PSMF / SF Log für alle

Ihr habt Fragen zu eurer Diät oder braucht Tipps zum Abnehmen?

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 16 Sep 2020 18:41

Hi, erstmal Glückwunsch zum Granatenergebnis! Würde schon sagen, dass die Steigerungskurve als Beginner enorm steil zu Beginn ist und du noch sehr weit weg vom Peak bist. Aber auch erfahrende Athleten konnten während der PSMF die Kraft halten oder gar ausbauen.

Kannst du ein paar mehr Daten von Dir preisgeben? Größe, KfA zu Beginn der Diät, usw. Logge doch auch hier dein Gewicht, ist für viele sehr interessant.


 


Xalphox
TA Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21 Mär 2019 22:42

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Xalphox » 16 Sep 2020 19:33

Bin 1.86 und 17 Jahre alt, war letztes Jahr im Sommer sonst das letzte mal im gym, hab dort innerhalb eines Monats auch 10kg abgenommen, von 125 auf 115, damals hab ich einfach nur Spinat mit Fleisch gegessen, das Gewicht hab ich das Jahr durchgehend gehalten,
Den KFA hab ich nicht berechnet, aber er sollte denke ich im 30-40er Bereich sein.

Esse meistens hähnchenfleisch im tefalgrill, mit Brokkoli und oder eiern dazu

Kann ich machen, aber ich denke mein Fortschritt wird niemals so gut wie deiner

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 16 Sep 2020 21:28

Super, hier im Thread findest du viele alternative Speisen wenn es mal zu langweilig werden sollte mit dem täglichen Food.

Super dass du das durchziehst, versuch mal erstmal mit der PSMF maximal über über ein paar Wochen stark abzunehmen. Mach gerne auch mehr als eine Diätphase, bei dem KfA wirst du nichts besseres finden. Wenn dein KfA dann bei 20% ist, lass dir hier von den Profis einen Ernährungsplan und Trainingsplan erstellen.

Du bist noch sehr jung, großgewachsen, versuche das alles in die richtigen Bahnen zu lenken, du erhältst dann Lebensqualität, gerade in so jungen Jahren, die unbezahlbar ist. Werde deine Ergebnisse mit Freude verfolgen und du kannst mich auch gerne Fragen wenn du mal was zur PSMF wissen möchtest, gerne auch per PN.

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 16 Sep 2020 21:53

Bisher läuft es wie gehabt mit den kcals.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 17 Sep 2020 08:00

Tag 0: 102,6 KG
Tag 1: 101,9 KG
Tag 2: 100,5 KG
Tag 3: 100,1 KG
Tag 4: 99,8 KG
Tag 5: 98,9 KG
Tag 6: 98,0 KG
Tag 7: 97,6 KG
Tag 8: 97,7 KG
Tag 9: 97,3 KG
Tag 10: 96,8 KG
Tag 11: 96,6 KG
Tag 12: 95,8 KG
Tag 13: 95,2 KG
Tag 14: 95,4 KG
Tag 15: 95,5 KG
Tag 16: 95,5 KG
Tag 17: 94,7 KG
Tag 18: 94,5 KG
Tag 19: 93,2 KG (Urlaub)
Tag 20: 92,9 KG (Urlaub)

Ende Phase 1/3

Urlaub ohne PSMF
——————————————-
Tag 21: 93,8 KG
Tag 22: 93,8 KG
Tag 23: 93,8 KG
Tag 24: 93,5 KG
Tag 25: 95,1 KG
Tag 26: 94,9 KG
Tag 27: 95,5 KG
Tag 28: 95,4 KG
———————————————
Beginn Phase 2/3

Tag 29: 95,8 KG
Tag 30: 94,9 KG
Tag 31: 94,3 KG
Tag 32: 93,7 KG
Tag 33: 93,2 KG
Tag 34: 92,4 KG
Tag 35: 92,2 KG
Tag 36: 91,9 KG
Tag 37: 90,9 KG
Tag 38: 90,7 KG
Tag 39: 89,7 KG
Tag 40: 89,6 KG (Cheatmahlzeit untracked)
Tag 40: 90,4 KG
Tag 41: 90,1 KG
Tag 42: 89,8 KG
Tag 43: 89,4 KG
Tag 44: 89,0 KG
Tag 45: 88,9 KG
Tag 46: 88,2 KG
Tag 47: 88,8 KG
Tag 48: 89,1 KG
Tag 49: 88,6 KG
Tag 50: 87,6 KG

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 17 Sep 2020 12:26

Ich interessiere mich gerade für mein anhaltend hohes Energieniveau. Meint ihr der Körper kann noch so viele Reserven haben? Bin ja eigentlich schon fast 2 Monate im Maximaldefizit. Habe jetzt 6 Tage in Folge Sport gemacht und fühle mich sehr gut. Ich kann mir das eigentlich nicht wirklich erklären. Habt ihr ähnliche Erfahrungswerte auf die ihr zurückgreifen könnt?

Benutzeravatar
m.a.k
TA Elite Member
 
Beiträge: 6183
Registriert: 25 Mai 2006 19:58
Ich bin: die Konstante

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon m.a.k » 17 Sep 2020 12:27

Ich war da immer platt.
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

"Wenn Athleten noch Lust auf Training haben,Lust zu Essen,Lust auf Sex und nicht den Gedanken haben sich umzubringen trainieren sie nicht hart genug!"

When you start placing demands on the brain to lift maximum weights every day, it says "oh crap I need to learn how to make and use these chemicals or he's going to kill us." So it goes through an adaptive period where it shuts down some functions and tries to upgrade. These are the "dark times".

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

quote="Dove";10063961]
Moin,

also ich hatte früher am Rack Stahlgussscheiben, dann Vollgummi Scheiben (M+F) und jetzt Bumper Plates. Jedes Mal ist es deutlich leiser geworden. Gerade die dünnen Stahlscheiben machen einen höllischen Lärm.
Ich habe beim Kauf meines Xebex Curved Laufbands die kalibrieren ATX Scheiben in der Hand gehabt und das Handling ist wirklich nicht cool, sodass ich die Dinger nicht mal haben wollen würde, wenn sie günstiger als Vollgummi Scheiben wären. Wenn du nicht zwingend kalibrierte Scheiben brauchst, spar dir das Geld und kaufe dir davon Vollgummi Scheiben oder Bumper Plates. Von dem Restgeld kannst du dir dann mit Verbundschaumstoff eine Plattform bauen. Das habe ich zur Reduktion der Lautstärke gemacht, weil normale Gummimatten mir nicht ausgereicht haben.

Hier eine Anleitung für Interessierte (Keine Garantie für Perfektion, ich bin kein Handwerker):

[spoil]Erst einmal zwei Videos vom Bau der Plattform (erst anschauen):

Download Box.com

Leider konnte ich die Videos aufgrund der Größe nicht direkt mit in die Nachricht packen.


Jetzt zum Aufbau des gesamten Bodens (von unten nach oben)

  1. Estrich Betonboden
  2. Billige Trittschalldämmung (für Laminat)
  3. 15mm OSB Platten (das ist mein Gym Boden)
  4. Holzrahmen aus 45° gesägten Latten für den Staubsaugerroboter, gerade geht auch (40x24mm)
  5. 24mm Verbundschaumstoff VB140 außen (Link Shop)
  6. 24mm Siebdruckplatten innen (OSB Platten 2,5x1,25m gehen auch und sind günstiger)
  7. 10mm Bautenschutzmatte komplett drüber (Link zu einem Shop)

Zur Bauanleitung
  1. Das Rack steht auf dem OSB Platten Boden (3.)
  2. Holzrahmen (24mm hoch) mit den OSB Platten verschrauben (vorbohren)
  3. Siebdruckplatten (2x12mm) sägen, sodass sie genau ins Rack passen und hinten noch einmal schmaler werden. (Für die Hex Bar)
  4. Schaumstoff mit Cutter schneiden (Tipp: Nur eine große Matte kaufen, dann hat man weniger Verschnitt)
  5. Bautenschutzmatten drüber legen
  6. Alles ausrichten und dann mit Holzschrauben und Rosettenscheiben verschauben (ACHTUNG: gleiches Material, sonst gibt es Kontaktkorrosion)


Wenn du mit der Bauhöhe eingeschränkt bist, solltest du das Rack so tief wie möglich stellen. Du kannst zB mit OSB Platten einen Boden um das Rack herum bauen und darauf alles schrauben und das Rack auf den nackten Boden stellen. Die Bautenschutzmatten müssen aber auf jeden Fall häufig mit dem Boden verschraubt werden, sonst verrutschen sie oder werfen Wellen. Alternativ kannst du auch in der Mitte ausschließlich mit Holz und die Gummimatten weglassen (siehe Skizze im Anhang):

  • Außen OSB Platten Boden (1x 12mm)
  • 24mm Rahmen aufschrauben
  • Innen OSB Platten (2x 22mm)
  • 24mm VB140 auf die 12mm Platten
  • 8mm Bautenschutzmatte auf den VB140 Schaum und den Rahmen
  • 8mm Bautenschutzmatte mit dem Rahmenveschrauben

SkizzeRackRichard.jpg

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 56502
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon H_D » 17 Sep 2020 12:35

Würde eher sagen Adrenalin, Cortisol
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
fritz-eichel
TA Neuling
 
Beiträge: 56
Registriert: 21 Mär 2015 14:31
Körpergröße (cm): 185
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon fritz-eichel » 17 Sep 2020 12:36

