(◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

(◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Mitstreiter » 20 Sep 2019 08:12

"Ein Gedanke ist wie ein Virus, resistent, hochansteckend und die kleinste Saat eines Gedanken kann wachsen. Er kann dich aufbauen oder zerstören."

Diese Saat setzte sich vor nun mehr als 2 Jahren in meinen Kopf. Und sie wuchs und wuchs … und mit ihr auch Körper & Geist.

"Wettkampfbodybuilding" setzte sich in meinem Kopf fest, die Ambition selbst herauszufinden zu was ich in der Lage sei zu erschaffen.
Diese Saat breitete sich in meinem Kopf aus wie ein fein gewobenes Spinnennetz.
Jeder Spinnenfaden ein Gedanke , eine Idee und eine Vision für sich.
So fein, so kompliziert und vermeintlich zerbrechlich … doch auch wie Spinnenseide war diese Saat x-Fach stärker als Stahl.

Über 1 1/2 Jahre lang waren es stets Visionen und Träume,
jeder Blick in den Spiegel projizierte blitzartig eine Vision von mir selbst in meine Gedanken, was ich erreichen wollte. Jede Rundung, jeder Cut, Streifen, Proportionen und das gesamte Erscheinungsbild, als Vorlage zu sehen vor meinem inneren Auge.

Bis im Frühjahr diesen Jahres die Visionen zur Realität wurden. Ich stand auf der Bühne, .. in Wettkampfform .. in gar guter Form.
… und es machte mir Spaß.

Über 4 Monate ist das nun her …

… und in meinem Kopf ist diese Saat …

… Spinnenfäden breiten sich langsam aus.




_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ich beende somit meinen langjährigen alten Thread ( https://www.team-andro.com/phpBB3/newcomer2019-abschlussbericht-s-74-t351441.html ) und möchte in entsprechender Form möglichst teilhaben lassen wie es weitergeht.

Hierzu lasse ich die Kriegstrommeln in der Ferne ertönen, die den bald anstehenden Aufbau ankündigen.



Aktuell bin ich noch quasi in einer "Erholungsphase", die ich aller Voraussicht nach beenden werde, wenn ich in den kommenden Wochen Blutwerte hab checken lassen.

Zur Zeit pendle ich bei um die 100,5 - 101,5 Kg herum bei humanem KFA

Vergleich zwischen 9 weeks out vs. aktueller Stand:
InShot_20190915_111514496.jpg

Es ist der Vergleich zwischen Volldampfphase vs. ich lebe aktuell ein quasi ganz normales Leben ohne viel Verzicht (in Bezug auf Ernährung und soziales Leben). Ich denke der aktuelle Stand könnte als Grundlage im Vergleich deutlich schlechter ausfallen.


Aktuell existieren 2 Pläne, wie die Zukunft mittelfristig bzgl. Bodybuilding bei mir ausschauen kann.

Aufbau bis ca. April 2020 -> Urlaub/kurze Erholungsphase -> Wettkampfdiät -> >20 Wochen um die Herbstsaison 2020 anzupeilen

Aufbau bis ca. April 2020 -> leichte Diät -> Urlaub ->Erholungsphase -> Aufbau bis November 2020 -> >20 Wochen Wettkampfdiät um die Frühjahrssaison 2021 anzupeilen

in beiden Fällen peile ich die Männer 4 Klasse des dbfv an.

Warum es diese beiden Optionen gibt?
- Während sich mein soziales Umfeld an meine Wettkampfdiät im Frühjahr diesen Jahres angepasst hat, möchte ich es im Gegenzug nächstes Mal andersherum machen.
Im Klartext heißt das:
Das Thema "gemeinsame Wohnung" haben meine Freundin und ich auf das 2. Halbjahr 2019 verschoben gehabt, weil die erste Wettkampfdiät nicht optimale Rahmenbedingungen schafft für Wohnungssuche & Co. :-) hinzu hat sie mich so toll unterstützt in der Diät und um den Wettkampf herum (**) #10#
Nun ist eine Wohnung fix für den 1.Januar und es steht noch das Thema Urlaub 2020 an. Das wird nen etwas größerer Urlaub und da ich kein Profi Bodybuilder bin, sondern Wettkampfbodybuilding am Ende des Tages "nur" eine riesige Leidenschaft in meinem Leben ist, kann ich durch die beiden o.g. Optionen privat bisschen Flexibilität zeigen. Es ist nun einmal ein Geben & Nehmen *professor*

Und ganz nebenbei entscheidet natürlich auch mein körperlicher Fortschritt, "ob die Zeit reif ist".

Aber genug hierzu …

Der Log soll quasi das bieten, was auch mein alter gemacht hat.

