Overcoming Gravity - Gymnastics und KDK

Hier findet ihr Logs, die den Schwerpunkt auf KDK, Gewichtheben und den Strongman-Sport legen.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Overcoming Gravity - Gymnastics und KDK

Beitragvon cordon88 » 05 Mär 2010 14:02

wie immer
Athletik,
Gesundheit
Mehr Flexibilität
Mehr Stabilität.

Foundation One komplett abschließen.
Wehwehchen beseitigen
Kniebeuge resetten
Zuletzt geändert von cordon88 am 11 Apr 2015 13:08, insgesamt 69-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Benutzeravatar
crsh1337
TA Elite Member
 
Beiträge: 3045
Registriert: 25 Apr 2009 22:59

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon crsh1337 » 05 Mär 2010 17:38

Momentan boomt es ja richtig mit den Pittlern auf Andro, u.a. mit mir :D

Bin absofort dabei !

Weißt du genau, was das für eine Verletzung im unteren Rücken ist ? Habe/Hatte sowas ähnliches und plag mich immer noch ein wenig damit rum ? Kann ich nur zu gut nachvollziehen !

LG

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 05 Mär 2010 22:08

Hey,
nein, weiß ich nicht. Bin zu faul fürn Arzt, sollte da aber endlich mal hin, will die Übungen schließlich wieder machen.
Spüre es im linken unteren Rücken, denke es wird ein eingeklemmter Nerv oder ein verrenkter Wirbel sein. Ich werds demnächst endlich mal checken lassen.

Da ich die beiden Übungen nicht machen kann, mach ich jetzt Bankdrücken und versuche da stark zu werden. Ist ja auch eine KDK-Übung. Meiner Brust wirds nicht schaden.


****
Heute trainingsfrei gewesen, musste arbeiten, sehe das bisschen als lockere Cardioeinheit, das Zeug rumzuschleppen.

Meine Ernährung/ Velocity-Diät heute:
Noch nicht ganz so wie geplant, gab keine Leinsamen in dem Laden, wo ich einkaufen war -.-, esse für die Ballaststoffe einfach noch Broccoli, hole die LS morgen.

6 Shakes je 40g Protein Body Attack Power Protein 90+
18 Lachsölkapseln+
400g Broccoli+
10ml Walnussöl+
30g Walnüsse+ ( Die drei Sachen heute für die Leinsamen)

= 1350kcal, 40g Fett, 50g KH, 207g EW

Hunger hält sich erstaunlichweise in Grenzen, auch während der Arbeit so gut wie garnicht. Mal schauen, wie es morgen nach dem Training aussieht. Das Broccoli kamen/kommen erst zum 5. Shake nach der Arbeit dazu.
Alle 3 Stunden einen Shake.

Körpergewicht kommt morgen nach dem Aufstehen.

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 06 Mär 2010 13:44

Hattet ihr schon mal das Gefühl zu wissen, das ihr genau wisst, dass ihr etwas falsch macht? Ich hatte es die ganze Zeit lang. Als ich vorhin eine Bild von mir gemacht habe, dachte ich nur noch " Wieso mach ich Depp eine Diät?", so kommts, dass ich das erst einmal verschiebe, nicht wegen Velocity-Diät, sondern einfach deshalb, weil ich noch lange keine nötig habe. Ich gehe mit meinen Kalorien wieder hoch, auf 2600kcal diesmal und füge nach dem Training immer noch eine Cardioeinheit ein.

Benutzeravatar
crsh1337
TA Elite Member
 
Beiträge: 3045
Registriert: 25 Apr 2009 22:59

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon crsh1337 » 06 Mär 2010 14:33

Warum der Abbruch ? Zu wenig Masse oder ist dein KFA doch im Rahmen ?
Das Gefühl kenn ich :-)

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 06 Mär 2010 17:29

crsh1337 hat geschrieben:Warum der Abbruch ? Zu wenig Masse oder ist dein KFA doch im Rahmen ?
Das Gefühl kenn ich :-)


Ich würde sagen beides :-) , man kennts doch: zu dünn, aber zu fett ;(

Komme grade vom Training, war solala, im SBD sind Wdhs runtergegangen und beim Schulterdrücken musste ich sogar weniger Gewicht nehmen. Is klar woher es kommt.

Heute war Brust, Schulter, Trizeps dran

Schrägbank KH: 1x8x 32,5kg
1x6x 32,5kg (1wdh runter im Vergl. zum letzten Mal)
1x5x32,5kg (1wdh runter // )

Bankdrücken: 1x 6x 70kg
1x 5x 70kg

Fliegende am Gerät: 1 x 20 x 214 pfund

Seitheben: 1 x 10 x 15kg
1x 8x 15kg
2x 10x 12,5kg

Schulterdrücken: 1 x 6 x 22,5kg
1 x 5 x 22,5kg (musste von 25kg auf 22,5kg runter)

Dips: 1 x 20 x 22,5kg

Frenchpress: 1x 8 x 20kg+sz-stange
1 x 6 x 20kg+sz-stange


Bauchmaschine 50kg 15wdh
55kg 10wdh

+ 13min Cardio mit Puls durchschnittlich 165

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 07 Mär 2010 21:19

Beine, Rücken, Bizeps

Beinpresse:

430pfund x 20 PITT (viel zu leicht, nächstes mal 450pf.)

Beinbeuger:

316 pfund x 20 PITT

Beinstrecker:
1x 8x 440pfund
1x 7x 440pfund
(wollte eigentlich nur 6wdh machen, aber viel erstaunlich leicht, wären noch mehr Wdh. drinnen gewesen im ersten Satz)

Kabel-Rudern:

2 x 8 x 150pfund
2 x 8 x 160pfund

Latziehen:

3 x 8 x 170pfund
1 x 6 x 185pfund

LH-Curls:

1x 20x 37,5kg PITT

+ Rückenstrecker-Maschine sehr leicht 2x 20 wdh

x 13min Cardio Puls 165

Trainingsdauer inkl. Cardio ca. 80min

Training war sehr gut heute, nächste TE werden Gewichte ordentlich nach oben geschraubt!

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 08 Mär 2010 16:39

Trainingsfrei heute

Ernährung:

1. MZ: 30g MKP + 400ml Milch + 1 Donut (der hat mich angelächelt :D)

2. MZ: 100g Reis + 180g Pute + selbstg. MagerquarkDip + 400ml Milch

3. MZ: Dose Thunfisch + 50g Haferflocken + 300ml Milch

4. MZ: 250g Magerquark + 30g Nüsse

An Trainingsfreien Tagen werden 400kcal weniger gegessen, werde so die zusätzlichen Verfettung hoffentlich bis zum Sommer vermeiden.

2200kcal, 74g Fett, 195g KH, 190g EW


-----------------------

Seitdem ich paar PITT-Elemente in meinem Training habe, bekomme ich (endlich) Muskelkater in der Schulter. Hatte ich davor noch NIE. Wieso,weshalb, weiß ich nicht, treffe die Schulter eigentlich immer. Wird halt einfach eine neue Belastung sein.

Das Buch von Karsten Pfützenreuter wird demnächst auch geordert, will mich da erstmal richtig einlesen, bevor ich ganz darauf umsteige

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 09 Mär 2010 17:56

Es reicht ein Wort zu meinem Training heute: GEIL!

Brust, Schulter, Trizeps

Schrägbankdrücken KH:

Nach ca. 5 vergeblichen Versuch in anderen TEs konnte ich endlich das Gewicht erhöhen.
1 x 6 x 35kg
1 x 6 x 32,5kg
1 x 4 x 32,5kg
Gingen zwar Wdh mit den 32,5ern runter, das nehme ich aber gerne in Kauf

Bankdrücken:

2 x 6 x 70kg (nächste TE 2,5kg drauf)

Fliegende Gerät:
1 x 20 x 218pfund

Seitheben:

1x 10 x 15kg
1x 8x 15kg
2 x 10 x 12,5kg

Schulterdrücken
2 x 6 x 22,5kg

Dips:

1 x 20 x 22,5kg

Frenchpress:

1 x 8 x 20kg+ SZ
1 x 6 x 20kg + SZ

Wie viel wiegt denn eine SZ-Stange?


+ 13min Cardio Puls 165

-----------------------------------------------------

An die PITTer unter euch:
Mir fällt auf, dass ich im Bereich von 8- 12 Wdh. ziemlich nachlasse, aber sobald ich darüber hinaus bin, vorallem ab Wdh. 15, gehts wieder sehr "locker" und könnte durchaus 30wdh. schaffen. Merkt ihr auch sowas? In den letzten Wdh. kann ich vorallem auch wieder die Pausen verkürzen (außer bei Beinpresse)

Benutzeravatar
crsh1337
TA Elite Member
 
Beiträge: 3045
Registriert: 25 Apr 2009 22:59

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon crsh1337 » 09 Mär 2010 19:59

Das Phänomen beschreiben viele Pittler, meist werden die WDH 8-14 als härteste angesehen. Geht mir teilweise auch so.
Ich weiß auch nicht wie das kommt...vermutlich wirds die psychische Ebene sein, oder ? Intressante Frage *uglysmilie* ;)

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 11 Mär 2010 20:17

Ob das wirkliche so psychisch ist, kann ich mir nicht vorstellen, da bei mir wirklich die Kraft plötzlich nachlässt.


................

Training vom 10.03.2010

Beinpresse:
1x 20x 450pfund (ging sehr gut, wurde endlich mal anstrengend, aber noch Luft nach oben)

Beinbeuger
1 x 20x 320pf.

Beinstrecker:
2 x 8 x 440pf. (immer noch viel zu leicht, ich will die 6wdh)

Kabel-Rudern:
1 x 8 x 150pf.
3 x 8 x 160pf.

Latziehen:
3 x 8 x 170 pf.
1 x 6x 185pf.


Hatte bisschen Probleme im gesamten rechten Arm, deshalb keine Lh-Curls. Kommt wahrscheinlich von der zu starken Beanspruchen der Schulter und Ellenbogen in TE1. Werde dort von 4 Sätzen Seitheben auf 3 Sätze runtergehen, dafür Wiederholungen auf 12 hoch und Gewicht leicht runter.

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 16 Mär 2010 20:58

So.

Sonntag war ich nicht im Training wegen meiner Schulter. Der wollt ich ne Pause geben.
Die Schmerzen kamen von den Fliegenden am Gerät, die Übung wird gecancelt.

Heute bisschen was neues probiert.

Brust, Schulter, Trizeps.

Schrägbankdrücken KH:
1 x 7 x 32,5kg (mit Gewicht wieder runter-> Schulter)
1x 6 x 32,5kg
1 x 6 x 32,5kg

Bankdrücken flach LH:
NEU IN PITT HARDCORE (8 Wdhs normal und dann bis 20Wdh Einzelwdhs.)
mit 60kg mal angetestet.
1x 26 x 60kg
Zu lange Pausen haben ich NICHT gemacht zwischen den Wdhs. War immer so, dass ich die Stange gerade noch hochbekommen habe. War richtig geil.

Seitheben: (neu, nur 2 Sätze)

2x 12 x 12,5kg

Seitheben am Gerät:
NEU IM PITT HARDCORE, werde aber auf PITT Force umsteigen
1 x 20 x 120pfund
Viel zu leicht

Schulterdrücken ist RAUS, dafür reichen Schräg-BD und Dips!!


Dips:
1x 20 x 23.5kg (1,25kg nach oben)

Frenchpress:

1 x 8 x 20kg + SZ
1 x 6 x 20kg + SZ

Wade Gerät:
PITT Force
1 x 21 x 160pf. (vieeeel zu leicht)
1 x 10 x 170pg ( ")
Also 31 Wdh im PITT Force Stil.


Studium hat wieder begonnen. Muss vorlesungsbedingte Änderung in meiner Beine, Rücken, Bizeps TE vornehmen. Werde ich wohl von Mittwoch auf Donnerstag legen müssen, aber das ist noch nicht fest. Sicher ist, dass ich es diese Woche auf Do. legen muss, da ich Mathe Nachprüfung habe, am Donnerstag.

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 19 Mär 2010 11:28

so mit bisschen Verspätung, das Training vom 17.03.10

Beine, Rücken,Bizeps

Beinpresse:

1 x 20 x 460pf

Beinbeuger:

1x20x324pf.

Beinstrecker:
1x 8 x 448pf
1 x 7 x448pf

Rudern Kabel:

1 x 8 x 150pf
3 x 8 x 160pf

Latziehen

3 x 8 x 170pf
1 x 6 x 185pf

LH-Curls:
1 x 15 x 37,5kg ( Nur 15wdhs. wegen Ellenbogen)

+ Rotatoren und Rückenstreckermaschine. Beides sehr leicht.
Rücken ist schon um einiges besser geworden.

cordon88
TA Elite Member
 
Beiträge: 3146
Registriert: 02 Aug 2008 10:40
Wohnort: Konstanz
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 107,5kg
Kniebeugen (kg): 180kg
Kreuzheben (kg): 215kg
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Cordon88 - Vom Sofa bis zum Studio VSbzS xD

Beitragvon cordon88 » 20 Mär 2010 16:54

ich sag nur:BÄÄÄM!!!

neue Übungen im PITT-Force Stil. Trizepsdrücken mit Seil (perfekt einfach) und Wadenmaschine.
Seit gestern Velocity Diät 2. Versuch. Diesmal weiß ich, dass ich beschissen aussehen werde, also steht nichts mehr im Weg,
Training war trotz den vllt 1300kcal gestern einfach nur MEGA. Überall Wdh oder Gewicht gesteigert und top motiviert gewesen.

Schrägbank BD:
1x8x 32,5kg
1x7x 32,5kg
1x 5x 32,5kg

Bankdrücken PITT Hardcore:
1x 24 x 62,5kg + 1x 6 x 65kg ( Hab dann ab der 24. Wdh Gewicht draufgepackt, weils einfach zu leicht ging, also insg. 30Wdh.)

Seitheben:
1 x 15 x 10kg
1 x 10 x 12,5kg

Seitheben am Gerät.
1 x 20 x 140pfund (zu leicht...immer noch) Pitt force

Dips:
1 x 20 x 23.5kg

Trizepsdrücken Seil:
1 x 20 x 55kg (120pf)

Wadenmaschine:
1x 20 x 165pfund Pitt Force

+ Bauch und Rotatoren
+ Brust dehnen mit Fliegende KH 10kg (loaded streching)


Wie man sieht, ich füge immer mehr Übungen im PITT Force/Hardcore - Stil ein. Zweck soll sein, mich an die ganzen PITT Übungen zu gewöhnen und dann bald (nach Diät) ganz umzusteigen.

Nächste

Zurück zu KDK, GH und Strongman

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste