Pole Dance und Krafttraining

Starke Frauen an Board? -> Reinschauen !

Moderatoren: Team Bodybuilding & Training, Team Ladies

Kami_Katze
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17 Aug 2019 07:50

Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon Kami_Katze » 15 Sep 2020 23:52

Hallo,

Ich mach jetzt seit 1,5 Jahren regelmäßig Krafttraining und Ausdauereinheiten. Bin im Schnitt drei mal in der Woche im Studio (Ganzkörperplan) und mache zusätzlich noch Yoga.
Seit Anfang des Jahres mache ich zusätzlich ein Mal pro Woche Pole Dance und muss sagen, dass es mich sehr überrascht hat, wie schnell ich damit am Oberkörper und Rumpf Muskeln aufgebaut habe. Überlege nun, bei einer Krafteinheit in der Woche deswegen den Fokus auf den Unterkörper zu legen. Macht das Sinn oder ist das Quatsch? Andere Pole Dancerinnen auch hier? *drehsmilie*


 


Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 31266
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon strict_LIONESS » 16 Sep 2020 19:28

kannst ja zb
beim GK je eine Zug- und eine Druckübung für den OK machen und Rest Unterkörper
oder 2x UK, 1x OK trainieren
Basics:
Read First Stickysammlung
DZA Musterpläne
Ernährungsplan erstellen


Beratung per pn nur gegen Stundenlohnverrechnung *professor* !

Kami_Katze
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17 Aug 2019 07:50

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon Kami_Katze » 16 Sep 2020 21:52

Ja, ich denk, zumindest eine Einheit werd ich da bissl variieren, danke dir.

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3380
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon cindy » 18 Sep 2020 17:58

Bin zwar keine Pole Dancerin aber meine Trainingspartnerin ist Berufstänzerin und hat eine dem entsprechende Beinmuskulatur (**) . 1 mal die Woche eine Einheit Pole steht auch an . Haben eine im Homegym #04#
Denke mal schon das es Sinn macht eine einheit Unterkörper einheit zu machen . Gibt ja auch einige Übungen an der Pole wo es auf den Unterkörper ankommt .
Da ist der ganze Körper gefragt und das merke ich schon wenn ich nur ml ein Paar Grundfiguren mitmache *sonstsmilie*
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .

Kami_Katze
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17 Aug 2019 07:50

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon Kami_Katze » 19 Sep 2020 01:14

Ja, pole geht schon auf den ganzen Körper. Mir geht's halt auch darum, den UK vielleicht noch zusätzlich zu trainieren (statt den GK), weil ich optisch und von der Kraft her den Eindruck hab, dass der OK vom Pole stärker wird. Ich glaube, wenn ich vorher nicht schon Krafttraining gemacht hätte, hätte ich schnell frustriert aufgegeben.
Hätte auch gern ne eigene, aber leider kein Platz. Vielleicht auch ganz gut, dann hätte ich noch mehr blaue Flecke... :-)

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3380
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon cindy » 20 Sep 2020 15:36

Ich finde es spricht nichts gegen einen Uk Tag.

Viel Platz braucht die Stange nicht :o

Die blauen Flecken vom Kontakt mit der Pole werde mit der Zeit weniger die von runter fallen nicht :-) :-) :-)
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .

Kami_Katze
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17 Aug 2019 07:50

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon Kami_Katze » 20 Sep 2020 15:42

Ja, aber meine Decke und mein Boden sind leider nicht geeignet... und eine Stage Pole braucht doch mehr Platz.
Runter gefallen bin ich noch nie, auch nicht bei inverts, aber dass die DruckEmpfindlichkeit weniger wird, halte ich auch für ein Gerücht. :-)

Vielleicht mach ich am Tag nachm Pole eine UK Einheit und dann beim nächsten mal wieder GK. Muss da noch einen Rhythmus für mich finden.

Seit wann hast du eine Stange?

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3380
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon cindy » 20 Sep 2020 15:48

Wurde gleich mit dem Homegym gebaut 8 oder 9 Jahre denke ich mal. Beim einrichten wurde gleich berücksichtigt das meine Trainingsparterin als Tänzerin arbeitet und so ist gleich ein Bereich für ihre Übungen entstanden.
Die Ballett Stange ist auch eine Zweck entfremdete Pole 🤣🤣😂
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .

Kami_Katze
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17 Aug 2019 07:50

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon Kami_Katze » 20 Sep 2020 15:51

(**) sehr schön!

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3380
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Pole Dance und Krafttraining

Beitragvon cindy » 20 Sep 2020 16:04

Danke

homegym-bilderthread-t186493-1020.html?hilit=cindy#p5451139 und folgende Seiten
müsste mal neue machen
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .


Zurück zu Ladies Bodybuilding

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Turbosunny und 1 Gast