Re: Fight against Diabetes -> Road to 250kg DL

Stellt Bilder von euch rein und dokumentiert so eure Fortschritte!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Fight against Diabetes -> Road to 250kg DL

Beitragvon dnice » 02 Sep 2014 11:07

Hallo liebe Community,

habe mich dazu entschieden, auch mal meinen Werdegang zu loggen. Bin seit einigen Wochen wieder aktiv im Forum dabei und möchte euch meinen bisherigen Werdegang von 2013-heute präsentieren. Es wird hin und wieder einige Trainingsbilder geben und vielleicht logge ich die ein oder andere Einheit mal.

Threadübersicht

S.1-5 WK-Diät 2014
S. 37-55 PSMF/SF-Diet+Fazit+Bilder+Videos
S. 55-aktuell IF+Carb-Cycling


2009

IMG-20140904-WA0014.jpg


Hier mal einige Fotos vom Juni 2013, damals wog ich rund 98kg und war einfach nur ein fetter, aber starker, Mops :D


side chest.PNG

Mostmuscular.PNG

Front_DB.PNG

Front.PNG

Back_Latspread.PNG


Sammlung interessanter Links:



Rezepte
Cheesecake
- 500g MQ
- etwas Milch
- 2 Eier
- 1 Sahnepuddingpulverpäckechen
- 20 Süßstofftabletten
- Beeren unter den Teig heben

Wer mag: einen Schuss Zitronensaft + eine Prise Salz (beim Eischaum-Schlagen)
EW Pulver - das kann bestimmt noch irgendow mit reinschmeißen Ich würde - oh wunder - Vanille empfehlen
Früchte - Mandarinen schmecken bestimmt gut. Kann man entweder am Ende mit drauflegen oder halt in den Teig mit einmischen.
Habe ich noch nicht probiert.


So, nun die Zubereitung

1. Die Tabletten in einer Rührschüssel mit einem schluck warmen Wasser auflösen. Einen guten Schluck Milch dazugeben und das Puddingpulver darin verrühren.

2. Den Quark und die 2 Eigelb unterrühren.

3. Die 2 Eiklar steif schlagen und unter den Quark heben.


Nun sollte der Teig fertig sein. Man sollte schauen, dass es eine gleichmäßige Masse ohne Klümpchen o.ä. ist.

Jetzt kommt der Backvorgang:

E-Backofen auf 180°-200° vorheizen.

Gesamte Masse in eine Springform geben, die mit Backpapier ausgelegt ist.
Bei mir reichte eine 18cm Springform. Wer sicher gehen will und/oder einen nicht so dicken Käsekuchen haben möchte, kann bestimmt auch eine 26cm Springform nehmen.
Werde ich bei Gelegenheit testen.

Wenn man's vernünftig gemacht hat, wird der Kuchen noch sehr weit hochkommen. Also müsst ihr schauen, wie ihr es haben möchtet.

Ich habe im E-Backofen, bei 180°-200°, auf mittlerer Schiene den Kuchen erstmal 10mins ohne Abdeckung reingetan.
Danach die Springform mit Alu-Folie abdecken, damit der Kuchen nicht zu schnell zu dunkel wird!
Ich habe die Alu-Folie nur "draufgelegt", also nicht luftdicht verschlossen...

In diesem Zustand den Kuchen 60-70mins backen.

Der Kuchen sollte nur aufgehen, nicht dunkel werden o.ä..

Nach dem Backvorgang:
Kuchen rausholen, Springform öffnen und auf einen Backofen-Festen Teller stellen und zurück in den Backofen stellen. Hierbei den Backofen einen Spalt weit offen lassen.

Am nächsten Morgen dann rausnehmen. Jetzt kann man ihn eig. schon essen, ich stelle den Kuchen aber gerne noch 1-2h in den Kühlschrank.
Ich präferiere kalten Käsekuchen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von dnice am 29 Jun 2017 08:45, insgesamt 29-mal geändert.


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 02 Sep 2014 11:10

Daraufhin habe ich mich entschlossen, bei der GNBF 2013 teilzunehmen und habe voller Tatendrang die härteste Diät allerzeiten durchgezogen und sah trotzdem scheisse aus. Wog an dem Tag rund 83-84 kg, war aber nciht wirklich schön:

: Bilder folgen

Nach dem WK 2013 dann in ein Motivationstief gefallen und fett geworden. Ende März 2014 dann beschlossen, Diät zu machen und wieder wie ein normaler Mensch auszusehen.
Am 07.08. sah ich dann wie folgt aus:




weitere 18 Tage später dann ein neuer Formcheck mit ca-1,5-2kg weniger. Leider nicht dieselben Lichtverhältnisse, aber schaut selbst:



Aktuelle Bilder habe ich noch keine, werde die woche hoffentlich dazu kommen.
Zuletzt geändert von dnice am 10 Okt 2014 10:05, insgesamt 2-mal geändert.


