pump19| NEUER TRENZFORMER ATHLET S21|Neue Fotos S23

Stellt Bilder von euch rein und dokumentiert so eure Fortschritte!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
pump19
TA Power Member
 
Beiträge: 1165
Registriert: 05 Nov 2008 14:46
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: ÖSTERREICHER

pump19| NEUER TRENZFORMER ATHLET S21|Neue Fotos S23

Beitragvon pump19 » 27 Okt 2010 11:09

-----| Weitere Bilder und Videos S.5 | S.7 | S.8 | S.9,10 | S 13 zwei mal |Video S 12 | S 14 | VIDEO S 16 | S 17 | S 18 | S 19 | Schwarzenegger S20 |-----

Neuere Bilder S 21| S 23
Neuere Videos S 22

Hallo


Name: Gschwandtner Philipp
Geb Datum: 12.08.1989
Größe:169/170cm
Burgenland/Österreich
Trainingsbeginn: 2005/2006
Gewicht. Off - 93-95kg
Gewicht. WK - ca 71kg



Die erste Hürde war die IFBB Neulingsmeisterschaft und Austria Cup in St Pölten. Im Vorhinein habe ich auch schon eine Konkurrenz hier im Forum kennengelernt die auch die Junioren Wm Quali haben wollte und mit dem ich mich im vorhinein schon unterhalten habe.
Ich war natürlich enttäuscht nach meiner Off Season, dass ich letzten Endes mit nur 71kg auf der Bühne war, aber was solls dafür war ich hart.

Die Neulinge habe ich gewonnen und beim Austria Cup wurde ich hinter einem sehr guten Tschechen zweiter. Wobei ich dazusagen muss dass meine Konkurrenz hier aus dem Forum sehr sehr gut ausgesehen hat, von der Masse auch ziemlich überlegen, aber wahrsch hat ihn die Härte zurückgeworfen.
Nichtsdestotrotz werde ich bei der Junioren Wm nicht mitmachen da es einfach keinen Sinn hat und es verlorene Zeit wäre und ich Im Dez Matura habe.
Diese Zeit werde ich nutzen um aufzubauen und dann bei den Männern nächstes Jahr mitmischen zu können und dort dann eine WM Teilnahme erobern.

Mit diesem Wettkampf ist mir ein rießen Stein vom Herzen gefallen da ich die letzten 5 Monate nichts anderes im Kopf hatte ausser Training, Punktgenau zu essen und zu schlafen(wobei ich nie schlafen konnte)

Die Vorbereitung mit meinem Trainer hat super funktioniert und auch die letzte Woche mit Endladen Aufladen Entwässern usw.

Jetzt kann ich mit gutem Gewissen wieder in die Off gehen und mir das Essen wieder schmecken lassen.

Kg momentan: seit Sonntag wieder 13kg zugenommen, ich bin voller Wasser, einfach schrecklich aber es hat geschmeckt :o


werde natürlich wenn Interesse besteht die Off Season dokumentieren, also nicht täglich weil ich auch Freunde habe :)



Da mich viel fragen wie mein EP und TP aussieht werde ich hier mal ein bisschen was schreiben.


zu meinem Ernährungsplan:
In der Off Season habe ich keinen bestimmten Plan, ich errechne mir zwar die Kcal und mache einen Mahlzeitenplan aber da ich in der Diät sowieso essen muss was am Plan steht versuche ich die Off Season so verschieden wie möglich zu gestalten und gehe dementsprechend auch mal wohin essen.
Ich achte nur darauf dass ich min alle 3 Stunden was esse und die Mahlzeit genug Protein und KH hergibt sodass ich am Ende des Tages ungefähr auf mein Ziel komme.
An Fett esse ich zusätzlich nichts in der Off Season sondern brate einfach nur mein Fleisch mit gutem Olivenöl und nehme morgens 5Tabs Fischöl und abends 5 Tabs.
Proteine bezieh ich aus : Pute, Huhn, Rind, Lachs, Eier, Hüttenkäse, Joghurt, Proteinpulver(Whey und MKP)
KH bezieh ich aus: Reis, Nudeln, Haferflocken, Vollkornbrote, Obst, KH Pulver(Vitargo), Kartoffeln, manchmal Kelloggs und bei den Haferflocken auch manchmal die mit Schoko.
Auch einen 100g Proteinriegel hab ich immer dabei wenn ich unterwegs bin.
In der Off Season esse ich auch mein Nutella oder Hootersburger oder McD, weil ich wiegesagt eh in der Diät nur nach Plan essen muss. Wenn man es nicht übertreibt kann man trotzdem eine gute Form halten.

Zum Training:
MO - Beine
DI - Brust/Trizeps
Mi - Rücken/Bizeps
Do - Frei /Cardio
Fr - Schulter/Waden
Sa - Bizeps/Trizeps/Unterarme
So - Frei/ Cardio

Meine Übungen habe ich mir nach all den Jahren so ausgesucht dass ich meiner Meinung nach die für mich angenehmsten und effektivsten mache.
Speziell bei den Armen, wie man sieht trainier ich sie zweimal wöchentlich (hab das nur in der Diät gemacht, werde es aber in die Off mitnehmen) mache ich an einem Tag viele Wh mit komplett anderen Übungen wie am Sa. Am Sa trainier ich die Arme schwer mit wieder anderen Übungen. So kann ich mir sicher sein dass ich sie genügend stimuliere, und ausschließen dass sie nur auf eine Art von Training ansprechen.



weitere Bilder S.5 | S.7 | S.8 | S.9,10 | S 13 zwei mal |Video S 12
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von pump19 am 03 Sep 2012 19:39, insgesamt 31-mal geändert.
Mein Fred:
http://www.team-andro.com/phpBB3/pump19-startet-durch-erste-huerde-geschafft-t187706.html


Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. - Er könnte Anlauf nehmen.

Benutzeravatar
Vince_Vega
TA Elite Member
 
Beiträge: 2930
Registriert: 09 Mai 2007 23:31
Trainingsplan: Volumen
Ich bin: nie zufrieden

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon Vince_Vega » 27 Okt 2010 11:52

Könntest du bitte mehr über dich schreiben...Gewicht, wie lange dabei...EP...TP usw...

TeamGönnDir
TA Elite Member
 
Beiträge: 5375
Registriert: 28 Sep 2010 22:06
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): -
Kreuzheben (kg): 200
Bauchumfang (cm): 79
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 200
Studio: Happy Fit
Ich bin: Boom bap

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon TeamGönnDir » 27 Okt 2010 11:54

^^ Starke Leistung

Wie schwer bist du auf den Pics?
Trainingsplan, und Ernährungsplan wären interessant!
I love Mama

vblegende
TA Premium Member
 
Beiträge: 17812
Registriert: 22 Okt 2009 11:56
Geschlecht (m/w): w
Körperfettanteil (%): 100
Bankdrücken (kg): 62,50*1
Kniebeugen (kg): 95*5
Kreuzheben (kg): 130*1
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: ein WRACK!

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon vblegende » 27 Okt 2010 12:21

schaut aber sehr gut aus! Klasse!!! #04#
Viel Erfolg für Dein Vorhaben! ;)

Benutzeravatar
pudzian87
TA Elite Member
 
Beiträge: 6342
Registriert: 23 Mär 2009 01:36
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180x6
Oberschenkelumfang (cm): 69
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: maskulin

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon pudzian87 » 27 Okt 2010 13:32

Sieht echt gut aus, nur bissl Bräune könntest vertragen. Ist das auf den Bildern deine Wettkampfform oder jetzt danach?
4.07.2011 - Offseason

Abs on skinny guys are like tits on fat chicks...

Benutzeravatar
Yoogeen
TA Stamm Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 21 Sep 2009 19:24
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: zu schmal

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon Yoogeen » 27 Okt 2010 13:46

Guter Körper!
Mit freundlichen Grüßen

Yoogeen

Benutzeravatar
pump19
TA Power Member
 
Beiträge: 1165
Registriert: 05 Nov 2008 14:46
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: ÖSTERREICHER

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon pump19 » 27 Okt 2010 13:47

pudzian87 hat geschrieben:Sieht echt gut aus, nur bissl Bräune könntest vertragen. Ist das auf den Bildern deine Wettkampfform oder jetzt danach?



leider kann ich wegen der Haut nicht mehr Solarium gehen aber ich will garnicht braun sein

nein das war der Tag davor am Abend. Über Nacht ging noch einiges an Wasser raus
Mein Fred:
http://www.team-andro.com/phpBB3/pump19-startet-durch-erste-huerde-geschafft-t187706.html


Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. - Er könnte Anlauf nehmen.

Benutzeravatar
ManuelMMM
TA Elite Member
 
Beiträge: 2820
Registriert: 03 Okt 2007 20:15
Körpergröße (cm): 198

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon ManuelMMM » 27 Okt 2010 13:52

ganz starkes Kino. WK Bilder wären interessant!
Geduld & Beständigkeit

KLICK - Entwicklungsdoku S. 1

Benutzeravatar
pudzian87
TA Elite Member
 
Beiträge: 6342
Registriert: 23 Mär 2009 01:36
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180x6
Oberschenkelumfang (cm): 69
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: maskulin

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon pudzian87 » 27 Okt 2010 14:16

Ja genau! Her damit!
4.07.2011 - Offseason

Abs on skinny guys are like tits on fat chicks...

Cofloh
TA Stamm Member
 
Beiträge: 448
Registriert: 30 Okt 2008 13:20
Wohnort: Wien
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ich bin: Schockiert

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon Cofloh » 27 Okt 2010 15:42

Wieso schüttet ein burgenländer Pfeffer über den Fernseher? Damit das Bild schärfer wird *teufelsmilie*

Ich konnte es mir nicht verkneifen, sorry ;)

Sehr gute Leistung für das Alter, ich freu mich auf neue Bilder!

Viel Erfolg bei der Matura!! Grüße aus deiner Hauptstadt ;D

Benutzeravatar
pump19
TA Power Member
 
Beiträge: 1165
Registriert: 05 Nov 2008 14:46
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: ÖSTERREICHER

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon pump19 » 27 Okt 2010 16:02

Cofloh hat geschrieben:Wieso schüttet ein burgenländer Pfeffer über den Fernseher? Damit das Bild schärfer wird *teufelsmilie*

Ich konnte es mir nicht verkneifen, sorry ;)

Sehr gute Leistung für das Alter, ich freu mich auf neue Bilder!

Viel Erfolg bei der Matura!! Grüße aus deiner Hauptstadt ;D


so is es :D

Danke
Mein Fred:
http://www.team-andro.com/phpBB3/pump19-startet-durch-erste-huerde-geschafft-t187706.html


Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. - Er könnte Anlauf nehmen.

Benutzeravatar
fame^
TA Rookie
 
Beiträge: 122
Registriert: 09 Sep 2007 12:56
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 155
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 195
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: fett

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon fame^ » 27 Okt 2010 16:33

hey sieht supper aus :)
vorallem die arme gefallen mir
hast noch bilder von der offseason?
mfg

Benutzeravatar
__PAIN1__
TA Power Member
 
Beiträge: 1750
Registriert: 08 Dez 2008 10:35
Wohnort: Österreich
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 150x1
Kniebeugen (kg): 200x3
Kreuzheben (kg): 230x1
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 8
Studio: TSN UFC (Baden)
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: immer hungrig

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon __PAIN1__ » 27 Okt 2010 16:41

Hab auch einen Bekannten der dort mitgemcht hat. aber ich glaub eine andere Klasse...

Sehr guter Körper, gefällt mir, Respekt, weiter so!

Mit welcher Diätform bist du in Wettkampfform gekommen?

Bad4you
TA Power Member
 
Beiträge: 1065
Registriert: 22 Mai 2009 16:37
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 181
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 41
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon Bad4you » 27 Okt 2010 17:01

Hammer!

Vorallem das Gewicht in der Off Season im Vergleich zur ON.

:)
Bild

Wendler 531

>>Ziele<<
Bench: 130kg
Squats: 180kg
Deadlift: 240kg

Benutzeravatar
pump19
TA Power Member
 
Beiträge: 1165
Registriert: 05 Nov 2008 14:46
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: ÖSTERREICHER

Re: pump19 STARTET DURCH | erste Hürde geschafft

Beitragvon pump19 » 27 Okt 2010 18:54

__PAIN1__ hat geschrieben:Hab auch einen Bekannten der dort mitgemcht hat. aber ich glaub eine andere Klasse...

Sehr guter Körper, gefällt mir, Respekt, weiter so!

Mit welcher Diätform bist du in Wettkampfform gekommen?



Hallo

Habe mit meinem Trainer was probiert. Eiweiß und Fett ganz hoch und KH auf die Trainingsshakes begrenzt.
wir haben angefangen mit 2 Eiweißtagen geflgt von einem KH und wenn ich gestanden bin immer einen Eiweiß tag dazu. Am Ende war ich bei 6 Eiweißtagen und ein KH Tag

Hat super funktioniert und ich hätte mir nie gedacht dass ich in Form komme von meinem Off Season Gewicht ausgegangen
Mein Fred:
http://www.team-andro.com/phpBB3/pump19-startet-durch-erste-huerde-geschafft-t187706.html


Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. - Er könnte Anlauf nehmen.

Nächste

Zurück zu Bilder Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bibsch95, fabian_gymfood, Markus889 und 5 Gäste