Fortschritte dokumentieren,
eine Plattform zur offenen Selbstreflexion bieten,
Brainstorming,
über Einheiten und Ernährung erzählen/diskutieren,
vielleicht auch interessant kleinere Einblicke in das soziale Leben eines Bodybuilders der nun mit seiner Partnerin zusammenzieht, die wiederum Garnichts mit dem Sport am Hut hat,
wenn ich irgendwelche Wehwehchen habe mir anhören wie unvernünftig es ist trotzdem schwer zu trainieren,
mir stets anhören, dass ich mal Powerlifting machen soll,
das übliche eben :-)


in diesem Sinne

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 50054
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon H_D » 20 Sep 2019 08:30

Wird sicher wieder interessant.
Hast du schon spezielle Wettkämpfe im Blick?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Mitstreiter » 20 Sep 2019 09:33

H_D hat am 20 Sep 2019 08:30 geschrieben:Wird sicher wieder interessant.
Hast du schon spezielle Wettkämpfe im Blick?



Grüß dich und hoffe ich doch :D

Also ganz Klar wieder NRW-Landesmeisterschaft und nichts anderes als die Quali zur Deutschen ist das Ziel. Hätte ich dieses Frühjahr schon schaffen müssen wenn ich mir die Wertung nach der Vorwahl anschaue , aber verkackt ist verkackt, es zeigt mir aber das Potenzial auf.

Und vorher würde ich gerne noch einen anderen Wettkampf machen, da muss ich aber halt schauen welche Saison es nun mal wird und was es da so überhaupt gibt *thinkabout*

Benutzeravatar
DerDicke86
TA Elite Member
 
Beiträge: 2637
Registriert: 01 Jun 2016 12:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 125
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 999
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA, Karate
Studio: LifeFit
Ich bin: Fett

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon DerDicke86 » 20 Sep 2019 10:33

Da bin ich doch sofort wieder mit dabei *moin*
:-)

Rakon hat am 10 Sep 2019 15:45 geschrieben:Ich habe auch jahrelang Girls gelikt, die auf ihrem TInderfoto gut aussahen und auf ein Date gehofft. Nach ewigen Rumschreibe kam es dann auch zu Dates. Problem war nur, dass diese auf den Fotos gut aussehenden Girls in Natura alle dick waren. Ich dachte mir jedes mal "Und dafür hab ich jetzt wochenlang geschrieben". Ich habe dann meine Taktik geändert. Ich like nun nur noch Dicke, bekomme schnell dates aufgrund weniger Konkurenz und hab im Endeffekt die gleichen Weiber am Start wie die, die nur die auf fotos gut aussehenden weiber liken.

Ich bumse jedes wochenende ne dicke weg. Trink meistens vorher was, damits ertragbar ist, aber fühle mich echt wohl so. Habe so mehr zeit fürs training, weil ich weniger schreiben muss.


prototypeXXsupercool hat am 23 Sep 2019 11:56 geschrieben:Oder einfach mal 'n schickes Bild mit Anzug und Hemd... bei dem der Reißverschluss offen ist und der Pimmel raushängt... oder raus steht. Aber beiläufig, vielleicht in 'ner Alltagssituation, beim Kaffeetrinken oder Stullenschmieren. So zeigst du auch direkt, dass du ein unabhängiger Mann bist, der nicht nur 'ne Frau als Haushaltshilfe sucht. Eventuell kannst du dann noch den Hund vom Nachbarn ausborgen und irgendwo durch's Bild laufen lassen.

Benutzeravatar
Pa3cia
TA Stamm Member
 
Beiträge: 799
Registriert: 14 Feb 2016 22:07
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 56
Körpergröße (cm): 158
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 5x50
Kniebeugen (kg): 6x120
Kreuzheben (kg): 1 x 130
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Benutzeravatar
Fußballgott
TA Elite Member
 
Beiträge: 5147
Registriert: 25 Jul 2014 17:39
Wohnort: Soest
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Trainingsort: Studio

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Fußballgott » 20 Sep 2019 12:56

Wieder in, auf frohes Stemmen #buhhh#

Werde regelmäßig fragen ob du nicht mal beim kdk starten willst #guenni#
maic hat am 19 Okt 2018 13:14 geschrieben:
DomToretto hat am 19 Okt 2018 12:59 geschrieben:FC Hollywood is back #15#


;(

Warum kann Uli nicht einfach wieder in Knast gehen.

Debrecen hat am 12 Mai 2019 14:13 geschrieben:Frankfurt traue ich den Sieg aber auf jeden Fall zu. Tolle Truppe

S1tuation9 hat am 18 Apr 2019 21:49 geschrieben:Frankfurt enttäuscht einfach nie

GoldenInside hat am 29 Mär 2019 17:47 geschrieben:Natürlich ist Frankfurt verdient Pokalsieger geworden.

Blaue 1 hat am 14 Mär 2019 23:12 geschrieben:aber wie geil diese frankfurter truppe is. da können sich die deutschen teams mal eine scheibe abschneiden!

Thomas hat am 29 Nov 2018 23:27 geschrieben:Eintracht Bombe

Kinderschokoladius hat am 19 Jun 2018 20:40 geschrieben:@fussballgott
Davon mal abgesehen hast du einen tollen Avatar und Nickname und bist wohl Fan des geilsten Vereins der welt.

XstabilitätX hat am 02 Mai 2019 21:12 geschrieben:
Knolle hat am 02 Mai 2019 20:56 geschrieben:Die Regelmäßigkeit der Choreografien wird schon fast langweilig :p


Wahnsinns choreo! Ffm einfach beste Szene in Deutschland.

gult hat am 29 Nov 2018 22:19 geschrieben:Frankfurt rettet wieder die Bundesliga Ehre

https://youtu.be/h3_voI43E9E

Knolle hat am 19 Mai 2018 23:39 geschrieben:
Flocki hat am 19 Mai 2018 17:10 geschrieben:
Richi hat am 19 Mai 2018 17:03 geschrieben:Das wird ganz locker - nie war ich sicherer das Bayern ein Spiel gewinnen wird. Die Mannschaft wird sich für Jupp zerreisen.

Dieses
Gibt nochmal ne Lehrstunde für Frankfurt

:*

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Mitstreiter » 21 Sep 2019 16:33

Freut mich euch wieder hier sehen zu dürfen😁
@Fußballgott :-) :-)

Kommende Woche werde ich ein wenig über's Training erzählen und was ich mir so als Ziele setze sowohl im Training als auch bzgl. Optik und Gewicht etc.

Bis dahin guten Pump an diesem sonnigen Wochenende!

Wie man am aufgepumpten Schinken erkennen kann, waren heute Beine dran 😁💥
Fotogenic_9d810604-f251-41dc-8fdf-65323924156c.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15033
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon fabian_gymfood » 24 Sep 2019 08:35

natürlich wieder dabei! ;) bin gespannt wie es wird!
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Runn12
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 30604
Registriert: 19 Sep 2006 17:37
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Studio: Eastside Mecca

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Runn12 » 24 Sep 2019 09:04

#04#

dann teil deinem fitx schonmal mit, dass sie mehr 20er brauchen, wenn du zum training kommst :-) !
"Which are the 5 things that you feel people would benefit the most when doing strength training ?"
"Stop bringing your IPhone to the Gym" (Charles Poliquin)

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Mitstreiter » 24 Sep 2019 10:48

Willkommen meine Freunde :D :D

ich denke massig und stark :D @fabian_gymfood

@Runn12 :-) das geht sogar noch mit den Platten :D schwerere Kurzhanteln wären viel geiler , gehen halt "nur" bis 60Kg *drehsmilie*

Werde hier und da evtl. auch auf ein andere FitX Studio zurückgreifen , zumindest ab und zu , für's Rückentraining
weil die andere Latzüge und Kabelrudergeräte haben

Latzug ist dort 1. mit mehr Gewicht und 2. kann ich da mit engem Griff die Arme komplett ausstrecken und komplett aushängen ohne, dass das Gewicht aufsetzt

Kabelrudern ebenfalls schwerer, bessere Übersetzung und etwas höher angesetzt

#05#

kleine Details, die aber viel ausmachen, so zumindest mein Gefühl im Training als ich dort Rücken trainiert habe … nur halt ne ganz andere ecke und weiter weg als mein normales gym

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Mitstreiter » 24 Sep 2019 11:14

und mal direkt das nächste Bildchen hier


aktueller Stand der Beine

8 days out (26. April) vs. gerade eben (24. Sept.)

InShot_20190924_093926103.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Runn12
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 30604
Registriert: 19 Sep 2006 17:37
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Studio: Eastside Mecca

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Runn12 » 24 Sep 2019 12:29

bitte nicht diese

FURCHTBAREN technogym ruderdinger am kabel, die mit zunehmender ROM schwerer werden. die sind dermassen furchtbar, dass ich mich jedesmal frage, welcher depp die in ein gym stellt.
"Which are the 5 things that you feel people would benefit the most when doing strength training ?"
"Stop bringing your IPhone to the Gym" (Charles Poliquin)

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Mitstreiter » 24 Sep 2019 12:48

Runn12 hat am 24 Sep 2019 12:29 geschrieben:bitte nicht diese

FURCHTBAREN technogym ruderdinger am kabel, die mit zunehmender ROM schwerer werden. die sind dermassen furchtbar, dass ich mich jedesmal frage, welcher depp die in ein gym stellt.



genau die :-) :-)

Benutzeravatar
Runn12
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 30604
Registriert: 19 Sep 2006 17:37
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Studio: Eastside Mecca

Re: (◕_◕)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ OFFSEASON-Ran an die Geschütze!

Beitragvon Runn12 » 24 Sep 2019 13:01

bei mir heben die fast ab, wenn man den stabel auflegt und wirklich ganz nach hinten will, weil man halt mit dampf zieht.

wer erfindet denn sowas bitteschön ?
"Which are the 5 things that you feel people would benefit the most when doing strength training ?"
"Stop bringing your IPhone to the Gym" (Charles Poliquin)

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5115
Registriert: 20 Sep 2013 08:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: _Flak, fabian_gymfood, GoldenInside, m@nu81, Mitstreiter, Pinkglitterfladda, Sorrow66, Ukuwoele und 1 Gast