Ich hatte bei der ersten PSMF die ich mal gemacht habe, nach kurzer Zeit schlappheit gespürt. Die aber wieder nachgelassen hat schnell.
Und bei der zweiten letztes Jahr, war ich wie auch lange im Defizit.
Bin von 125Kg ca auf 90 jetzt runter. Mit Pause zwischendurch. Hatte bei der zweiten nichts wirklich negatives gemerkt. Egal in welcher Hinsicht.
Habe ich eigentlich nicht viel einbußen gespürt. Ich war im Training mal schneller platt als sonst. Aber Kraft war da. Ob Creatin,ausreichen EAA`s und BCAA, Glutamin da viel mitgeholfen hat als normaler Hobbysportler, will ich nicht behaupten.

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 17 Sep 2020 12:53

H_D hat am 17 Sep 2020 12:35 geschrieben:Würde eher sagen Adrenalin, Cortisol


Das wäre auch meine Einschätzung, dass ich mich in einem Art Rauschzustand befinde und so dem Körper unendliche Energie vorgegaukelt wird.
Ich wollte gestern Abend trotz morgendlichem Schwimmcardio (50 Minuten, 1,5 KM) noch ein zweites Cardio machen. Will aber die Regeneration nicht vollkommen vernachlässigen, insofern habe ich es dann gelassen.

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 17 Sep 2020 13:20

Cool, danke für die Rückmeldung. Also bin ich kein Einzelfall. 35KG ist aber auch mal eine richtige Hausnummer! Heftig!
Ich nehme keine großartigen Supps zu mir. Nehme den Vitamin Stack von ESN und trinke während des Workouts 1 Liter Elektrolyte Zero von Powerbar. Komme damit wunderbar klar.


fritz-eichel hat am 17 Sep 2020 12:36 geschrieben:Ich hatte bei der ersten PSMF die ich mal gemacht habe, nach kurzer Zeit schlappheit gespürt. Die aber wieder nachgelassen hat schnell.
Und bei der zweiten letztes Jahr, war ich wie auch lange im Defizit.
Bin von 125Kg ca auf 90 jetzt runter. Mit Pause zwischendurch. Hatte bei der zweiten nichts wirklich negatives gemerkt. Egal in welcher Hinsicht.
Habe ich eigentlich nicht viel einbußen gespürt. Ich war im Training mal schneller platt als sonst. Aber Kraft war da. Ob Creatin,ausreichen EAA`s und BCAA, Glutamin da viel mitgeholfen hat als normaler Hobbysportler, will ich nicht behaupten.

Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 17 Sep 2020 13:26

Und trotzdem über Monate durchgezogen, Respekt! Keine Ahnung ob ich das bei so großen Einschränkungen durchziehen könnte.

m.a.k hat am 17 Sep 2020 12:27 geschrieben:Ich war da immer platt.

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 56502
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon H_D » 17 Sep 2020 21:47

Taxphil hat am 17 Sep 2020 12:53 geschrieben:
H_D hat am 17 Sep 2020 12:35 geschrieben:Würde eher sagen Adrenalin, Cortisol


Das wäre auch meine Einschätzung, dass ich mich in einem Art Rauschzustand befinde und so dem Körper unendliche Energie vorgegaukelt wird.
Ich wollte gestern Abend trotz morgendlichem Schwimmcardio (50 Minuten, 1,5 KM) noch ein zweites Cardio machen. Will aber die Regeneration nicht vollkommen vernachlässigen, insofern habe ich es dann gelassen.

achte mal darauf ob du Erkältungssymptome nach dem Schwimmen hast
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Taxphil
TA Member
 
Beiträge: 298
Registriert: 11 Sep 2018 21:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Bankdrücken (kg): 6x100
Kreuzheben (kg): 6x140
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 77
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: PSMF Pro

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon Taxphil » 17 Sep 2020 22:02

Nix dergleichen. Grüße aus dem Gym, 7 Tag Sport in a row... Bis übernächsten Samstag wird jeden Tag geschwitzt!

Benutzeravatar
IWDIV
TA Stamm Member
 
Beiträge: 388
Registriert: 17 Jun 2012 19:08
Wohnort: Korbach
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 15
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: PSMF / SF Log für alle

Beitragvon IWDIV » 17 Sep 2020 22:10

Taxphil hat am 13 Sep 2020 13:26 geschrieben:Hier mal paar weitere Vergleichsbilder vor der PMSF und aktuell 88KG.

Sieht man immer noch eine Disbalance zwischen den Armen?


KFA 21 %?
Bild

"Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt."
Markus 9, 23

"Das Leben wird ein Ponyhof, wenn man sich damit abfindet, dass es kein Ponyhof ist."
Al

VorherigeNächste

Zurück zu Diäten und Abnehmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste