Powerlifting Wettkämpfe 2014

Themen für starke Athleten aller Kraftsportkategorien.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Fab!
TA Elite Member
 
Beiträge: 3221
Registriert: 19 Apr 2010 13:19
Wohnort: Schleswig-Holstein
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 142(KDK)
Kniebeugen (kg): 250(KDK)
Kreuzheben (kg): 322(KDK)
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ich bin: Ed Longarm

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Fab! » 29 Aug 2014 12:05

judge fudge hat geschrieben:Das ist bei so ziemlich allen Verbänden so, dass einzelne Athleten top sind und in anderen Klassen es eher mau aussieht.
Soweit ich weiß war der Christopher Stürmer noch Junior als er 280 oder 290 mit um die 83 Kg gezogen hat.


290@82 als Junior. Jep.

https://www.youtube.com/watch?v=9HnPRouVVcs


Maxim94 hat geschrieben:
Jew-Lee-Ann hat geschrieben:die grawaseite is ja nun wirklich nich informativ ;/

wollte da eig kommendes jahr rekorde ziehen und beugen bei den junioren bis 75 kg :/

Was bringt dir eigentlich dieser Rekord,wenn du weißt,dass es keine gute Leistung wäre? Ich habe eben nachgeschaut bei der GRAWA was die aktuellen Rekorde sind und es sind keine beeindruckenden Leistungen meiner Meinung nach,zumindest für einen Deutschen Rekord.
Beim BVDK liegt der Rekord der Junioren -74 kg auch nur bei 220...bei den Aktiven immerhin bei 251. Die guten Leistungen beim BVDK z.B fangen bei den Junioren ab der -83 er Klasse an,wo der Deutsche Rekord bei 257,5 liegt.
Ich bin selber ja auch nicht so weit,aber es sind ja schließlich Deutsche Rekorde und da habe ich mehr erwartet...


Wie wäre es denn damit die mal ein bisschen höher zu setzten?
PS: Ich behalt dich im Auge :D Vll rutscht du ja auch noch in die -90er.
Ich, 310kg DL @76,9kg 310@76,9
Ich, beim loggen: Loggingz.
Ich, auf facebook PowerPhysio

Mein Beitrag zu einer besseren (Lifting-)Welt:
Hüftbeweglichkeit (zB für besseres Sumoheben): https://www.youtube.com/watch?v=bZDir8-4kvA
Schulterbeweglichkeit(zB für Lowbar Beugen): https://www.youtube.com/watch?v=7S0QYPN4NQs

Benutzeravatar
Seppo Deadlift
TA Power Member
 
Beiträge: 1802
Registriert: 20 Sep 2010 10:43
Wohnort: Güstrow
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 117,5
Kniebeugen (kg): 205
Kreuzheben (kg): 240
Oberarmumfang (cm): 29
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Studio: P-Lifting Mühl Rosin
Ich bin: straight

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Seppo Deadlift » 29 Aug 2014 12:38

Fab! hat geschrieben:
judge fudge hat geschrieben:Das ist bei so ziemlich allen Verbänden so, dass einzelne Athleten top sind und in anderen Klassen es eher mau aussieht.
Soweit ich weiß war der Christopher Stürmer noch Junior als er 280 oder 290 mit um die 83 Kg gezogen hat.


290@82 als Junior. Jep.

https://www.youtube.com/watch?v=9HnPRouVVcs


Aus Güstrow kommen eben die guten Kreuzheber her! :-)
IPF equipped KDK:

Kniebeuge: 255,0 kg
Bankdrücken: 140,0 kg
Kreuzheben: 257,5 kg


Log: Powerlifting Season 2020

judge fudge
TA Elite Member
 
Beiträge: 3533
Registriert: 17 Apr 2013 11:21

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon judge fudge » 29 Aug 2014 13:14

Ohne Gürtel übrigends.
Hab früher onlinefussballmanager gespielt.
Da war Güstrow die Hauptstadt

Benutzeravatar
Fab!
TA Elite Member
 
Beiträge: 3221
Registriert: 19 Apr 2010 13:19
Wohnort: Schleswig-Holstein
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 142(KDK)
Kniebeugen (kg): 250(KDK)
Kreuzheben (kg): 322(KDK)
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ich bin: Ed Longarm

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Fab! » 29 Aug 2014 13:18

judge fudge hat geschrieben:Ohne Gürtel übrigends.


Ob nun mit oder ohne Gürtel ändert mMn nichts an der Leistung, manchen Leuten ist der Gürtel
auch schlichtweg im Weg oder sie ziehen so rounded, dass der Gürtel sie schwächer machen würde
weil ihre Technik dann nicht mehr funktioniert.
Ich, 310kg DL @76,9kg 310@76,9
Ich, beim loggen: Loggingz.
Ich, auf facebook PowerPhysio

Mein Beitrag zu einer besseren (Lifting-)Welt:
Hüftbeweglichkeit (zB für besseres Sumoheben): https://www.youtube.com/watch?v=bZDir8-4kvA
Schulterbeweglichkeit(zB für Lowbar Beugen): https://www.youtube.com/watch?v=7S0QYPN4NQs

Maxim94
TA Neuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 12 Jan 2014 19:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 155 RAW
Kniebeugen (kg): 210 RAW
Kreuzheben (kg): 250 RAW
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Maxim94 » 04 Sep 2014 12:32

Fab! hat geschrieben:
judge fudge hat geschrieben:Das ist bei so ziemlich allen Verbänden so, dass einzelne Athleten top sind und in anderen Klassen es eher mau aussieht.
Soweit ich weiß war der Christopher Stürmer noch Junior als er 280 oder 290 mit um die 83 Kg gezogen hat.


290@82 als Junior. Jep.

https://www.youtube.com/watch?v=9HnPRouVVcs


Maxim94 hat geschrieben:
Jew-Lee-Ann hat geschrieben:die grawaseite is ja nun wirklich nich informativ ;/

wollte da eig kommendes jahr rekorde ziehen und beugen bei den junioren bis 75 kg :/

Was bringt dir eigentlich dieser Rekord,wenn du weißt,dass es keine gute Leistung wäre? Ich habe eben nachgeschaut bei der GRAWA was die aktuellen Rekorde sind und es sind keine beeindruckenden Leistungen meiner Meinung nach,zumindest für einen Deutschen Rekord.
Beim BVDK liegt der Rekord der Junioren -74 kg auch nur bei 220...bei den Aktiven immerhin bei 251. Die guten Leistungen beim BVDK z.B fangen bei den Junioren ab der -83 er Klasse an,wo der Deutsche Rekord bei 257,5 liegt.
Ich bin selber ja auch nicht so weit,aber es sind ja schließlich Deutsche Rekorde und da habe ich mehr erwartet...


Wie wäre es denn damit die mal ein bisschen höher zu setzten?
PS: Ich behalt dich im Auge :D Vll rutscht du ja auch noch in die -90er.


Das wäre eine gute Idee und auch mein Ziel für die Zukunft beim BVDK:) Habe ja noch drei Jahre als Junior und somit noch Zeit:P Meintest du mich mit der 90 er Klasse Fabian? :D

Benutzeravatar
haggrid112
TA Stamm Member
 
Beiträge: 873
Registriert: 09 Mai 2014 20:03
Körpergewicht (kg): 115
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Bankdrücken (kg): 285/220
Kniebeugen (kg): 225
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 48
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsplan: Sonstiges
Ziel Gewicht (kg): 115
Ich bin: WR ipf 2008

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon haggrid112 » 04 Sep 2014 13:34

Wir alten Säcke haben das so beigebracht bekommen: Über Rekorde redet man, nachdem man sie aufgestellt hat. Dazu muss man sie auch auflegen.

Nebenbei... die echten BVDK Rekorde sind die vor 2010... die haben die meisten auch auf dem Schirm... da finden sich in der 75er bei den Jun.275... in der Jug. 75er sinds 243kg. Niemand bekommt den vollen Respekt für nen DR wenn er diese Leistungen nicht überbietet.


Wem die Jun/ Jug. Rekorde zu lasch sind, der orientiere sich an der offenen Klasse.
...im übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Maxim94
TA Neuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 12 Jan 2014 19:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 155 RAW
Kniebeugen (kg): 210 RAW
Kreuzheben (kg): 250 RAW
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Maxim94 » 08 Sep 2014 01:29

haggrid112 hat geschrieben:Wir alten Säcke haben das so beigebracht bekommen: Über Rekorde redet man, nachdem man sie aufgestellt hat. Dazu muss man sie auch auflegen.

Nebenbei... die echten BVDK Rekorde sind die vor 2010... die haben die meisten auch auf dem Schirm... da finden sich in der 75er bei den Jun.275... in der Jug. 75er sinds 243kg. Niemand bekommt den vollen Respekt für nen DR wenn er diese Leistungen nicht überbietet.


Wem die Jun/ Jug. Rekorde zu lasch sind, der orientiere sich an der offenen Klasse.

Klar,so ist das,ich habe nur gesagt es ist mein Ziel beim BVDK,ist doch normal,dass ein Sportler sich Ziele setzt oder? Du sprichst so als würde ich hier rumprallen,dass ich locker den Rekord brechen werde.Die Rekorde vor 2010 habe ich mir auf der BVDK auch schon mehrmals angeguckt.Allerdings ist die Rede von RAW Rekorden! Die Rekorde in der Liste bis 2010 auf BVDK sind alles Leistungen mit Equipment ;)

Benutzeravatar
ozelott
TA Elite Member
 
Beiträge: 2727
Registriert: 10 Aug 2004 11:57
Wohnort: Quedlinburg
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 235
Kniebeugen (kg): 292,5
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Studio: Body Butchery

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon ozelott » 08 Sep 2014 08:45

Bist du in Lauchhammer am Start?
Meine Wettkampfstatistik http://www.griffkraft.de

☆☆☆☆☆
WUAP, WPF, WPU
World Champion

LifterDE
 

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon LifterDE » 08 Sep 2014 10:17

Maxim94 hat geschrieben: Die Rekorde in der Liste bis 2010 auf BVDK sind alles Leistungen mit Equipment ;)

falsch!!!
richtig: bis 2010 gab es keine aufteilung zwischen equip und raw(ausser jugend bis 16), somit gab es nur eine liste in der auch raw rekorde vorhanden sind... meistens aber nur im Kreuzheben.

Maxim94
TA Neuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 12 Jan 2014 19:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 155 RAW
Kniebeugen (kg): 210 RAW
Kreuzheben (kg): 250 RAW
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Maxim94 » 11 Sep 2014 00:25

LifterDE hat geschrieben:
Maxim94 hat geschrieben: Die Rekorde in der Liste bis 2010 auf BVDK sind alles Leistungen mit Equipment ;)

falsch!!!
richtig: bis 2010 gab es keine aufteilung zwischen equip und raw(ausser jugend bis 16), somit gab es nur eine liste in der auch raw rekorde vorhanden sind... meistens aber nur im Kreuzheben.


Stimmt aufjedenfall,den RAW Cup gibt es ja erst seit paar Jahren,aber ich ging jetzt davon aus,dass die Athleten meistens mit Equipment aufgetreten sind:) Ich meinte,dass es halt als kein RAW Rekord gewertet werden kann,da man ja nicht mehr nachweisen kann wer nun beim Aufstellen eines Rekords ein Anzug anhatte.

Maxim94
TA Neuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 12 Jan 2014 19:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 155 RAW
Kniebeugen (kg): 210 RAW
Kreuzheben (kg): 250 RAW
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Maxim94 » 11 Sep 2014 00:26

ozelott hat geschrieben:Bist du in Lauchhammer am Start?


Jaa,bin gemeldet in der -83 Junioren:)

LifterDE
 

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon LifterDE » 11 Sep 2014 10:22

Maxim94 hat geschrieben:
ozelott hat geschrieben:Bist du in Lauchhammer am Start?


Jaa,bin gemeldet in der -83 Junioren:)


Na also, wir können uns über deine aufgestellten Rekorde vorort unterhalten .

Maxim94
TA Neuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 12 Jan 2014 19:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 155 RAW
Kniebeugen (kg): 210 RAW
Kreuzheben (kg): 250 RAW
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken

Re: Powerlifting Wettkämpfe 2014

Beitragvon Maxim94 » 13 Sep 2014 16:30

LifterDE hat geschrieben:
Maxim94 hat geschrieben:
ozelott hat geschrieben:Bist du in Lauchhammer am Start?


Jaa,bin gemeldet in der -83 Junioren:)


Na also, wir können uns über deine aufgestellten Rekorde vorort unterhalten .

Habe doch schon geschrieben die Rekorde,bzw höhere Leistungen sind mein Ziel für die Zukunft,dieses Jahr bin ich noch zu schwach dafür :) Habe ich denn irgendwo geschrieben,dass ich dieses Jahr Rekorde knacken will? Hast mich vielleicht mit dem anderen vertauscht der sich ein Verband gesucht hat,um Rekorde zu jagen,paar Seiten davor;)

Vorherige

Zurück zu Gewichtheben / KDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast