das ein oder andere Stück Schokolade mehr essen, versuche zwar meinen derzeitigen Stand zumindest den Sommer über etwas zu halten. Allerdings wohl nicht komplett, ist ja schon recht niedrig der KFA inzwischen und seit den Bildern ist das Wasser ja auch schon wieder da. :D Weiß allerdings gar nicht wie viel Unterschied das macht.
Werde ja auch das Pensum nicht halten und trotzdem gerne essen. ;)
Aber ich glaube ich werde nicht verzweifeln, wenn ich das ein oder andere Kilo zunehme und mich so auf die Mitte der Aktion irgendwo einpendele.
Ernährung gefällt mir soweit ganz gut, ist auch meiner ursprünglichen (wenn man mal von dem weniger Süß absieht) nicht so unähnlich. Eiweiß wird es bestimmt wieder weniger werden bei mir. Aber ansonsten habe ich in einer Woche mit so wenig Carbs wie möglich gemerkt, wie sehr mir doch Obst und Gemüse fehlen kann.

Für eine "Diät" durft ich ja recht viel essen und cheaten, Gott sei Dank, denn selbst da hab ich ja als schon gejammert. ^^ Da hatten es einige schwerer.
Auch sportlich habe ich mich eher gesteigert anstatt irgendwelche Diäteinbrüche zu erleiden, habe endlich mal 10 Klimmzüge am Stück geschafft. 5km-Lauf hat sich auch gemacht. Insgesamter Fitnesszustand auf jeden Fall gebessert, bis eben die letzten Wochen, da war man ja eher eine lebende Leiche. :-)
Körperfett habe ich mit einem Kaliper gemessen, also keine Ahnung, ob die Werte stimmen. Aber da ich zumindest immer gleich gemessen habe, müsste wenigstens die Veränderung in etwa stimmen;) Da sind dann über 10% runter, wie gesagt unter Vorbehalt, von über 20 auf knapp unter 10.

Meine Anpassungsphase ist dann auch gar nicht so lange. Da werde ich genauso vorgehen, wie es im Artikel steht. Hat sich ja bisher auch ausgezahlt. :)


Daten

Umfänge:
  • Arme: 30cm/29cm (je -0,5)
  • Brust: 96cm (-3)
  • Taille: 64cm (-10)
  • Bauch: 69,5cm (-10,5)
  • Hüfte: 86cm (-8)
  • Beine: 53cm/51cm (je-3)
  • Wade: 34,5cm (je-0,5)

Die Umfänge von Brust und Beinen sind zwischenzeitlich eher nach oben gegangen und dann wieder abgesunken.
Beim Entladen sind auch nochmal kurz die Werte von Armen und Beinen noch tiefer gewesen, aber die kamen dann immerhin wieder.

Benchmarks

Gewicht: 59,8kg (-6,3kg)
Ruhepuls: Kann man ruhig auch erwähnen. Auch der hat sich um ca. 10 Schläge nach unten verbessert, von Mitte 50 auf Anfang/Mitte 40 :)

5km: von ca. 30min auf 21:03min verbessert :)
Kraftwerte: Dips mit BW+20kg*4 und Klimmzüge mit BW+15*3, wobei mir persönlich mehr Klimmzüge mit Körpergewicht mehr bedeuten, aber da hab ich ja auch die 10 geschafft. #04#



Wochenübersicht

Umfänge
Woche 1-4 : 
1234
Arme30,5 cm / 29,5 cm30,5cm / 29,5cm31cm (+0,5) / 30cm (+0,5)31cm / 30cm
Bauch80 cm79cm (-1)78,5cm (-0,5)78,5cm
Taille74 cm73,5cm (-0,5)73cm (-0,5)72cm (-1)
Hüfte94 cm94cm94cm93,5cm (-0,5)
Brust99 cm99 cm99 cm101 cm (+2)
Beine56 cm / 54 cm56cm / 54cm56,5cm (+0,5) / 54,5cm (+0,5)56cm (-0,5) / 54cm (-0,5)
Waden35 cm35cm36cm (+1) / 35,5cm (+0,5)35,5cm (-0,5) / 35,5cm

Woche 5-8 : 
5678
Arme31cm / 30cm31cm / 30cm31cm / 30cm30,5cm / 29,5cm (je -0,5)
Bauch78cm (-0,5)77,5cm (-0,5)77,5cm77cm (-0,5)
Taille71,5cm (-0,5)71cm (-0,5)70,5cm (-0,5)70cm (-0,5)
Hüfte93cm (-0,5)92,5cm (-0,5)92cm (-0,5)91,5cm (-0,5)
Brust101cm101cm100cm (-1)99cm (-1)
Beine55,5cm (-0,5) /54cm56cm (+0,5) /54cm56cm / 54cm55,5cm /53,5cm (je -0,5)
Waden35,5cm / 35cm (-0,5)35,5cm / 35,5cm (+0,5)35,5cm / 35,5cm35cm (-0,5) /34,5cm (-1)

Woche 9-12 : 
9101112
Arme30,5cm / 29,5cm30,5cm / 29,5cm30,5cm / 29,5cm30cm / 29cm (je -0,5)
Bauch76,5cm (-0,5)76cm (-0,5)75,5cm (-0,5)75,5cm
Taille70cm69,5cm (-0,5)68,5cm (-1)68cm (-0,5)
Hüfte91cm (-0,5)90,5cm (-0,5)90,5cm90,5cm
Brust98cm (-1)98cm100cm (+2)99cm (-1)
Beine55,5cm / 53,5cm55,5cm / 53,5cm55cm / 53cm (je -0,5)55cm / 53cm
Waden35,5cm (+0,5) / 35,5 cm (+1)35,5cm / 35cm (-0,5)35,5cm / 35cm35cm (-0,5) / 35cm

Woche 13-16 : 
13141516gesamt
Arme30cm / 29cm30cm / 29cm30cm / 29cm30cm / 29cmje -0,5cm
Bauch75cm (-0,5)75cm74cm (-1)73,5cm (-0,5)-6,5cm
Taille67,5cm (-0,5)67,5cm67,5cm67,5cm-6,5cm
Hüfte90cm (-0,5)89,5cm (-0,5)89cm (-0,5)88,5cm (-0,5)-5,5cm
Brust98cm (-1)97cm (-1)97cm96,5cm (-0,5)-2,5cm
Beine55cm / 53cm54cm / 52cm (je -1)54cm / 52cm54cm / 52cmje -2cm
Waden35cm / 35cm35cm / 35cm35cm / 35cm34,5 cm / 34,5cm (je -0,5)je -0,5cm

Woche 17-20 : 
17181920gesamt
Arme30cm / 29cm30cm / 29cm30cm / 29cm29,5cm / 28,5cm (je-0,5)je -1cm
Bauch73cm (-0,5)72,5cm (-0,5)72cm (-0,5)71cm (-1)-9cm
Taille67cm (-0,5)67cm66cm (-1)65cm (-1)-9cm
Hüfte88cm (-0,5)88cm88cm87cm (-1)-7cm
Brust96cm (-0,5)96cm96cm95,5cm (-0,5)-3,5cm
Beine54cm / 52cm54cm / 52cm53,5cm / 51,5cm (je-0,5)52,5cm /50,5cm (je-1)je -3,5cm
Wadenbeide 34,5cmbeide 34,5cmbeide 34,5cmbeide 34cm (-0,5)je -1cm


Training
5000m : 02.02. 30min
09.02. 27:32min
16.02. 27:19min
23.02. 27:14min
02.03. 25:33min
09.03. 25:08min
16.03. 26:43min
23.03. 24:37min
30.03. 23:39min
06.04. 23:53min
13.04. 24:15min
20.04. 23:17min
26.04. 26min
05.05. 24:17min
12.05. 25:37
19.05. 26min
26.05. 3x2000m gesamt 26:26min (8:53, 8:42, 8:51)
04.06. 2x3000m gesamt 26:53min (13:17, 13:36)
09.06. 21:35min
15.06. 21:03min
Kraft  : GK1 (Dips) / GK2 (Chin-Ups)
01.02. +2kg*6 / 05.02. +2kg*(3,2)
08.02. +5kg*5 / 12.02. +2kg*(5,4)
15.02. +5kg*6 / 19.02. +2kg*(5,4,2)
22.02. +6kg*5 / 26.02. +2kg*(5,4)
01.03. +7kg*5 / 05.03. +5kg*4
08.03. +8kg*5 / 12.03. +5kg*(4,3)
15.03. +9kg*5 / 19.03. +6kg*3
22.03.
+10kg*5 / 26.03. +6kg*5
29.03. +10kg*5 / 02.04. +7kg*5
05.05. +11kg*5 / 09.04. +8kg*5
12.04. +5kg*10 / 16.04. +2kg*8
19.04. +5kg*10 / 23.04. +2kg*8
Push (Dips) / Pull (Chin-Ups)
25.04. +5kg*10 / 01.05. +2kg*9
04.05. +5kg*10 / 08.05. +2kg*8
11.05. +6kg*8 / 15.05. +4kg*8
18.05. +7kg*8 / 22.05. +5kg*8
25.05. +15kg*4 / 28.05. +10kg*(4,3)
02.06. +15kg*(5,4) / 05.06. +10kg*(5,5)
08.06. +20kg*4 / 12.06 +15kg*3
15.06. +20kg*4 / 16.06. +15kg*3
Regenerationslauf : 06.02. 7,71km in 1:04h
13.02. 8,62km in 1:05h
20.02. 9,30km in 1:13h
27.02. 9,79km in 1:15h
06.03. 8,41km in 1:04h
13.03. 8,62km in 1:06h
20.03. 11,54km in 1:18h
27.03. 12,06km in 1:20h
03.04. 10,47km in 1:14h
10.04. 11,81km in 1:20h
17.04. 19,08km in 2:06h
24.04. 13,9km in 1:27h
02.05. 13,87km in 1:24h
09.05. 17,08km in 1:47h
16.05. 15,2km in 1:42h
22.05. 14,25km in 1:25h
30.05. 19,27km in 1:58h
06.06. 14,46km in 1:27h
13.06. 15,18km in 1:32h
Ausdauerlauf : 11.03. 7,35km in 43:12min
19.03. 7,67km in 45:16min
01.04. 7,35km in 41:57min
09.04. 7,58km in 41:50min
15.04. 7,29km in 39:37min
22.04. 7,73km in 40:06min
28.04. 10,57km in 57:03min
07.05. 8,11km in 43:40min
14.05. 7,71km in 40:18min
21.05. 7,33km in 39:31min
28.05. 9,38km in 49:50min
02.06. 7,62km in 42:30min
11.06. 9,4km in 51:53min
16.06. 7,29km in 38:59min


Tagesverlauf
im zweiten Beitrag...maximal 60000Zeichen erlaubt in einem Beitrag :-o
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von nukku am 08 Jan 2014 21:20, insgesamt 102-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nukku » 05 Feb 2013 19:46

Tagesverlauf

Woche 1 : 
DatumGewichtKalorienTraining
1.02.66,1kg2839GK1
2.02.65,9kg25895000m
3.02.65,4kg3541-
4.02.65,1kg2422Conditioning: Barbell Complexes
5.02.65,3kg2603GK2
6.02.65,3kg2662Regenerationslauf
7.02.66,3kg1841-

Woche 2 : 
DatumGewichtKalorienTraining
8.02.65,6kg2513GK1
9.02.64,7kg27875000m
10.02.64,7kg2407-
11.02.65,1kg2649Conditioning: Barbell Complexes
12.02.65kg2705GK2
13.02.65,6kg2445Regenerationslauf
14.02.65,8kg2561-

Woche 3 : 
DatumGewichtKalorienTraining
15.02.65,3kg2694GK1
16.02.65,2kg26005000m
17.02.65,8kg2325-
18.02.65,9kg1899Conditioning: Scot Prohaskas Circle
19.02.66,7kg2024GK2
20.02.65,7kg2593Regenerationslauf
21.02.65,6kg2329-

Woche 4 : 
DatumGewichtKalorienTraining
22.02.65,8kg2758GK1
23.02.64,8kg27205000m
24.02.64,9kg2459-
25.02.65,5kg2599Conditioning: Barbell Complexes
26.02.65,8kg2396GK2
27.02.65,3kg2598Regenerationslauf
28.02.65,4kg2348-

Woche 5 : 
DatumGewichtKalorienTraining
01.03.64,9kg2563GK1
02.03.65,6kg25435000m, Conditioning
03.03.65,5kg2360-
04.03.65,1kg2451Conditioning: Barbell Complexes
05.03.64,8kg2594GK2
06.03.64,7kg2450Regenerationslauf
07.03.65,3kg2423-

Woche 6 : 
DatumGewichtKalorienTraining
08.03.65,7kg2312GK1
09.03.65kg27705000m
10.03.64,9kg2250-
11.03.64,4kg2552Conditioning: Barbell Complexes, Ausdauerlauf
12.03.64,9kg2309GK2
13.03.65,5kg2451Regenerationslauf
14.03.65,7kg2190-

Woche 7 : 
DatumGewichtKalorienTraining
15.03.65,3kg2599GK1
16.03.64,7kg23535000m
17.03.65,4kg3617-
18.03.64,8kg2004Conditioning: Barbell Complexes
19.03.64,5kg2792Ausdauerlauf, GK2
20.03.65,2kg2561Regenerationslauf
21.03.65,2kg1993-

Woche 8 : 
DatumGewichtKalorienTraining
22.03.64kg2558GK1
23.03.63,7kg24455000m
24.03.64,5kg3305-
25.03.64,4kg2193Conditioning: Barbell Complexes
26.03.64,7kg2654GK2, Conditioning: Ergometer
27.03.64,9kg2287Regenerationslauf
28.03.65,2kg1977-

Woche 9 : 
DatumGewichtKalorienTraining
29.03.64,5kg2717GK1
30.03.64,1kg24165000m
31.03.64,2kg??(nicht so viel)-
01.04.63,9kg??(viel)Conditioning: Kartenspiel, Ausdauerlauf
02.04.63,8kg2394GK2
03.04.63,7kg2731Regenerationslauf, Conditioning: Barbell Complexes
04.04.64,7kg2098-

Woche 10 : 
DatumGewichtKalorienTraining
05.04.65,4kg2533GK1
06.04.64,1kg25845000m, Conditioning: Kartenspiel
07.04.64,7kg2304-
08.04.63,8kg2469Conditioning: Barbell Complexes
09.04.63,9kg2663GK2, Ausdauerlauf
10.04.63,7kg2597Regenerationslauf
11.04.64,5kg2194-

Woche 11 : 
DatumGewichtKalorienTraining
12.04.64,4kg2237GK1
13.04.63,7kg27485000m, Kartenspiel
14.04.63,7kg~8100 (Streichtag)-
15.04.64kg2030Conditioning: Barbell Complexes, Ausdauerlauf
16.04.63,8kg2482GK2
17.04.63,4kg2804Regenerationslauf
18.04.64,4kg2208-

Woche 12 : 
DatumGewichtKalorienTraining
19.04.63,8kg2569GK1
20.04.63,9kg25025000m, Conditioning: Ergometer (Intervalle)
21.03.63,5kg2933-
22.03.63,1kg2637Conditioning: Barbell Complexes, Ausdauerlauf
23.03.63,6kg2490GK2
24.03.62,3kg2613Regenerationslauf
25.03.63,2kg2569Push(für 26.04.)

Woche 13 : 
DatumGewichtKalorienTraining
26.04.62,7kg??5000m
27.04.(61,6kg)??8x8Pull
28.04.(62,3kg)??Ausdauerlauf
29.04.61,8kg2167-
30.04.63,2kg2630Barbell Complexes, Gymondo
01.05.63,1kg2524Pull
02.05.63,3kg26868x8 Push, Regenerationslauf
03.05.63,4kg-

Woche 14 : 
DatumGewichtKalorienTraining
04.05.63,1kg2468Push, Gymondo
05.05.62,7kg43225000m, 8x8 Pull
06.05.62,8kg2015-
07.05.63,4kg2538Ausdauerlauf, Barbell Complexes
08.05.62,4kg2544Pull
09.05.62,1kg2729Regenerationslauf, 8x8 Push
10.05.62,5kg2134-

Woche 15 : 
DatumGewichtKalorienTraining
11.05.62,7kg2363Conditioning: Gymondo, Push
12.05.62,7kg39065000m, 8x8 Pull
13.05.62,9kg2074-
14.05.63,7kg2656Conditioning: Barbell Complexes, Ausdauerlauf
15.05.62,9kg2460Pull
16.05.62kg2630Regenerationslauf, 8x8 Push
17.05.63,1kg2077-

Woche 16 : 
DatumGewichtKalorienTraining
18.05.62,9kg2587Push, Conditioning: Ergometer
19.05.62,4kg42235000m, 8x8 Pull
20.05.62,7kg2121-
21.05.63,1kg2803Conditioning: Barbell Complexes, Ausdauerlauf
22.05.62kg2667Pull, Regenerationslauf
23.05.62kg24158x8 Push
24.05.62,7kg2214-

Woche 17 : 
DatumGewichtKalorienTraining
25.05.61,8kg2657Push, Conditioning: Ergometer
26.05.62,1kg42643x2000m, 8x8 Pull
27.05.62,2kg2249-
28.05.62,3kg2832Ausdauerlauf, Pull
29.05.62,5kg2507Conditioning: Barbell Complexes, 8x8 Push
30.05.62,1kg??(~2500vlt bisschen weniger+sauber)Regenerationslauf, Conditioning: Gymondo
31.05.?Streichtag (sehr viel)-

Woche 18 : 
DatumGewichtKalorienTraining
01.06.???(viel)Conditioning: Kartenspiel
02.06.??(ca 2400)Ausdauerlauf, Push
03.06.61,9kg24068x8Pull
04.06.63kg25072*3km, Barbell Complexes
05.06.61,7kg2552Pull, Ergometer
06.06.61,5kg2659Regenerationslauf, 8x8Push
07.06.61,7kg2160-

Woche 19 : 
DatumGewichtKalorienTraining
08.06.61,3kg2542Push, Conditioning: PS Move
09.06.61,6kg26675km, 8x8 Pull
10.06.61,4kg2171-
11.06.60,9kg2631Barbell Complexes, Ausdauerlauf
12.06.61,7kg2572Fahrradfahren, Pull
13.06.59,8kg2187Regenerationslauf, 8x8 Push
14.06.61kg2019-

Woche 20 : 
DatumGewichtKalorienTraining
15.06.60,8kg21705000m, Push
16.06.60,2kgAusdauerlauf, Pull
17.06.
18.06.
19.06.
20.06.
21.06.


Zusammenfassung der ersten Tage:


Training

1.2.: GK1:

Dips:
  • unterstützt: 12
  • BW: 8
  • +0.5: 7
  • +1: 6
  • +2: 6

Chin-Ups:
  • gleiche Gewichte wie Dips : 11, 5, 4, 3, 2 ...kann mich einfach nicht für mehr halten.

Schrägbank:
  • 10kg(17), 16kg(15), 24kg(7), 30kg(9), 40kg(4 vlt bisschen zuviel, erstes Mal Schrägbank(mit Langhantel, muss ich noch bisschen rumprobieren))

Langhantelrudern:
  • 10kg(15), 14kg(11), 20kg(10), 26kg(11), 34kg(10)

KH-Flachbank:
  • 2(17), 4(15), 6(12), 8(12), 12(10)

sitzendes Seitheben mit 3 kg:
  • jeweils 15Wh im Wechsel mit hängendem Beinheben zu den Händen 10,10,7, erstes Mal zu den Händen, muss noch bisschen kontrollierter werden

Allgemeine Frage: Gewichte steigern so ok oder lieber weniger Aufwärmsätze und mehr mit dem Endgewicht?


2.2.:
  • erster 5km Lauf auf Zeit: ca 30 min gebraucht...naaaja.

4.2.
  • Barbell Komplexes ausprobiert #12#



Essen

Liste jetz nicht alles auf, nur grob, habe mich bis auf den Samstag größtenteils an den Nahrungsmittelpool gehalten und bin zwischen 2400 und 2800 kcal geschwankt.
Samstag waren es so geschätzte 3300, alle Cheats auf einmal verbraten würd ich mal sagen ;)

Gewicht (kcal, F, KH, EW)
  • 1.2. 66,1 (2800, 71, 325, 203)
  • 2.2. 65,9 (2600, 80, 270, 170)
  • 3.2. 65.4 (3300, 75, 380, 90)
  • 4.2. 65.1 (2400, 90, 240, 160)
  • 5.2. 65.3 (...)


So und nun auf zu GK2, Klimmzüge oleole #01#
Zuletzt geändert von nukku am 16 Jun 2013 23:23, insgesamt 14-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42032
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon Frank » 05 Feb 2013 19:56

so viele kalorien bei deinem gewicht :-o aber scheint ja zu passen, man erkennt auf jeden fall muskulatur, wenn die n bißchen frei wird, könnt das richtig gut werden

die gewichtssteigerung war schon fast in zu vielen kleinen schritten. dann mach ruhig lieber am ende den ein oder anderen arbeitssatz mit 10 wdh mehr (also deinem höchsten gewicht an dem tag).

wie liefen BC?

Benutzeravatar
Hendrikxs
TA Elite Member
 
Beiträge: 6349
Registriert: 23 Mär 2010 19:17
Wohnort: Chestnut Ridge, NY, USA
Ich bin: TA Elite Member

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon Hendrikxs » 05 Feb 2013 22:44

schaut sehr gut aus :) viel versprechend. viel spass und erfolg weiterhin !! wir rocken das alle hier ;)
I don't like compliments. I prefer criticism...then I can prove those people wrong.

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nukku » 06 Feb 2013 01:37

Dankeschön :) klingt ja ganz gut. Hoffentlich klappts auch.

Muss das gute Schokoladentraining sein! :) Nein, esse ja nicht jeden Tag soviel und hab gesehn, dass viele ihr Gemüse nicht berechnen, ist bei mir auch noch dabei. Vlt helfen auch ein bisschen die 1-2Stunden mim Hund fast jeden Tag, wobei die meistens auch nicht gerade an Hochleistungssport grenzen. Aber gut, weniger wirds bestimmt noch früh genug, kann ich mich ja hoffentlich freuen, dass bisher ein bisschen mehr geht *drehsmilie* War aber glaube auch noch nie so "schwer" wie zur Zeit ;)

Dann werde ich das in Zukunft so machen mit den Gewichten, heute hab ichs noch so halbe/halbe gemacht, zu spät gelesen.
BC waren super :-) Erste Runde ging noch ganz gut, zweite war recht anstrengend, dritte hab ich mich danach erstmal ne Weile schnaufend hingesetzt, nach der fünften, nichtmehr ganz so schönen, war dann auch schon Ende. #12# Hatte eher beinlastigere Übungen gewählt. Sehr anstrengend, aber das sollte es ja sein, mach ich bestimmt nochmal.


Training heute : GK2
Chin-Ups:
  • unterstützt: 15
  • BW: 6
  • +0,5: 5
  • +1: 4,1
  • +2: 3,2

Flachbankdrücken:
  • 15(17) 25(14) 33(10) 39(8,8)

KH-Rudern:

  • 3(15) 6(12) 8(12) 12(10,10)

Military Press:
  • 9(14) 11(12) 15(12) 19(10,10)

Pull-Ups:
  • Haben wie vermutet nicht gut geklappt. Hab 3 * einen geschafft :-| sonst mit Unterstützung immer wieder ein paar.

sitzendes vorgebeugtes Seitheben:
  • mit 3kg (15,15,13) im Wechsel mit Planks auf Zeit (1:15min, 0:59, 1:02)


Irgendwie habe ich heute nach dem Training noch ne gute Weile nachgeheizt, hab ich selten, bin eher ein Frostbeule, aber immerhin sind die Füße kalt geblieben, so wie sich das gehört :D


Essen

Code: Alles auswählen
60gr Haferflocken, 20 gr Whey, Apfel, 500ml Milch, rote Paprika
400gr Kartoffeln, 300gr Rosenkohl, Olivenöl, insgesamt ca 80gr Frischkäse(verschiedene)
60gr Whey, 40gr Glucofast
200gr Tofu, 200gr Karotte, 35gr Erdnussbutter
250gr Joghurt, 100gr Heidelbeeren, 10gr Leinsamen, grüne Paprika
jetz dann wahrscheinlich noch 30gr Eiweiß und ein paar Nüsse


ca 2600kcal, 75gr F, 250gr Kh, 200gr Ew

nkjb2305
TA Member
 
Beiträge: 279
Registriert: 13 Feb 2012 13:16
Wohnort: Chemnitz
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Oberarmumfang (cm): 37
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Ziel Gewicht (kg): 72
Ziel KFA (%): 7
Ich bin: ehrgeizig!

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nkjb2305 » 06 Feb 2013 12:21

Super Ausgangsform :) #06#

Wuensche dir viel Erfolg !

Wenn du das durchziehst machst du auch der U<30 Fraktion im Freibad was vor ;) #04#
Bild

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nukku » 08 Feb 2013 00:25

Danke, ja, ich versuch auf jeden Fall durchzuhalten :)

6.02.

  • Gewicht: 65,3 kg
  • Ruhepuls: 54
  • Regenerationslauf: 1:04h und 7,71 km.

Den wahrscheinlich besten Tag ausgesucht. Was für ein Wetter. In die Schuhe schwappendes Eiswasser ist schon ein bisschen eklig. Wetter wurde auch wärend dem Lauf immer ekliger :) War auch der einzige Tag die Woche, an dem es hier so Schneematsch gab.


Vom Laufen selber her ging es ganz gut, weiß nicht ob ich langsam genug war, anstrengender als ein Kaffeekränzchen war es natürlich, aber ich konnte noch reden usw. Pulsuhr ist allerdings als schon ziemlich hoch gewesen, finde ich, hab ich aber nichts von gemerkt. Benutze die auch eher selten. Beim Ergometer geht sie meist erst bei deutlicherer Anstrengung so hoch. Aber wüsste jetzt nicht, was man da groß falsch machen kann.

Weiter Erfahrung von gestern: Kino ohne Popcorn oder m&ms :( Und ein kleines Stück Kokosnuss ist irgendwie mehr als ich dachte #12#

Essen
Code: Alles auswählen
Shake nach dem Laufen(Whey, Malto)
Knäckebrot mit verschiedenen light Frischkäsen, Tomate und Gurke, Hüttenkäse und Beeren, Milchkaffee
Beerenjoghurt mit Leinsamen, Spacebar Hanf, Paprika
Sojaschnetzel, Dose Kidney Bohnen, Reis, Karotte, Lightsahne, Lightbrunch, Kiwi
Salat(Eisberg, Gurke, halbe Dose Mais, Olivenöl)
Quark mit Heidelbeeren und ein Stück Kokosnuss


Kalorien:
2650: 80F, 265KH, 175EW

7.02. Ruhetag

  • Gewicht: 66,3 ...Schwankung schiebe ich mal auf Zyklus. Essen war dann heute auch nicht sooo gut, ständig schlecht usw eben. Kreislauf auch nicht ganz auf der Höhe, da war der Ruhetag ja ganz passend. Hoffentlich ist's morgen besser :)

Essen
Code: Alles auswählen
Pancakes (Haferflocken, Ei, Whey) mit Beeren, Milchkaffee, Tomate
Beerenjoghurt mit Leinsamen, Paprika
Reis, Karotten, Spinat, Frischkäse und Käse (fettarm natürlich)
Salat(Eisberg, Gurke, halbe Dose Mais),  Milch
vlt noch nen Shake oder nen Quark, mal sehen


Kalorien:
1750 : 51gr F, 190gr KH, 110gr Ew bisher ohne das vlt am Ende, also je nachdem nochmal 100 bis 200 Kalorien dazu.


Fazit

So, nachdem ich jetz alle Einheiten einmal durch hab kleines Fazit: bisher komme ich mit allem glaube ich ganz gut zurecht, ist ja noch sehr human bisher. Hab nach den Krafteinheiten ein bisschen Muskelkater gehabt, aber hielt sich in Grenzen. Beine gehen bisher sehr gut. Da hatte ich erwartet, dass die platter sind, da ich ja schon ne gute Weile nicht mehr Laufen war. Mal schaun wie lang das gut geht :p

Essen komm ich auch gut mit klar, bisher, ist zwar ungewohnt öfter zu essen und esse tendenziell immer noch gegen Abend mehr, aber da hat man halt auch mehr Zeit. Und natürlich fehlen mir die Süßigkeiten etwas, aber das geht sogar auch noch, kommt bestimmt aber noch mehr :D

Benutzeravatar
JohnJR
TA Member
 
Beiträge: 177
Registriert: 29 Jun 2010 16:13
Wohnort: Berlin
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 187
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 96
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: zu schmal...

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon JohnJR » 08 Feb 2013 00:32

nukku hat geschrieben:

Bilder mit Special Effects #10# Viel Erfolg noch !!! #04#
Bild
Mein Strandfigurlog
Bild

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nukku » 09 Feb 2013 02:59

8.02. Training GK1

lief ganz gut, Benchmark Dips 5*5kg


Dips:
  • unterstützt: 14
  • BW: 8,8
  • +2kg: 6
  • +5kg: 5

Chin-Ups: u: 12, BW(6,7) +2(5,2,3)

Schrägbankdrücken: 10kg(20), 20kg(14) 35kg(10,10,8)

Rudern: 10kg(20), 20KG(15), 30kg(10,10,9)

KH-Bankdrücken: 4kg(20), 8kg(15), 12kg(10), 14kg(10,9)

Seitheben 4kg(15,15,14) im Wechsel mit Beinheben zu den Händen(11,10,6)



Essen

Code: Alles auswählen
Haferflocken, Whey, Milch, 1Ei, 1Apfel, Tomate, Beeren
Beerenjoghurt mit Leinsamen, halbe Gurke
2*Wheyshake, nach dem Training mit Carbs
Kartoffeln, Pilze, Soja, Sahne(7%), Salat, Apfel
Beerenjoghurt, Karotte
Shake, Kokosnuss


ca 2500 Kalorien(70F, 250KH, 200EW)

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nukku » 09 Feb 2013 17:54

9.02.

Gewicht 8.02. vergessen gestern, war 65,6kg

Gewicht heute: 64,7Kg


5km-Lauf

27:32 für 5,02 km

Leider Seitenstechen irgendwo in der Mitte bekommen. Mittelteil deswegen langsamer gewesen als der Rest.
Beim Laufen Schnee...10 min nachdem ich zuhause war dann Sonnenschein *cat*

Essen

Code: Alles auswählen
Whey, Malto
Knäckebrot, Ei, Halbfettbutter, Frischkäse, halbe Scheibe Lightkäse, Tomate, Hüttenkäse, Beeren, Milchkaffee
Beerenjoghurt, Leinsamen, rote Paprika, Stück Kokosnuss
Knäckebrot, Hüttenkäse, Käse, bisschen Salat
2 Maiskolben, bisschen lightButter, 1Kugel Mozarella light, Salat(Eisberg, Tomate, Gurke, Olivenöl), halber Apfel, Kokosnuss
Beerenjoghurt, Leinsamen, Paprika, halbe Birne, Magerquark,Tasse Milch
Eiweißshake


Kalorien gesamt : 2800(100grF, 250gr KH, 200gr EW)

Hab irgendwie den ganzen Tag Hunger heute.
Muskelkater in Brust, Rücken und bisschen Schulter.

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon nukku » 10 Feb 2013 21:20

10.02

Gewicht: 64,7kg
Ruhepuls: 54

Essen

Code: Alles auswählen
Haferflocken, Whey, Ei, Himbeeren, bisschen Joghurt, Milchkaffee, Tomaten
Joghurt, Heidelbeeren, Leinsamen, Paprika, Kokosnuss
Kartoffeln, Bohnen, Tofu, halbe Dose Mais, Olivenöl, Sahne(7%), Frischkäse, halbe Mango
Joghurt, Quark, Heidelbeeren, halbe Birne, Leinsamen, Milch, Karotte
Shake, Nüsse


gesamt: 2400kcal (80F, 240KH, 170EW)



Playstation Move ausprobiert, anstrengender als gedacht *skeptisch*
Zuletzt geändert von nukku am 11 Feb 2013 00:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42032
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Vegan Atlas
TA Elite Member
 
Beiträge: 7953
Registriert: 21 Dez 2010 23:16
Körpergröße (cm): 172
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 92
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: xxVxx

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon Vegan Atlas » 10 Feb 2013 22:11

Wow, hohe Kalorien und tolle Form. Sieht spitze aus (auch wenn die Beine bisschen aufholen müssen)!
Vegan Natural BB Entwicklung + Diskussion/Userinput
http://www.team-andro.com/phpBB3/1-vega ... t=%20vegan

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42032
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: nukkus Log 1.75m, 66kg

Beitragvon Frank » 10 Feb 2013 22:38

Seh ich mit den Beinen anders. Wenn die angespannt sind erkennt man für Bild 3 schon gute Formungen, bisschen fett da runter und da sieht klasse aus bei ner Frau

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alex 79, Felix1609, Potatoe-Genetics, theWisher und 7 Gäste