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 02 Sep 2014 12:25

Supplementiere zurzeit in der Diät:

BCAA
Glutamin
AAKG
Citrullin Malat
Zinc
Magnesium


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

weeby123
TA Rookie
 
Beiträge: 70
Registriert: 05 Jul 2013 17:38
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 95
Kniebeugen (kg): 130
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Hungry

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon weeby123 » 02 Sep 2014 18:19

Super Leistung!
Krafdaten eventuell posten.

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 02 Sep 2014 18:53

Danke :)

Kraftdaten zurzeit recht mager:

Bankdrücken 4x6 110-115kg
Kniebeugen 5x150kg
rudern vorgebeugt mit rund 90-100kg 6-8x
Kreuzheben 4x6 160-165lg


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

TeamGönnDir
TA Elite Member
 
Beiträge: 5121
Registriert: 28 Sep 2010 23:06
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): -
Kreuzheben (kg): 200
Bauchumfang (cm): 79
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 200
Studio: Happy Fit
Ich bin: Boom bap

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon TeamGönnDir » 02 Sep 2014 19:52

OA Umfang aber nicht aktuell?
Sieht aber Top aus!
I love Mama

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 02 Sep 2014 20:18

hab jetzt keine neuen messdaten vorliegen, aber dürfte bei rund 42,5-43cm liegen.


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

Benutzeravatar
mind_is_everything
TA Elite Member
 
Beiträge: 2502
Registriert: 05 Dez 2011 21:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon mind_is_everything » 03 Sep 2014 09:34

lese hier auch mal mit

gute Kraftwerte #04# hast du nochmal vor bei der GNBF zu starten?

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 03 Sep 2014 12:55

danke :)

Die Teilnahme an der GNBF 2014 weiss ich noch nicht genau, fühle mich zurzeit etwas kränklich. Vorbereitung läuft soweit weiter, mal schauen wie der Körper in den nächsten Wochen so reagiert,


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

Benutzeravatar
mind_is_everything
TA Elite Member
 
Beiträge: 2502
Registriert: 05 Dez 2011 21:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon mind_is_everything » 04 Sep 2014 07:04

Hat es dich auch erwischt? Ich bin jetzt auch seit 4 Tagen außer Gefecht, die Diät läuft natürlich weiter, aber mental ist die Pause gerade eine echte Belastung.

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 04 Sep 2014 07:47

oh nein, gute Besserung!!

Ich hab ein leichtes Kratzes im Rachen, ist eigentlich immer ein Anzeichen auf eine Erkältung, noch gehts aber. Trinke jeden morgen frisch ausgepressten Zitronensaft in heißem Wasser. Einerseits als Teeersatz und andererseits hat es noch weitere positive Effekte auf die Leber und Gefäße. Probier es aus :).


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

Benutzeravatar
mind_is_everything
TA Elite Member
 
Beiträge: 2502
Registriert: 05 Dez 2011 21:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon mind_is_everything » 04 Sep 2014 07:53

So fing das bei mir auch an. Seitdem habe ich meine Vitamin C Zufuhr noch einmal erhöht und versuche es im Moment mit einem pflanzlichen Mittel zum Lösen (Empfehlung einer Kollegin -> ehemalige Apothekerin)

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 04 Sep 2014 07:56

Kannst du mir eine Produktempfehlung geben? Vit-C wird immer wichtiger je näher man sich dem WK nähert bzw. je fortgeschrittener die Diät wird. Wirkt ja auch leicht entwässernd.


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

Benutzeravatar
mind_is_everything
TA Elite Member
 
Beiträge: 2502
Registriert: 05 Dez 2011 21:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon mind_is_everything » 04 Sep 2014 09:00

Ich nehme im Moment GeloMyrtol forte und 4-5g Vitamin C morgens

Benutzeravatar
dnice
TA Elite Member
 
Beiträge: 2635
Registriert: 26 Apr 2010 22:56
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 145kg
Kniebeugen (kg): 190x2
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 42
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 5
Studio: Quo Vadis
Ich bin: Diabetiker

Re: Progress 2013-heute; Natural-Junior

Beitragvon dnice » 04 Sep 2014 09:02

4-5g sind für eine Portion schon ziemlich viel. Wie kommst du mit dem Magen klar?


be independent - have time for the good things - be grateful for everything you got - give more

Nächste

Zurück zu Bilder Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste