Regeneration, Baden mit Bittersalz

Hierher verschieben wir Bodybuilding Spamerei und sonstigen Müll!

Moderatoren: Team Medizin, Team AAS, Team Wettkampf, Team Ernährung & Supplemente, Team Offtopic, Team Bodybuilding & Training

Alpha.Berlin
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08 Mai 2019 14:02

Regeneration, Baden mit Bittersalz

Beitragvon Alpha.Berlin » 08 Mai 2019 14:09

Bittersalz / Magnesium sulfat ist bekanntlich ein sehr gutes Mittel zum Baden um die Regeneration zu unterstützen.

Bei uns in der Apotheke kosten 400g 5€.

Wir haben für den Garten Bittersalz welches aus dem Gartencenter. Jetzt mal ne blöde Frage, kann man damit auch baden? Da kosten 10kg rund 6 Euro

Beste Grüße


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
BlackStarZ
TA Power Member
 
Beiträge: 1523
Registriert: 09 Mai 2010 22:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 197.5
Ich bin: Motiviert

Re: Regeneration, Baden mit Bittersalz

Beitragvon BlackStarZ » 08 Mai 2019 14:15

Sofern es technisch rein ist und die gleiche Bezeichnung hat, why not #05#
karlo88 hat geschrieben:Also ich bin jetzt 48 und ich bleibe am Eisen ob es Stoff gibt oder nicht , ob ich noch super aussehen kann oder nicht mehr , ob ich beim Training in den Gelenken ein Zwicken spüre oder nicht .
Weil ich es einfach liebe .

Alpha.Berlin
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08 Mai 2019 14:02

Re: Regeneration, Baden mit Bittersalz

Beitragvon Alpha.Berlin » 08 Mai 2019 14:21

Es ist angegeben:

16% Mg0 wasserlösliche Magnesiumoxid

13% S wasserlösliche Schwefel

Wobei Schwefel auch gut sein soll für den Körper..

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 53961
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Regeneration, Baden mit Bittersalz

Beitragvon Moseltaler » 08 Mai 2019 22:17

 ! Moseltaler hat geschrieben:
Keine Ahnung was die Frage im „Trainingsbereich“ zu suchen hat #05# ... der Faden wird geschlossen
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.


Zurück zu Androgener Müll

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste