Onlineapotheken

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Thema Bodybuilding!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
pinchgrip
TA Rookie
 
Beiträge: 129
Registriert: 21 Aug 2004 19:14

Onlineapotheken

Beitragvon pinchgrip » 25 Aug 2004 01:14

Hier wirklich die drei günstigsten Anbieter, die Ich gefunden habe:
- http://www.deutscheinternetapotheke.de
- http://medikamente-per-klick.biz/
und natürlich http://www.medkauf.de für Spritzen und Co
Zuletzt geändert von pinchgrip am 25 Aug 2004 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
Zwei Schritte vor, einen zurück!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Dright
TA Power Member
 
Beiträge: 1095
Registriert: 14 Aug 2004 12:24
Wohnort: Studio

Beitragvon Dright » 14 Sep 2004 18:39

hier gibts Mengenrabatt (100 Kanülen ca,1,53€ - 100 Einmal-Spritzen für 2,05€, etc...)


klick mich
Zuletzt geändert von Dright am 08 Feb 2005 16:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
top-insider
TA Stamm Member
 
Beiträge: 507
Registriert: 25 Aug 2004 07:18
Wohnort: NRW
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon top-insider » 27 Okt 2004 19:53

Wenn ich mir jeden Tag eine Kanne setzen würde, würde ich
2x5ct für 2 Nadeln ausgeben und 10ct für die Spritze. Macht pro Woche 1,40 € - wenn ich wirklich jeden Tag injiziere.

Da komme ich doch nicht auf die Idee ev. Versandkosten zu bezahlen oder lange im Internet zu suchen....

Es sei denn, es handelt sich um Medikamente. Hier war ich schon öfter kurz davor dem Apotheker an die Gurgel zu springen und ihn zu würgen....

Benutzeravatar
Dright
TA Power Member
 
Beiträge: 1095
Registriert: 14 Aug 2004 12:24
Wohnort: Studio

Beitragvon Dright » 27 Okt 2004 20:37

@top-insider:

ich weiss was du meinst.... ich hasse diese Blicke von den Leuten, wenn du vor ihnen stehst und sagst:

"10 Insulin-Spritzen mit 10 2ml-Kanülen" die schauen dich immer an, als ob der Teufel persönlich das Zeug kaufen will....

aber hey, bei 2,50€ Versand ist das Porto Problem nicht so ausschlaggebend...

4,69€ für 100 Kanülen incl Porto = 0,049 ct pro Kanüle

allerdings bei dir:

5ct pro Kanüle *100 = 5,-€ :-o

da kannste noch einiges Sparen!! Und wenn du Glück hast, kannste dir nach den Einsparungen deiner nächsten Kur, ein Urlaub auf die Malediven gönnen  :D

Benutzeravatar
top-insider
TA Stamm Member
 
Beiträge: 507
Registriert: 25 Aug 2004 07:18
Wohnort: NRW
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon top-insider » 28 Okt 2004 07:21

Ja super, ganze 31 ct auf 100 Kanülen.
Da reicht es ja gerade mal nach vielen Wochen, daß ich mir ne Landkarte kaufe und nachsehe, wo die Malediven sind....

Außerdem, mein Apotheker hat sich daran gewöhnt, daß ich alle paar Wochen/Monate einen Großeinkauf bei ihm tätige. Letztens hat er mich doch tatsächlich gefragt, wie viel ich denn so drücke....
Seine Angestellte wollte voller Unverständnis mal wissen, warum ich denn die Insulinnadeln kaufen will und sie mir nicht verschreiben lassen, ob ich denn überhaupt Diabetis hätte.... mit der Antwort: ja, zeitweise...
kam sie dann überhaupt nicht mehr klar.... :-)

Melok
V.I.P
 
Beiträge: 711
Registriert: 13 Jul 2004 14:13
Wohnort: Schweiz
Körpergröße (cm): 176
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle ;-)
Kampfsport: Ja
Ich bin: Melok ;-)

Beitragvon Melok » 28 Okt 2004 12:10

Da reicht es ja gerade mal nach vielen Wochen, daß ich mir ne Landkarte kaufe und nachsehe, wo die Malediven sind....


sbahahahhahhaaa :-)

mann mann mann hahahaha, ich verreck vor lachen! geiler spruch! #04#

naja, wenn die differenz nur so minim ist, dann ist es ja egal... aber hier in der schweiz sind sie vieeeeeeeel teurer...

muss mal schauen obs ne schweizer onlineapo gibt, welche auch so günstige preise hat. jedenfalls günstiger als die stadtapo's hier...

gruss
melok
Occhiu vivu e manu u cuteddu

*D*
TA Neuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09 Aug 2004 19:10

Beitragvon *D* » 28 Okt 2004 17:08

Hay Melok habe dir gleich mal 2 links

http://www.milian.ch/intro.fr.html
http://www.mein-laden.ch/index.cfm

Grüsse aus der Schweiz

Melok
V.I.P
 
Beiträge: 711
Registriert: 13 Jul 2004 14:13
Wohnort: Schweiz
Körpergröße (cm): 176
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle ;-)
Kampfsport: Ja
Ich bin: Melok ;-)

Beitragvon Melok » 28 Okt 2004 21:24

hohohohohooooooo

vielen dank D !!!!!!!!!! #04#

gruss
melok
Occhiu vivu e manu u cuteddu


Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Omega88 und 3 Gäste